Aktionen

Beiträge zum Thema Aktionen

Natur + Garten
Kinder spielen am Wasserspiel: Eine besondere Aktion für die kleinen Gartenschaugäste während heißer Tage.
2 Bilder

Ein Tag für alle kleinen Gartenschaubesucher
Weltkindertag auf der Landesgartenschau

Der Weltkindertag am Sonntag, 20. September steht im Zeichen der Familie mit besonderen Angeboten für Kinder. Aussteller beteiligen sich  mit verschiedenen Mitmach-Aktionen an diesem Tag. „Kinder sind unsere Zukunft. Daran soll am Weltkindertag erinnert  werden und wir als Gartenschau möchten uns gerne mit zahlreichen  Mitmachaktionen für unsere kleinen Gäste daran beteiligen.  Außerdem erhalten alle Kinder bis 17 Jahre kostenfreien Eintritt auf  das Gelände an diesem Tag“, verrät Andreas...

  • Kamp-Lintfort
  • 18.09.20
Kultur
Die Sponsoren und Förderer freuen sich gemeinsam mit den Mitgliedern des Fördervereins für das Stadtmarketing auf die "Alltagsmenschen".

Beliebte Kunstausstellung „Alltagsmenschen“ verzaubert Rheinberger Altstadt vom 9. Juli bis zum 8. November
Liebenswert, sympathisch und lebensgroß

Die „Alltagsmenschen“ kommen nach Rheinberg! Gemeint sind die Betonfiguren von Künstlerin Christel Lechner, die ab dem 9. Juli bis zum 8. November dieses Jahres in einer öffentlichen Kunstausstellung in der Rheinberger Altstadt zu sehen sind. „Gelebtes Leben ist die menschlichste Form der Schönheit“, sagt die Wittener Bildhauerin, die Menschentypen ausstellen möchte, denen sie im Alltag begegnet – sympathisch und liebenswert, jenseits aller Glamour-und Schönheitsideale. Neben 32 Figuren, die in...

  • Rheinberg
  • 03.07.20
Kultur
Drei knallbunte Gartenbänke wurden von Schülern der Europaschule kreativ bemalt. Sie laden nun in der Innenstadt zum Verweilen ein.
3 Bilder

Kamp-Lintfort - Tolle Aktionen der Werbegemeinschaft
Kamp-Lintforts Innenstadt hübscht sich auf

Einladung zum stylischen Platznehmen Mit dekorativen Aktionen will die Werbegemeinschaft Kamp-Lintfort die Besucher der Landesgartenschau auch in ihrer Innenstadt Willkommen heißen. In diesen Tagen konnten die von der Europaschule gestalteten farbenfrohen Gartenbänke in der City aufgestellt werden. Sie laden zum Verweilen ein und sorgen für Farbe und Begeisterung. Gartenbänke sind der Hingucker Die drei Bänke, die von real Kamp-Lintfort gesponsert wurden, sind echte Hingucker, zumal sie...

  • Kamp-Lintfort
  • 05.06.20
  • 1
Sport
MSV-Geschäftsführer Michael Klatt (Mitte) steht hinter den getroffenen Entscheidungen.

Die Pause stellt den Drittligisten vor besondere Herausforderungen
Ungewisse Zeiten für die Zebras

Im gesamten Stadtgebiet hängten MSV-Fans unzählige Plakate auf, um sich bei den Helfern in Krankenhäusern oder in den Supermärk-ten zu bedanken. An der MSV-Arena und am Trainingsplatz an der Westender Straße macht ein Plakat dem Verein Mut: „Kein Virus kann uns von dir trennen. Dass auf ewig unsere Liebe zu den Meiderichern hält." Die Fußballstadien in Deutschland sind aufgrund der Corona-Krise geschlossen, und die Fans aller Vereine hoffen, dass es nach dem 30. April noch irgendwie weitergehen...

  • Duisburg
  • 28.03.20
Wirtschaft

Kreis Wesel ist weiterhin „Fairtrade-Kreis“

In 2011 wurde der Kreis Wesel von dem gemeinnützigen Verein TransFair e.V. erstmalig für sein Engagement zum fairen Handel als „Fairtrade-Kreis“ ausgezeichnet. Im Kreis Wesel sind die jährlichen Aktionen im Rahmen der Fairen Woche, Ausstellungen, Aktionen zum Banana-Fairday, die Beschaffung fair gehandelter Taschen, Rucksäcke und veggie bags nur einige Beispiele erfolgreicher Projekte in den letzten Jahren. „Wir verstehen die bestätigte Auszeichnung als Motivation und Aufforderung für...

  • Wesel
  • 11.10.19
Kultur

Ein Tag für die Kinder
Stadtteilrallye durch Repelen am Weltkindertag

Die Welt gehört den Kindern, zumindest an diesem Tag: Am 20. September ist Weltkindertag. Ganz Repelen ist eingeladen, an einer Stadtteilrallye teilzunehmen. Organisiert von verschiedenen Akteuren aus dem Stadtteil können die Kinder, ausgestattet mit Laufzetteln, verschiedene Stationen aufsuchen. In den Einrichtungen sammeln sie Stempel, dafür müssen sie an Sport-, Spiel- und Bastelangeboten teilnehmen. Sie können sich unter anderem auf Dosenwerfen, Hindernisläufe und Schminkstationen freuen....

  • Moers
  • 13.09.19
Politik

Equal Pay Day am 18. März: Auch im Kreis Wesel werden die Aktions-Flaggen gehisst!

Die Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Wesel und die Fachstelle Frau und Beruf des Kreises Wesel zeigen auch in diesem Jahr wieder Flagge. Anlässlich des 10. Equal Pay Days am Samstag, 18. März, wird im gesamten Kreisgebiet an den Rathäusern und dem Kreishaus die Equal Pay Day-Flagge gehisst. Die Akteurinnen machen darauf aufmerksam, dass es immer noch keine Lohngerechtigkeit zwischen Frauen und Männern in Deutschland gibt. „Das hängt auch mit der mangelnden Vereinbarkeit von Familie und...

  • Wesel
  • 17.03.17
Ratgeber
Das Kampagnen-Logo.

Vor dem Welt-AIDS-Tag (1. Dezember): Aktiontag in Moers, Beratung im Kreis Wesel

Unter dem Motto „Positiv zusammenleben“ findet auch in diesem Jahr der Welt-AIDS-Tag am 1. Dezember statt. Ziel ist es, Vorurteile in der Bevölkerung abzubauen und auf ein Miteinander ohne Ausgrenzung hinzuwirken. In diesem Zusammenhang weist die AIDS-Hilfe Duisburg-Kreis Wesel darauf hin, dass „wir alle … ganz selbstverständlich und ohne Angst ‚positiv zusammen leben‘ können. Im Beruf, im Alltag und in der Freizeit gibt es keine Übertragungsgefahr. Und auch in der Liebe lässt sich das Risiko...

  • Wesel
  • 17.11.16
  • 1
Überregionales
Ganz im Zeichen der 50 positionierten sich die Kinder der Ernst-Reuter-Schule. Sämtliche Schulaktivitäten des Jahres werden zudem das Thema „50 Jahre Ernst-Reuter-Schule“ aufgreifen und kreativ gestalten.

50 Jahre lernen,lachen, staunen - Ernst-Reuter-Schule feiert Jubiläum

„Erziehung ist Vorbild und Liebe, weiter nichts!“ sagte der bekannte Schweizer Pädagoge Johann Pestalozzi - Ein pädagogisches Konzept, das auch die Ernst-Reuter-Schule in Kamp-Lintfort in ihrer inhaltlichen Ausrichtung prägt. Und das seit nun mehr 50 Jahren. Im Oktober 1965 wurde die, mittlerweile in einem Grundschulverbund eingegliederte, Ernst-Reuter-Schule gegründet und kooperiert seit einiger Zeit mit der ehemaligen Astrid-Lindgren-Schule. Eine Kooperation, von der sich Schulleiterin...

  • Kamp-Lintfort
  • 24.09.15
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.