Adventsmarkt

Beiträge zum Thema Adventsmarkt

Kultur
Karin Nienhaus (l.) und Heike Mühlen vom Scala Kulturspielhaus vor dem Pop-Up-Store.
3 Bilder

Kleiner Salon wird zum Pop-Up-Store
Adventsstimmung im Pop-up Store des Scala Kulturspielhauses

Trostlos wird diese kommende Adventszeit. Weihnachts- und Adventsmärkte wurden abgesagt. Die Infektionszahlen steigen und es ist kein Ende in Sicht. Wieder einmal geht der Lockdown zu Lasten der kleinen Unternehmen, die sich das ganze Jahr auf diese Märkte einstimmen und fleißig häkeln, basteln und werkeln. Alternativen zu Advents- und Weihnachtsmärkten gibt es nicht. Und schon im September war da diese eine Idee. “Wir saßen im September mit dem Kreativkreis wegen des Filmfestivals in kleiner...

  • Wesel
  • 20.11.20
  • 1
Reisen + Entdecken
Das Foto zeigt Teammitglieder der Bahnhofsmission bei der Reisebegleitung im Duisburger Bahnhof.
Foto: Andreas Reinsch

Ökumenische Bahnhofsmission Duisburg
Pause für den Adventsbasar - Reisebegleitung wird fortgesetzt

Der Adventsbasar der ökumenischen Bahnhofsmission in Duisburg, der traditionell immer freitags und samstags vor Totensonntag im Bahnhofsgebäude vor dem Zugang zu den Gleisen Handarbeits- und Bastelartikeln, selbstgebackene Plätzchen und hausgemachten Marmeladen anbietet, muss in diesem Jahr leider ausfallen. Das haben Bodo Gräßer und Torsten Ohletz mit ihrem Team schweren Herzens entschieden, denn an den Ständen, wo sich sonst erfreulicher Weise immer viele Menschen versammeln, ist wegen der...

  • Duisburg
  • 12.11.20
Kultur
die aktuellen Corona-Schutzbestimmungen haben das Organisationsteam nach intensiven Gesprächen zu einer Absage der Kamener Winterwelt bewogen. Foto: LK-Archiv

Corona: Kleinere Aktionen zur Adventszeit sind jedoch erlaubt
Kamener Winterwelt fällt aus

Seit neun Jahren ist die „Kamener Winterwelt“ mit ihrer Eisbahn und den beliebten Stadtmeisterschaften im Eisstockschießen fester Bestandteil der Advents- und Weihnachtszeit in Kamen. Doch die unsichere tägliche Faktenlage mit erneutsteigenden Infektionszahlen und die aktuellen Corona-Schutzbestimmungen haben das Organisationsteam nach intensiven Gesprächen zu einer Absage der Veranstaltung in diesem Jahr bewogen. „Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen“, betont die Beigeordnete...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 28.08.20
Vereine + Ehrenamt

Absage Adventsmarkt
Absage Adventsmarkt in Hüthum

Absage Adventsmarkt in Hüthum Schweren Herzens hat sich der Heimatverein Hüthum-Borghees dazu entschlossen, den diesjährigen Adventsmarkt in Hüthum abzusagen. In Zeiten von Corona will man kein Risiko eingehen und hofft auf Verständnis für diese Entscheidung. Auch die bereits in den September verlegten Busfahrten nach Bochum bzw. zur Landesgartenschau sind abgesagt; gezahlte Beiträge wurden erstattet. Ebenfalls abgesagt wird der Proot-Platt-Nachmittag im September. Derzeit ist lediglich die...

  • Emmerich am Rhein
  • 27.08.20
Vereine + Ehrenamt
18 Bilder

Adventsmarkt in Brünen

Im Zuge des Bauernmarktes am vergangenen Samstag schmückte die Kinderkirche das Brüner Adventsfenster, das nun im Aushang am Marktplatz bewundert werden kann. Zum gemeinsamen Weihnachtsliedersingen waren alle Besucher des Kindergottesdienstes und des Bauernmarktes eingeladen. Dieter Holsteg, Vorsitzender des Bürgervereins, stellte die Brüner Bauernmark vor. Die Brüner Bauernmark ist ein Gutschein im Wert von fünf Euro, der samstags bei den Marktbeschickern Metzgerei Bellendorf, Bäckerei...

  • Hamminkeln
  • 10.12.19
Vereine + Ehrenamt
41 Bilder

Olfener Weihnachtsmarkt
Olfener Weihnachtsmarkt trotz mäßigen Wetters ein Erfolg

Der Olfener Weihnachtsmarkt begann zum Glück bereits am Samstagabend (7. Dez.). Denn da war das Wetter für Dezember wirklich ganz angenehm: trocken und mit 10 Grad eher mild. Folglich hatten sich sehr viele Olfener und auswärtige Besucher zwischen Marktplatz (mit dem großen Weihnachtsbaum) und Kirche eingefunden und feierten (gern auch feucht-) fröhlich den Advent. Und auch diesmal sorgte der Adventsmarkt erneut für weihnachtliche Stimmung in der Steverstadt. Ob riesiger Weihnachtsbaum,...

  • Olfen
  • 08.12.19
Ratgeber
7 Bilder

Ein netter und wirklich gemütlicher Weihnachtsmarkt
Werne-Weihnachtsmarkt am Kirchhof+ Wolkenpostamt geöffnet

Der Weihnachtsmarkt ist eröffnet Täglich von 16 Uhr bis 18 Uhr wartet der Weihnachtsengel am Wolkenpostamt und nimmt Wunschzettel, Briefe und Bilder entgegen. Hier das Programm: Weihnachtsmarkt Stadt Werne Vom 6. bis 15. Dezember laden festlich geschmückte Hütten zu einem Weihnachtsbummel ein und garantieren eine gemütliche Vorbereitung auf die Feiertage. Während Sie sich ganz entspannt an den Ständen umschauen und dabei das eine oder andere Geschenk entdecken, erwartet Sie ein kompaktes...

  • Bergkamen
  • 06.12.19
  • 2
  • 1
Kultur

Olfener Geschichte

Fast zwei Jahre haben Christoph Krursel und Johannes Leushacke recherchiert, Archive durchstöbert, Bücher und Quellen ausgewertet, mit Zeitzeugen gesprochen, alte Fotos und Bilder ausgewertet und geschrieben. Herausgekommen ist eine reich bebilderte, 504 Seiten starke Geschichte der Bürgerschützengilde Olfen. Allerdings ist es keine reine Vereinschronik, sondern ein Buch zur Geschichte der Stadt Olfen. Erhältlich ist das Buch unter anderem während des Adventsmarktes am Stand der...

  • Olfen
  • 04.12.19
Vereine + Ehrenamt
20 Bilder

Thorpe-Markt des Eppendorfer Heimatvereins - Bilderserie
Weihnachten auf dem Land in Wattenscheid

Der Thorpe-Markt des Eppendorfer Heimatvereins war traditionell gut besucht, das kalte Winterwetter machte Lust auf Glühwein, Plätzchen und die beliebten Waffeln. Die Kulisse des romantischen Heimatmuseums passte hervorragend zum diesjährigen Thema "Weihnachten auf dem Land." Viele Vereine und Verbände aus der Nachbarschaft, Sportvereinigung Eppendorf, Landfrauen Bochum, Kindertagesstätte Rosendelle, Kita Zwergenwiese, Kolping Eppendorf, KJG Wattenscheid, der Tierschutzverein, die Pfadfinder,...

  • Bochum
  • 03.12.19
Vereine + Ehrenamt
12 Bilder

Bilderserie vom Adventsmarkt der Möglichkeiten
Weihnachtsstimmung auf der Kirchenburg

Mit mehr als 30 Ständen war der Adventsmarkt der Möglichkeiten rund um die Gertrudiskirche am vergangenen Wochenende so groß wie nie. Das knackig-kalte Wetter lockte viele Besucher, die Glühwein, Reibeplätzchen, Grünkohl, Kunsthandwerk und die Musik auf dem Kirchplatz sowie in der Kirche genossen. Fotograf Andreas Molatta war zum Rundgang unterwegs.

  • Bochum
  • 03.12.19
  • 1
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Der Nikolaus besucht zusammen mit einem Engel am 7. Dezember das Pöttgelände in Wiescheid.

Wiescheider CDU lädt für den 8. Dezember ein
Der Nikolaus besucht am Sonntag das Pöttgelände in Wiescheid

Auch in diesem Jahr weiß die Wiescheider CDU aus sicherer Quelle, dass der Nikolaus und sein Engelchen den Wiescheider Pött am Sonntag, 8. Dezember, besuchen werden. Um ihn nicht zu verpassen, wird schon ab 15 Uhr alles bereit sein. Es werden zu weihnachtlicher Musik Glühwein, Kinderpunsch und Bier angeboten und liebevoll bereitete Grillwürstchen verkauft. Weihnachtslieder anstimmen Um zirka 17 Uhr dann wird endlich der Nikolaus mit seinem Engelchen in seiner festlichen Kutsche vorfahren und...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.12.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Gegen 16.15 Uhr wird die CDU die Gäste des Adventsmarktes zum Mitsingen bekannter Weihnachtslieder einladen.

Gemütlich und familiär
Siebter Adventsmarkt auf dem Reusrather Platz

Auch in diesem Jahr wird die CDU Reusrath wieder vorweihnachtliche Stimmung im südlichsten Stadtteil Langenfelds verbreiten und bietet am Samstag, 7. Dezember, von 14 bis 21 Uhr bereits zum siebten Mal einen Adventsmarkt auf dem Reusrather Platz neben der Kirche St. Barbara an. „Wir freuen uns, dass der Adventsmarkt bei der Bevölkerung so gut angenommen und als Gelegenheit genutzt wird einen Glühwein zu trinken, eine Wurst zu essen und vor allem sich mit Freunden, Bekannten und Nachbarn zum...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.12.19
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Es weihnachtet in Olfen
Olfen: Adventsmarkt am 7. und 8. Dezember

Olfen – Ein buntes und abwechslungsreiches Adventsprogramm erwartet die Besucher am 7. und 8. Dezember in der Steverstadt. Mit bewährtem Konzept, aber auch mit Neuem ist vorweihnachtliches Flair am zweiten Dezemberwochenende in der Innenstadt garantiert. Dort thront wieder ein großer Weihnachtbaum mitten auf dem Marktplatz, wo auch ein großes Glühweinzelt aufgebaut ist. Die Kinder können sich dieses Jahr über das Backen von Stockbrot am offenen Feuer, sowie über Fahrten auf einem historischen...

  • Olfen
  • 02.12.19
Ratgeber
30 Bilder

tröstet eure Kinder, im nächsten Jahr bin ich wieder da
Freilichtbühne Werne--Schon Sonntag 1. Dezember-kommt der Nikolaus- und schon ist er wieder weg

Ein außergewöhnlicher Adventsmarkt  für Kinder und Erwachsene vor einer herrlichen Kulisse Maria und Jupp und auch das Christkind sind schon da Und Sonntag kommt der Nikolaus mit Knecht Ruprecht um 18 Uhr Emma ist auch da -Bild 11-und Jim Knopf mit Lukas treiben sich auch irgendwo herum Freier Eintritt. Gegen  eine Spende ist nichts einzuwenden. Zu jeder vollen Stunde-Bild 4+5 wird die Puppenspielerin Jana Raabe eine Gruppe von bis zu 20 Kindern ins Haus aufnehmen. Gemeinsam mit den Kindern und...

  • Bergkamen
  • 30.11.19
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
In Horst treffen sich Freunde, auch die SENIORENVERRETER der Runde Tisch Horst sind wieder dabei

Verkaufsoffener Sonntag in Horst
Adventsmarkt mit Verkaufsoffenen Sonntag in Horst:

Am Sonntag, 01. Dezember 2019 gibt es in Horst nicht nur weihnachtlich dekortierte Stände, Glühwein und schlagfrische Weihnachtsbäume für eine gemütliche Atmosphäre, sondern auch ein Rekordversuch für den guten Zweck. Denn in Horst werden keine kleinen Brötchen gebacken - im Gegenteil. Die Konditorei Sternemann möchte den größten Christstollen in Gelsenkirchen backen. Wenn das Vorhaben gelingt, wird das Backwerk auf der Bühne an der Essener Straße präsentiert. Oberbürgermeister Frank Baranowski...

  • Gelsenkirchen
  • 30.11.19
LK-Gemeinschaft
Der Nikolaus verteilt mit dem Engel an seiner Seite wieder Stutenkerle an die Kinder.
2 Bilder

Heißener Werbegemeinschaft lädt zum Adventsmarkt und erstmals zum "Vorglühen" ein
Heißen feiert in den Advent

Auch in diesem Jahr lädt die Werbegemeinschaft Heißen wieder zu ihrem traditionellen Adventsmarkt auf dem Heißener Marktplatz ein. Am ersten Adventssonntag, also am 1. Dezember, kann von 12 bis 18 Uhr an den Ständen der Zeltstadt gestöbert werden. Dieses Jahr bietet die Werbegemeinschaft eine Neuerung an: Schon am Samstag öffnet die Werbegemeinschaft ihren Glühweinstand und lädt ab 17 Uhr im sprichwörtlichen Sinne zum Vorglühen auf den Adventsmarkt ein. Die Besucher sind auch gerne dazu...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.11.19
Ratgeber
Auf dem Dortmunder Weihnachtsmarkt steht der größte Weihnachtsbaum der Welt.

Übersicht
101 sehenswerte Weihnachtsmärkte in NRW

Was gibt es besseres als den Geruch von frisch gebrannten Mandeln, Lebkuchen und Glühwein gemischt mit Weihnachtsmusik und einem angenehmen Stimmengewirr? Auch in diesem Jahr finden zur Adventszeit wieder viele stimmungsvolle Weihnachtsmärkte in der Umgebung statt. Wir haben eine Übersicht. AlpenDer Nikolausmarkt auf dem Rathausplatz in Alpen besteht aus urigen Ständen, die als Rundgang in das Rathaus hineinführen. Neben Livemusik lockt unter anderem ein Besuch vom Nikolaus. Wo und wann: • 7....

  • Essen-Süd
  • 29.11.19
  • 10
  • 4
Ratgeber

Freilichtbühne Werne Adventsmarkt 30.11+01.12.2019

Der ganz andere Adventsmarkt. Hier spielen die Kinder die erste Geige. Ein Adventsmarkt der Kindern WIRKLICH eine Freude bereitet und unvergesslich bleibt. Schon am Sonntag kommt um 18 Uhr der Nikolaus und stattet dem Adventsmarkt gemeinsam mit Knecht Ruprecht einen Besuch ab. Für die artigen Kinder wird er auch ein kleines Geschenk mitbringen. Es gibt ja nur artige Kinder Der Adventsmarkt ist am 30. November von 13 bis 21 Uhr, am Sonntag von 12 bis 20 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei....

  • Bergkamen
  • 29.11.19
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Rosenhügeler Adventsmarkt

Brauck im Advent
Rosenhügeler Adventsmarkt.

Am Samstag. 30. November. 2019 findet in der Zeit von 14:00 bis 18:00 Uhr auf dem Rosenhügeler Markt in Gladbeck – Brauck, Märker Straße wie in jedem Jahr der Adventsmarkt unter dem Motto: „BRAUCK IM ADVENT“ statt. Dem Besucher erwartet ein Bundes Programm, Glühwein, Eierpunch, Reibekuchen, Cafeteria, Weihnachtsdeko, Christbaumschmuck, Märchenwelt und u.v.m.

  • Gladbeck
  • 28.11.19
LK-Gemeinschaft
In der Altstadt sind rund 20 Hütten aufgebaut. 
Foto: PR-Köhring Veranstalter 
2 Bilder

Seit 20 Jahren locken weihnachtliche Stände in die Altstadt Mülheims
Ein Adventsmarkt mit Flair

Der Weihnachtsmarkt in der Altstadt findet in diesem Jahr zum 20. Mal statt Am Freitag, 29. November, öffnet auch der Adventsmarkt in der Altstadt rund um den Kirchenhügel. Dieses Jahr feiert er sein 20-jähriges Bestehen. Der Markt hat eine beachtliche Entwicklung hinter sich. In seinen Anfängen stand er noch in Konkurrenz zu dem Weihnachtsmarkt auf der Schloßstraße. Davon kann schon lange keine Rede mehr sein. Durch beachtliches bürgerschaftliches Engagement und dem "heimeligen"...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.11.19
Kultur
6 Bilder

Weihnachtsmarktbuden am Wochenende auf dem Willy-Brandt-Platz
Programm beim Adventsmarkt in Kamen

Eine interessante Auswahl an Weihnachtsmarktbuden lädt zum Besuch des Adventsmarktes ‎vom 29. November bis zum 1. Dezember in Kamen ein. Parallel zur Winterwelt auf dem Alten Markt geht die ‎Bandbreite der weihnachtlich beleuchteten Stände auf dem Willy-Brandt-Platz von Kunst und Co. ‎über Weihnachtsdekoration bis hin zu außergewöhnlichen Geschenkideen. Es gibt aber auch ‎Buden, an welchen der Besucher vielleicht ganz neue Erfahrungen machen und sich auch über Themen mit etwas anderen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 28.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.