Afa

Beiträge zum Thema Afa

Politik
(V.l.) Stefan Weltgen (Vorsitzender des SPD Ortsvereins Stadt Voerde), Dr. Doris Beer (Vorsitzende der AFA in Voerde), Uwe Kleinherne und Marion Nasskau (Kandidatin für das Europaparlament).

Solidarisches Europa
Die SPD-Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) diskutiert

Die AfA in Voerde diskutierte bei ihrer Jahreshauptversammlung im Gasthaus Möllen ausführlich zum Thema : Solidarisches Europa. Zu Gast war Marion Nasskau, EU-Beauftragte der SPD im Kreis Wesel und Kandidatin für das Europaparlament. Mehr als 35 Jahre lebte sie in Großbritannien. Sie berichtete aus eigener Anschauung, wie der Brexit die britische Gesellschaft spaltet. Daher setzt sie sich jetzt intensiv für den europäischen Gedanken ein. Ein Teilnehmer erinnerte daran, dass die EU den...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 13.02.19
Kultur
Jochen Weber von der AWO und Jens Bergmann
17 Bilder

Dönekes-Abend in der AWO Westerbauer zum Thema ACCU

Gestern fand wieder einer der beliebten Dönekes-Abende in der AWO in Westerbauer statt. Die Akkumulatoren-Werke in Hagen-Wehringhausen (ACCU, AFA, VARTA) waren das Thema des Abends. Jochen Weber hatte Jens Bergmann als Moderator gewinnen können. Der führte mit einer Auswahl alter Fotos und Pläne auf die Spuren der mittlerweile völlig umgestalteten Betriebsflächen der vielgeliebten und vielgehassten Firma. Vielgeliebt, weil Arbeitgeber für Generationen von Wehringhausern. Gehasst, weil der...

  • Hagen
  • 31.08.16
  •  1
  •  1
Politik

Arbeitnehmer müssen in eigenem Interesse wählen gehen !

In Hattingen und Sprockhövel stehen wieder zwei Firmenschließungen an. Das bedeutet, dass auf den heimischen Arbeitsmarkt wieder schwere Belastungen zukommen. Allein bei der Firma Quint in Hattingen fallen 135 Arbeitsplätze weg. Für den in Hattingen zu wählenden Bürgermeister kommt somit eine zusätzliche Last zu. Anlass für die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) in der SPD sich mit dem Problem zu befassen, um aber auch Ideen zu besprechen, wie der heimische Arbeitsmarkt...

  • Hattingen
  • 06.09.15
  •  3
Politik
AfA-Vorsitzender Hans-Georg Fohrmeister wünscht sich mehr Ausbildungsplatzangebote

AfA-Lünen für mehr Ausbildungsplatzangebote - Im Kreis Unna suchen 2200 junge Leute einen Platz

Lünen. Zum Tag der Arbeit am 1. Mai 2015 weist die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) in der Lüner SPD auf die unbefriedigende Situation in der Berufsausbildung hin. Hans-Georg Fohrmeister, AfA-Vorsitzender: „Wir appellieren an örtliche Firmen, Verwaltungen und Organisationen: Nutzen Sie Ihre Ausbildungskapazitäten aus, auch über den kurzfristigen Bedarf hinaus. Wirtschaftsförderung und wirtschaftlicher Erfolg fangen bei der Ausbildung an. Gut ausgebildete Arbeitnehmer sichern die...

  • Lünen
  • 28.04.15
  •  1
Politik
SPD-Bürgermeisterkandidat Rolf Möller (rechts) moderierte die Diskussion mit der SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi (Mitte). AfA-Stadtverbandsvorsitzender Hans-Georg Fohrmeister (links) hatte zur Arbeitnehmerkonferenz eingeladen
7 Bilder

SPD gewährleistet Arbeitnehmerrechte - Generalsekretärin Yasmin Fahimi überzeugte bei der AfA in Lünen

Lünen. SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi (47) kam aus Berlin nach Lünen und diskutierte nach ihrer Rede mit über 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmern auf einer Konferenz der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) der Lüner SPD. Deren Parteichef Michael Thews überreichte in der Kantine der Firma Caterpillar als Geschenk eine rote Schraubergarnitur, AfA-Stadtverbandsvorsitzender Hans-Georg Fohrmeister sorgte für die Eintragung in das Gästebuch, Caterpillars stellvertretender...

  • Lünen
  • 16.04.15
Politik
Yasmin Fahimi, Generalsekretärin der SPD, referiert und diskutiert am 15.4.2015 ab 16 Uhr in Lünen im Casino der Firma Caterpillar.

"Was bringt die große Koalition für Beschäftigte und Kommunen?" SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi diskutiert Mitte April in Lünen

Lünen. Eine interessante Gesprächspartnerin erwartet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einer für alle Bürgerinnen und Bürger offenen Veranstaltung der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der Lüner SPD. Yasmin Fahimi, seit rund 14 Monaten Generalsekretärin der SPD, kommt als Rednerin um die Frage zu beantworten: Was bringt die große Koalition für Beschäftigte und Kommunen? Die 47jährige Diplom-Chemikerin arbeitete zuletzt als Abteilungsleiterin bei der Industriegewerkschaft...

  • Lünen
  • 27.03.15
  •  4
  •  2
Vereine + Ehrenamt

Skatturnier um den "Dirk Haarmann Pokal"

Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD (AfA) im Ortsverein Voerde veranstaltete ihr jährliches Skatturnier, und weil diesmal die Kommunalwahl, mit der Neuwahl eines Bürgermeisters vor der Tür stand gab es für den Sieger neben einem Geldpreis auch den "Dirk Haarmann Pokal" zu gewinnen. Gegen starke Konkurenz konnte sich Manfred Challier als Sieger gegen den zweitplaierten Hermann Becker und den drittplazierten Adolf Ritter durchsetzten. Überreicht wurde der Pokal durch den...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 23.05.14
Politik
Arbeitnehmerfragen dominieren am Faschingsdienstag nicht nur als Logo auf dem Schirm.

Beim Thema Arbeit alles ok? Minister Schneider und Gewerkschaftler stellen sich den Fragen

Lünen. Ist seit Bildung der großen Koalition in Berlin zum Thema Arbeit alles ok oder gibt es noch Handlungsbedarf? Am Fastnachtsdienstag kommt NRW-Arbeitsminister Guntram Schneider nach Lünen und diskutiert ab 17 Uhr zusammen darüber mit den Gewerkschaftlern Hans-Jürgen Meier, 1. Bevollmächtigter der IG Metall, Bezirksleiter Adi Siethoff von der IGBCE und Bastian Prange von Verdi aus Dortmund. Wer Interesse hat: Die Veranstaltung findet am 4.3. 2014 ab 17 Uhr im AWO-Zentrum Lippeaue in der...

  • Lünen
  • 27.02.14
  •  1
Politik
Kraftwerksleiter Klaus Schwarze (3. v.l.) führte die Mitglieder der SPD Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen durch den Betrieb.
3 Bilder

SPD-AfA Lünen lobt Übernahme von 59 Mitarbeitern zur Steag Steag schafft Arbeit, Ausbildungsplätze, Energie für Bürger und Bahn

Lünen. Beim Betriebsbesuch der SPD-Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in Lünen im Steag-Kraftwerk an der Moltkestraße, ging es um Arbeit, Ausbildung, Umweltschutz und betriebliche Mitbestimmung. AfA-Vorsitzender Hans-Georg Fohrmeister: „Toll, dass Steag alle 59, vorher bei einem finnischen Unternehmen aus ganz Deutschland ausgesuchten Beschäftigten, für die Betriebsführung des Trianel-Kraftwerkes als zusätzliche, neue Mitarbeiter übernommen hat. Die mittlerweile in Lünen und Umgebung...

  • Lünen
  • 22.02.14
Politik
Guntram Schneider, Minister für Arbeit, Integration und Soziales, Staatskanzlei Nordrhein-Westfalen, kommt am 4. März 2014 nach Lünen zur Diskussion. Foto: Ralph Sondermann

Arbeitslosigkeit in der Region – was sagen die Gewerkschaften und NRW-Minister Schneider? Lüner SPD diskutiert mit Arbeitnehmern und Gewerkschaften

Lünen. Zusammen mit den Gewerkschaftlern Hans-Jürgen Meier, 1. Bevollmächtigter der IG Metall, Bezirksleiter Adi Siethoff von der IGBCE und Bastian Prange von Verdi aus Dortmund, diskutiert NRW-Arbeitsminister Guntram Schneider über die Arbeitsplatzsituation sowie den Strukturwandel in der Region. Eingeladen zur Konferenz der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der Lüner SPD sind neben Betriebs- und Personalräten, Mitarbeitervertreter, Gewerkschaftsmitglieder, interessierte...

  • Lünen
  • 13.02.14
Politik
99 Delegierte wählten die Kandidatinnen und Kandidaten der SPD für die Kommunalwahl 2014
3 Bilder

Mit den SPD-Ratskandidatinnen und Kandidaten in Lünen die Mehrheit gewinnen

Die Lüner SPD Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl 2014 stehen jetzt fest. Sie wurden dazu heute auf der 99köpfigen Delegiertenkonferenz im AWO-Zentrum Lippeaue gewählt. Mit Ihnen sollen die Wahlen gewonnen werden. Nur dadurch ist weiterhin in Lünen sozialdemokratische Politik bei knappen Kassen möglich. Für den Stadtteil Beckinghausen und den Nordbereich von Horstmar wurde Detlef „Toni“ Seiler und als sein Direktvertreter Robert Schmidt nominiert. Für die Bürgermeisterwahl 2015...

  • Lünen
  • 11.01.14
  •  3
Überregionales
Abschlussveranstaltung AFA

Abschlussfeier des Projekts „Ausbildung für alle“

Unlängst lud das Integrationsbüro/RAA zur Abschlussfeier des Projekts „Ausbildung für alle“ in den großen Sitzungssaal des Bochumer Rathauses. Ziel war es, Schüler und Schülerinnen der siebten bis zehnten Klassen der Albert-Schweitzer-Schule, Hauptschule Fahrendeller Straße 25, Heinrich-Kämpchen-Schule, Hermann-Gmeiner-Schule, Liselotte Rauner-Schule und Werner-von-Siemens-Schule bei der Suche nach Lehrstellen zu unterstützen. Nach drei Jahren ging „Ausbildung für alle“ nun erfolgreich zu...

  • Bochum
  • 04.07.13
Politik
2 Bilder

SPD-Bundestagskandidat Michael Thews in 1200 Meter Tiefe mit dem Afa-Bundesvorsitzenden Klaus Barthel

Lünen/Bottrop. Die moderne Arbeitswelt der Bergleute und weltweit führende Spitzentechnologie aus Deutschland lernte SPD-Bundestagskandidat Michael Thews auf einer Grubenfahrt auf dem Steinkohlebergwerk Prosper-Haniel kennen. Gemeinsam mit dem Bundesvorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) in der SPD und Münchener Bundestagsabgeordneten Klaus Barthel sowie dem Bundestagsabgeordneten Michael Gerdes aus Bottrop und weiteren Betriebsräten und Gewerkschaftlern, fuhren sie...

  • Lünen
  • 19.03.13
  •  2
Politik

Der AfA-Vorstand traf sich zur ersten Sitzung

Zur konstituierenden Sitzung trafen sich am 11. März 2013 die gewählten Vorstandsmitglieder der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) in der Lüner SPD. Im Mittelpunkt der Tagesordnung standen in der ersten Besprechung naturgemäß organisatorische Fragen. In der nächsten Sitzung am 25. April 2013 ab 19 Uhr in der SPD-Geschäftsstelle liegt der Schwerpunkt bei der Diskussion über die nächsten, politischen Arbeitsschwerpunkte. AfA Vorsitzender Hans-Georg Fohrmeister: "Dazu sind...

  • Lünen
  • 12.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.