Alkohol

Beiträge zum Thema Alkohol

Blaulicht

Polizei verzeichnet gleich zwei alkoholbedingte Fahrradunfälle
Strafrechtliche Folgen

Am Donnerstag, 10. Juni, kam es auch in Hilden zu einem alkoholbedingten Fahrradunfall. Das war geschehen: Gegen 15.30 Uhr befuhr ein 37-jähriger Hildener mit seinem Fahrrad die Straße "Am Feuerwehrhaus" in Fahrtrichtung "Holterhöfchen" in Hilden. In Höhe der Stadtwerke stürzte er, vermutlich alkoholbedingt, mit seinem Fahrrad. Glücklicherweise wurde der Hildener nur leicht verletzt und konnte nach einer medizinischen Erstversorgung durch die hinzugezogenen Rettungskräfte vor Ort entlassen...

  • Hilden
  • 15.06.21
Blaulicht

Alleinunfall in Hilden mit fast drei Promille
Mit Elektrotoller gestürzt

Mit fast drei Promille stürzte ein 34-jähriger Düsseldorfer am Dienstagabend, 18. August, mit seinem Elektroroller auf der Hülsenstraße in Hilden. Dem glücklicherweise unverletzten Rollerfahrer wurde auf der Polizeiwache eine Blutprobe entnommen und gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Das war passiert: Gegen 20.15 Uhr meldeten Zeugen einen verunfallten Fahrer eines Elektrorollers auf der Hülsenstraße in Hilden. Der 34-Jährige hatte mit seinem Roller den Gehweg in Fahrtrichtung...

  • Hilden
  • 19.08.20
Blaulicht
Betrunken mit dem Auto unterwegs: Polizei stoppt Fahrzeug auf der Walder Straße.

Widerstand in stark berauschtem Zustand
Gefährliche Autofahrt in Hilden

Am noch frühen Freitagmorgen des 17. Juli, informierte ein Zeuge die Polizei über einen offenbar betrunkenen Autofahrer auf dem Ostring. Gegen 7 Uhr meldete sich der aufmerksame Verkehrsteilnehmer und sagte, dass er aktuell einem schwarzen PKW Volvo V70 mit Solinger Kennzeichen folgte. Der fahre in erkennbaren Schlangenlinien, aus Richtung der Autobahn A46 kommend, über den Ostring in Hilden. Dabei sei die Schlangenlinienfahrt des Volvos so extrem, dass der V70 mehrmals bis in den Gegenverkehr...

  • Hilden
  • 20.07.20
Blaulicht
Mit 2,3 Promille Alkohol im Blut fuhr eine Hildenerin auf ihrem E-Bike durch die Stadt. Sie stürzte an einer Ampel.

Forstbachstraße: Mit über 2 Promille auf dem E-Bike
Hildenerin bei Sturz leicht verletzt

Am Montagabend, 13. Juli, hat sich eine 64 Jahre alte Hildenerin bei einem Sturz mit ihrem E-Bike leicht verletzt. Die Radfahrerin war unter erheblichem Alkoholeinfluss beim Anfahren von ihrem Fahrrad gefallen. Gegen 19.20 Uhr wollte die Frau mit ihrem Rad an einer Ampel die Forstbachstraße überqueren, teilt die Polizei mit.  Als die Ampel auf Grün sprang und die Frau losfahren wollte, verlor sie das Gleichgewicht und stürzte zu Boden. Eine Zeugin, die zufällig den Unfall beobachtet hatte,...

  • Hilden
  • 14.07.20
Blaulicht
Der betrunkene Wuppertaler wehrte sich gegen die Festnahme und trat nach den Polizisten.

Unfall in Hilden / Schaden rund 10.000 Euro
Betrunken ohne Führerschein unterwegs

Am Samstagmittag, 27. Juni, hat ein volltrunkener Mann aus Wuppertal einen Polizeieinsatz ausgelöst: Der 38-Jährige hatte auf der Straße "Schalbruch" in Hilden zunächst mit seinem Opel Omega einen Verkehrsunfall verursacht und war dann von der Unfallstelle geflüchtet. Aufgrund des Handelns eines couragierten Zeugens konnte die Polizei den Mann jedoch stellen und in Gewahrsam nehmen - dabei trat der Wuppertaler nach den Beamten und versuchte, sie anzuspucken. Gegen 12.45 Uhr war der Wuppertaler...

  • Hilden
  • 29.06.20
Blaulicht
Zuviel Alkohol hatte der Fahrer eines VW Caddy im Blut, als die Polizei ihn stoppte. Den Führerschein hatte der Fahrer schon lange vorher abgeben müssen.

Polizei Hilden stellt betrunkenen Fahrer
14 Jahre ohne Führerschein

Am Donnerstagabend, 11. Juni, kontrollierte die Hildener Polizei gegen 18.55 Uhr einen blauen PKW VW Caddy. Der Wagen war auf der Heinrich-Lersch-Straße in Hilden unterwegs. Bei der Überprüfung des 49-jährigen Fahrers stellte sich heraus, dass dieser erkennbar unter Alkoholeinfluss stand, teilt die Polizei mit.  0,7 Promille und keinen FührerscheinFreimütig räumte der Hildener dann auch ein, im Lauf des aktuellen Abends drei oder vier Bier - oder auch "ein bisschen mehr" getrunken zu haben. Ein...

  • Hilden
  • 15.06.20
Blaulicht
Betrunken Alkohol gekauft: Für einen Hildener endete seine Einkaufstour mit dem Auto auf einem Parkplatz.

Hildener mit 1,46 Promille kaufte Alkohol
Betrunkenen aus dem Verkehr gezogen

Am Freitag, 31. Januar, meldete ein aufmerksamer Mitarbeiter eines Lebensmittelmarktes der Polizei einen augenscheinlich stark alkoholisierten Autofahrer. Gegen 14.40 Uhr erwarb der Mann, bei dem es sich um einen 35-jährigen Hildener handelte, Alkohol in einem Lebensmittelmarkt an der Walder Straße in Hilden. Der Zeuge nahm an der Kasse jedoch bereits einen starken Alkoholgeruch bei dem Mann wahr und hatte zuvor beobachtet, dass dieser mit dem Auto angereist war. Noch auf Parkplatz gestelltDie...

  • Hilden
  • 04.02.20
Blaulicht
Nach einem Unfall im geklauten BMW verließ der alkoholisierte Fahrer den Wagen.

Polizei nimmt alkoholisierten Täter am Hauptbahnhof fest
Gestohlener BMW X5 aus Hilden gefunden

Am Sonntagmittag, 19. Januar, wurde von der Bahnhofsallee in Hilden ein neuwertiger BMW X5 entwendet. Nachdem der Dieb auf seiner Flucht mit dem Fahrzeug einen Verkehrsunfall verursacht hatte, ließ er den Wagen in Düsseldorf-Benrath stehen. Er konnte am Hauptbahnhof Düsseldorf festgenommen werden. Gegen 13 Uhr bemerkte der 43-jährige Nutzer eines blauen X5, dass sein zuvor am Fahrzeugrand unverschlossen abgestellter BMW von unbekannten Tätern entwendet worden war. Sofort eingeleitete...

  • Hilden
  • 20.01.20
Blaulicht
Die Polizei in Hilden und den umliegenden Städten verstärkt rund um den Jahreswechsel 2019 / 2020 ihre Maßnahmen zur Verhinderung von Alkohol- und Drogenunfällen.

Hildener Polizei verstärkt sich zum Jahreswechsel
Verschärfte Kontrollen

Obwohl die Kreispolizeibehörde Mettmann vor den vergangenen Weihnachtstagen ausdrücklich vor einer Verkehrsteilnahme unter Alkohol- oder warnte und parallel dazu gezielte Kontrollmaßnahmen ankündigte, kam es auch an den vergangenen Festtagen und dem folgenden Wochenende leider wieder zu Alkohol- und Drogenfahrten, die teilweise mit und ohne Schadensverlauf, in der Regel aber mit der polizeilichen Sicherstellung oder Beschlagnahme von Führerscheinen sowie der Erstattung von Anzeigen endeten. Vor...

  • Hilden
  • 30.12.19
Blaulicht
An den ineinander geschobenen Fahrzeugen entstand ein hoher Sachschaden. Foto: Polizei

Alkoholisierter Fahrer ohne gültigen Führerschein verliert die Kontrolle
26.000 Euro Schaden

Hilden. In der Nacht zu Donnerstag, 10. Oktober, hat ein 24 Jahre alter Autofahrer bei einem Verkehrsunfall einen hohen Sachschaden verursacht. Der Fahrer aus Wuppertal stand dabei nicht nur unter dem Einfluss von Alkohol, sondern hatte auch keinen Führerschein. Außerdem hatte er sich das Auto, mit dem er unterwegs war, unbefugt von einem Bekannten ausgeliehen.  Gegen 1.45 Uhr fuhr der 24-Jährige gemeinsam mit einer Freundin über die Benrather Straße in Fahrtrichtung Berliner Straße, als er auf...

  • Hilden
  • 10.10.19
Blaulicht
Der gestürzte Radfahrer stand unter Einfluss von Alkohol.

Unfall in Hilden
Radfahrer gestürzt

Am Sonntagnachmittag, 1. September, ereignete sich gegen 16 Uhr an der Einmündung Heerstraße / Ellerstraße in Hilden ein Verkehrsunfall mit einem verletzten Fahrradfahrer. Das teilt die Polizei mit. Der Radfahrer wollte, von der Heerstraße kommend, nach eigenen Angaben bei grüner Ampelschaltung, nach links in die Ellerstraße abbiegen. Dabei erschreckte ihn ein von rechts kommender roten PKW. Der nahm ihm auch noch die Vorfahrt und fuhr weiter in Richtung Innenstadt davon. Der 53-jährige...

  • Hilden
  • 03.09.19
Blaulicht
Die Polizei erwischte einen Radfahrer aus Hilden mit zwei Promille.

Hildener war auf dem Nachhauseweg
Mit zwei Promille auf dem Rad

Am Samstag, 24. August, verursachte ein 55-jähriger Fahrradfahrer aus Hilden einen Alleinunfall auf der Sandheider Straße in Erkrath. Nach Angaben der Polizei fiel einer Streifenwagenbesatzung gegen 22:25 Uhr ein Fahrradfahrer auf. Der war auf dem Bürgersteig, auf Höhe der Kreuzung Bergische Allee, in Schlangenlinien in  Richtung Hilden unterwegs. Kurz darauf stürzte er mit seinem Fahrrad ohne Fremdeinwirkung auf einen angrenzenden Grünstreifen. Dabei verletzte er sich leicht. Der 55-jährige...

  • Hilden
  • 26.08.19
Blaulicht
Der Roller wurde bei dem Unfall erheblich an der Front beschädigt.

Hildener fährt ohne Führerschein
Betrunken Auto angefahren

Am Montagabend, 15. Juli,  ist ein 17 Jahre alter Hildener mit einem Motorroller in einen an der Walder Straße in Hilden geparkten Opel Corsa gefahren. "Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt", teilt die Polizei mit. Gegen 22.20 Uhr fuhr der Hildener mit dem Motorroller über die Walder Straße. Aus bislang ungeklärter Ursache stieß er in Höhe der Hausnummer 92 mit einem verbotswidrig am Fahrbahnrand geparkten Opel Corsa zusammen. Mehrere Zeugen wurden durch den lauten Aufprall...

  • Hilden
  • 16.07.19
Blaulicht
Bei einem Überholmanöver übersah ein Kleinkraftradfahrer einen entgegenkommenden PKW.

Schwerer Unfall in Hilden
Frontal zusammengestoßen

Am vergangenen Freitag, 28. Juni,  kam es in Hilden, gegen 18.30 Uhr, auf der Sankt-Konrad-Allee zu einem Verkehrsunfall. Dabei verletzte sich eine Person schwer, teilt die Polizei mit.  Ein 47-jähriger Mann aus Hilden befuhr demnach mit seinem Kleinkraftrad die Kölner Straße in Richtung Richrather Straße. Gegenverkehr nicht beachtetIn Höhe der Sankt-Konrad-Allee überholte er einen PKW, ohne dabei auf den Gegenverkehr zu achten. So kam es zu einem frontalen Zusammenstoß mit einem PKW Peugeot....

  • Hilden
  • 01.07.19
Blaulicht
Mit zwei Promille Alkohol im Blut erwischte die Polizei eine 20-jährige Frau auf dem Fahrrad.

Hildener Polizei zieht Radlerin aus dem Verkehr
Mit zwei Promille durch die Nacht

Heute Morgen,  Dienstag, 18. Juni, bemerkte eine Streifenwagenbesatzung an der Straße Kalstert in Hilden gegen 3.30 Uhr eine junge Radfahrerin. Sie kam den Beamten auf der Fahrbahn augenscheinlich erheblich alkoholisiert und in deutlichen Schlangenlinien entgegen. Die Polizisten kontrollierten daraufhin die 20-jährige Frau auf dem Fahrrad. Dabei stellten die Beamten fest, dass diese weder zeitlich noch örtlich orientiert war und sich nur stark torkelnd auf den Beinen halten konnte. Das Ergebnis...

  • Hilden
  • 18.06.19
Blaulicht
Eine Hildener verursachte unter Alkoholeinfluss einen Unfall und verschwand. Zeugen beobachteten das und übermittelten die Polizei das Kennzeichen.

Mit über 1,2 Promille in Hilden unterwegs
Betrunken Unfall gebaut

Am Freitagabend, 3. Mai,  touchierte eine 55-jährige Mercedes-Fahrerin auf dem Parkplatz eines Discounters an der Gerresheimer Straße gegen 18.25 Uhr in Hilden einen geparkten Audi und beschädigte diesen geringfügig im Heckbereich. Ohne sich um eine Regulierung des Schadens zu kümmern, entfernte sich die Mercedes-Fahrerin anschließend von der Unfallstelle. Aufmerksame Zeugen, die den Unfall beobachteten, notierten sich das Kennzeichen der Flüchtigen und informierten die Polizei. Kurz darauf...

  • Hilden
  • 06.05.19
Blaulicht
Zwei Streifenwagen stoppten die nächtliche Alkoholfahrt.

Alkoholfahrt ohne Führerschein
25-jähriger Hildener hatte fast 3,0 Promille

Einen 25-jährigen Hildener war vor wenigen Tagen nach einer Trunkenheitsfahrt mit Unfallflucht der Führerschein entzogen worden (wir berichteten). In der Nacht zum Samstag wurde er mit knapp drei Promille Alkohol am Steuer erwischt. Gegen 3.30 Uhr bemerkten Verkehrsteilnehmer einen blauen VW Golf mit polnischem Kennzeichen, der in auffälliger Fahrweise in Hilden unterwegs war. Weil der Verdacht einer Trunkenheitsfahrt vorlag, informierten sie die Polizei. Nur wenige Augenblicke später sahen die...

  • Hilden
  • 08.04.19
Blaulicht
Am Rettungswagen entstand leichter Sachschaden.

Alkohol am Steuer
Mercedes fährt auf Rettungswagen auf

Auf dem Rückweg vom Einsatz war ein Rettungswagen der Stadt Solingen am Donnerstag, 4. April, gegen 23.05 Uhr auf der Oststraße in Hilden unterwegs und hielt bei Rot an der Kreuzung Walder Straße. Eine 72-jährige Fahrerin fuhr dahinter und bemerkte zu spät das Abbremsen des Krankentransporters. Die beiden Feuerwehrleute spürten einen deutlichen Ruck, als der Mercedes leicht mit der hinteren Trittstufe des Rettungswagens kollidierte. Die Polizei stellte an beiden Fahrzeugen leichten Sachschaden...

  • Hilden
  • 05.04.19
Blaulicht

VW fährt frontal in geparkten Seat
Autofahrer hatte 3,2 Promille

Am Dienstag, 2. April, gegen 10.50 Uhr beobachtete ein Zeuge an der  Pungshausstraße in Hilden einen VW, der frontal gegen die linke Fahrzeugseite eines geparkten Seat fuhr und diesen massiv beschädigte. Der Autofahrer stieg jedoch nicht aus, sondern rangierte mit seinem ebenfalls beschädigten Pkw mehrfach hin und her und setzte seine Fahrt in Richtung Grünstraße fort. Der Zeuge informierte die Polizei, die den Flüchtigen mit Hilfe weiterer Hinweisgeber auf dem Parkplatz eines Schwimmbades an...

  • Hilden
  • 03.04.19
Blaulicht
Ein Alkoholtest ergab 2,8 Promille.

Streifenwagen im Vorbeifahren beschädigt
Autofahrerin hatte 2,8 Promille

Am Samstag gegen 19:45 Uhr befuhr eine 55-jährige Hildenerin mit ihrem Mercedes C-Klasse die Klotzstraße in Richtung Berliner Straße. Kurz vor der Robert-Gies-Straße berührte sie mit ihrem rechten Außenspiegel den linken Außenspiegel eines am rechten Fahrbahnrand abgestellten Streifenwagens. Bei der anschließenden Kontrolle der Frau wurden deutlicher Alkoholgeruch und körperliche Auffälligkeiten festgestellt. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 2,8 Promille. Auf der Wache wurde der Frau...

  • Hilden
  • 01.04.19
Blaulicht

66-jähriger Radler verletzt ins Krankenhaus gebracht
Mit 1,6 Promille in Hilden vom Fahrrad gestürzt

Hilden. Am frühen Donnerstagabend, 13. Dezember, gegen 17.20 Uhr stürzte ein alkoholisierter 66-jähriger Radfahrer an der Humboldtstraße in Hilden und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Das teilte die Polizei mit. Fußgänger fanden den am Boden liegenden Mann und informierten Rettung und Polizei. Die genauen Umstände des Sturzes sind noch ungeklärt. Die Polizei geht derzeit davon aus, dass der 66-Jährige aufgrund seiner Alkoholisierung und ohne Fremdverschulden die Kontrolle über das...

  • Hilden
  • 14.12.18
Überregionales
Zu viel getrunken und vom Rad gestürzt: Polizei bittet Radfahrerin zur Blutprobe.

Radfahrerin in Hilden stürzt mit zwei Promille / Raub vorgetäuscht

Am frühen Mittwochmorgen (5.September) stürzte gegen 3:40 Uhr, stürzte eine 41-jährige Radfahrerin an der Gerresheimer Straße in Hilden - ohne Fremdverschulden - zu Boden und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Das teilte die Polizei mit. Anschließend begab sich die Frau zu ihrer Wohnanschrift und informierte von dort die Polizei. Gegenüber den Beamten erklärte die 41-Jährige, unbekannte Täter hätten sie vom Fahrrad geschubst und anschließend die Tasche aus dem Fahrradkorb gestohlen. Womit...

  • Hilden
  • 05.09.18
Überregionales
Beide Male fiel der Test positiv aus.

Betrunken: Rad- und Mofa-Fahrer fielen Hildener Polizei auf

Innerhalb kurzer Zeit hatte es die Hildener Polizei am Dienstagabend des 22.05.2018, unabhängig voneinander, gleich mit zwei betrunkenen Zweiradfahrern zu tun. Gegen 20.30 Uhr meldeten aufmerksame Zeugen einen offenbar betrunkenen Fahrradfahrer, der mit seinem Velo deutlich unsicher auf der Bahnhofsallee unterwegs war und dabei sogar mehrfach zu Boden fiel. Auf der Neustraße konnte die alarmierte Polizei den 57-jährigen Fahrradfahrer aus Hilden antreffen und überprüfen. Test ergab 1,8 Promille...

  • Hilden
  • 23.05.18
Überregionales
Mehr als  0,9 Promille ergab der Atemalkoholtest.

Radfahrer fährt auf Opel auf

Am Montagabend, 12. Februar, fuhr ein alkoholisierter Radfahrer an der Hofstraße in Hilden, in Höhe der Humboldtstraße, gegen 22.50 Uhr, auf das Heck eines am Fahrbahnrand stehenden Opel Adam. Die Opel-Fahrerin war gerade dabei, ihren Pkw zu enteisen, als der 43-jährige Radfahrer hinten auffuhr und eine Delle in der Kofferraumklappe verursachte. Der Mann blieb glücklicherweise unverletzt Während der Unfallaufnahme mussten die Polizeibeamten feststellen, dass der 43-Jährige erheblich nach...

  • Hilden
  • 13.02.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.