AG 60 plus

Beiträge zum Thema AG 60 plus

Politik
3 Bilder

Kurzarbeitergeld
Kurzarbeitergeld auch für Mini-Jobs

In der aktuellen Corona-Epidemie profitieren zahlreiche Unternehmen und Arbeitnehmer*innen vom Kurzarbeitergeld. Zusammen mit den Gewerkschaften fordert die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) bereits eine Erhöhung auf 90% bzw. 100% für geringe Einkommen, damit die Arbeitnehmer*innen auch weiterhin ihre Kosten decken können. Nicht berücksichtigt beim Kurzarbeitergeld sind jedoch Mini-Job-Verhältnisse. Diese sollen nach Ansicht der SPD-Arbeitsgemeinschaften AfA, Jusos und 60plus...

  • Gelsenkirchen
  • 05.04.20
Vereine + Ehrenamt

Senioren Nachmittag der AG 60 Plus Voerde

Am Mittwoch den 18. März 2020 findet der nächste Senioren Nachmittag der AG 60 Plus Voerde statt. Die Veranstaltung beginnt um 15:00 Uhr und ist im DRK Heim in Voerde Ringstr. 14. Als Gast können wir diesmal einen Vertreter der Kreis-Polizei Wesel begrüßen der sich besonders mit Themen beschäftigt die für Seniorinnen und Senioren von großem Interesse sind. Wie immer wird der Vorstand der AG 60 Plus für Kaffee, Kuchen und Getränke sorgen

  • Voerde (Niederrhein)
  • 09.03.20
Politik

Foto von der Internet-Seite „Hans-Jochem Witzke SPD Düsseldorf“

Pressemitteilung

Vorsitzender des NRW-Mieterbundes diskutiert mit der AG 60plus der SPD Rheinberg: „Neue Bremsbeläge sind da, aber man muss die Bremse auch benutzen!“ Rheinberg, den 8. 9. 2019 Was ist los auf dem Wohnungsmarkt? Diese Frage stand im Mittelpunkt des Vortrags von Hans Jochem Witzke, dem Vorsitzenden des NRW-Mieterbundes, bei der Rhein¬berger AG 60plus in der SPD und im anschließenden lebhaften Gedankenaustausch. Damit hatte die AG der Seniorinnen und Senioren nach Horst Vöge einen weiteren...

  • Rheinberg
  • 09.09.19
Reisen + Entdecken
Ausflug in die "Heino-Stadt" Bad Münstereifel.

Seniorenfahrt
Oer-Erkenschwick: SPD fährt in die "Heino-Stadt"

Die AG 60 plus des Stadtverbandes Oer-Erkenschwick veranstaltet auch in diesem Jahr eine Seniorenfahrt. Der Tagesausflug findet am Mittwoch, 14. August, unter der Leitung von Angelika Rynski und Wolfgang Rosner statt und führt in die "Heino-Stadt" Bad Münstereifel. Nach einem Besuch des Radioteleskops Effelsberg steht der Tag zur freien Gestaltung offen. Viele gemütliche Cafés, unter anderem "Heinos Café", und Gaststätten laden zum Verweilen, die Geschäfte zum Bummeln ein. Mitfahren können...

  • Oer-Erkenschwick
  • 07.06.19
Vereine + Ehrenamt

Ausflug der AG 60 Plus Voerde nach Warendorf

Auf Einladung der AG 60 Plus Voerde machten sich 50 Seniorinnen und Senioren auf den Weg nach Warendorf ins Münsterland. Nach der Ankunft gab es eine Interessante Führung durch das Nordrhein-Westfälische Landesgestüt mit Informationen über die Aufgaben und Leistungen des Gestüt. Auch einige Zuchthengste konnten besichtigt werden. Nach einem leckeren Essen im Historischen Brauhaus schloss sich ein Stadtrundgang durch die Warendorfer Altstadt an. Die anschließende freie Zeit nutzten viele um bei...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 20.05.19
Politik
Auf Exkursionstour: Die AG 60 Plus besuchte den Chemiepark in Marl.

Einblick in Ausbildungsberufe und die Abläufe
Streifzug durch den Marler Chemiepark

Mit rund 50 Teilnehmern besucht die AG 60 Plus der Hertener SPD unter der Leitung von Inge Hühner auf Einladung von Carsten Löcker, Landtagsabgeordneter für Herten und Marl und Dr. Frank Lelke den Chemiepark in Marl. Im Besucherzentrum des Chemieparks erhielten die Besucher einen Überblick über die aktuelle und zukünftige Situation. Sie erhielten Einblick in die Ausbildungsberufe und die Abläufe innerhalb des Chemieparks. Anschließend ging es mit dem Besucherbus quer durch das Werk,...

  • Marl
  • 19.03.19
Vereine + Ehrenamt

Senioren Nachmittag der AG 60 Plus Voerde
Der 1. Beigeordnete Wilfried Limke besucht die AG 60 Plus

Der erste Beigeordnete der Stadt Voerde Wilfried Limke besuchte die AG 60 Plus Voerde und berichtete in einem interessanten Vortrag über Planungen und Entwicklungen im Stadtgebiet. 50 Seniorinnen und Senioren folgten gespannt seinen Ausführungen zu den Themen, Sanierung der Sportanlage 08/29 und Errichtung eines Mehrgenerationenparks "Am Tannenbusch", Errichtung eines Kunstrasenplatz an der Sportanlage "Rönskenstraße", Sanierung des Hallenbades, Machbarkeitsstudie "Neues Kombibad" an der Allee,...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 22.02.19
Vereine + Ehrenamt

Senioren Nachmittag der AG 60 Plus Voerde
Der 1. Beigeordnete Wilfried Limke besucht die AG 60 Plus

Am Mittwoch den 20. Februar 2019 um 15:00 Uhr findet im DRK-Heim, Ringstr. 14, in 46562 Voerde der nächste Senioren Nachmittag der AG 60 Plus statt. Als Gast können wir diesmal den 1. Beigeordneten der Stadt Voerde Wilfried Limke begrüßen der über aktuelle Themen aus der Verwaltung berichten wird und anschließend den Seniorinnen und Senioren für Fragen zur Verfügung steht. Für Kaffee, Kuchen und Getränke ist wie immer gesorgt.

  • Voerde (Niederrhein)
  • 31.01.19
Vereine + Ehrenamt

Senioren Nachmittag der AG 60 Plus Voerde

Am Mittwoch den 16. Januar 2019 findet um 15:00 Uhr der erste Senioren Nachmittag der AG 60 Plus Voerde im DRK Heim in Voerde, Ringstr.14 statt. Als Gast können wir diesmal die Stadträtin Gisela Marzin begrüßen. Gisela Marzin wird uns unter dem Titel: "Osterinsel, Neuseeland und mehr" über ihre Weltreise berichten. Gäste sind wie immer herzlich eingeladen und auch für Kaffee, Kuchen und Getränke ist gesorgt

  • Voerde (Niederrhein)
  • 02.01.19
Vereine + Ehrenamt

AG 60 Plus wählt neuen Vorstand

Bei der letzten Jahreshauptversammlung wählten die Mitglieder der AG 60 Plus Voerde einen neuen Vorstand. Als Vorsitzender wurde Uwe Kleindienst wiedergewählt, zum neuen Stellv. Vorsitzenden  Holger Junker.  Als Schriftführerin wurde Elke Kleinschmidt bestätigt. Zu Beisitzern wurden Helene Bijas, Ilona Kometz, Hermann Joormann, Ulrich Neßbach und Ursula Zarnetta-Franke gewählt.

  • Voerde (Niederrhein)
  • 20.11.18
Politik
Lothar Binding kämpft seit 20 Jahren im Bundestag für eine gerechtere Steuerpolitik.
Foto: AG 60 plus Sundern

Politik
„Der Mann mit dem Zollstock“: Lothar Binding erklärt Steuerpolitik bei der AG 60plus

Klar, verständlich und sehr unterhaltsam erklärte Lothar Binding, bekannt als „der Mann mit dem Zollstock“, Bundestagsabgeordneter und Bundesvorsitzender der SPD AG 60plus, jetzt das Thema Steuerpolitik in Stockum. „Wer ist der größte Lügner im ganzen Land? Der Durchschnitt! Im Durchschnitt geht es den Deutschen nämlich sehr gut. Aber der Durchschnitt verschweigt die Armut und versteckt den Reichtum“, so begann der finanzpolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag seinen...

  • Arnsberg-Neheim
  • 07.11.18
Kultur
Seniorenfahrt führt in die Kaiserstadt Aachen.

Oer-Erkenschwick: AG 60 plus fährt nach Aachen

Die AG 60 plus des SPD-Stadtverbandes Oer-Erkenschwick organisiert auch in diesem Jahr wieder eine Seniorenfahrt. Der Ausflug findet am Mittwoch, 12. September, statt und führt in die Kaiserstadt Aachen. Los geht's um 8 Uhr ab Kirmesplatz. Einen ersten Eindruck von Aachen können die Teilnehmer bei einer Stadtrundfahrt erleben. Danach steht der Tag zur freien Gestaltung offen. Ab etwa 16 Uhr wird bei Interesse ein Besuch bei den Firmen Lindt und Bahlsen angeboten. Die Rückfahrt wird ab 18 Uhr...

  • Datteln
  • 16.08.18
Vereine + Ehrenamt
Seniorentanzgruppe "Grünstrasse"

Sommerfest der AG 60 Plus Voerde

Auch in diesem Jahr hatte der Vorstand der AG 60 Plus Voerde alle Seniorinnen und Senioren aus Voerde zum Sommerfest in die Fischerhütte in Löhnen eingeladen. Die Seniorenheime, die Seniorengruppen der AWO, die Seniorengruppen der Kirchen und die Seniorengruppe der SPD wurden angeschrieben und 120 Seniorinnen und Senioren nahmen die Einladung an. Als Gäste konnte der Vorsitzende Uwe Kleindienst den Bürgermeister der Stadt Voerde Dirk Haarmann, die stellv. Bürgermeisterin Ulrike Schwarz, den...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 15.07.18
Politik

SPD-Arbeitsgemeinschaften in Wesel: „Für und Wider der GroKo sachlich diskutieren!“

Führende Vertreter der SPD-Arbeitsgemeinschaften in Wesel – AsF, AG 60 plus und Jusos – äußern sich gemeinsam zu den Verhandlungen für eine Große Koalition im Bund und üben Kritik an der „NoGroko“-Kampagne. „In unserer Partei sind viele skeptisch gegenüber einer Großen Koalition, wofür ich vollstes Verständnis habe. Wir müssen jedoch auf die Inhalte schauen. Wenn wir in einer solchen Koalition wichtige Interessen unserer Wählerinnen und Wähler durchsetzen und das Land voranbringen können, halte...

  • Wesel
  • 02.02.18
  • 3
  • 2
Politik
Mitglieder der Arbeitsgemeinschaften bei ihrem Treffen

SPD-Arbeitsgemeinschaften in Wesel: „Gemeinsam für die Belange der Bürger kämpfen!“

Die Arbeitsgemeinschaften der SPD Wesel – AG 60plus, Jusos und Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) – haben sich in einem gemeinsamen Vorstandstreffen über ihre Arbeit ausgetauscht und gemeinsame Schwerpunkte gefunden. „Wir alle möchten aktiv unsere Stadt wie auch die Politik auf Landes- und Bundesebene mitgestalten. Oberstes Gebot ist dabei ein enges Verhältnis zu den Bürgerinnen und Bürgern“, äußert sich Willi Trippe, Vorsitzender der AG 60plus am Niederrhein. Vor diesem...

  • Wesel
  • 31.01.18
  • 2
  • 1
Politik

Tag der Familie - Willkommen in Selm

Am ersten Samstag nach dem Beginn des neuen Schuljahres lädt die AG 60plus der SPD im Unterbezirk Unna zu einem „Tag der Familie“ nach Selm ein. Auf dem Platz vor dem Bürgerhaus beginnt um 10.30 Uhr ein abwechslungsreiches Programm mit Musik, Politik, Aktivitäten für Kinder und Familien, Möglichkeiten zum Gespräch und zum gemeinsamen Verbringen von Zeit unter dem hoffentlich unbewölkten Himmel über Selm. Arbeitsgemeinschaft "AG 60plus" aktiv für die Familienpolitik Hans Demmerle,...

  • Selm
  • 29.08.17
Politik

MdL Norbert Meesters besucht die AG 60 Plus Voerde

Norbert Meesters besuchte die AG 60 Plus Voerde beim Seniorennachmittag und berichtete nach Kaffee und Kuchen über seine Arbeit im NRW Landtag und über die anstehenden Landtagswahlen am 14. Mai 2017. 50 Seniorinnen und Senioren folgten gespannt seinen Ausführungen zu den Themen Klimaschutz, Umwelt, Verbraucherschutz, Landwirtschaft und Naturschutz. Die Deichsanierung und das Dorferneuerungsprogramm Götterswickerhamm standen von Anfang an auf seiner Agenda. Hier möchte er auch in Zukunft an...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 27.04.17
Ratgeber

Lebendige Nachbarschaft

Starke und lebendige Nachbarschaften wirken im Kleinen und für jeden Einzelnen. Sie verbessern unsere Lebensqualität dort, wo wir die meiste und wichtigste Zeit verbringen. In unserem Zuhause, unserer Straße, unserem Wohngebiet. Eine lebendige Nachbarschaft kann Antworten auf Themen wie demographischer Wandel, Anonymisierung der Gesellschaft, nachhaltiger Umgang mit Ressourcen und Sicherheit liefern. Sich wohl fühlen in einem netten Miteinander. Gegenseitige Hilfe entwickelt ein...

  • Oberhausen
  • 23.04.17
  • 2
  • 1
Politik

AG 60 plus spricht mit Hans-Peter Müller

Als Gesprächspartner über die bevorstehende Landtagswahl hat die AG 60 plus den Landtagsabgeordneten und Wahlkandidaten Hans-Peter Müller in die Räume der AWO-Begegnungsstätte an der Recklinghäuser Straße 27 eingeladen. Das Treffen findet am Mittwoch, den 29. März um 10 Uhr statt.

  • Haltern
  • 27.03.17
Überregionales

Treffen AG 60+

Fröndenberg. Das erste Treffen der Arbeitsgemeinschaft 60+ findet am Dienstag, 14. Februar, um 15.30 Uhr im Markgrafen, Markt 7, statt. Themenschwerpunkte sind der Rückblick auf das vergangene Jahr, die Planungen für 2017 sowie die Veränderung in der SPD und Bundesregierung.

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 05.02.17
Politik

Jahresabschluss der AG 60 plus

Es ist schon zur Tradition geworden, dass die letzte Zusammenkunft der Stammtisch-Gesprächs-Runde der AG 60 plus, des SPD Ortsverein Oberhausen Mitte, nicht wie gewohnt in einer politischen Gesprächs-Runde stattfindet. Die Gesprächs-Runden-Teilnehmer treffen sich mit den Ehefrauen und Partnerin bei vorweihnachtlicher Stimmung im Restaurant International zum Jahresabschluss. Werner Perz begrüßte als Vorsitzender die anwesenden Gäste, insbesondere Andreas Schröder 1.Vorsitzender des SPD...

  • Oberhausen
  • 22.12.16
Politik

Neuwahlen bei der AG 60 Plus Voerde

Am Sonntag den 06. November 2016 waren die Mitglieder der AG 60 Plus Voerde aufgerufen einen neuen Vorstand zu wählen. Der Fraktionsvorsitzenden der SPD Stadtratsfraktion in Voerde Uwe Goemann stellte sich als Wahlleiter zur Verfügung und unter seiner Leitung wurde folgender Vorstand gewählt. Vorsitzender: Uwe Kleindienst, Stellvertretende Vorsitzende Ursula Zarnetta-Franke, Schriftführerin Elke Kleinschmidt, Beisitzer Helene Bijas, Ilona Kometz, Hermann Joormann, und Ulrich Neßbach. Während...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 08.11.16
Politik
3 Bilder

Und sie erwärmt sich doch

Energien des 21. Jahrhunderts Die Problematik zeigt sich nicht nur in der Arktis. Spitzbergen ist im Sommer eisfrei, auch in den zunehmenden Wetterkapriolen. Soll das 2 Grad Celsius Ziel bis 2050 erreicht werden, dürfen wir nur ein fünftel aller bekannten Erdöl-, Kohle- und Gasvorkommen verbrauchen. Dies stellte Bärbel Höhn in ihrem Referat vor der AG60 plus in Tagesstätte der AWO-Buschhausen nachvollziehbar dar. Bedrohung durch den Klimawandel Die weltweiten vom Menschen verursachten...

  • Oberhausen
  • 01.10.16
Politik
11 Bilder

AG60 plus auf Tour

2015 war die Gruppe in Berlin und 2014 in Giethorn NL. Dieses Jahr ging es nicht, wie in der Tagespresse angekündigt, nach Linz an der Donau, es fehlte der Zusatz in die Partnerstadt von Linz am Rhein. Der Vorsitzende der AG 60plus des SPD Ortsvereins Oberhausen-Mitte, Werner Perz, hat im Rahmen des vorgegebenen Budget das Richtige beim Busunternehmen Krein gefunden. Morgens Abfahrt 8:50 Uhr im komfortablen Reisebus nach Linz. Einstündige Stadtführung durch die Altstadt, mit gemeinsamen...

  • Oberhausen
  • 09.09.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.