Alfred-Krupp-Gymnasium

Beiträge zum Thema Alfred-Krupp-Gymnasium

Ratgeber
Simon Kottlowski (Allbau GmbH), Patricia Fehl (FOM), Alissa Lenfers (Stadt Essen), Sylvia Czapiewski (Moderatorin) und Marko Zehak (Atlas Copco) (v.l) standen bei dem Tour-Finale zu allen Fragen Rede und Antwort. Fotos: Ausbildungsoffensive Essen
  2 Bilder

Letzte Azubi-Talkshow: Tour-Finale der Ausbildungsoffensive an der Alfred-Krupp-Schule

Die Ausbildungsoffensive 2018 ist beendet. Der letzte Schulbesuch fand an der Alfred-Krupp-Schule statt. Noch einmal präsentierten sich die Azubis der teilnehmenden Unternehmen Stadt Essen, Atlas Copco, Allbau GmbH und FOM Hochschule für Oekonomie & Management in Hochform. In der Aula gewährten sie vor rund 70 Schülern aus der Oberstufe offene Einblicke aus ihrem Ausbildungs- und Studienalltag. Ganz bewusst stehen bei der Ausbildungsoffensive die Auszubildenden im Mittelpunkt. Ausbilder und...

  • Essen-Süd
  • 11.10.18
Sport

West Cup der Alfred Krupp Schule platzt aus allen Nähten

"Gratulation zum Turnier!" "Super Organisation!" "Macht riesig Spaß!" "Kommen immer gerne wieder!" "Tolle Stimmung!" "Ein Selbstläufer!" Das sind nur einige Kommentare der Kolleginnen und Kollegen der teilnehmenden Schulen. Und das allein spricht für sich. Denn auch im Jahr 2016 war der West Cup wieder ein voller Erfolg! Mit 60 teilnehmenden Teams von 15 verschiedenen Schulen und Schulformen konnten wir einen neuen Anmelderekord verzeichnen. Zudem machten die knapp 600 aktiven...

  • Essen-West
  • 08.03.16
Ratgeber
Kommt immer gut an: Die Aktion "Kultur des Lobes" der Realschule Essen-West.

Neuer Trend: Realschule

Realschulen liegen aktuell voll im Trend. Dies beweisen die jüngsten Anmeldezahlen an weiterführenden Schulen. Immerhin 25,4 Prozent aller Schüler wurden an einer Realschule angemeldet. Die Krise, die vor einigen Jahren herrschte, scheint damit überwunden. Bieten die Realschulen doch einen soliden - an der Praxis orientierten - Unterricht. Mit 79 Anmeldungen Anmeldungen konnte die Realschule Essen-West deutlich zulegen (2014: 51, 2013: 70). Und auch die Bertha-Krupp-Realschule kann sich...

  • Essen-West
  • 23.02.15
Überregionales
  8 Bilder

Abitur 2014 an der Alfred-Krupp-Schule

Das Abitur an der Frohnhauser Alfred-Krupp-Schule haben 2014 bestanden: Michelle Annanias, Hüseyin Rodi Belice, Christopher Belusa, Julia Katharina Breuer, Oliver Bruskolini, Robin Deutschendorf, Walid El-Said, Karouan Feru Haweri, Nico Heymann, Nina Karbacher, Yuma Kleine-Frauns, Andre Kreutzenbeck, Kevin Mattern, Gerard Olivier Mbonde Mboyong, Makis Niazi, Snezana Nikolic, Feyzanur Özen, Serkan Özer, Melissa Özgönen, Saskia Radtke, Stefanie Rauch, Paulina Rohde, Abdelmajid Sarsar, Marvin...

  • Essen-West
  • 14.07.14
Ratgeber
Kann die meisten Schulanmeldungen im nächsten Schuljahr verzeichnen: die Gesamtschule Bockmühle in Altendorf.

Schulanmeldungen: Bockmühle knackt die 200

Alles im grünen Bereich. - Das können die weiterführenden Schulen im Essener Westen vermelden: Bei den Anmeldezahlen sticht die Gesamtschule Bockmühle hervor, die es mit 200 Anmeldungen (Vorjahr 158) nun an die Spitze der Stadt geschafft hat. Mit 76 (Vorjahr 81) neuen Schülerinnen und Schülern startet das Alfred-Krupp-Gymnasium solide ins nächste Schuljahr. Zugelegt hat die Bertha-Krupp-Realschule (94, Vorjahr 86). Die Realschule Essen-West freut sich über 51 neue Schülerinnen und Schüler...

  • Essen-West
  • 24.02.14
Ratgeber

Termine für Schulanmeldungen

In der Zeit vom 6. bis 22. Februar können Eltern ihre Kinder an der weiterführenden Schule anmelden. Informationen zu den verschiedenen Schulformen: Auch in diesem Jahr wird wieder ein vorgezogenes Anmeldeverfahren durchgeführt. Gesamtschule Bockmühle: Die Anmeldungen an den Gesamtschulen erfolgen in der Zeit vom 6. bis 8. Februar. Nachmeldungen an den Gesamtschulen sind danach nicht mehr möglich. Alfred-Krupp-Gymnasium: Realschule Essen-West / Bertha-Krupp-Realschule: Die...

  • Essen-West
  • 05.02.14
Sport

West Cup 2014 - Schüler kicken für die Kunstwerkstatt

Unter dem Motto „Gemeinsam Kicken – gemeinsam helfen“ veranstaltet die Alfred-Krupp-Schule am 11. und 12. Februar 2014 ein Benefiz-Fußballturnier zugunsten der Einrichtung einer Kunstwerkstatt im Kinderheim St. Josefhaus. Der Startschuss fällt jeweils um 9.00h in der Sporthalle Haedenkampstraße. Am ersten Tag treten die Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 4 bis 7 jeweils in iherer Jahrgangsstufe zum Cup an und am Folgetag spielen dann die "großen Schülerinnen und Schüler" (Klasse 7-13)...

  • Essen-Süd
  • 16.12.13
Überregionales
  14 Bilder

Viel los in der Alfred-Krupp-Schule

Wie entsteht aus einem alten Holzscheid ein Engel? Viele Eindrücke wurden den zukünftigen Fünft-Klässlern am Tag der offenen Tür im Alfred-Krupp-Gymnasium geboten. Das bunte Mitmachprogramm umfasste viele Bereiche. So wurden Buttons gestanzt, Wachstafeln beschrieben, bei einer Englischrellay das Schulgelände erforscht und der künsterische Zweig darstellendes Spiel stellte sich vor. Die vielen Bilder sind hier zu sehen: Fotos: Gohl, Westanzeiger

  • Essen-West
  • 27.11.13
Überregionales
Eröffnung der Musik AG
  11 Bilder

Schulfest der Alfred Krupp Schule

Alfred Krupp Schule in einem neuen Gewand Neues Schullogo und Verlosung zweier original unterschriebener Trikots der Profimannschaften von Borussia Dortmund und Bayern München die Highlights Die Alfred Krupp Schule veranstaltete am Freitag, den 11.10.2013 nicht nur ein großes Schulfest in Essen-Frohnhausen, sondern hatte mit der Vorstellung eines neuen Schullogos ein zentrales Element zum Thema. Neben den klassischen Spiel- und Informationsangeboten sowie den kulinarischen Köstlichkeiten...

  • Essen-Süd
  • 14.10.13
Kultur
Schüler der Realschule Essen-West, die im Rahmen der Aktion "Kultur des Lobes" geehrt wurden.

Realschule liegt voll im Trend

Kräftig zugelegt hat in diesem Jahr die Realschule Essen-West mit Blick auf die Anmeldezahlen: Nach 39 im letzten Jahr werden nach den Sommerferien dort stolze 70 neue Schüler unterrichtet werden. Auch die Bertha-Krupp-Realschule konnte zulegen (von 65 auf 86). Positiv schaut‘s auch am Alfred-Krupp-Gymnasium aus: 81 Anmeldungen statt 70 im Vorjahr. Lediglich die Gesamtschule Bockmühle musste Federn lassen: Nur 158 neue Schüler - nach 194 im Vorjahr wurden gezählt. Was erstaunt, denn: Alle...

  • Essen-West
  • 14.03.13
  •  1
Überregionales
  6 Bilder

Eine Schule im Einsatz- Alfred-Krupp-Schule engagiert sich für Kinder in Afrika

Kürzlich wurde ein Scheck von der Alfred-Krupp-Schule an die Organisation UNICEF übergeben. Das Geld geht an Kinder in Not, die in Afrika nicht zur Schule gehen können. Durch einen lustigen Zufall entstand eine sehr sozial engagierte Idee: „Vor längerer Zeit fand hier an der Alfred-Krupp-Schule ein Fußballturnier statt, das von Lehrer Michael Glänzel organisiert wurde. Zu dem Turnier waren aber nicht nur unsere Schülerinnen und Schüler, sondern auch die der Schulen in der Umgebung herzlich...

  • Essen-West
  • 22.02.13
Kultur

Musical-Aufführung an der Alfred-Krupp-Schule: "DIE SPRACHABSCHNEIDER"

Am Freitag, 22.2.2013 um 19.30h, ist an der Alfred-Krupp-Schule die Premiere des Musicals „Die Sprachabschneider“ zu sehen. Eine zweite Aufführung findet am Sa, 23.2.2013 um 17h statt. Gezeigt wird die Geschichte von Paul, der viel lieber vor sich hinträumt, als dass er Hausaufgaben macht. Daher kommt ihm das Angebot der Vielologen gerade recht: Sie übernehmen eine Woche lang seine Hausaufgaben, wenn er ihnen seine Präpositionen gibt. Paul willigt ein und lebt fortan ohne Präpositionen – die...

  • Essen-West
  • 18.02.13
Kultur
  3 Bilder

MärchenPOTTpourrie

Ein Theaterstück der besoderen Art wurde kürzlich in Frohnhausen aufgeführt: MärchenPottpourrie. Ein Gemeinschafts-Projekt der Bertha-Krupp-Schule und der Alfred-Krupp-Schule. Zwei Mitarbeiterinnen des Diakoniewerks Essen e.V., Anna Laura vom Hofe (Mitarbeiterin im Team West der schulbezogenen Jugentsozialarbeit im Diakoniewerk Essen) und Carola Bühn (freie Regisseurin, Theaterpädagogin und Projektleiterin), starteten das theater- und sozialpädagogische Projekt nach den Sommerferien 2012 an...

  • Essen-West
  • 06.02.13
Kultur

Schüler machen jetzt Theater

„MärchenPOTTpourie“ - diesen Titel trägt ein gemeinsames Theaterstück von Schülern der Bertha-Krupp-Realschule und des Alfred-Krupp-Gymnasiums. Die Schüler der siebten bis zehnten Klasse selbst haben das Projekt erarbeitet. Allein dieses gelungene Kooperation ist einen Applaus wert. Wenngleich die Presse-Info sich ziemlich verschwurbelt liest, ist die Idee klasse: Schüler machen gemeinsam Theater und verlieren ganz nebenbei die Vorurteile gegenüber anderen Schulkulturen und unterschiedlicher...

  • Essen-West
  • 29.01.13
Sport

West Cup 2013

Essener Schulen beteiligen sich an UNICEF-Aktion Benefizturnier zugunsten „Schulen für Afrika“ Kinder und Jugendliche aus Essen-West setzen sich für bessere Bildungschancen ein. Im Rahmen der Aktion „Gemeinsam Kicken – gemeinsam helfen“ veranstaltet die Alfred-Krupp-Schule am 16. und 17. Januar 2013 ein Benefiz-Fußballturnier zugunsten des UNICEF-Bildungsprojektes „Schulen für Afrika“. Der Startschuss fällt jeweils um 8.30 Uhr in der Sporthalle Haedenkampstraße. Das Prinzip der...

  • Essen-West
  • 12.01.13
Überregionales
Olympische Ringe dargestellt durch 330 Schülerinnen und Schüler der Alfred-Krupp-Schule
  6 Bilder

Alfred-Krupp-Schule feiert die Olympischen Spiele

In der letzten Schulwoche wurden am Gymnasium der Alfred-Krupp-Schule die Olympischen Spiele ausgetragen. Neben der Erarbeitung von theoretischen Aspekten in den einzelnen Schulfächern, wurde v.a. von Dienstag bis Donnerstag in 13 verschiedenen Sportarten trainiert, um sich abschließend miteinander zu messen. Neben einer bunten Eröffnungsfeier mit Ballakrobaten, dem Einmarsch der Nation (Klassen) und dem standesgemäßen entzünden des olympischen Feuers, fand auch eine Autogramm- und Fragestunde...

  • Essen-West
  • 27.07.12
  •  1
Ratgeber

Pioniere an der AKS

Kaum zu glauben: In Essen gibt es bislang keine Realschule und kein Gymnasium, das integrative Klassen hat. Ganz anders in skandinavischen Ländern: Dort gehört es zum Alltag, dass behinderte und nicht behinderte Kinder gemeinsam unterrichtet werden. Mit Erfolg. Das Frohnhauser Alfred-Krupp-Gymnasium wagt ab September den ersten Schritt und lässt sich auf das Experiment „Inklusion“ ein. Mal im Ernst: Warum ist dies überhaupt ein Thema? Sollte es nicht selbstverständlich sein, dass in der...

  • Essen-West
  • 06.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.