Adventsfenster

Beiträge zum Thema Adventsfenster

Vereine + Ehrenamt
Symbolbild: Myriam Zilles auf Pixabay

Beliebte Veranstaltungsreihe ist wegen Corona abgesagt
Monheimer Adventsfenster bleiben dunkel

Seit vielen Jahren ist es eine schöne Tradition, dass vom 1. bis 24. Dezember in der Monheimer Altstadt an jedem Abend ein Adventsfenster geöffnet wird. Junge und alte Menschen können sich bei einer kleinen besinnlichen Feier mit Liedern, Gebäck und Getränken auf die Adventszeit einstimmen. In diesem Jahr wird es wegen der Corona-Pandemie keine Monheimer Adventsfenster geben. "Das ist das Ergebnis einer intensiven Diskussion in unserer Vorbereitungsgruppe", teilt Elfi Allmendinger vom...

  • Monheim am Rhein
  • 18.10.20
Ratgeber

Heeren-Werve
Adventsfenster sorgen für Weihnachtliche Stimmung

Die Heeren-Werver Adventsfenster bringen auch in schwierigen Zeiten weihnachtliche Stimmung ins Dorf. Jeden Tag vom 1. bis zum 24. Dezember wird ein neues Fenster im Dorf besonders schön geschmückt – und es entsteht der größte Adventskalender Heeren-Werves. Im vergangenen Jahr hat in Heeren-Werve zum ersten Mal mit großem Erfolg ein „Lebendiger Adventskalender“ stattgefunden. Allen Beteiligten war klar, dass diese Aktion keine Ausnahme bleiben sollte, sondern die nächsten Jahre fortgeführt...

  • Kamen
  • 08.10.20
Kultur
Die Bagpipe Company brachte Highland-Flair nach Werden.
Foto: Henschke
2 Bilder

Die Bagpipe Company brachte mit Dudelsackmusik schottisches Flair in die Grafenstraße
Von den Highlands geträumt

Schottland ist ein wildes, ein herbes, ein schönes Land. Viele Deutsche sind begeistert von der ursprünglichen Kultur, den Menschen, ihrer Musik, der Landschaft und nicht zuletzt vom schottischen Whisky. Nun laden die Werdener Adventsfenster in die Grafenstraße. Mit schottischer Dudelsackmusik soll vor der Buchhandlung Schmitz ein wenig Highland-Flair in die Altstadt gebracht werden. Es ist proppenvoll, Buchhändler Dennis Hasemann geht schon mal herum und schenkt zwei verschiedene Whiskeysorten...

  • Essen-Werden
  • 23.12.19
Vereine + Ehrenamt
Die Kinder bestaunten das Sternentaler-Adventsfenster der Heckerschule. 
Foto: Henschke
2 Bilder

Das Adventsfenster der Heckerschule wurde mit Gesang und Getränk eröffnet
Sei ein Licht in dieser Zeit

Auf dem Schulhof war es ziemlich dunkel. Plötzlich aber erstrahlten unzählige Kinderstimmen. Mit einem fröhlichen „This light of mine“ begann eine Adventsfenstereröffnung, die so schön feierlich und gesellig wohl nur Werden hinbekommt. Dafür steht Organisatorin Alexandra Peiper, die wieder einen kunterbunten Reigen an künstlerischen, musikalischen und gesellschaftlichen Adventsfenstern unter dem Motto „Werden leuchtet“ vereinigen konnte. Immer war sie vor Ort und schaute gerührt zu, was da so...

  • Essen-Werden
  • 18.12.19
LK-Gemeinschaft
Adventlicher Nachmittag des SPD Ortsverein Ückendorf - Nord

Adventlicher Nachmittag des SPD Ortsverein Ückendorf - Nord
Der SPD Ortsverein aus dem Ückendorfer - Norden feierten mit Senioren einen Adventlichen Nachmittag

Am Samstag, den 14.Dezember. 2019 veranstaltete der SPD Ortsverein Ückendorf – Nord einen Advents Nachmittag mit Kaffeetrinken und gemütlichen Beisammensein in der Seniorenwohnanlage Heidelbergerstraße in Ückendorf. Die Bewohner freuten sich über den Besuch des Vorstands des Ortsvereins Ückendorf – Nord, dem unter anderem der Bezirksverordnete Abderrahmane Fizazi (links im Bild) sowie der Stadtverordnete Diethelm Striemer (rechts) angehören. Bei vorweihnachtlicher Stimmung und tollen Gesprächen...

  • Gelsenkirchen
  • 16.12.19
Kultur
Die Fenster werden jeweils um 18.30 Uhr geöffnet.
2 Bilder

Kolpingsfamilie Boy lädt bis zum 23. Dezember jeweils um 18.30 Uhr ein:
Jeden Abend ein Fenster

Ein besonderer Adventskalender hat in der Boy schon Tradition: Die Kolpingsfamilie Boy sorgt wieder dafür, dass bis zum 23. Dezember jeden Abend ein anderes Fenster leuchtet, das extra für diesen Anlass festlich dekoriert wurde. Bis zum 23. Dezember öffnet sich jeweils um 18.30 Uhr an einer Stelle in Boy oder Welheim ein Fenster, an dem die Besucher Gelegenheit haben, sich zu besinnen, Lieder zu hören, kleinen Texten zu folgen, einfach mal für ein paar Minuten abzuschalten, sich zu erfreuen und...

  • Bottrop
  • 03.12.19
Vereine + Ehrenamt
Die Massener Kirchengemeinden laden zu kleinen Andachten mit Liedern und Gebet ein.

Ökumenische Adventsfenster in Massen

Die Evangelische Kirchengemeinde Massen lädt gemeinsam mit der katholischen Gemeinde St. Marien zu kleinen Andachten mit Liedern und Gebet ein. Im Anschluss gibt es eine gesellige Runde , zu der Glühwein/Punsch und Gebäck gereicht wird. Jeder ist willkommen. An folgenden Terminen gibt es die Ökumenischen Adventsfenster jeweils um 18 Uhr: Sonntag, 1. Dezember, Friedenskirche, Kleistr. 8 Dienstag, 3. Dezember, Massener Bahnhofstr. 32d Freitag. 6. Dezember, Massener Hellweg 18 Sonntag, 8....

  • Unna
  • 22.11.19
Vereine + Ehrenamt
Ab dem 1. Dezember wird es in Hemmerde wieder täglich offene Adventsfenster geben.

Lebendiger Adventskalender in Hemmerde - Teilnehmer willkommen

Es wird bald weihnachtlich in Hemmerde. Ab Sonntag, 1. Dezember, können sich Besucher über täglich offene Adventsfenster freuen. Im Vorfeld dazu hängt eine Liste aus, in der sich alle interessierte Familien und Institutionen eintragen können. Diese Liste hängt aktuell noch bis zum 15. November im Katholischen Kindergarten St. Josef in Hemmerde und vom 16. bis 26. November in der Bäckerei Stricker aus. Wer an der Teilnahme interessiert ist, kann sich entweder persönlich oder telefonisch einen...

  • Unna
  • 08.11.19
Vereine + Ehrenamt

9. Adventsfenster beim RSV
Feierlich enthüllt

Zahlreiche Besucher trotzten dem Wetter und waren bei der Enthüllung des 9. Adventsfensters mit dabei. Gemeinsam wurden Lieder gesungen, eine weihnachtliche Geschichte aus dem Blickwinkel eines Pferdes vorgelesen und ein Adventskalender mit 24 Attributen für ein glückliches, erfülltes Leben vorgetragen, bei dem sich hinter dem 9. Türchen das Wort “Hoffnung“ verbarg. Passender hätte das 9.Türchen in Bezug auf die jüngste Vergangenheit des RSV's nicht sein können. Vielen Dank an alle...

  • Monheim am Rhein
  • 09.12.18
LK-Gemeinschaft
Weihnachtssingen vor der Hirsch Apotheke.
Foto: Privat
4 Bilder

Die schöne Tradition der lebendigen Adventsfenster erhellt wieder die Altstadt
Werden leuchtet

Alexandra Peiper schmunzelt: „Als wir nach Werden gezogen sind, bin ich in den Heimatverein eingetreten. Das muss so sein, habe ich mir gedacht. Doch zunächst war ich eher stilles Mitglied.“ Die Journalistin ist im Abteistädtchen auf viel bürgerliches Engagement gestoßen: „Man kann immer auf Tatkraft und Ideen zählen. Das ist beispielhaft.“ Bei der Mitgliederversammlung des Heimatvereins machten Christa und Klemens Büchler deutlich, dass sie die Organisation der Adventsfenster nicht mehr...

  • Essen-Werden
  • 20.11.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Vor den Augen und Ohren des Weihnachtsmannes trugen Jenz Rother (rechts) und Gerd Kolbe ihre Geschichten beim Adventsfenster im HSC-“Ballhaus“ im Montanhydraulik-Stadion vor.

Viele blickten durchs HSC-Adventsfenster

Gut 100 Besucher bei vorweihnachtlicher Stimmung im „Ballhaus“ Seit mehreren Jahren wird am und im „Ballhaus“ im Montanhydraulik-Stadion in Holzwickede das letzte Adventsfenster vor dem Heiligen Abend geöffnet, und seit Jahren ist es ein gelungener Abschluss der Veranstaltungsreihe, mit der die Bevölkerung auf das bevorstehende Weihnachtsfest eingestimmt wird. Auch diesmal war das Interesse bemerkenswert hoch. Schätzungsweise 100 Besucher hatten sich im Stadion eingefunden, um mit dem...

  • Holzwickede
  • 28.12.17
Überregionales
Hoch schlugen die Flammen, die vielen Gäste hielten den Atem an.
Foto: Henschke
2 Bilder

Und Werden leuchtete…

Die Neuauflage der traditionellen „Werdener Adventsfenster“ fand großen Anklang im Städtchen Unter dem Motto „Werden leuchtet“ starteten die schon traditionellen Werdener Adventsfenster in diesem Jahr. Ein buntes vorweihnachtliches Programm mit Live-Musik, Singen, Theater, Back-Aktionen, Tanz, Basar, Vorlesen, Pantomime und vielem mehr. Schon vielversprechend feierlich gelang die Eröffnung der Adventsfensteraktion. Auf dem Schulhof des Gymnasiums Werden sang vor großer Zuhörerschar der...

  • Essen-Werden
  • 24.12.17
  • 1
Kultur
Die Bewohner der Außenwohngruppe vor einem der beiden von ihnen gestalteten Adventsfenster. Vorn von links: Sabine Trimborn, Henning Hopf, Kay Uwe Höver, Oliver Radandt. Hintere Reihe von links: Christopher Gießler, Monika Priebe, Achim Weingarten, Volker Schießl (Betreuer), Beate Hühn.
8 Bilder

Adventsfenster strahlten doppelt bei der Lebenshilfe.

Am 12. Dezember kamen rund 40 Menschen zur 11. Adventsfensteröffnung. Monheim am Rhein. Acht Bewohner leben in der Lebenshilfe-Außenwohngruppe Turmstraße 5 in Monheim. „Sie freuen sich immer riesig, wenn auch bei ihnen eine Adventsfensteröffnung stattfindet“, sagt Stefan Stahmann, Leiter des Lebenshilfe-Wohnverbundes Langenfeld-Monheim. Rund 40 Menschen hatten sich vor dem Haus Turmstraße 5 versammelt, die alle eine brennende Kerze in Händen hielten und so die adventliche Stimmung verbreiteten....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.12.17
  • 1
  • 1
Kultur

Lebendiges Adventsfenster

Innerhalb der seit vielen Jahren gepflegten ökumenischen Tradition der Adventfenster der beiden Kirchengemeinden Marienthal und Brünen haben sich die Brüner Plattspräker etwas Besonderes einfallen lassen. Auf dem Hof von Karin und Horst Buchmann in Brünen luden sie bei einem lebenden Adventsfenster mit Ochs und Esel zu einer kleinen Andacht ein, die in plattdeutsch vorgetragen wurde. Erwin ten Freyhaus trug die Weihnachtsgeschichte aus Sicht des Ochsen im Stall von Bethlehem vor. Dieses Gedicht...

  • Hamminkeln
  • 19.12.15
  • 1
  • 2
Kultur
Hans-Peter Plenter mit Tochter Kea Wolter und seinen drei musikalischen Enkeln. Die machten die Eröffnung der Ausstellung zu einer ganz besonderen Veranstaltung. Das Publikum in der Cuesterey war begeistert.
3 Bilder

Alte Cuesterey zeigt Opas coole Puppenstuben

Die Türen der Puppenstuben in der Alten Cuesterey sind seit dem Wochenende geöffnet. Beim Start der Ausstellung „Rückkehr der Miniwelten“, die der Kultur-Historische Verein Borbeck (KHV) bis zum 3. Januar in dem Heimatmuseum am Weidkamp 10 präsentiert, befand sich unter den Besuchern auch die komplette Familie des Puppenstuben-Erbauers Hans-Peter Plenter. Seine Tochter Kea Wolter und ihre drei Kinder machten aus der Eröffnungsfeier eine ganz besonders gelungene Veranstaltung. Thematisch...

  • Essen-Borbeck
  • 24.11.15
Kultur
Am Donnerstag kamen die Verantwortlichen zusammen, um die Aktion zu starten. Auf dem Foto (v. l.): Anja Majus (Caritas), Stefanie Krause (Freiwilligenzentrale) und Thorsten Irmer (Sparkasse Hagen).Foto: privat

Adventsfenster-Aktion

Die Kolpingfamilie Hagen-Boele und das Familienzentrum St.Johannes Boele veranstalten in diesem Jahr wiederum eine Adventsfensteraktion im Pastoralverbund Hagen Nord. Für den 12./19. und 22. Dezember können noch Fenster vergeben werden. Wer sich mit einem Fenster beteiligen möchte, der melde sich bitte beim Familienzentrum Tel. 64567. Die einzelnen Termine werden später in den Kirchen ausliegen und in der Presse veröffentlicht. Ebenfalls erscheint in diesem Jahr wiederum ein Adventskalender mit...

  • Hagen
  • 20.11.15
  • 1
Überregionales
Angelika Janßen öffnet Fenster und Türen für die Mitmenschen. Sie macht wieder mit bei der Aktion „Lebendiger Adventskalender.“

Die Fenster öffnen

Nur noch neun Wochen bis zum ersten Advent. Für den Sachausschuss Familie der Arnold Janssen Gemeinde Goch Grund genug, sich Gedanken über eine besinnliche Vorweihnachtszeit zu machen. Nach der guten Resonanz im Vorjahr möchte der Ausschuss auch den „Lebendigen Adventskalender“ wieder auf den Weg bringen. Christian Schmithuysen „Die Aktion ist wirklich gut angekommen“, erinnert sich Claudia Janßen an die Premiere im letzten Jahr. Die zweifache Mutter gehörte zum Organisationsteam und konnte...

  • Goch
  • 25.09.15
  • 1
Kultur
Von Liedern und Texten über Engel wurde die Öffnung der Adventsfenster begleitet.
7 Bilder

Seit 14 Jahren Adventsfenster in Monheim.

Die Lebenshilfe-Wohngruppe in der Turmstraße öffnete das 15. Fenster in diesem Jahr. Monheim. Advent, Advent, ein Lichtlein brennt …. Die Zeit der Erwartung, so könnte man die Adventszeit auch nennen. Jeden Tag rückt das Fest der Geburt Christi einen Tag näher. Dies dokumentieren in Monheim auch die Adventsfenster, die im Jahre 2001 erstmalig in dieser Stadt auf Anregung von Nicole Dünchheim geöffnet werden. Sie hat diesen Brauch, der aus der Schweiz stammen soll, auch eine ganze Weile betreut....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 17.12.14
  • 6
  • 9
LK-Gemeinschaft
14 Bilder

Frau Holle ist im Alten Rathaus eingezogen

Pünktlich am 1. Dezember ist Frau Holle ins Alte Rathaus eingezogen. Begleitet von den Engeln Julia und Laura saß sie in der Kutsche, gezogen von Friesenpferden. Um 16 Uhr zog die Weihnachtsparade von der Moltkestraße die Heggerstraße herunter. Kinder, verkleidet als Nikoläuse, Elche, Geschenke, zogen durch die Stadt und verteilten Süßigkeiten und kleine Geschenke. 58 Kinder waren unterwegs! Ein Vater spielte (nicht ganz freiwillig) den Tannenbaum, denn dafür braucht es einen großen, starken...

  • Hattingen
  • 01.12.14
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Ökumenische Adventsfenster 2014

Im Dezember gibt es in Schonnebeck schöne Adventsfenster zu bestaunen. Die Adressen der "Fenster" sind aus der Liste zu ersehen. Werft einen Blick hinein. Es lohnt sich.

  • Essen-Nord
  • 24.11.14
Überregionales
3 Bilder

Jeden Tag ein Stückchen Advent in Werden!

Seit beinah 20 Jahren werden Jahr für Jahr die„lebendigen Adventsfenster“ in Werden in der Vorweihnachtszeit geöffnet. Auch in diesem Jahr wird der „lebendige Adventskalender“ die Abteistadt vom 1. bis 24. Dezember erhellen. Das Thema der in liebervoller Kleinarbeit gestalteten Fenster heißt in diesem Jahr „Geheimnis“ - zahlreiche Werdener Familien aber auch Kircheninstitutionen, Schulen, Kindergärten oder das Team vom Jugendzentrum werden sich wieder beteiligen. Jeden Tag im Advent wird um 18...

  • Essen-Werden
  • 18.11.14
Kultur

ALLES LIEBE ZUM 3.ADVENT

WIR SAGEN EUCH AN EINEN LIEBEN ADVENT,SEHET DIE 3.KERZE BRENNT! FREUT EUCH IHR CHRISTEN FREUET EUCH SEHR, SCHON IST NAHE DER HERR! ALLEN USERN,FOTOGRAFEN UND REPORTERN EINEN SCHÖNEN 3.ADVENT!!!!

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 14.12.13
  • 7
  • 3
Kultur
16 Bilder

Weihnachtsstimmung hinter dem Adventsfenster in der Bücherei Hemer

Die Stadtbücherei Hemer beteiligte sich dieses Jahr wieder mit einem festlich geschmückten Adventsfenster an der Vorweihnachtsaktion des katholischen Pastoralverbundes Hemer. Dabei beließ es das Büchereiteam aber nich bei dem wunderschön geschmückten Fenster, sondern lud die Besucher auch noch zu einem gemütlichen Beisammensein ein. Viel Applaus erhielten besonders die Schülerinnen der Musikschule am Sauerlandpark, die kleine Kostproben ihres Könnens präsentierten. Anschließend wurden noch...

  • Hemer
  • 08.12.13
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.