Adventsmarkt

Beiträge zum Thema Adventsmarkt

Vereine + Ehrenamt
41 Bilder

Olfener Weihnachtsmarkt
Olfener Weihnachtsmarkt trotz mäßigen Wetters ein Erfolg

Der Olfener Weihnachtsmarkt begann zum Glück bereits am Samstagabend (7. Dez.). Denn da war das Wetter für Dezember wirklich ganz angenehm: trocken und mit 10 Grad eher mild. Folglich hatten sich sehr viele Olfener und auswärtige Besucher zwischen Marktplatz (mit dem großen Weihnachtsbaum) und Kirche eingefunden und feierten (gern auch feucht-) fröhlich den Advent. Und auch diesmal sorgte der Adventsmarkt erneut für weihnachtliche Stimmung in der Steverstadt. Ob riesiger Weihnachtsbaum,...

  • Olfen
  • 08.12.19
Kultur

Olfener Geschichte

Fast zwei Jahre haben Christoph Krursel und Johannes Leushacke recherchiert, Archive durchstöbert, Bücher und Quellen ausgewertet, mit Zeitzeugen gesprochen, alte Fotos und Bilder ausgewertet und geschrieben. Herausgekommen ist eine reich bebilderte, 504 Seiten starke Geschichte der Bürgerschützengilde Olfen. Allerdings ist es keine reine Vereinschronik, sondern ein Buch zur Geschichte der Stadt Olfen. Erhältlich ist das Buch unter anderem während des Adventsmarktes am Stand der...

  • Olfen
  • 04.12.19
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Es weihnachtet in Olfen
Olfen: Adventsmarkt am 7. und 8. Dezember

Olfen – Ein buntes und abwechslungsreiches Adventsprogramm erwartet die Besucher am 7. und 8. Dezember in der Steverstadt. Mit bewährtem Konzept, aber auch mit Neuem ist vorweihnachtliches Flair am zweiten Dezemberwochenende in der Innenstadt garantiert. Dort thront wieder ein großer Weihnachtbaum mitten auf dem Marktplatz, wo auch ein großes Glühweinzelt aufgebaut ist. Die Kinder können sich dieses Jahr über das Backen von Stockbrot am offenen Feuer, sowie über Fahrten auf einem...

  • Olfen
  • 02.12.19
Kultur
Die Vorbereitungen zum Adventsmarkt im und um das Etienne-Bach-Haus in Datteln befinden sich auf der Zielgeraden.

Datteln: Weihnachtliches im Etienne-Bach-Haus

Die Vorbereitungen zum Adventsmarkt im und um das Etienne-Bach-Haus, Pevelingstraße 30, in Datteln befinden sich auf der Zielgeraden. Am Samstag, 30. November, ist von 10 bis 17 Uhr der Adventsmarkt der Evangelischen Frauenhilfe Mitte & Freunde. Weihnachtlich geschmückte Stände bieten Selbstgebackenes, Selbstgenähtes, Objekte aus Holz, Filz oder Stein an. Einen musikalischen Akzent setzt in diesem Jahr ab 16 Uhr der Chor "Gospel Vestcination". Wer Interesse hat, kann einen Platz für eine...

  • Datteln
  • 24.11.19
Vereine + Ehrenamt
Leohaus nimmt Bücherspenden für den Adventsmarkt entgegen.

Olfen: Bücher für den Adventsmarkt

Die Bürgerstiftung Unser Leohaus weist darauf hin, dass auch in diesem Jahr wieder Bücherspenden für den Adventsmarkt im Leohaus abgegeben werden können, und zwar bis zum 25. Oktober täglich von 9 bis 18 Uhr in der Bilholtstraße 37. Weitere Informationen unter Tel. 02595/3856727 oder per E-Mail an kontakt@unser-leohaus.de.

  • Olfen
  • 23.10.19
Kultur
An rund 80 Ständen gibt es viel zu entdecken.

Waltrop: Lichterglanz am Hebewerk - Weihnachtsmarkt am 1. und 2. Dezember

Das Schiffshebewerk Henrichenburg verwandelt sich am Samstag, 1. Dezember, von 13 bis 20 Uhr und am Sonntag, 2. Dezember, von 10 bis 17 Uhr in ein "Weihnachts-Museum". 80 Stände bieten originelle Geschenkideen und Handwerkskunst, Glühwein und süße Leckereien - bereits zum 13. Mal eröffnet der Landschaftsverband Westfalen-Lippe auf diese Weise die Vorweihnachtszeit in seinem Waltroper Industriemuseum. Der Eintritt ist Tagen frei. Vereine und Kreative präsentieren sich mit ihren Ständen vor der...

  • Waltrop
  • 30.11.18
  •  1
  •  1
Überregionales
Die Vorbereitungen zum Adventsmarkt im Etienne-Bach-Haus laufen.

Datteln: Anmelden zum Adventsmarkt

Die Vorbereitungen zum Adventsmarkt im und um das Etienne-Bach-Haus an der Pevelingstraße 30 in Datteln befinden sich fast auf der Zielgeraden. Am Samstag, 1. Dezember, findet von 10 bis 17 Uhr der Adventsmarkt der Evangelischen Frauenhilfe Mitte & Freunde statt. Es gibt Frühstück, Kaffee, Kuchen, Suppe und Reibekuchen. Weihnachtlich geschmückte Stände bieten Selbstgebackenes, Selbstgenähtes, Objekte aus Holz, Filz und Stein an. Bücher und fairgehandelte Waren sowie Sachen für Groß und Klein...

  • Datteln
  • 15.10.18
  •  1
Überregionales
Der Olfener Adventsmarkt musste am Sonntag unter erheblichen Einbußen leiden - vergleichsweise wenige Besucher fanden wegen des Schneewetters den Weg zum Marktplatz oder verließen ihn vorzeitig, als es gegen 13.00 Uhr immer heftiger zu schneien begann.
9 Bilder

Olfener Adventsmarkt versinkt im Schnee - Eislaufbahn begeistert

Der Olfener Adventsmarkt musste am Sonntag unter erheblichen Einbußen leiden - vergleichsweise wenige Besucher fanden wegen des Schneewetters den Weg zum Marktplatz oder verließen ihn vorzeitig, als es gegen 13.00 Uhr immer heftiger zu schneien begann. Die Kälte tat das Übrige - da halfen auch Glühwein und Bratwurst nur teilweise. Am meisten Spaß hatten noch die Kinder, entweder auf der Eisenbahn oder noch besser: auf der Eisbahn, die zum ersten Mal den Adventsmarkt in der Steverstadt...

  • Olfen
  • 11.12.17
Überregionales
Bereits am Sonntagmorgen schlenderten etliche Besucher durch die Olfener Straßen rund um den Marktplatz. (alle) Fotos: Werner Zempelin
32 Bilder

Adventsmarkt Olfen: Größer denn je und rappelvoll - so war der Sonntag

Bereits am Sonntagmorgen schlenderten etliche Besucher durch die Olfener Straßen rund um den Marktplatz mit vorweihnachtlicher Atmosphäre - wenn auch nur bei wenigen Graden über Null, aber die Sonne lachte wenigstens vom Himmel. Ein riesiger Weihnachtbaum mitten auf dem Platz - rundherum fährt die Kinder-Eisenbahn. Ab 11 Uhr gab es weihnachtliche Musik - das eigentliche Programm ging aber erst viel später los. So war genug Gelegenheit, sich den bisher größten Adventsmarkt, den Olfen je...

  • Olfen
  • 04.12.16
  •  1
Überregionales
Viele Besucher beim Olfener Adventsmarkt. (alle) Fotos: Werner Zempelin
48 Bilder

Adventsmarkt Olfen: Größer denn je - so war der Samstag

Bereits am Samstag hat der Olfener Adventsmarkt viele Besucher angelockt - und das trotz Temperaturen von knapp über null Grad - da konnte die Sonne um 15.00 Uhr, als es pünktlich losging, auch nicht mehr viel ausrichten. Aber es gab ja offene Feuerschalen auf dem Marktplatz und für die Erwachsenen Glühwein. So viele Beschicker wie in diesem Jahr hatte der Adventsmarkt in Olfen noch nie - sogar der Kirchenvorplatz von St. Vitus ist voll von Ständen. Gegen Abend stieg die Besucherzahl...

  • Olfen
  • 04.12.16
Überregionales
Gertrud Sonntag, Britta Scheckenreuther und Bärbel Zeitler organisieren den Adventsmarkt. Foto: Petra Pospiech

Wer macht beim Adventsmarkt mit?

Die Vorbereitungen zum Adventsmarkt am Etienne-Bach-Gemeindezentrum laufen auf Hochtouren. Am Tag vor dem ersten Advent, am Samstag, 26. November, findet von 10 bis 17 Uhr der beliebte Adventsmarkt der Evangelischen Gemeinde Datteln statt. Küsterin Gertrud Sonntag, Bärbel Zeitler, Vorsitzende der Frauenhilfe Datteln-Mitte, und Britta Scheckenreuther in Vertretung der Spielgruppe "Kirchenmäuse" gehören zum Kern des Organisationsteams. Sie planen des Ablauf, nehmen Kontakt auf mit Mitwirkenden...

  • Waltrop
  • 26.10.16
Überregionales
Lokalkompass-Foto: Günther Gramer
92 Bilder

Foto der Woche: Weihnachtsmarkt-Impressionen

Um unsere Teilnehmer so langsam aber sicher auf die Festtage einzustimmen suchen wir nach Aufnahmen der Weihnachtsmärkte der Region. Egal, ob im kleinen Vorort, oder in den Großstädten: Glühwein, Engel, fröhliche Menschen, Weihnachtsschmuck, was Euch auch immer beim Bummel begegnet! Foto der Woche: die Spielregeln Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder Teilnehmer mitmachen. Eine Übersicht aller bisher veröffentlichten Themen und der entsprechenden Fotos gibt es...

  • 07.12.15
  •  4
  •  24
Überregionales
Viele Besucher tummelten sich am Sonntag auf dem Adventsmarkt bei angenehmen Wetter. Foto: Werner Zempelin
57 Bilder

Der Olfener Adventsmarkt lockte mit seiner vorweihnachtlichen Atmosphäre viele Besucher an

Olfen - Ein buntes Adventsprogramm konnten die zahlreichen Besucher am 5. und 6. Dezember rund um den Olfener Markt erleben. Mit 70 Hütten und Zelten ging der Adventsmarkt 2015 über die Bühne, sogar im wahrsten Sinne. Am Samstag konnten die Olfener und die vielen Gäste von rundherum von 15 – 21 Uhr, am Sonntag von 11 - 18 Uhr vorweihnachtliches Flair in der Olfener Innenstadt genießen. Die Stände waren vom Markt bis hin zur St.-Vitus-Kirche aufgebaut, wobei die Produktauswahl von...

  • Olfen
  • 06.12.15
  •  2
Ratgeber
Unterwegs auf Warmwein-Recherchen: der Glühweinreporter.

Frage der Woche: Welcher Glühwein schmeckt am besten?

So langsam aber sicher wollen wir uns auf die (Vor)Weihnachtszeit einstimmen. Letzte Woche haben wir mit Euch Adventskränze gebastelt, nun wollen wir über Glühwein sprechen. Liebe Weinkenner: welche Tipps könnt Ihr dem Laien geben? Mancherorts hat der Weihnachtsmarkt schon geöffnet, und - ob Kinderpunsch oder Pansch mit Schuss - vielerorts ist Glühwein das Getränk der Wahl. Liebe Glühweinreporter, wir sind gespannt auf Eure langjährigen Erfahrungen: Welcher Glühwein schmeckt am besten?...

  • 26.11.15
  •  30
  •  8
Überregionales
Foto: Hanni Borzel
133 Bilder

Foto der Woche: Advent, Advent...

Auf geht es in die Hochphase der Vorweihnachtszeit. Wir wollen Euch einstimmen auf die Feiertage und sammeln in dieser Woche schon einmal die Motive der Adventsdekoration: Kränze, Gestecke, festliche Dekoration, Adentskalender. Foto der Woche: die Spielregeln Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder Teilnehmer mitmachen. Eine Übersicht aller bisher veröffentlichten Themen und der entsprechenden Fotos gibt es auf unserer zeitlosen Lokalkompass-Themenseite Foto der...

  • 23.11.15
  •  7
  •  33
Ratgeber
Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Oder zwei? oder drei?...

Frage der Woche: Wie bastele ich einen Adventskranz?

Hand aufs Herz: kauft Ihr Eure Adventskränze fertig ein oder oder bastelt Ihr sie selbst? Falls Letzteres gilt, helft uns und allen Neugierigen doch bitte auf die Sprünge: wie bastele ich einen Adventskranz? Manch einer durfte vielleicht zu Schulzeiten oder im Jugendheim einen Adventskranz basteln. Auch im Lokalkompass gibt es zum Stichwort Adventskranz viele Beiträge und Bilder. Doch lasst uns das hier an dieser Stelle gemeinsam auf den Punkt bringen: was brauchen wir, um einen...

  • 19.11.15
  •  17
  •  10
Überregionales
Horst Feldhege (MGV Harmonia) genießt die besondere Art des "Adventprogramms" mit den drei jungen Damen Foto: Werner Zempelin
46 Bilder

Ein buntes Adventsprogramm rund um den Olfener Markt zog große und kleine Besucher an

Olfen - Ein buntes Adventsprogramm konnten die Besucher am 6. und 7. Dezember rund um den Olfener Markt erleben. Mit neuen Hütten und noch mehr Ausstellern ging der Adventsmarkt 2014 über die Bühne, die auch extra aufgebaut war. So konnte es am Samstagnachmittag mit dem „Jungen Chor“ unter der Leitung von Sigrid Hartmann ab 15.00 Uhr losgehen, viele Besucher hatten sich eingefunden und wollten die Kleinen singen hören. Das vorweihnachtliche Ambiente in der Olfener Innenstadt war garantiert....

  • Olfen
  • 06.12.14
Überregionales
Vorschau auf den Adventsmarkt am 6. und 7.12.14; Archiv-Foto: Werner Zempelin
5 Bilder

Der Adventsmarkt in Olfen am 6. und 7. Dezember bietet ein vielfältiges Programm

Olfen – Ein vielfältiges und abwechslungsreiches Adventsprogramm erwartet die Besucher am 6. und 7. Dezember in der Steverstadt. Mit bewährtem Konzept, aber neuen Hütten und noch mehr Ausstellern geht der Adventsmarkt 2014 über die Bühne, und das auch im wahrsten Sinn. Dabei ist vorweihnachtliches Ambiente am ersten Dezemberwochenende in der Olfener Innenstadt garantiert. Während der Marktplatz mit einer Bühne, Musik und verschiedenen Aktionen, wie Stockbrot backen, eher „Eventcharakter“...

  • Olfen
  • 02.12.14
Überregionales
Vorweihnachtliche Atmosphäre auf dem Marktplatz in Olfen - Foto: Werner Zempelin
14 Bilder

Alle Jahre wieder: Adventsmarkt in Olfen

Am vergangenen Wochenende: Vorweihnachtliche Atmosphäre auf dem Marktplatz in Olfen und rundherum - ein riesiger Weihnachtbaum thront mitten auf dem Platz. Geschmückte Stände mit roten Luftballons verziert, machen neugierig. Das Wetter nicht so toll - bedeckt mit gelegentlichen Regentropfen - aber auch kalt genug, dass der Glühwein schmeckt. Das leckere Essen an den vielen Ständen mundet sichtlich. Die eine oder andere Dekoration von den vielen Ständen wird nun die Wohnung zieren.

  • Olfen
  • 09.12.13
  •  1
  •  1
Überregionales
Foto: Krusebild

Adventsmarkt in Olfen

Der Werbering Treffpunkt Olfen lädt am kommenden Wochenende zum Adventsmarkt auf dem Marktplatz ein. Eröffnung mit weihnachtlicher Musik ist am Samstag, 8. Dezember, um 14 Uhr. Die Bläser der Musikschule Lünen stehen um 15 Uhr auf der Bühne, gefolgt vom Männergesangsverein Harmonia um 16 Uhr sowie Rolfs Jazz-, Swing- und Blues-Band um 17 Uhr. Nach den weihnachtlichen Klängen gibt‘s um 20 Uhr ein großes Feuerwerk. Am Sonntag, 9. Dezember, öffnet der Weihnachtsmarkt um 11 Uhr. Fürs...

  • Datteln
  • 03.12.12
Kultur
Nach Einbruch der Dunkelheit ist ein Bummel über den Weihnachtsmarkt vor der Kulisse des beleuchteten Denkmals besonders stimmungsvoll. Foto: LWL / Hudemann

Weihnachtsmarkt am Schiffshebewerk

Am ersten Adventswochenende lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) zum Weihnachtsmarkt in sein Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg ein. Am 1. und 2. Dezember präsentieren sich Vereine, karitative Träger und Privatpersonen im stimmungsvollen Ambiente der historischen Industriekulisse. Der Weihnachtsmarkt ist am Samstag von 13 bis 20 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ins LWL-Industriemuseum ist an diesen Tagen frei. Die Besucher erwartet ein...

  • Waltrop
  • 26.11.12
Überregionales
Backen beim St. Vitus-Stift in Olfen - leckeres Spritzgebäck für den Adventsmarkt. Foto: Werner Zempelin
6 Bilder

Backen beim St. Vitus-Stift in Olfen - leckeres Spritzgebäck für den Adventsmarkt

Olfen. Wer gestern am Nachmittag beim St. Vitus-Stift zu Besuch war, konnte sich des Dufts von frisch gebackenen Weihnachtsplätzchen nicht entziehen, der die Räume des Heims erfüllte. In der „Backstube“ im Keller waren sechs tatkräftige Bewohner, immerhin 80–90 Jahre alt, sehr fleißig dabei, leckeres Spritzgebäck aus dem umfunktionierten Fleischwolf zu „zaubern“. Unterstützt wurden sie beim Backen von Christa Kehl, Bettina Menke und Susanne Freye, auch ein Mann hantierte mit den Blechen: Uwe...

  • Olfen
  • 16.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.