Alles zum Thema Agentur für Arbeit

Beiträge zum Thema Agentur für Arbeit

Ratgeber
Wie geht es nach dem Abi weiter? Viele junge Menschen stehen zur Zeit vor genau dieser Frage. Abhilfe soll nun ein Online-Tool der Agentur für Arbeit schaffen.

Online-Test der Agentur für Arbeit soll helfen
Keinen Plan nach dem Abi?

„Was soll ich bloß werden?“ Viele junge Menschen stehen vor allem jetzt in den letzten Wochen des Schuljahres vor dieser Frage. Die Auswahl ist nicht leicht. Bei mehr als 350 Ausbildungsberufen und mehreren tausend Studiengängen verliert man schnell den Überblick. Die Bundesagentur für Arbeit hat ein Online-Tool entwickelt, das Abiturienten bei der beruflichen Orientierung unterstützt und das Angebot der Berufsberatung ergänzt. Mit dem Selbsterkundungstool können angehende Abiturienten...

  • Essen-Süd
  • 12.06.19
Ratgeber

Agentur für Arbeit Meschede
Praktische Bewerbungstipps für Berufsrückkehrende am 18. Juni

Praktische Bewerbungstipps für Berufsrückkehrende gibt die Agentur für Arbeit Meschede am Dienstag, 18. Juni, 9 Uhr. Die Veranstaltung dauert etwa 2 Stunden, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Frauen sind heute so gut qualifiziert wie nie zuvor. Frauen und auch Männer, die ihre Berufstätigkeit vorübergehend unterbrochen haben, um Kinder zu betreuenoder Angehörige zu pflegen, machen die Erfahrung, dass der Wiedereinstieg gut vorbereitet sein sollte. Die Beauftragte für Chancengleichheit...

  • Arnsberg
  • 12.06.19
Ratgeber

Infoveranstaltung
Pflegeberufe – Ausbildung, Umschulung, Weiterbildung

Am Donnerstag, 6. Juni, dreht sich im Berufsinformationszentraum (BiZ) der Agentur für Arbeit in Meschede alles um das Thema Pflegeberufe. Die demografischeEntwicklung in Deutschland stellt die Pflegebranche durch den stetig wachsenden Bedarf an qualifiziertem Fachpersonal vor eine besondere Herausforderung. Pflegefachkräfte werden auf dem Arbeitsmarkt dringend gesucht. Bereits heute arbeiten in Deutschland weit mehr Beschäftigte in der Pflegebrancheals in der deutschen Automobilindustrie....

  • Arnsberg
  • 04.06.19
Wirtschaft
Die Grafik zeigt die Arbeitslosen je gemeldeter Arbeitsstelle nach Berufsbereichen absteigend sortiert.
2 Bilder

Die Arbeitslosenquote im Kreis Mettmann steigt auf 5,7 Prozent
Entwicklung verliert an Fahrt

Insgesamt 14.806 Menschen waren im Kreis Mettmann im Mai arbeitslos, das sind 506 mehr als im April. Die Arbeitslosenquote steigt auf 5,7 Prozent. „Dieser Anstieg der Arbeitslosigkeit war zu erwarten, weil beim Jobcenter Daten überprüft und nacherfasst wurden. Aber auch ohne diesen statistischen Effekt wäre die Arbeitslosigkeit im Mai leicht gestiegen. Das ist ein erstes Zeichen dafür, dass die Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt an Fahrt verliert. Mehr Menschen haben ihren Job verloren als...

  • Velbert
  • 03.06.19
Ratgeber
Am Dienstag, 4. Juni, um 9 Uhr informiert Cornelia Homfeldt, Beauftragte für Chancengleichheit der Agentur für Arbeit Meschede-Soest, rund um den beruflichen Wiedereinstieg.

Wiedereinstieg nach der Familienphase - Wie der berufliche Neustart zum Erfolg wird

Am Dienstag, 4. Juni, um 9 Uhr informiert Cornelia Homfeldt, Beauftragte fürChancengleichheit der Agentur für Arbeit Meschede-Soest, rund um den beruflichen Wiedereinstieg. Mit der Babypause kommt für viele Frauen (und auch Männer) ein Karriereknick und der berufliche Wiedereinstieg gestaltet sich schwierig. Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen, ist eine Herausforderung, und nicht immer ist eine Rückkehr in das frühere Berufsfeldmöglich. „Häufig nehmen gerade Frauen, die beruflich...

  • Arnsberg
  • 30.05.19
Wirtschaft

Agentur für Arbeit Wesel informiert
Chemie-Aktionstag findet erstmals in Moers statt

Die Vielfalt der Ausbildungsberufe und Studiengänge rund um die Chemie stehen beim Aktionstag am 4. Juni 2019 im Kulturzentrum Rheinkamp in Moers im Mittelpunkt. Die Unternehmerschaft Chemie Niederrhein und die Agentur für Arbeit Wesel laden interessierte Schülerinnen und Schüler zur Teilnahme ein. Wer einen spannenden und anspruchsvollen Beruf mit Entwicklungsperspektiven sucht, wird in der Chemie fündig. Die Naturwissenschaft berührt nahezu alle Bereiche des täglichen Lebens. Umfassende...

  • Moers
  • 21.05.19
Politik

Ausbildungsmarkt: Auf fünf Plätze kommen zehn Bewerber
Flexibilität bleibt wichtig

Ohne Ausbildung geht es nicht. Wer nach der Schule eine erfolgreiche berufliche Zukunft anstrebt, sollte sich früh Gedanken machen. „Die Erfahrung zeigt, dass jedes Jahr, was nach der Schule ungenutzt bleibt, die Chance auf einen Ausbildungsplatz verschlechtert. Genau das wollen wir vermeiden“, sagt Regine Schmalhorst, Geschäftsführerin der Agentur für Arbeit. Ihr Anliegen ist es, jungen Menschen auf dem Weg in das berufliche Leben so gut wie möglich zu unterstützen. Bedenkt man, dass 60...

  • Herne
  • 06.05.19
  •  1
Ratgeber
Die Agentur für Arbeit informiert am 7. Mai in Neheim rund um den beruflichen Wiedereinstieg (Lange Wende 42, Raum 210).

Wiedereinstieg nach der Familienphase
Wie der berufliche Neustart zum Erfolg wird: Infos am 7. Mai in Neheim

Die Arbeitsagentur bietet Frauen und Männern Unterstützung an, um nach einer Familienphase wieder in der Erwerbstätigkeit Fuß zu fassen. Am Dienstag, 7. Mai, informiert Cornelia Homfeldt (Beauftragte für Chancengleichheit der Agentur für Arbeit Meschede-Soest) rund um den beruflichen Wiedereinstieg. Los geht´s um 9 Uhr in der Agentur für Arbeit Arnsberg, Lange Wende 42, Raum 210. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Mit der Babypause kommt für viele Frauen (und auch Männer) ein...

  • Arnsberg
  • 05.05.19
Wirtschaft
Jörg Schubert / schubertj73 - Titel: arbeit jobcenter agentur für arbeit nordstadt dortmund nordwaerts

Foto zur Story: "Glücklich mit eigener Arbeit in Dortmund" - "nordwärts" Projektvorschlag.

Nachricht: Arbeit - Jobcenter - Arbeitsagentur in Dortmund
Glücklich mit eigener Arbeit in Dortmund - "nordwärts" Projektvorschlag.

Haben Sie es satt arbeitslos zu sein? Wollen Sie eine bessere Lebensqualität in Dortmund Nordstadt? Durch meine: Handwerkliche Vielfalt, Kreativität, geistige Techniken, querdenken, Talente, REFA Methodik und Coaching helfe ich Ihnen. Zur Arbeitssituation im Norden Dortmunds, Dortmund, zur Projektrunde 2019 „nordwärts“, als Arbeitsprobe zu 16i / Teilhabe sozialer Arbeitsmarkt folgende Idee: Das zur Verfügung stellen von Mikro Krediten nach Vorbild von Grameen Bank. Beseitigung von...

  • Dortmund-City
  • 18.04.19
Kultur

Agentur für Arbeit hat geschlossen

Hattingen. Aus organisatorischen Gründen bleibt die Geschäftsstelle der Arbeitsagentur in Hattingen von Dienstag, 23. April bis Freitag, 26. April, geschlossen. Kunden mit vereinbarten Beratungsterminen sind nicht betroffen, die Termine finden statt. In diesem Zeitraum vorgesehene Arbeitslosmeldungen können ohne Rechtsnachteile in den anderen geöffneten Geschäftsstellen der Arbeitsagentur in Witten, Schwelm oder in Hagen erfolgen. Telefonkontakte (über die kostenlosen Servicerufnummern 0800 4...

  • Hattingen
  • 15.04.19
Ratgeber

Agentur für Arbeit Meschede
Infoveranstaltung "Karriere bei der Bundeswehr"

Die Agentur für Arbeit Meschede lädt zur Infoveranstaltung "Karriere bei der Bundeswehr" ein. Beginn ist am Donnerstag, 11. April, um 14 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Meschede, Brückenstraße 10. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.  Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich bei der Agentur für Arbeit in Meschede über die Ausbildungsmöglichkeiten bei der Bundeswehr informieren. Die Bundeswehr ist einer der größten Arbeitgeber in Deutschland. Für...

  • Arnsberg
  • 10.04.19
Politik
4 Bilder

Bitte teilen, diskutieren und weitererzählen. Danke.
Mein Wochenrückblick KW12

Liebe Hertenerinnen und Hertener, liebe Freundinnen und Freunde, die Sonne scheint und die Mücken .... ok die sind noch nicht da. Schön aber, dass Sie da sind und in der zurückliegenden Woche, für viele spannende Begegnungen und Gespräche gesorgt haben. Wie alles, begann: Der Montag startet mit neuer KRAFT und frischem MUT hinein in die unberührte und unbekümmerte Woche. In der morgendlichen Bürorunde reflektierten wir die "Neuigkeiten" des Wochenendes, die wie oft schon einen "Bart...

  • Herten
  • 23.03.19
Wirtschaft
Frauen im Handwerk und in technischen Berufen sind eher selten. Statt auf Mathematik und Naturwissenschaften setzen sie eher auf die Gesundheitsbranche und Soziales bei der Berufswahl. Zwei von drei arbeitslosen Frauen haben gar keine Ausbildung.

Zum Frauentag redet Agentur-Chefin Tacheles: 10 Fakten zur Arbeit in Dortmund
300 Euro weniger für Frauen

"Für Frauen hat sich der Arbeitsmarkt positiv entwickelt. Die Beschäftigung steigt und die Arbeitslosigkeit sinkt. Doch bleiben weiterhin Baustellen", wendet Martina Würker, Chefin der Agentur für Arbeit Dortmund ein. So haben es Alleinerziehende auch heute noch schwerer auf dem Arbeitsmarkt. Und: "Die Entgeltunterschiede zwischen den Geschlechtern werden nur langsam kleiner", weiß Würker. Frauen entscheiden sich noch immer für kaufmännische, soziale oder pflegerische Tätigkeiten. Die...

  • Dortmund-City
  • 08.03.19
  •  1
Ratgeber
Agentur für Arbeit Wesel und Jobcenter Kreis Wesel machen auf bundesweite "Woche der Ausbildung" aufmerksam.

Eigene Stärken und Talente analysieren
Woche der Ausbildung mit Messen und Aktionen

In der sechsten bundesweiten "Woche der Ausbildung" vom 11. bis 15. März finden in den Kreisen Wesel und Kleve vielfältige Aktionen rund um das Thema Ausbildung statt.  „Wer in diesem Jahr die Schule beendet und noch unentschlossen ist, sollte jetzt nicht in Panik verfallen. Es ist noch genügend Zeit, um die eigenen Stärken und Talente zu analysieren und die dazu passenden Ausbildungsberufe zu finden. Unsere Berufsberaterinnen und Berufsberater helfen dabei. Darüber hinaus bieten wir in der...

  • Dinslaken
  • 06.03.19
Wirtschaft
Geschäftsführung und Mitarbeiter der Unternehmensgruppe Maas freuten sich über das Ausbildungszertifikat, das Jobcenter-Geschäftsführer Michael Müller (4.v.l.)  und Arbeitsagentur-Geschäftsführer Damian Janik (5.v.l.) überreichten.

Woche der Ausbildung 2019
Unternehmensgruppe Maas erhält Ausbildungszertifikat für langjähriges Engagement

Die Unternehmensgruppe Maas erhielt am Freitag (01.03.2019) das offizielle Zertifikat für Nachwuchsförderung der Agentur für Arbeit Wesel und des Jobcenters Kreis Wesel. In den zwölf operativ tätigen Firmen, die zur Unternehmensgruppe Maas gehören, wird seit vielen Jahren auf hohem Niveau ausgebildet und ein Beitrag zur wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit der Region geleistet. Seit über 40 Jahren bildet die Unternehmensgruppe in gewerblichen und kaufmännischen Berufen aus und deckt auf...

  • Moers
  • 04.03.19
Wirtschaft
Die Tabelle zeigt die Anzahl der Arbeitslosen je gemeldeter Arbeitsstelle nach Berufsbereichen absteigend sortiert.
2 Bilder

Zahl der Arbeitslosen ist im Kreis Mettmann leicht gesunken
Arbeitslosenquote im Februar liegt bei 5,7 Prozent

Im Kreis Mettmann sind im Februar 14.593 Personen arbeitslos gemeldet, das sind 180 weniger als im Januar und 1.247 weniger als vor einem Jahr. „Im Februar ist die Zahl der Arbeitslosen im Kreis Mettmann leicht gesunken. Dies liegt jedoch nicht an einer vorgezogenen Frühjahresbelebung auf dem Arbeitsmarkt. Die tatsächliche Situation lässt sich an der Entwicklung der sogenannten Unterbeschäftigung erkennen. Darin sind neben den Arbeitslosen und Kursteilnehmern auch diejenigen Arbeitslosen...

  • Velbert
  • 04.03.19
Ratgeber
Die Arbeitsmarktentwicklung für den EN-Kreis im Februar.

Arbeitsmarktentwicklung im EN-Kreis
Arbeitslosigkeit im Ennepe-Ruhr-Kreis schon im Februar wieder rückläufig

Arbeitslosigkeit im Ennepe-Ruhr-Kreisschon im Februar wieder rückläufig Der Februar brachte nach dem normalen Anstieg der Arbeitslosigkeit zum Jahresbeginnbereits wieder eine Besserung der Arbeitsmarktlage im Ennepe-Ruhr-Kreis. Die Zahl der Arbeitslosen sank um genau 147 auf 9730. Die Arbeitslosenquote verringerte sich leicht um 0,1 Punkte auf 5,7 Prozent. Vor zwölf Monaten lag sie bei 6,2 Prozent. „Die höchste Arbeitslosigkeit des Jahres haben wir mit großer Wahrscheinlichkeit...

  • Hagen
  • 01.03.19
Ratgeber
Arbeitsmarktentwichlung im Februar in Hagen.

Arbeitsmarktentwicklung
Arbeitslosigkeit in der Stadt Hagen schon im Februar wieder rückläufig

Der Februar brachte nach dem normalen Anstieg der Arbeitslosigkeit zum Jahresbeginnbereits wieder eine Besserung der Arbeitsmarktlage in der Stadt Hagen. Die Zahl der Arbeitslosen sank um genau 81 auf 9454. Die Arbeitslosenquote verringerte sich leicht um 0,1 Punkte auf 9,4 Prozent. Vor zwölf Monaten lag sie bei 9,7 Prozent. „Die höchste Arbeitslosigkeit des Jahres haben wir mit großerWahrscheinlichkeit bereits im Januar gesehen. Die zwei- und dreieinhalbjährigen Berufsausbildungen...

  • Hagen
  • 01.03.19
Politik

Bewegung auf dem Arbeitsmarkt
Sinkende Arbeitslosigkeit - Hohe Nachfrage nach Arbeitskräften

Die Arbeitslosigkeit sank im Februar deutlich. Gleichzeitig meldeten die Düsseldorfer Unternehmen der Arbeitsagentur viele offene Arbeitsstellen. „Der Monat Februar ist typischerweise von Winterarbeitslosigkeit geprägt. In diesem Jahr ist das anders. Früher als üblich setzte die Frühjahrsstimmung auf dem Düsseldorfer Arbeitsmarkt ein“, fasst Birgitta Kubsch-von Harten, Geschäftsführerin der Agentur für Arbeit, die Entwicklung zusammen. Die Düsseldorfer Unternehmen haben bislang für den...

  • Düsseldorf
  • 01.03.19
Blaulicht

Vorfall in der Agentur für Arbeit mit 40-jährigem Hertener
Mann mit Hammer bedroht Mitarbeiterin in Herten

Heute gegen 8.15 Uhr, kam ein 40-jähriger Hertener mit einem Hammer in das Gebäude der Agentur für Arbeit an der Theodor-Heuss-Straße. Er ging hier auf eine 27-jährige Mitarbeiterin zu, sprach sie an und beleidigte sie. Da sich die 27-Jährige bedroht fühlte, rief sie die Polizei. Der 40-Jährige drehte sich zwischenzeitlich um und verließ die Agentur für Arbeit. Ermittlungen dauern an Er stieg in sein Auto und fuhr weg. Bei der Fahndung konnte er später angetroffen werden. Er wurde zur...

  • Herten
  • 01.03.19
Wirtschaft
Wilhelm Engbroks, Mitglied der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit, Dr. Bernhard Grosch, Oberarzt Klinik für Kardiolgie und Angiologie  und Dr. Oliver Bruder, Chefarzt der Klinik für Kardiologie und Angiologie.
4 Bilder

Contilia Herz- und Gefäßzentrum zu Gast in der Agentur für Arbeit
Ein Tag für die Gesundheit

Rund 500 Mitarbeiter der Essener Agentur für Arbeit waren am Mittwoch, 20. Februar, eingeladen, ihre Gesundheit in den Mittelpunkt zu stellen: Das Contilia Herz- und Gefäßzentrum war zu Gast am Berliner Platz und so hatten alle Mitarbeiter die Möglichkeit einen kurzen Check-Up in Sachen Gesundheit durchführen zu lassen. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Elisabeth-Krankenhaus Essen und aus dem Bereich Contilia Therapie und Reha waren den ganzen Tag über vor Ort. Als Experten waren sie...

  • Essen-Süd
  • 20.02.19
Ratgeber
Interessierte können ohne Anmeldung die Vortragsveranstaltung zum Thema Berufsrückkehr besuchen.

Erste Schritte zurück auf den Arbeitsmarkt
Informationsveranstaltung zum Thema Berufsrückkehr

Christiane Naß von der Agentur für Arbeit Wesel informiert und berät am 21. Februar im Berufsinformationszentrum (BiZ) zum Thema Berufsrückkehr. Eine berufliche Tätigkeit wird häufig für die Familie unterbrochen, meist wegen der Kinderbetreuung oder der Pflege von Angehörigen. Wer einige Jahre pausiert oder lediglich einen Minijob ausgeübt hat und auf den Arbeitsmarkt zurückkehren möchte, hat meist viele Fragen. Christiane Naß, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der...

  • Wesel
  • 13.02.19
Ratgeber

Bitte beachten
Hagen +++ Arbeitsagentur geschlossen

Wegen einer internen Veranstaltung ist die Agentur für Arbeit Hagen am Mittwoch, 13. Februar, für den Publikumsverkehr ohne vereinbarten Termin geschlossen. Kunden mit Terminen sind nicht betroffen, diese finden statt. Für diesen Tag vorgesehene persönliche Arbeitslosmeldungen können ohne Rechtsnachteile am nächsten Tag (Donnerstag, 14. Februar) nachgeholt werden. Andere Anliegen können auch telefonisch geklärt werden. Telefonkontakte über die Tel. 0800 4 5555 00 für Arbeitnehmer und...

  • Hagen
  • 11.02.19
Politik

Trotzdem liegt die Quote noch unter zehn Prozent
Saisonaler Anstieg der Arbeitslosigkeit in Hagen

Der Jahreswechsel brachte die erwartete Verschlechterung der Arbeitsmarktlage: Im Januar stieg die Zahl der Arbeitslosen in der Stadt Hagen um 371 auf 9535. Die Arbeitslosenquote erhöhte sich um 0,4 Punkte auf jetzt 9,5 Prozent. Vor zwölf Monaten lag sie noch bei 9,8 Prozent. Hagen. „Da nach wie vor zahlreiche Arbeitsverhältnisse zum Jahresende gekündigt werden oder entsprechend befristet sind, ist der Anstieg der Erwerbslosenzahl im Januar immer der höchste im ganzen Jahr. Damit ist der...

  • Hagen
  • 31.01.19