Alba

Beiträge zum Thema Alba

Blaulicht

Tödlicher Arbeitsunfall bei Alba im Chemiepark Marl

Am Samstag kurz vor 13 Uhr kam es in der Leichtverpackungssortieranlageder ALBA Recycling GmbH im Chemiepark Marl zu einem tödlichen Arbeitsunfall.  Bei Wartungsarbeiten ist ein Fremdfirmenmitarbeiter tödlich verunglückt, der im Auftrag der Firma Alba in der Anlage gearbeitet hatte.  Ein Fremdfirmenmitarbeiter und ein Mitarbeiter der Anlage erlitten bei dem Vorfall leichte Verletzungen. Sie wurden zur weiteren Behandlung in die Marler Paracelsusklinik gebracht. Rettungskräfte waren  vor...

  • Marl
  • 12.01.20
Wirtschaft

Bürgerdialog im Chemiepark Marl am Mittwoch, 11. Dezember

Der Bürgerdialog im Chemiepark Marl  findet  im Dezember  unter dem  Motto statt: Was uns bewegt! Chancen und Herausforderungen. Erfahren Sie, was im Jahr 2019 im und um den Chemiepark Marl passiert ist, was das kommende Jahr bringen wird und diskutieren Sie mit den Verantwortlichen des Standortes.  Sie  informieren Sie und beantworten Ihre Fragen beim Bürgerdialog am Mittwoch, 11. Dezember 2019, von 16:30 Uhr bis 18:30 Uhr, im Informations-Centrum, Lipper Weg 201, 45770 Marl. Nachbarn...

  • Marl
  • 04.12.19
Blaulicht
2 Bilder

Brand in der ALBA im Chemiepark Marl

 Im Chemiepark Marl ist es zu einem Brand in der Leichtverpackungssortieranlage der ALBA am Lipper Weg nahe Tor 1 gekommen. Dabei wurde Brandrauch freigesetzt. Ein Mitarbeiter der Freiwilligen Feuerwehr Marl wurde verletzt. Es ist mit erheblichem Sachschaden zu rechnen. Im Bereich um den Chemiepark und weiter Richtung Dorsten war der Brandrauch wahrnehmbar. Die Nachbarschaft wurde gebeten, vorsorglich Fenster und Türen zu schließen. Schalten Sie Klima- und Lüfttungsanlagen ab....

  • Marl
  • 24.04.19
Wirtschaft
28 Bilder

Mülltrennung ist noch nicht in den Köpfen abgekommen
Die Firma ALBA öffnete am Samstag Ihre Türen zur Besichtigung der Anlage und Produktion

Wir sind am Samstag der Einladung der Firma ALBA am Chemiepark gefolgt und haben uns den Standort und den Betrieb angesehen. Muss gestehen, dass es anders war als erwartet, es war geruchstechnisch weit von den Erwartungen entfernt. Natürlich keine Blumenwiese....aber nicht der Duft den man in der Nase hat wenn man im Sommer hinter einem Müllwagen herfährt. Was am meisten geschockt hat ist, was die Menschen so alles in den gelben Sack werfen. Überall steht die Jugend auf der Straße und...

  • Marl
  • 31.03.19
  •  4
  •  2
Politik
3 Bilder

Stadtverwaltung antwortet auf Nachfragen zu Wertstoff-Sortieranlage der Firma Alba in Marl

Ein Vertreter  von den Betreiber  ALBA wird im Stadtplanungsausschuss  zu den Geruchsbelästigungen für Fragen zur Verfügung stehen. Antwort der Verwaltung der Stadt Marl zur Anfrage im Stadtplannungsausschuss zur  WertstoffSortieranlage der Firma Alba. Das es auch auch möglich ist Verbesserungen zu erreichen zeigt der Einsatz der Bezirksvertretung in Berlin. Frage Nr. 1 Wer hat den Betrieb der Anlage genehmigt? Der Betrieb der Anlage wurde durch den Kreis Recklinghausen, Fachdienst...

  • Marl
  • 28.03.19
Politik
Der ehemalige Präsident der sozialistischen Republik Kuba, Dr. Fidel Castro-Ruz, an der Seite der argentinischen Präsidentin Cristina Fernández de Kirchner im Jahre 2009.
2 Bilder

Kuba: "Bedeutende Beiträge zum Weltfrieden" - Fidel erhält chinesischen Nobelpreis - Kuba erstmalig beim Amerika-Gipfel - 10 Jahre ALBA eine Alternative zu TTIP

Der ehemalige kubanische Präsident, Compañero Fidel Castro, wurde dieses Jahr mit dem Konfuzius-Friedenspreis (孔子和平獎 / 孔子和平奖), der chinesischen Variante des Friendesnobelpreises, ausgezeichnet. Das Konfuzius-Preiskomitee besteht laut Medienberichten aus 16 chinesischen Persönlichkeiten. Zu den Komiteemitgliedern gehört auch Kong Qingdong, ein 73-jähriger Professor für chinesische Literatur und direkter Abkömmling des Denkers Konfuzius in 73. Generation. Dr. Fidel Castro-Ruz wurde wegen...

  • Dortmund-Ost
  • 13.12.14
Politik
Für die Leerung der Gelben Tonnen sind nicht die Essener Entsorgungsbetriebe zuständig, sonder die Firma Alba.

Immer Ärger mit der Gelben Tonne? Da ist die Stadt machtlos

Bei Schnee keine Müllabfuhr - diese (vielleicht noch immer verfrühte) Winterbilanz zieht so mancher Anwohner auch in dieser Saison. Besonders häufig schienen Beschwerden über die Nicht-Leerung der Gelben Tonne - verbunden mit der Frage, ob man da nicht grundsätzlich etwas verbessern könnte. Man könnte schon, aber das ist schwieriger als die meisten wissen. Für die kleinen und großen Gelben sind nicht die Entsorgungsbetriebe Essen (EBE) zuständig, sondern die Firma Alba. Muss ja nicht so...

  • Essen-Nord
  • 14.03.13
  •  3
Überregionales

Das stank zum Himmel!

Die Anwohner am unteren Teil der Straße am Hackland waren sauer: Wieder mal wurden die Gelben Säcke nicht abgeholt. Hinter dem Haus Nummer 30 blieben die Säcke liegen. „Die Abfuhr der Restmülltonnen durch die Technischen Betriebe Velbert funktioniert immer reibungslos, auch im Winter bei Schnee“, lobt Anwohnerin Natalie Gast. „Aber der Entsorger Alba kommt nicht regelmäßig. Am vergangenen Freitag sollten die Gelben Säcke abgeholt werden, am Dienstag lagen sie immer noch rum. Ein gefundenes...

  • Heiligenhaus
  • 16.06.12
  •  1
Politik

Mangelware Gelbe Säcke?

In die Kritik geraten ist gleich zu Beginn die Firma Alba. Seit 1. Januar ist sie mit der Abfuhr der Gelben Säcke in Velbert beauftragt, das Winterwetter hat die Arbeit erschwert. Bis Anfang Februar sollten alle Haushalte mit zwei Rollen Gelber Säcke ausgestattet werden. Wir fragen nun: Sind Sie beliefert worden? Oder sind Gelbe Säcke bei Ihnen Mangelware? Beteiligen Sie sich an der Umfrage - Startseite Velbert, runterscrollen, dort finden Sie die Umfrage auf der rechten Seite. Ihre Erfahrungen...

  • Velbert
  • 25.02.11
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.