Aktion

Beiträge zum Thema Aktion

LK-Gemeinschaft
Zahlreiche Stühle sorgen für bunte Farbkleckse in der Gemeinde Hünxe. Fotos: Annelie Giersch/Quartierspunkt Hünxe
4 Bilder

Aktion "Nimm Platz" in Hünxe geht weiter
Gemeinsam Eyecatcher gestalten

Die Aktion "Nimm Platz" in Hünxe, an der sich auch interessierte und kreative Bürger beteiligen können, geht mit neuen Terminen weiter. Erneut wird wieder der "Farbpinsel geschwungen", um zahlreiche bunt kreierte Stühle in den Sommermonaten ab 2022 in der Gemeinde Hünxe sehen zu können. Sie werden vor Ladenlokalen, Gewerbetreibenden und anderen Institutionen stehen, um auf ihnen eine kleine Pause einlegen zu können, dort mit einem Buch verweilen oder einfach dem geselligen Dorfleben beiwohnen...

  • Hünxe
  • 21.10.21
  • 2
Ratgeber
4 Bilder

Hate Speech und Fake News: kostenloser Workshop für Jugendliche am 6. November
Wenn Hass und Lüge deine Timeline dominieren

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Werte leben – Vielfalt erleben“ bietet die Stadt Dinslaken einen kostenlosen Workshop für Jugendliche ab 14 Jahren an. Am Samstag, 6. November, geht es um das Thema „Hate Speech & Fake News – Was sollte ich darüber wissen?“. Referent Hans-Peter Dürhager von der Amadeo-Antonio-Stiftung bietet dazu jede Menge Infos von 14 bis 17 Uhr im ND-Jugendzentrum in der Beethovenstraße 6. Auf viele Fragen werden die Jugendlichen im Workshop interaktiv Antworten finden und...

  • Dinslaken
  • 19.10.21
Ratgeber
Dr. Daniela Rezek

Zentrum für Frauengesundheit; (Brust)Krebs-Infotag im Welcome Hotel am 24. Oktober
Rund um effektive ganzheitliche Behandlung nach den aktuellsten wissenschaftlichen Leitlinien

Im Pinktober, dem internationalen Breastcancer-Awarenessmonth, stehen stets zahlreiche öffentlichkeitswirksame Aktionen auf dem Plan. Höhepunkt des Monats im Kreis Wesel ist der (Brust)Krebs-Infotag am 24. Oktober im Welcome Hotel an der Rheinpromenade. Initiatorin Dr. med. Daniel Rezek hat wieder ein informatives und abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt, von dem an Krebs erkrankte Frauen, aber auch deren Angehörige, profitieren. Wesel. Brustkrebs ist nach wie vor immer noch eine...

  • Wesel
  • 19.10.21
Natur + Garten
3 Bilder

NABU-Kindergruppen sammeln 400 Kilogramm Müll
Toller Einsatz beim Rhine CleanUp in Möllen

Im Zuge des Rhine Cleanup hatten sich gut 60 Naturfreunde zum Müllsammeln in Voerde-Möllen eingefunden. Dazu eingeladen hatte Biologin Petra Sperlbaum mit ihren NABU-Kindergruppen. Mit Schutzhandschuhen, Müllzangen und Mülltüten ausgestattet stiefelten Jung und Alt ins Gelände. Ausgeguckt waren knapp 400 Meter Rheinufer links und rechts der Rotbachmündung. Was dann innerhalb von zwei Stunden zu Tage trat verschlug manchem Müllsammler schlichtweg die Sprache. „Unglaublich, was Menschen sich...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 18.09.21
Politik
Auf, liebe Leute - bringt ihn in die Erde!

Stadt Voerde erstmalig bei der Aktion „Einheitsbuddeln“ dabei
Voerde „buddelt“ am Tag der Deutschen Einheit

Bäume binden nicht nur das klimaschädliche CO2, sondern sie produzieren daraus Sauerstoff und sind außerdem eine Nahrungsquelle für viele Tiere und Insekten. Deshalb möchte die Stadt Voerde das Pflanzen neuer Bäume unterstützen und macht in diesem Jahr zum ersten Mal bei der Aktion „Einheitsbuddeln“ mit. Mit der lokalen Unterstützung des Sponsors Westenergie werden Baumpatinnen und Baumpaten mit Wohnsitz in Voerde gesucht, die am 3. Oktober 2021, dem Tag der Deutschen Einheit, einen von 15...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 14.09.21
LK-Gemeinschaft

Bewerbungsfrist endet am 3. September
Mitmachen bei "Hünxe - Deine Stimme!"

Auch in diesem Jahr veranstaltet die evangelische Kirchengemeinde Hünxe wieder den Gesangswettbewerb „Hünxe-Deine Stimme!“. Noch bis zum 3. September können alle ab 16 Jahre mitmachen. Interessierte schicken eine aussagekräftige Gesangsprobe an thomas.lendzian@ekir.de, um an der Veranstaltung mit Livestream teilzunehmen. Die Veranstaltung findet am 2. Oktober im Haus der Begegnung in Hünxe statt. Dem Gewinner winkt ein Preisgeld von 500 Euro. In diesem Jahr wird die Veranstaltung live...

  • Hünxe
  • 18.08.21
Reisen + EntdeckenAnzeige
2 Bilder

Die Mall Rally der Neutor Galerie geht in die zweite Runde
Finden Sie die versteckten QR-Codes und gewinnen Sie einen 300 Euro-Einkaufsgutschein!

Im Jahr 2018 wurde die erste Mall Rally in der Neutor Galerie in Dinslaken erfolgreich durchgeführt. Die Kunden konnten über mehrere Wochen hinweg verschiedene QR Codes im Einkaufscenter suchen, die sie letztendlich zum „Goldenen QR Code“ führten. Der Gewinn wurde direkt in Form eines Shopping Gutscheins der glücklichen Gewinnerin überreicht. Und so läuft's genau ab: Ab dem 2. August wird über drei Wochen hinweg jeden Montag ein neuer QR Code in der Neutor Galerie versteckt. Jeder dieser QR...

  • Dinslaken
  • 03.08.21
  • 2
LK-Gemeinschaft

Dinslaken: DRK-Quartier lädt zum Mitmachen ein
#Tanz-Theater „And More“ startet bald

Nach den Sommerferien bietet das DRK-Quartier in Dinslaken ein weiteres Projekt, und zwar das #Tanz-Theater „And More“ im Quartier, für Kinder an. "Wir möchten eine Gruppe von etwa 10 Kindern einmal die Woche zusammenbringen und mit ihnen ganz viel Spaß haben, tanzen und Theater spielen. Die Kids sollen ein Gespür für Bewegung bekommen und positive Gruppenerlebnisse erfahren", sagt die ausgebildete Kinder-Animateurin Luisa Bauer. Am Ende der viermonatigen Trainingszeit steht eine kleine...

  • Dinslaken
  • 23.07.21
Sport
Freuen sich, dass die Aktion "Schwimmen lernen - aber sicher" so gut ankommt: (v.l.) Dr. Günther Jacobi (Förderverein Voerder Bäder e.V.), Friedrich-Wilhelm Häfemeier (Vorstand Nispa), Katja Kahl-Lhotak (DLRG Dinslaken), Reinhard Hoffacker (Generalbevollmächtigter Nispa), Silke Godejohann (Schwimm-Club Dinslaken) und Holger Rissel (Bäder Voerde). Foto: Niederrheinische Sparkasse RheinLippe

Voerde: Nispa fördert Schwimmkurse für Kinder
Sicher schwimmen lernen

Nachdem im Jahr 2020 fast alle Aktivitäten und Veranstaltungen wegen der Coronapandemie ausfallen mussten und das gesellschaftliche Leben völlig zum Erliegen gebracht hat, hatten alle ihre Hoffnung auf 2021 gesetzt – leider vergeblich. Die Nispa möchte dennoch besondere Aktivitäten fördern und stellt bei ihrer Aktion „Schwimmen – aber sicher!“ die Kinder in den Fokus. Die Nispa fördert viele Veranstaltungen und Vereinsaktivitäten im Geschäftsgebiet. Insgesamt stellt die Nispa zur Förderung von...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 23.07.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
 Als letzte Spende wurden zwei Kuscheltiere sicher im Transporter verstaut. Foto: Feuerwehr Hünxe

Hünxe: Spontane Spendenaktion der Jugendfeuerwehr
Auch die Kleinsten spenden

Kurzfristig haben die Betreuer der Jugendfeuerwehr Hünxe eine Lebensmittelspendenaktion innerhalb der Feuerwehr Hünxe organisiert. Über die Flüchtlingshilfe Hünxe konnte kurzfristig ein Kontakt zum DRK nach Eschweiler hergestellt werden. Benötigt werden vor allem frische Lebensmittel und Getränke, die nicht zubereitet oder warm gemacht werden müssen. Neben Mitgliedern der Feuerwehr Hünxe beteiligten sich besonders die Familien unserer Jugendfeuerwehr Jugendlichen. Auch einige Hünxer Bürger...

  • Hünxe
  • 21.07.21
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Dinslaken nimmt an Fotowettbewerb „50 Jahre Städte-WOW-Förderung" teil
Wo stehen die schönsten Bauprojekte?

Dieses Jahr ist für die Städtebauförderung ein ganz besonders: Sie feiert 50-jähriges Jubiläum. Das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen stellt die besonderen Errungenschaften der Städtebauförderung deshalb mit einem eigenen Wettbewerb „50 Jahre Städte-WOW-Förderung – Wo stehen die schönsten Projekte in Nordrhein-Westfalen?“ in den Fokus der Öffentlichkeit. Auch Dinslaken nimmt am Wettbewerb teil. Die Stabsstelle Stadtentwicklung der...

  • Hünxe
  • 17.07.21
LK-Gemeinschaft
Stephan Dinn von der Stadtverwaltung und Britta Rohkämper von den Stadtwerken überreichen Urkunden und Preise an die Kinder der 4a und b der Gartenschule in Dinslaken. Fotos: Stadt Dinslaken
4 Bilder

Dinslaken: Schulen erhalten Preise und Urkunden
Gewinnerklassen der Aktion "Stadtradeln" stehen fest

Kürzlich wurden in Dinslaken die Gewinnerklassen und -schulen der Aktion „Stadtradeln“ ausgezeichnet. Zusammen mit Vertretern der Sponsoren Niederrheinische Sparkasse RheinLippe und Stadtwerke Dinslaken besuchte Stadtkoordinator Stephan Dinn von der Stadtverwaltung die Grund- und weiterführenden Schulen, um Urkunden und Preise zu überreichen. Die Klassen 4b und 4a der Gartenschule erhielten 100 und 50 Euro für den ersten und dritten Platz unter den Grundschulklassen, die 1b (Seehundklasse) der...

  • Dinslaken
  • 07.07.21
Vereine + Ehrenamt
Pünktlich zu den Sommerferien sollen die gespendeten Geräte dann an weniger gut ausgestattete Kinder und Jugendliche vermittelt werden.

Dinslakener Grüne sammeln Fahrräder, Roller und Co. für sozial Schwächere
Kinder wieder bewegen

"Grün bewegt!" - Unter diesem Motto möchten die Grünen in Dinslaken in diesem Pandemiesommer Kinder und Jugendliche unterstützen. „Neueste Studien vom KIT (Karlsruher Institut für Technologie) zeigen nicht nur, wie wichtig Bewegung für die Entwicklung und die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen ist, sie zeigen auch, wie sich im letzten Lockdown die Bewegungszeiten der Kinder um mehr als die Hälfte verringert haben. Dem muss entgegen gewirkt werden“, meint Beate Stock-Schröer, Sprecherin der...

  • Dinslaken
  • 26.05.21
  • 1
Natur + Garten
Das Citymanagement der Stadt Dinslaken hat gemeinsam mit einem Gartengestalter ein Konzept mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit und Klimaschutz entwickelt – den „KleinenKlimaWald Dinslaken“.
2 Bilder

Dinslaken startet das Projekt „KleinerKlimaWald“
Mobiler Wald führt mitten durch die Innenstadt

Das Citymanagement der Stadt Dinslaken hat gemeinsam mit einem Gartengestalter ein Konzept mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit und Klimaschutz entwickelt – den „KleinenKlimaWald Dinslaken“. Es handelt sich um einen mobilen Wald, der mitten durch die Dinslakener Innenstadt führt. Der KleineKlimaWald zeigt sich in den nächsten Monaten in seinen vielen Facetten. Er beinhaltet zwölf unterschiedliche Bäume, die vor dem Hintergrund der zunehmenden Hitzesommer als robuste und klimaresistente Stadtbäume...

  • Dinslaken
  • 04.05.21
Sport
Ob alleine oder mit der Familie: entsprechend den gültigen Corona-Regeln kann man auch in diesem Jahr viele Kilometer beim Stadtradeln zurücklegen. Foto: RSC Dinslaken

Radsportclub Dinslaken nimmt am Stadtradeln teil
Kräftig in die Pedale drücken

Auch in diesem Jahr nimmt der Radsportclub Dinslaken erneut am Stadtradeln teil und ruft hiermit seine Mitglieder auf, sich entsprechend registrieren zu lassen und kräftig in die Pedale zu treten. Unabhängig davon, ob es ein Rennrad, Mountainbike oder das einfache Hollandrad ist, kann jeder entsprechend der gültigen Corona-Regeln beitragen und den Niederrhein per Fahrrad mit möglichst langen Strecken erkunden. Der Aktionszeitraum startet am Sonntag, 2. Mai, und dauert drei Wochen bis zum 22....

  • Dinslaken
  • 01.05.21
Natur + Garten
Bereits zum achten Mal verschönert "Dinslaken blüht" mithilfe zahlreichen Paten die Dinslakener Innenstadt.
6 Bilder

Bienenfreundliche Sommerbepflanzung in Dinslakener Innenstadt
„Dinslaken erblüht“

Bereits zum achten Mal verschönert „Dinslaken erblüht“ in den kommenden Monaten die Dinslakener Innenstadt und weitere Standorte. Durch die Unterstützung vieler Paten konnten in diesem Jahr 46 Blumenampeln in der Innenstadt umgesetzt werden. Weitere Blumenampeln verschönern im Blumenviertel die Hünxer Straße. Und in diesem Jahr schließt sich das Stadtteilzentrum Hiesfeld das erste Mal an das Projekt an. Wie in den beiden Vorjahren wird wieder die bienenfreundlichere Blumenmischung umgesetzt....

  • Dinslaken
  • 27.04.21
  • 1
Sport
Wer mitmachen möchte, kann sich dies mit Hilfe der entsprechenden App noch leichter gestalten.

Stadtradeln im Kreis Wesel – vom 2. bis 22. Mai 2021
Alle Städte und Gemeinden fahren zeitgleich!

Zum sechsten Mal beteiligt sich der Kreis Wesel am bundesweiten Mobilitätswettbewerb „STADTRADELN“. In diesem Jahr findet die Aktion vom 2. bis 22. Mai statt. Mai. Coronabedingt wird auf eine kreisweite Auftaktveranstaltung verzichtet. Stattdessen stellen sich die Kommunen einem kreisweiten Wettbewerb: Welche Kommune hat innerhalb der ersten drei Tage die meisten aktiv Radelnde? Damit das Ergebnis vom letzten Jahr wiederholt oder sogar noch übertroffen werden kann – der Kreis Wesel belegte 2020...

  • Wesel
  • 09.04.21
  • 1
Sport
Die Stadt Voerde nimmt vom 2. bis 22. Mai am "Stadtradeln" teil.

Stadt Voerde nimmt auch 2021 am "Stadtradeln"
Anmeldung gestartet

Die Stadt Voerde nimmt vom 2. bis 22. Mai am "Stadtradeln" teil. Die Teilnahme erfolgt gemeinsam mit allen anderen Kommunen im Kreis Wesel. Alle, die in Voerde wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder zur Schule gehen, können beim "Stadtradeln" mitmachen. Bis zum 1. Mai können sich Bürger noch warm fahren. Ab Samstag, 2. Mai, heißt es dann wieder drei Wochen lang „Kilometer sammeln“ – denn das "Stadtradeln" findet auch in diesem Jahr (vorbehaltlich etwaiger Änderungen aufgrund der...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 07.04.21
Sport
Das Aktionslogo, zur Verfügung gestellt von der Volksbank Rhein-Lippe.
2 Bilder

Auf die Plätze, fertig, los! Bewerbungsstart für „Sterne des Sports 2021"
Vereine können einen "Oscar des Vereinssports" gewinnen! Bewerbungen möglich bis Ende Juni.

Seit vielen Monaten ist das Sporttreiben in den Vereinen leider überwiegend zum Erliegen gekommen. Und dennoch ist viel geschehen: Trotz der aktuellen Lage haben viele Vereine Verantwortung übernommen und mit Flexibilität und Kreativität versucht, Menschen durch Alternativen zum Vereinssportalltag in Bewegung zu halten. Diese wertvolle ehrenamtliche Arbeit soll nun belohnt werden. Seit dem 1. April 2021 sind alle Sportvereine im Raum Dinslaken, Hamminkeln, Hünxe, Voerde und Wesel wieder...

  • Wesel
  • 07.04.21
Sport

Laufen und Helfen für die Leichtathletikjugend
Online spenden für die Talente in der Region

Schon über 200 Aktive haben sich bei TAF-Timing.de angemeldetm um beim Spendenlauf für das Talent–Team der Region dabei zu sein. Unterstützt durch das Startgeld und privater Spenden können die Schüler/innen ihre Wettkampftag/Trainingslager auch in der neuen Saison starten. „Wir freuen uns wenn auch aus den traditionellen Leichtathletik – Vereinen noch viele melden und die  zwölf- bis 15-jährigen Talente mit ihrer Meldung oder Spende unterstützen „ meint der Straelener Heinz Peters. Aktive aus...

  • Wesel
  • 12.03.21
Sport
Noch bis mindestens zum 10. Januar wird der Corona-Lockdown für den Freizeit- und Vereinssport anhalten.

Online-Aktionen der Friedrichsfelder Jugendfußball aus Voerde
Sportliche Herausforderung im Jonglieren und Ballhochhalten

Noch bis mindestens zum 10. Januar wird der Corona-Lockdown für den Freizeit- und Vereinssport anhalten. Weil während dieser Zeiten nicht gemeinsam im Verein trainiert werden kann, rufen die Trainer und der Vorstand von SV 08/29 Friedrichsfeld zur freiwilligen Teilnahme an zwei Video-Challenges und einem Malwettbewerb auf. Während es bei der Jonglier-Challenge darum geht, wer die meisten Kontakte schafft, ohne dass der Ball oder ein anderer gewählter Gegenstand den Boden berührt, kommt es bei...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 22.12.20
Natur + Garten
Die Blaumeise wird dies Mal besonders gesucht
3 Bilder

Vogelinventur in ganz Deutschland
NABU Aktion Stunde der Wintervögel geht in das elfte Jahr

Vom 8. bis zum 10. Januar sind Vogelfreundinnen und -freunde wieder dazu aufgerufen, eine Stunde lang alle Vögel von Wohnung, Haus oder Garten aus zu erfassen und zu melden. „Damit kann jede und jeder mithelfen, eine detaillierte Momentaufnahme der Vogelwelt in unseren Städten und Dörfern zu ermöglichen“, so die stellvertretende NABU-Landesvorsitzende Birgit Beckers. „Die so erfassten Daten tragen dazu bei, unsere heimischen Vögel besser zu schützen.“ Die „Stunde der Wintervögel“ ist die größte...

  • Wesel
  • 11.12.20
Sport
Mit insgesamt 128.835 Stadtradel-Kilometern wurden in Voerde die Ergebnisse der Vorjahre deutlich übertroffen.

Stadtradeln 2020
Neue Bestwerte für Voerde

Bereits zum vierten Mal in Folge nahm Voerde an der Aktion "Stadtradeln" teil. Die Teilnahme erfolgte vom 13. September bis zum 3. Oktober im Verbund mit den Kommunen im Kreis Wesel. Teilnehmer traten in dieser Zeit gemeinsam für den Klimaschutz, die Radverkehrsförderung und die eigene Gesundheit in die Pedale. Das Fahrrad konnte von den Teilnehmenden im Aktionszeitraum als Alternative zum eigenen Pkw oder dem ÖPNV erprobt werden. Ziel war es, im 21-tägigen Aktionszeitraum möglichst viele...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 04.12.20
Sport
Michael Kootz-Landers und ...............
2 Bilder

Polizeiaktion am 25. Oktober - telefonische Beratung für interessierte Bürger
"Riegel vor" und Tag der offenen Tür

Eine Doppelhaushälfte in einer Vorortsiedlung in Voerde. Michael Kootz-Landers steht vor der Haustür. Der Kriminalhauptkommissar von der Kreispolizeibehörde Wesel hat heute einen Termin bei der Hausbesitzerin. (Text der Kreispolizeibehörde Wesel) In diesen Zeiten ist er natürlich mit Mund-Nasen-Bedeckung unterwegs. Weil die Frau anonym bleiben möchte, nennen wir sie einfach einmal Else E. Unbekannte Täter haben vor einigen Monaten bei der Hausbesitzerin versucht, durch ein Kellerfenster in die...

  • Wesel
  • 15.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.