Aktion Stadtradeln

Beiträge zum Thema Aktion Stadtradeln

Sport
Nach der Siegerehrung auf dem Kirchplatz stellten sich alle erfolgreichen Stadtradler mit Bürgermeister Christoph Tesche für ein Erinnerungsfoto auf.

Recklinghausen: Aktion Stadtradeln 2019: Bürgermeister gratuliert den Siegern

Ein voller Erfolg war in Recklinghausen das Stadtradeln 2019. Im Rahmen des Herbstfestes wurden die Siegerinnen und Sieger von Bürgermeister Christoph Tesche auf der Veranstaltungsbühne auf dem Kirchplatz geehrt. Die erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer durften sich über Urkunden und attraktive Preis freuen. "Natürlich sind wir auch im kommenden Jahr wieder dabei. Das Radfahren wird in unserer Stadt künftig noch mehr Gewicht haben. Insbesondere wollen wir dafür sorgen, dass das...

  • Recklinghausen
  • 03.10.19
Politik
Anja Peachnatz vom ADFC Selm und Norbert Zolda vom Stadtmarketing werben für die Aktion Stadtradeln.

Aktion Stadtradeln
Selm will erneut die 200.000-Kilometer-Marke knacken

 Zum dritten Mal in Folge beteiligt sich Selm an der Aktion Stadtradeln. „Die beiden ersten Teilnahmen waren sehr erfolgreich. Daran wollen wir anknüpfen“, sagt Norbert Zolda vom Stadtmarketing der Stadtverwaltung Selm. Zwei Mal in Folge war Selm die beste Kommune im Kreis Unna. NRW-weit langte es bei beiden Teilnahmen jeweils zum dritten Platz. In diesem Jahr gilt es in Selm vom 25. Mai bis 14. Juni fleißig Kilometer zu sammeln. Wie immer gilt, jeder gefahrene Kilometer, ob privat, auf dem...

  • Selm
  • 13.05.19
Sport
Aufs Rad steigen und etwas für den Klimaschutz tun - Monheim macht wieder mit beim Stadtradeln.
Foto: Thomas Lison

Monheimer können sich ab sofort für die bundesweite Aktion anmelden
Stadtradeln für ein besseres Klima

Beim Frühlingsfest und dem damit verbundenen verkaufsoffenen Sonntag wurde neulich schon von Monheims Radverkehrsbeauftragter Stephanie Augustyniok und dem Klimaschutzmanager Georg Kruhl kräftig die Werbetrommel dafür gerührt: Stadtradeln vom 12. Mai bis 1. Juni. Monheim macht in diesem Jahr wieder bei der bundesweiten Aktion mit. Ein Zeichen für Klimaschutz, Radverkehrsförderung und CO2-Einsparung soll gesetzt werden. Die Aktion wird vom größten kommunalen Netzwerk zum Schutz des...

  • Monheim am Rhein
  • 22.04.19
  •  1
  •  1
Politik
Stadtradeln ist gesund und effektiv - ob mit oder ohne Reklame für einen künftigen Radschnellweg Ruhr
2 Bilder

Stadtradeln für Klimaschutz und umweltfreundliche Mobilität – GRÜNE machen mit!

Die GRÜNEN Essen unterstützen die Aktion Stadtradeln. Deren Ziel ist, es für das Radfahren sowie einen umweltfreundlichen Verkehr zu werben. Wir rufen zum Mitmachen auf, ob allein, im Team der GRÜNEN Essen oder einem anderen. Stadtradeln für Klimaschutz und umweltfreundliche Mobilität – GRÜNE machen mit! Eine klare Sache - viele Grüne sind auch 2015 wieder aktiv beim Stadtradeln auf den Pedalen. Dazu erklären Gönül Eğlence und Kai Gehring (Vorstandssprecher der GRÜNEN): „Wir begrüßen, dass...

  • Essen-Nord
  • 05.05.15
  •  1
Überregionales
Wird für sein Schreiben an Klimamanagerin Karin Knur von der SPD und der LINKE scharf kritisiert: Heinz Enxing, Vorsitzender des Vereins für Orts- und Heimatkunde.

SPD und LINKE versus Heinz Enxing

Die LINKE Gladbeck hatte sich bereits darüber echauffiert, nun hat auch die SPD Ratsfraktion Kenntnis von einem Schreiben des Vorsitzenden des Vereins für Orts- und Heimatkunde, Heinz Enxing, an die Klimaschutzmanagerin der Stadt Gladbeck, Katrin Knur, erhalten. In diesem äußert Enxing, Knurs Arbeit sei entbehrlich, da sie unter anderem auch Freizeitradtouren organisiere, um dadurch den Klimaschutz zu fördern. Schließlich biete der Verein seit vielen Jahren Radtouren an. Äußerst kritisch...

  • Gladbeck
  • 08.01.14
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.