aktiv

Beiträge zum Thema aktiv

LK-Gemeinschaft
Bergkamens Kommunalparlament belegt bundesweit den 2. Platz beim Stadtradeln 2019. Archiv-Foto: S. Pollmanns

Und der zweite Platz geht an ...
Bergkamen ist zweitbestes „fahrradaktivstes Kommunalparlament“

Auch in diesem Jahr hat Bergkamen an der bundesweiten Aktion „Stadtradeln – Radeln für ein gutes Klima“ teilgenommen und Bürgermeister Roland Schäfer, selbst überzeugter Radler und Teilnehmer der Stadtradeln-Aktion, freut sich über den riesigen Erfolg. Bergkamen. Nach Mitteilung des Klima-Bündnis e.V., dem Organisator des Stadtradelns, belegt Bergkamen in der Kategorie „fahrradaktivstes Kommunalparlament“ bei den Städten mit 50.000 bis 99.999 Einwohnern bundesweit den zweiten Platz von...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 08.11.19
Sport
Der Kreissportbund Wesel (KSB) nimmt in diesem Jahr an der „Europäischen Woche des Sports“ teil.

Aktiver Lebensstil
Kreissportbund Wesel (KSB) beteiligt sich an Europäischer Woche des Sports vom 23. bis 30. September

Der Kreissportbund Wesel (KSB) nimmt in diesem Jahr an der „Europäischen Woche des Sports“ teil. Hierbei handelt es sich um eine Initiative der Europäischen Kommission. Das Ziel dieser Veranstaltung ist, mehr Menschen zu einem aktiven Lebensstil zu bewegen. Das Programm im Kreis Wesel beinhaltet verschiedene Gelegenheiten, um die persönliche Fitness zu testen und zu verbessern. Plogging am Auesee in Wesel und am Rotbachsee in Dinslaken sowie verschiedene Trendsportarten wie Bubble Fußball,...

  • Dinslaken
  • 12.09.19
Politik
Ratsherr Hasan Tuncer (Foto: Stadt Mülheim an der Ruhr)
4 Bilder

Der Stadtverordnete Hasan Tuncer ist jetzt ein Aktiv-Botschafter für Demokratie und Toleranz

Der in der Türkei geborene Hasan Tuncer vertritt seit der letzten Kommunalwahl 2014 das Bündnis für Bildung im Stadtrat und arbeitet dort im Hauptausschuss, in den Ausschüssen für Bildung, Arbeit, Gesundheit, Soziales und in der Vergabekommission mit. Jetzt will der Vorsitzende des an der Hingbergstraße 91-97 ansässigen Alevitischen Kulturzentrums etwas für die zivilgesellschaftliche Bildung in unserer Stadt tun. In Köln hat er sich von Sozial- und Islamwissenschaftlern im Rahmen von fünf...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.09.18
  •  1
Ratgeber
Bei einem Besuch des Dortmunder Boxsport 20/50 warben Ullrich Sierau und Franz Müntefering dafür, im Alter aktiv zu werden, ob im Ehrenamt oder im Sport.Auf dem Seniorentag werden die Boxer zusammen mit vier weiteren Seniorensportgruppen mit dem Preis „Deutschlands coolste Seniorensportgruppe“ des Deutschen Olympischen Sportbundes ausgezeichnet.
3 Bilder

Deutscher Seniorentag erwartet 15.000 Teilnehmer in Dortmund

Laufen, lernen, lachen ist das Motto. Zum 12. Deutsche Seniorentag Vom 28. bis 30. Mai erwartet die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. (BAGSO) mehr als 15.000 Teilnehmer in den Westfalenhallen. Eröffnet wird die Großveranstaltung von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier als Schirmherr. Auch die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Franziska Giffey, und der Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, Armin Laschet, haben ihr Kommen zugesagt....

  • Dortmund-City
  • 23.05.18
Vereine + Ehrenamt
Maja Angenendt

Die 100ter- Marke wurde geknackt

Alpen.Der Musikverein Menzelen hat es geschafft. Der Verein zählt jetzt insgesamt 103 aktive Mitglieder. Maja Angenendt ist das 100-ste aktive Mitglied vom Musikverein. Mit dem Eintritt in unsere Blockflötengruppe „Piccolos 2018“ wechselte Maja im Alter von 8 Jahren die Seiten. Denn sie unterstützt den Verein schon seit ihrer Geburt als passives Mitglied. Auch davor war Maja schon mit den Klängen unserer Musik vertraut. Durch die aktive Mitgliedschaft ihrer Eltern wurde Maja die Musik...

  • Alpen
  • 24.04.18
Vereine + Ehrenamt

KVRN-aktiv mit freien Plätzen

Der Verein KKRN-aktiv am Gertrudis-Hospital bietet freie Plätze in verschiedenen Kursen an. Dazu gehören Zumba (mittwochs, 18.30 Uhr), Yoga (montags 17 Uhr und mittwochs 8.30 Uhr), Kinder-Reha (dienstags, 15 Uhr), Aquafitness (mittwochs, 17.30 und 18.30 Uhr), Faszientraining (dienstags, 19 Uhr), Hocker-Faszien (freitags, 10.30 Uhr), Fit-Mix (mittwochs, 19.30 und donnerstags, 16.30 Uhr) und Aquafitness Reha (ab April montags, 20 Uhr). Weiterhin startet ab April der neue Kurs Reha Lungensport...

  • Herten
  • 22.01.18
Vereine + Ehrenamt

Aktiv für Lendringsen

Lendringsen. Der Vorstand von Aktiv für Lendringsen informiert den Beirat über den Stand der aktuellen Aktivitäten und lädt zur Beiratssitzung ein.Die Mitglieder des Beirats treffen sich am morgigen Donnerstag, 18. Januar. Beginn der Versammlung ist um 19 Uhr im Gasthof Bieberstuben, Bieberkamp 14.

  • Menden-Lendringsen
  • 17.01.18
Vereine + Ehrenamt

Weihnachtsferien im Reitverein

Ferienlangeweile zu Hause? Muss nicht sein! Auf der Reitanlage am Ostring in Buer werden vom 27. bis 30 Dezember 2016 "Ferien für große und kleine Kinder" angeboten. Jeweils von 10:00 bis 14:00 Uhr gibt es Theorie und Praxis am Pferd. Angeboten wird ein Frühstück mit den Betreuern, Pony führen, Longenunterricht und Reitunterricht, je nach Leistungsstand der TeilnehmerInnen. Die Kosten betragen pro Tag 25 Euro. Es kann ein einzelner Tag wie auch der gesamte Zeitraum gebucht werden. Die...

  • Gelsenkirchen
  • 24.11.16
Überregionales
Schnappschuss vom Lendringser Platz während des Stadtteilfestes "Lendringen im Frühling".

Lendringsen wird umgestaltet

Lendringsen. Der Lendringser Platz soll neu gestaltet werden. Zu einer öffentlichen Präsentation der Planungen lädt der Verein "Aktiv für Lendringsen" nicht nur seine Mitglieder, sondern alle Inetressenten ein. "Aus der jetzigen Betonfläche soll eine parkähnliche Landschaft werden", teilt der Verein der Presse mit. "Wenig Beton, viel Grün, sollen diesen zentralen Platz in Lendringsen auszeichnen." Die GeWoGe hat bereits konkrete Pläne für die Neugestaltung erarbeitet und wird auch kurzfristig...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.11.16
Politik

Einsatz für Demokratie und Toleranz würdigen

Dorsten. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Sven Volmering ruft die Dorstener auf, sich um die Teilnahme am Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ 2016 zu bewerben, der vom „Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt“ (BfDT) veranstaltet wird. Als Gewinne locken Geldpreise in Höhe von 1.000 bis 5.000 Euro und eine verstärkte Präsenz in der Öffentlichkeit. Mit dem Wettbewerb fördert das von der Bundesregierung gegründete BfDT zivilgesellschaftliche Aktivitäten, die...

  • Dorsten
  • 08.08.16
Sport

Aktiv in den Sommer mit Fitnesstraining

Der KKRN-aktiv e.V. bietet ab sofort ein gezieltes Fitnesstraining an. Es ist eine perfekte Mischung aus Ausdauer- und Kräftigungstraining, Straffung und Fettverbrennung. Bauch, Beine, Po, Oberarme und Rücken werden mit effektiven Übungen und speziellen Fitnessgeräten trainiert und gestrafft. Die Gruppen finden fortlaufend montags und mittwochs von 19 Uhr bis 20 Uhr im Raum Physio-Aktiv des Bildungsinstituts am St. Elisabeth-Krankenhaus, Hülskampsweg 1, statt. Weitere Informationen und...

  • Dorsten
  • 27.04.16
Überregionales
2 Bilder

Löschzug Bruchhausen: Ehrenabteilung trifft aktiven Dienst

Bruchhausen. Am Sonntag, den 28. Februar wartete eine ganz besondere Veranstaltung auf die Angehörigen der Ehrenabteilung des Löschzuges Bruchhausen. Gemeinsamen mit ihren Ehefrauen wurden sie zunächst von zu Hause abgeholt. Und vielen Kameraden stand schon dabei die Begeisterung ins Gesicht geschrieben, wurden Sie doch mit einem historischen Löschfahrzeug LF 16 Magirus Rundhauber der Arnsberger Feuerwehrhistorie chauffiert. Mit Blaulicht und Einsatzhorn ging es durch Bruchhausen zum Gerätehaus...

  • Arnsberg
  • 04.03.16
Ratgeber
"Demenzregal" in der Stadtbibliothek Dorsten

Aktiv sein mit und trotz Demenz

Unter dem Motto „Nicht vergessen! Aktivieren. Begegnen. Motivieren.“ bietet die Stadtbibliothek Dorsten ab sofort Familienangehörigen und Pflegekräften von an Demenz erkrankten Menschen ein neues Angebot an. Dank der Unterstützung durch den Förderverein konnten zahlreiche Bücher und Medien zum Aktivieren der Gedächtnisleistung angeschafft werden, deren Ziel es ist, das Gedächtnis sowie die motorischen Fähigkeiten zu verbessern. Einen großen Teil nehmen Vorlesegeschichten ein. Dabei handelt...

  • Dorsten
  • 19.02.16
Vereine + Ehrenamt
„Ehrenamt macht Freu(n)de“ finden die Mitarbeiter von Duesseldorf-aktiv, die täglich für die Börse und Neubürger engagiert sind.           Foto: Stefanie Siegel

Ehrenamt macht Freu(n)de: Serie „Mein Verein“: Duesseldorf-aktiv.net

Ob Gesprächskreise für Teilnehmer von Deutschkursen, monatliches Neubürger-Treffen oder Besichtigungen und Führungen – der ehrenamtliche Verein Duesseldorf-aktiv.net, als DAS Portal und Börse für Bürger-Engagement, ist überall aktiv. Als einzige unabhängige Internet-Börse für ehrenamtliche Tätigkeiten in Düsseldorf kümmert sich Duesseldorf-aktiv.net nicht nur als Dienstleister um alle Vereine, die ehrenamtliche Mitarbeiter suchen und sich dem Gemeinwohl widmen, sondern auch um Düsseldorfer...

  • Düsseldorf
  • 23.09.15
Politik

Eintreten für die Interessen der Bochumer SchülerInnen

Gründung der BezirksschülerInnenvertretung Bochum Endlich gehört auch Bochum wieder zu den zahlreichen Städten in NRW mit einer aktiven BezirksschülerInnenvertretung (BSV). Nachdem die BSV-Arbeit in den letzten Jahren vernachlässigt wurde, hat sich auf der Bezirksdelegiertenkonferenz am vergangenen Donnerstag die BSV Bochum neugegründet. Initiiert hatte diese Konferenz im Kulturzentrum Bahnhof Langendreer ein Bündnis aktiver Schüler und Schülerinnen, das bereits Anfang des Jahres...

  • Bochum
  • 10.05.15
  •  2
  •  1
Überregionales
Frau Zebroides hat ab und zu Probleme an Baustellen mit ihrem Rollator vorbeizukommen.
2 Bilder

Mit Rollator durch Kamen - Menschen mit Gehhilfe haben teilweise Schwierigkeiten auf den Gehwegen

Oft sind Personen mit Gehhilfen im Alltag eingeschränkt. Auch in Kamen kann dies an manchen Orten zu Problemen führen. Unbemerkt von vielen Mitmenschen gibt es einige Stellen in der Stadt, an denen ältere Bürger beim Passieren mit ihrem Hilfsgerät vor Herrausforderungen gestellt werden. Rollatoren - Gott sei Dank gibt diese Gehhilfen. Für viele Bürger machen sie den Alltag einfacher; gerade wenn man im Alter bereits fortgeschritten und das Laufen nicht mehr so einfach ist. Dennoch können sich...

  • Kamen
  • 07.04.15
  •  3
Natur + Garten
12 Bilder

Tiere stören sich überhaupt nicht an das heutige graue Wetter

Wir sind in den letzten Tagen nicht verwöhnt mit schönem Wetter. Es dauert morgens bis 8 Uhr bevor es ein wenig hell wird, und es bleibt so, bis die Sonne untergeht. Ein derartiges Wetter schlägt richtig aufs Gemüt, und motiviert nicht, draußen ausgelassen aktiv tätig zu sein. Jeder Mensch braucht Bewegung, und deshalb machte ich einen Spaziergang in der Nähe des Hingstbergs. Vorallem Hundebesitzer waren auch unterwegs. Auf einem Acker sah ich einen Hund. Er hat sein Herrchen verlassen. Ob er...

  • Kranenburg
  • 19.01.15
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Die akitven "Wölfkes" haben einen wahrlich "chaotischen" Tag hinter sich gebracht.

Die "Wölfkes" waren ganz aktiv

Einen im wahrsten Sinne „chaotischen“ Aktiventag erlebten die Karnevalisten der „Wölfkes“. Spiel, Spaß und Spannung standen im Vordergrund und sorgten für einen abwechslungsreichen Tag. Nach dem Startschuss am Feuerwehrdepot in Griethausen ging es per Rad auf eine gelungene Tour durch die Klever Peripherie. Stärkung beim Genuss einer niederrheinischen Kaffeetafel inbegriffen. Auf dem Klosterhof auf Salmorth warteten weitere Überraschungen, die das Vorbereitungsteam in petto hatte. Beim...

  • Kleve
  • 01.10.14
Sport
Verschiedene Tanzkurse für Senioren haben jetzt im Wilhelm Hansmann Haus an der Märkischen Straße begonnen. Neben der Rhythmischen Tanzgymnastik können Fitgebliebene zum Beispiel Steptanz lernen. Auch einen neuen Kursus mit deutschen und internationalen Gruppentänzen bietet die Begegnungsstätte an. Interessierte können zum Schnuppern mittanzen. Weitere Infos unter www.whh.dortmund.de oder Tel: 0231- 5023357.
2 Bilder

Immer mehr Senioren im Sport

210 000 Mitglieder in 520 Dortmunder Vereinen zeigen, dass der Trend zum Sport geht. Immer mehr Menschen bewegen sich. Und unter ihnen immer mehr Senioren, die Hilflosigkeit entgegen wirken wollen. von Anne Buerbaum Veronique Wolter kennt den Trend. Sie ist beim StadtSportBund Projektleiterin von „Bewegt älter werden in NRW. Ind er Altersgruppe „61+“ gehörten den Vereinen 14 600 Männer und 10 400 Frauen an. Nach Fitness organisierten sich die verschiedenen Altersgruppen im Sport, zeigen...

  • Dortmund-City
  • 30.09.14
  •  1
  •  2
Kultur
8 Bilder

Tour de Natur

Dieses Jahr führte die Tour de Natur vom 26.07. bis zum 09.08. von Bonn bis nach Dortmund. Das Motto Aktiv - Umweltbewegt - Unaufhaltsam. Am 3.8.2014 führte die diesjährige Tour de Natur mit ca. 90 Teilnehmern von Duisburg kommend auch durch Kamp-Lintfort. Von Rayen kommend an der Eyller Kirche vorbei ging es dann zum Eingang der Giftmülldeponie Eyller Berg. Zwischendurch wurden die Radler von einigen Stadträten der SPD empfangen und begleitet. Diese Giftmülldeponie ist mittlerweile in ganz...

  • Kamp-Lintfort
  • 03.08.14
  •  7
Ratgeber

AKTIV SEIN - FIT BLEIBEN

Die Activen Best Agers 55+ (die letzte Tour mußte leider ausfallen, wir holen hiermit die Tour nach) treffen sich am Donnerstag, den 12 Juni 2014 am InfoCenterEmmerich, Rheinpromenade 27 um 14.00 Uhr. Rückkehr ca. 18.30 Uhr. Die interessante Welt der Honigbienen wird uns Imker Georg Maiß anschaulich erklären. Die interessante Welt der Honigbienen wird uns Imker Georg Maiß anschaulich erklären. Danach schwingen wir uns aufs Rad und fahren bis nach Millingen. Bei Jonkhans...

  • Emmerich am Rhein
  • 10.06.14
LK-Gemeinschaft
8 Bilder

„Aktiv & fit in Marl" am Muttertag auf dem Freizeitgelände in Marl-Brassert

Fitness und Sport, Gesundheit und Wellness - darum und noch vieles mehr geht es am 11. Mai auf dem Freizeitgelände in Marl-Brassert. Beim städtischen Aktionstag „Aktiv & fit in Marl" können ab 11 Uhr u.a. neue Sportarten kennengerlernt, Fundfahrräder ersteigert und Trainingsgeräte kostenlos ausprobiert werden. Sportliche Angebote, die großen Spaß machen Dass Sport nicht nur fit, sondern auch großen Spaß macht, können die Besucher bei Vorführungen der neuesten Trendsportarten wie...

  • Marl
  • 06.05.14
Politik
Landrätin Eya Irrgang gratulierte Hans Regenhardt (Mitte) zur Wahl.

Ein erfahrener Politiker

Mit deutlicher Mehrheit wurde kürzlich auf dem Kreisparteitag Hans Regenhardt als Kreistagskandidat für Wickede (Ruhr) bestätigt. Auf seiner jüngsten Vorstandssitzung gratulierte der CDU Vorstand dem Radio- und Fernsehtechnikermeister zu seinem tollen Ergebnis: "Wir freuen uns, mit Hans Regenhardt einen so erfahrenen Kommunalpolitiker ins Rennen schicken zu können." Das Kreisparlament wird insbesondere von seinem Wissen über Finanzen und kommunale Haushaltspolitik profitieren...

  • Wickede (Ruhr)
  • 28.03.14
Kultur
Achterbahn der Gefühle
5 Bilder

Gedankenzug

Niemals steht er still, ist ständig unterwegs in alle möglichen Richtungen. mal Schnellzug, mal Bummelzug, pausenlos, hier unüberhörbar, dort unbemerkt. Satt von der Reizüberflutung draußen macht er gern Station im Inneren, sucht ruhige Begegnungen findet Antworten - vor allem sich selbst - Vertrautes, Bewusstes, Neues. Harmonien verbinden sich aus allen Wirren finden einen Weg gleich gesteuerter Impulse im Miteinander, gewachsenen Gemeinsamkeiten, eine Festung des...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.01.14
  •  11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.