aldi

Beiträge zum Thema aldi

Blaulicht
Nach Aufhebeln einer Tür drangen Täter am Donnerstag (7. November), gegen 1.50 Uhr, in einen Lebensmittelmarkt auf der Erler Straße ein.

Wieder Einbruch in Rhade
Unbekannte steigen in Supermarkt ein

Es ist erst drei Wochen her, als Unbekannte in den neuen Tank- und Rasthof der Raiffeisen an der Erler Straße in Rhade einbrachen und sich mit einer erheblichen Menge Zigaretten davonmachten. Jetzt schlugen erneut Einbrecher in Rhade zu und verschafften sich gewaltsam Zugang zu einem Supermarkt an der Erler Straße. Die Beute: Zigaretten. Nach Aufhebeln einer Tür drangen die Täter am Donnerstag (7. November), gegen 1.50 Uhr, in einen Lebensmittelmarkt auf der Erler Straße ein. Aus dem Markt...

  • Dorsten
  • 08.11.19
  • 1
Blaulicht
Ein Ladendieb starb, nachdem er gemeinsam mit zwei weiteren Männern zu Fuß aus der Henrichenburger Aldi-Filiale floh. Bildquelle: Stadtanzeiger

Nach versuchtem Zigarettendiebstahl in Henrichenburg
Ladendieb stirbt auf der Flucht

Drei Männer versuchten am Montag (7. Januar), gegen 17.30 Uhr, in der Aldi-Filiale in Henrichenburg Zigaretten zu stehlen. "Dabei wurden sie von einem Ladendetektiv erwischt und ergriffen die Flucht", sagt Polizeisprecherin Ramona Hörst. Einer der Männer, ein 41-Jähriger, habe sich auf der Flucht im Bereich des Kirchplatzes an einer Ampel festgehalten und sei dann zusammengesackt. Eine in Erste-Hilfe-Maßnahmen ausgebildete Frau, die zu diesem Zeitpunkt vor Ort gewesen sei, habe...

  • Castrop-Rauxel
  • 09.01.19
Überregionales

Diebe stehlen bei Aldi und werden gefasst

Gestern (12. April), gegen 22 Uhr, stiegen zwei unbekannte Männer über einen Zaun und gelangten so auf das Gelände einer Aldi-Filiale an der Klosterstraße. Hier entwendeten sie drei Kisten mit Nahrungsmitteln, die sie in einen PKW verstauten. Mit dem Fahrzeug entfernten sich die Täter in Richtung Innenstadt. Die von einem Zeugen informierten Polizeibeamten konnten die Täter, 24 und 27 Jahre alt aus Dorsten, im Fahrzeug anhalten und festnehmen. Das Diebesgut wurde sichergestellt. Nach Abschluss...

  • Dorsten
  • 13.04.16
Überregionales
Feuerwehrleute verhinderten von der Drehleiter ein Übergreifen der Flammen.
21 Bilder

Großbrand in Aldi-Markt in Bergkamen

Zeugen alarmierten am Morgen Polizei und Feuerwehr - in Bergkamen stand ein Aldi-Markt in Flammen. Die Rauchsäule war weit über die Stadtgrenzen hinaus zu sehen und wies den Einsatzkräften den Weg. Die Feuerwehrleute erreichten nur Minuten später mit den ersten Fahrzeugen den Discounter am Roggenkamp, da schlugen die Flammen schon aus dem Dach der Warenlieferung. Im Bereich der Laderampe brannten laut ersten Informationen der Feuerwehr offenbar zunächst Holzkisten, die Flammen griffen dann über...

  • Lünen
  • 03.10.14
  • 1
Überregionales

+++ Aktualisiert: Mann stiehlt Zigaretten in Aldi-Filiale - Flucht mit Schusswaffe gesichert - Polizei fahndet +++

Noch immer fahndet die Polizei Essen/Mülheim nach einem Mann, der am Donnerstag, 20. März, vermutlich gegen 14.35 Uhr, in der Aldi-Filiale im Forum Mülheim Zigaretten stehlen wollte. "Als er von Mitarbeitern und Ladendieb erwischt und angesprochen wurde, stellte er seine Flucht mit einer Schusswaffe sicher", so Pressesprecher Ulrich Faßbender. Der Mann entkam über die Schloßstraße und floh weiter in Richtung Viktoriastraße. Weitere Details sind noch nicht bekannt. So ist nicht sicher, ob er...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.03.14
Überregionales

Brutaler Überfall im Supermarkt

Vor rund drei Wochen wurde an einem Samstagabend, kurz vor Ladenschluss, gegen 20 Uhr die Aldifiliale in Weddinghofen am Häupenweg überfallen. Der bewaffnete Täter ging äußerst brutal vor und fesselte die Angestellten. Er zwang sie, die Kasse zu öffnen und stahl die Tageseinnahmen. Nach dem Überfall konnte er mit dem erbeuteten Bargeld über den Parkplatz flüchten. Dort hatte er dreisterweise auch noch ein Fluchtfahrzeug abgestellt. Nun konnte mit Hilfe von Zeugen ein Phantombild erstellt...

  • Kamen
  • 06.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.