Ahnenforschung

Beiträge zum Thema Ahnenforschung

Kultur
Ahnenforschung ist ein modernes Hobby geworden. Durch das Internet sind neben der Recherche in Forschungsquellen auch virtuelle Ahnenforscher-Treffen möglich.
2 Bilder

Hobby-Ahnenforscher aus aller Welt virtuell zu Gast in Unna
Ahnenforscher Stammtisch Unna bringt Ahnenforschung ins Wohnzimmer

Seit dem Corona-Lockdown im März 2020 bietet der seit 20 Jahren bestehende "Ahnenforscher Stammtisch Unna" drei monatliche Veranstaltungen zu Themen rund um das spannende und faszinierende Hobby der Ahnenforschung auf der Webmeeting-Plattform "Zoom" im Internet an. "An unseren Veranstaltungen für Einsteiger und Fortgeschrittene kann man mit dem PC, dem Laptop, Tablet oder Smartphone kostenlos teilnehmen, egal, wo man sich gerade auf der Welt befindet. Einzige Voraussetzung ist eine stabile...

  • Unna
  • 29.01.21
Kultur
Online-Treffen auf Webmeeting-Plattformen erfreuen sich in der Coronakrise immer größerer Beliebtheit. So auch beim Ahnenforscher Stammtisch Unna.

Unna findet weltweites Interesse
Interessierte aus aller Welt nehmen an Online-Treffen des Ahnenforscher Stammtisches Unna teil

"Ich habe gerade gemerkt, dass die Umgebung von Unna von Brasilien über Norddeutschland bis nach Bayern reicht!", stellte der Referent Dirk Böttcher aus Hamburg fest, als er Anfang Juni einen Online-Vortrag beim Ahnenforscher Stammtisch Unna hielt. Der Unnaer Stammtisch zieht Interessierte aus aller Welt an. "Als das Corona-Versammlungsverbot in Kraft trat, verlegten wir unsere Vortragsabende und weitere Veranstaltungen kurzerhand vom Landhaus Massener Heide in Unna-Massen auf eine...

  • Unna
  • 15.06.20
Kultur
Georg Palmüller vom Ahnenforscher Stammtisch Unna sieht neue Möglichkeiten für soziale Kontakte trotz Coronakrise.
2 Bilder

Corona erfordert neue Wege
Ahnenforscher Stammtisch Unna trifft sich jetzt online!

Das Versammlungsverbot aufgrund der Coronakrise hat gesellschaftliche Veranstaltungen auf noch unbestimmte Zeit zum Erliegen gebracht. Das betrifft auch Treffen von Vereinen, Organisationen und Gruppen. Der Ahnenforscher Stammtisch Unna geht daher jetzt einen neuen Weg. "Unsere monatlichen Zusammenkünfte im Landhaus Massener Heide in Unna fallen jetzt erst einmal flach!", sagt der passionierte Ahnenforscher Georg Palmüller aus Kamen, der den Unnaer Ahnenforscher Stammtisch vor 20 Jahren mit...

  • Kamen
  • 27.04.20
Kultur
Hilmar Schleich vom Ahnenforscher Stammtisch Unna sucht mit einer Besucherin mit deutschen Ahnen in einem digitalisierten Kirchenbuch nach Informationen.
6 Bilder

Unnaer Ahnenforscher informierten bei Fachmesse in Amsterdam
Mit Hilfe des Ahnenforscher Stammtisches Unna Heirat des Ururgroßvaters auf Curacao gefunden!

Am letzten Wochenende machte sich ein vierköpfiges Team des Ahnenforscher Stammtisches Unna auf den Weg nach Amsterdam, um dort bei einer Fachveranstaltung eines der größten Ahnenforschungs-Internetportale "MyHeritageLIVE" über Forschungsmöglichkeiten nach Vorfahren aus Deutschland zu informieren. Nancy Myers, Dieter Koch, Hilmar Schleich und Georg Palmüller erlebten in der Ausstellung im Hilton Hotel Amsterdam ein riesiges Interesse am einzigen Stand aus Deutschland. "Schon am ersten Tag kamen...

  • Unna
  • 09.09.19
Kultur
Die 4,50 Meter lange Ahnentafel von Margret Rohloff war ein echter Hingucker.
3 Bilder

Unnaer Ahnenforscher informierten in Altenberge bei Münster
Unna ist in der Ahnenforscher-Szene ein Begriff

Alle zwei Jahre findet in Altenberge bei Münster der Westfälische Genealogentag statt, zu dem Ahnenforscher aus Nah und Fern kommen, um sich zu informieren und um Möglichkeiten zur Erforschung ihrer Familiengeschichte zu finden. Letzten Samstag war ein Team aus Unna dabei. Das Infostand-Team des Ahnenforscher Stammtisches Unna mit Margret Rohloff, Nancy Myers, Jürgen Gallun, Dieter Koch und Georg Palmüller staunte in Altenberge über die vielen Interessierten, die sich über die Aktivitäten der...

  • Unna
  • 24.03.19
Kultur
Der passionierte Hobby-Historiker und Ahnenforscher Werner Niederastroth bei der Präsentation seines Unna-Filmes beim Ahnenforscher Stammtisch Unna.

Passionierter Unnaer Hobby-Historiker und Ahnenforscher verstarb am 13. Februar 2019 im Alter von 90 Jahren
Trauer um Unnaer Urgestein und Zeitzeugen Werner Niederastroth

Der Ahnenforscher Stammtisch Unna trauert zusammen mit den Angehörigen über den Verlust eines jahrelangen Wegbegleiters und Forscherfreundes, der am letzten Mittwoch im Alter von 90 Jahren in Unna starb. Der passionierte Hobbyfotograf, Hobby-Historiker und Ahnenforscher Werner Niederastroth - in Soest geboren - kam vor 83 Jahren nach Unna und verliebte sich in diese Stadt. Als Fotograf machte er Schnappschüsse von Ereignissen in seiner Stadt, von denen es sonst kaum oder kein anderes...

  • Unna
  • 14.02.19
  • 1
Kultur
Kent Cutkomp aus Minneapolis stellt die neue Internationale Deutsche Genealogie Partnerschaft in Unna vor.
4 Bilder

Die Suche nach dem Onkel in Amerika - Ahnenforscher Stammtisch Unna geht internationale Partnerschaft ein

44 Millionen Amerikaner haben deutsche Vorfahren und so ist es nicht verwunderlich, dass sich deren Nachkommen nach Deutschland aufmachen möchten, um hier in den Herkunftsorten ihre familiengeschichtlichen Wurzeln zu finden und Verwandte zu treffen. Doch das ist nicht so einfach. Genau so schwierig ist es für hiesige Ahnenforscher, Verwandte in Amerika ausfindig zu machen. Doch der Ahnenforscher Stammtisch Unna hat einen Weg gefunden. Sie sind eine Partnerschaft mit über 100 anderen...

  • Unna
  • 08.10.18
Kultur
Hilmar Schleich (links) informiert Interessierte über die Aktivitäten des Ahnenforscher Stammtisches Unna.
3 Bilder

Unnaer Ahnenforscher Stammtisch in Dresden

Im Sommer in Minneapolis in den USA und am letzten Wochenende bei der größten Ahnenforschungsveranstaltung Deutschlands, beim 69. Deutschen Genealogentag im World Trade Center Dresden - der Ahnenforscher Stammtisch Unna informierte mit einem Informationsstand über dessen Aktivitäten. „Das Interesse der familiengeschichtlich interessierten Besucher an unserem Stammtisch war überwältigend groß!“, erzählt Georg Palmüller, der die Reise nach Dresden zusammen mit seinen Team-Kollegen Margret...

  • Kamen
  • 24.09.17
Kultur
Georg Eich, Elmar Wichterich und Georg Palmüller "stilecht" in Mönchskutten im Stadtarchiv Arnsberg im Kloster Wedinghausen.
4 Bilder

Unnaer Ahnenforscher als Mönche in Arnsberg

Stilecht in Mönchskutten gehüllt, präsentierten Georg Eich, Elmar Wichterich und Georg Palmüller vom Ahnenforscher Stammtisch Unna den vielen Besucherinnen und Besuchern des „Tages der offenen Tür“ des Stadt- und Landständearchivs im Kloster Wedinghausen in Arnsberg am Sonntag das faszinierende Hobby der Suche nach den eigenen Vorfahren. Der große Blickfang war dabei die 15 Meter lange Riesen-Ahnentafel von Georg Eich, die er immer wieder auf einem langen Tisch ausrollen und erläutern musste....

  • Arnsberg
  • 18.06.17
Kultur
Ahnenforschung beim ZIB-Geburtstag

Ahnenforscher Stammtisch beim ZIB-Geburtstag in Unna

Das Zentrum für Information und Bildung (ZIB) in Unna feierte am Samstag, dem 13. September 2014 sein 10-jähriges Bestehen und die Ahnenforschung kam dabei nicht zu kurz! Der Ahnenforscher Stammtisch Unna und die Genealogisch-heraldische Arbeitsgemeinschaft Roland zu Dortmund informierten die Besucher rund um die Familienforschung. An den Informationsständen konnten Interessierte unter fachkundiger Anleitung selbst im Internet nach Vorfahren suchen, sich beraten lassen, fachsimpeln und über...

  • Unna
  • 14.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.