alkoholisiert

Beiträge zum Thema alkoholisiert

Blaulicht
Eine alkoholisierte Autofahrerin verursachte in Gladbeck zunächst mehrere Unfälle und leistete dann auch noch gegen Polizeibeamte Widerstand.

Mehrere Verkehrsunfälle in Gladbeck verursacht und geflüchtet
Betrunkene Autofahrerin leistete Widerstand

Mehrere Unfälle am Freitag verursacht Gladbeck. Gleich mehrere Verkehrsunfälle verursachte eine unter Alkoholeinfluss stehende Frau am vergangenen Freitag, 11. Oktober. Nach Angaben der Polizei führte die Trunkenheitsfahrt der 55-jährigen über die Konrad-Adenauer-Allee, die Bülser Straße, die Straße "Voßwiese" und die Lange Straße wieder zurück zur Konrad-Adenauer-Allee. Im Zuge der Fahrt kam es offensichtlich gleich zu mehreren Unfällen, bei denen zum Glück aber lediglich Sachschaden...

  • Gladbeck
  • 14.10.19
Blaulicht

Vier Verletzte bei Verkehrsunfall auf der A 2 , offenbar Alkohol im Spiel

Bei einem Verkehrsunfall auf der A 2 sind am späten Samstagabend (12. Oktober) vier Menschen verletzt worden. Bei dem Alleinunfall war offenbar Alkohol im Spiel. Den ersten Zeugenangaben zufolge war ein 31-Jähriger aus Dortmund gegen 23.20 Uhr mit seinem Auto auf der B 236 in Richtung Lünen unterwegs und wollte im Kreuz Dortmund-Nordost auf die A 2 in Richtung Hannover wechseln. In der dortigen Rechtskurve kam der Wagen aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und...

  • Marl
  • 14.10.19
Blaulicht

Sturz - Schwer verletzt - Unter Alkohol ...
Schwerverletzter Pedelec-Fahrer griff Rettungskräfte und Polizisten an

Voerde/Hünxe Laut Polizeibericht, stürzte am Samstag, den 28. September 2019, gegen 18.15 Uhr ein Pedelecfahrer im Kreuzungsbereich der Straßen Hans-Richter-Straße / Alte Hünxer Straße / Max-Planck-Straße. Der 68-jährige Radfahrer aus Voerde überquerte in einer Gruppe von circa zehn Radfahrern die Hans-Richter-Straße in Richtung Friedrichsfeld. Dabei stürzte der Radfahrer ohne Fremdeinwirkung und verletzte sich schwer. Als sich eine hinzugerufene Notärztin und die Besatzung eines...

  • Hünxe
  • 30.09.19
Blaulicht

Xanten - Verkehrsunfallflucht mit Hubschrauber-Einsatz und "feuchtem" Ende
31-jähriger stark alkoholisierter Xantener verursacht Unfälle flieht nackt vor dem Polizei

Am Mittwoch,  25. September kam es gegen 13:50 Uhr auf dem Bankscher Weg in Xanten zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw. Der Unfallverursacher, wie sich im Nachhinein heraustellte ein 31-jähriger Mann aus Xanten, entfernte sich unerlaubt vom Unfallort, woraufhin der Geschädigte, ein 43-jähriger Mann aus Berlin, ihm hinterher fuhr. Den weiteren Verlauf der Ereignisse schildert die Polizei so: Nach dem ersten Zusammenstoß kam es zu einer weiteren Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen,...

  • Xanten
  • 26.09.19
Blaulicht

Ein Verkehrsunfall und seine Folgen
Betrunkener Autofahrer (33) hatte keinen Führerschein und wurde per Haftbefehl gesucht

Für die Polizeistreife hörte sich der Einsatz "Verkehrsunfall mit Sachschaden" zunächst nach einem Routineeinsatz an. Sie war am Freitag (20.09.2019) gegen 13.15 Uhr, zu dem Auffahrunfall an der Einmündung Tiergarten-/Heldstraße in Kleve gerufen worden. Auf der Anfahrt teilte die Einsatzleitstelle der Funkstreife jedoch mit, dass der Unfallverursacher, ein 33jähriger Autofahrer aus Emmerich, alkoholisiert sei und sich von der Unfallstelle entfernen will. Den Beamten konnten den Mann jedoch vor...

  • Kleve
  • 20.09.19
Blaulicht

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss auf der A 2

Am 15.09.2019, gegen 03.00 Uhr, befuhr ein 31-jähriger Fahrzeugführer aus Dortmund mit seinem PKW die BAB A2 in Fahrtrichtung Hannover. In Höhe Km 454,250, gelegen zwischen dem Tunnel Erle und der AS Herten, geriet er mit seinem Kraftfahrzeug ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug kam anschließend rundum beschädigt im Grünbereich zum stehen. Glücklicherweise blieb der 31-jährige bei diesem Unfall unverletzt. Da die eingesetzten Polizeibeamten bei dem Unfallfahrer...

  • Marl
  • 15.09.19
Blaulicht

Nach der Fahrt mit dem Partyboot schlugen die Wellen hoch, zwei Schlägereien in Schalke-Nord

Alles andere als lustig endete eine Schifffahrt auf dem Rhein-Herne-Kanal in der Nacht von Samstag auf Sonntag. Nachdem ein Partyboot nach Fahrtende an der Uferstraße in Gelsenkirchen angelegt hatte, gerieten mehrere der Gäste in Streit. Zunächst wurden die Beamten gegen 23.55 Uhr zum Kreuzungsbereich Kurt-Schumacher-Straße/ Alfred-Zingler-Straße alarmiert. Hier waren mehrere Personen, alle wohnhaft in Gelsenkirchen, in Streit geraten. Da das Verhalten einiger Beteiligter, sie alle standen...

  • Marl
  • 09.09.19
Blaulicht
2 Bilder

Mit 2,24 Promille auf der Autobahn unterwegs und Verkehrsunfall verursacht

Am Samstag, den 24.08.2019, gegen 12.45 Uhr, informierten Verkehrsteilnehmer auf der BAB A 43 in Fahrtrtg. Münster die Polizei Münster darüber, dass ein Kraftfahrzeug mit einem polnischen Kennzeichen mit erheblichen Schlangenlinien unterwegs sei. Im weiteren Verlauf erfolgte der Hinweis, dass besagter PKW inzwischen auf die BAB A1 in Fahrtrichtung Bremen aufgefahren sei. Noch bevor die verständigten Streifenbesatzungen der Autobahnpolizei den PKW erreichen konnten, wurde das Fahrzeug auf die...

  • Marl
  • 25.08.19
Blaulicht
Symbolfoto

Verkehrsunfall in Schwelm
27-jähriger Mercedes-Fahrer alkoholisiert

Am Sonntag wurde die Polizei durch eine private Notrufzentrale über einen Verkehrsunfall auf der Möllenkotter Straße informiert. Der verunfallte Mercedes löste einen automatisierten Notruf aus, die Firma konnte jedoch keinen Kontakt zu dem Fahrer herstellen. Die Beamten fanden das Fahrzeug an der Möllenkotter Straße Höhe Westfalendamm auf. Das Fahrzeug war frontal mit einem auf der Verkehrsinsel befindlichen Laternenmast und einem Verkehrszeichen kollidiert. Der 27-jähriger Fahrer und seine...

  • Schwelm
  • 05.08.19
Blaulicht
Spektakulär verlief der Verkehrsunfall auf der Europabrücke zwischen Gladbeck und Rentfort, zu dem die Polizei am Sonntag, 28. Juli, um 6.51 Uhr gerufen wurde.

Unfallfahrer stand unter Alkoholeinfluss
Pkw stürzte auf die Seite

Recht spektakulär endete die Autofahrt eines 40-jährigen Gladbeckers in den frühen Morgenstunden des vergangenen Sonntages, 28. Juli. Der Mann war nach Angaben der Polizei um 6.51 mit seinem blauen FORD Focus von Rentfort kommend auf der Sandstraße in Richtung Stadtmitte unterwegs. Auf der Europabrücke verlor der Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug und es kam zur Kollision mit der Betonbegrenzung der begrünten Mittelinsel der Brücke. Erst auf der Seite liegend kam der Pkw schließlich zum...

  • Gladbeck
  • 29.07.19
Blaulicht

27-jähriger Pole hatte seinen Flug nach Kattowitz verpasst
Flughafenmitarbeiterin bedroht und Bundespolizisten angegriffen

Einschreitende Bundespolizisten wurden am Donnerstag (27.6.) gegen 18 Uhr am Dortmunder Flughafen von einem alkoholisierten 27-Jährigen angegriffen, nachdem dieser selbstverschuldet seinen Flug nach Kattowitz (Polen) verpasst hatte. Auch eine Flughafenmitarbeiterin soll der Pole lautstark und beleidigend bedroht haben. Daraufhin erteilten die Bundespolizisten dem Mann einen Platzverweis für das Flughafengebäude. Nachdem er sich mehrmals weigerte, dem Folge zu leisten, wurde er in Gewahrsam...

  • Dortmund-Ost
  • 28.06.19
Blaulicht

Alkoholisierte Angehörige randalieren in Wohnheim und greifen Beamte an
Schwieriger Einsatz für Düsseldorfer Polizei

Vorausgegangen war dem Einsatz der Beamten ein Besuch von zwei 28 und 31 Jahre alten Söhnen bei ihrem Vater in einem Männerwohnheim in der Eisenstraße in Düsseldorf.Da die Besuchszeit schon länger überschritten war, wies ein Angestellter des Wohnheims die beiden Männer darauf hin, dass sie die Örtlichkeit zu verlassen haben. Die bereits erheblich alkoholisierten, Männer zeigten sich mit dieser Maßnahme überhaupt nicht einverstanden. Sie beleidigten und schlugen auf den Mitarbeiter des Wohnheims...

  • Düsseldorf
  • 17.06.19
Blaulicht

Unbekannte beschädigten am "Riesener" 25 Fensterscheiben
Aus dem Gladbecker Polizeibericht

Vandalen verursachten hohen SachschadenGladbeck. Das "Riesener-Gymnasium" an der Schützenstraße in Stadtmitte war jetzt Ziel unbekannter Vandalen.In der Zeit von Sonntag, 2. Juni, 15 Uhr, bis Montag, 3. Juni, 9 Uhr, beschädigten die Täter nicht weniger als 25 Fensterscheiben. Betroffen waren Scheiben am Hauptgebäude sowie der alten und auch der neuen Sporthalle. Vermutlich wurden die Scheiben durch Steinwürfe beschädigt. Den angerichteteten Sachschaden gibt die Polizei mit mindestens 16.000...

  • Gladbeck
  • 06.06.19
Blaulicht

Drei Männer leicht verletzt
Mit Luftdruckwaffe auf Passanten geschossen

Nachdem ein alkoholisierter und offensichtlich unter dem Einfluss von Drogen stehender Mann gestern, 4. Juni 2019,  am späten Abend mit einer Luftdruckwaffe von seinem Balkon aus auf Passanten schoss, beschäftigen sich heute die Fachleute der Kriminalpolizei mit dem 26-Jährigen. Er hatte bei seiner Aktion drei junge Männer leicht verletzt.Um 23 Uhr wurden gestern Abend Einsatzkräfte der Polizei zu einem Mehrfamilienhaus an der Emanuel-Leutze-Straße in Düsseldorf-Lörick gerufen. Von einem Balkon...

  • Düsseldorf
  • 05.06.19
Blaulicht

Polizei meldet schon wieder einen Ausraster
Mann (43 Jahre) randaliert in der Nacht auf Sonntag im Krankenhaus und Polizeigewahrsam

Ein 43-jähriger Mann aus Wesel hat am Sonntag gegen 01.25 Uhr in einem Krankenhaus an der Pastor-Janßen-Straße randaliert. Die Polizei nberichtet: Er ist als alkoholisierte, leicht verletzte Person in die Notaufnahme eingeliefert worden. Dort randalierte er und beschädigte einen Beistelltisch und versuchte zu entkommen. Ein 29-jähriger Rettungssanitäter aus Voerde folgte dem Mann. Der 43-Jährige griff den Sanitäter an, indem er ihn am Bein packte und mehrere Treppenstufen herunter stieß. Der...

  • Wesel
  • 03.06.19
Blaulicht
Am Montag, 27. Mai, um 16.50 Uhr kam es zu einem Auffahrunfall auf der Stemeler Straße Richtung Sundern.

Unfall auf der Stemeler Straße
75-jähriger Fahrer alkoholisiert unterwegs: Führerschein sichergestellt

Am Montag um 16.50 Uhr kam es zu einem Auffahrunfall. Eine 51-jährige Sundernerin befuhr die Stemeler Straße in Fahrtrichtung Sundern. Aufgrund eines Rückstaus bremste die Frau und fuhr mit geringerem Tempo weiter. Ein nach ihr fahrender 75-jähriger Mann fuhr auf das Auto der Sundernerin auf. Die Beamten stellten bei dem Sunderner Alkoholgeruch in der Atemluft fest. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über einem Promille. Dem 75-Jährigen wurde auf der Wache in...

  • Sundern (Sauerland)
  • 28.05.19
Blaulicht
Symbolbild.

39-jähriger Fröndenberger war auf der Herrekestraße in Lindenhorst ohne Führerschein unterwegs
Unfallfahrt eines alkoholisierten und randalierenden Autofahrers endet im Polizeigewahrsam

In eine kostenlose Übernachtung im Polizeigewahrsam mündete am Mittwochabend (15.5.) die Unfallfahrt eines alkoholisierten und randalierenden 39-jährigen Autofahrers aus Fröndenberg. Zudem hätten die Beamten gerne seinen Führerschein beschlagnahmt. Problem: Er hatte gar keinen - und wird jetzt wohl auch erstmal keinen bekommen... Gegen 22.45 Uhr verlor der Fröndenberger auf der Herrekestraße in Lindenhorst die Kontrolle über sein Auto, kam von der Fahrbahn ab und prallte zunächst mit voller...

  • Dortmund-Nord
  • 16.05.19
Blaulicht
Die sofort eingeleitet Fahndung brachte den Erfolg.

Eingeschlagene Scheiben
Jugendliche bei "Mutprobe" erwischt

Immer wieder appelliert die Polizei, verdächtige Beobachtungen zu melden. Dass dieser Aufruf nicht vergeblich ist, zeigte ein Sachverhalt, der sich am Samstag, 11. Mai, gegen 04.40 Uhr an der Dresdener Straße in Wesel ereignete. Anwohner meldeten verdächtige Geräusche aus einem leerstehenden Gebäude an der Stettiner und der Dresnder Straße in Wesel. Daraufhin riefen sie die Polizei. Fahndung erfolgreich Der Polizei gelang es, im Rahmen einer sofort ausgelösten Fahndung, zwei flüchtige...

  • Wesel
  • 14.05.19
Blaulicht

Alkoholisierter Fahrer
Traktor kippte um – Ein Schwerverletzter

Wesel/Hünxe Lt. Polizeibericht befuhr am Donnerstag, den 09. Mai 2019 gegen 20:05 Uhr, ein 52-jähriger Hünxer mit einem Traktor die Schermbecker Landstraße (B58) von Wesel in Fahrtrichtung Drevenack. Auf gerader Strecke geriet der Fahrer mit dem Traktor (ohne Anhänger) zwischen der Rudolf-Diesel-Straße und dem Gewerbegebiet Am Schornacker ins Schlingern. Beim "Wiedereinlenken" kippte der Traktor dann um und blieb mit der der linken Seite auf der Fahrbahn liegen. Hierbei verletzte sich der Mann...

  • Hünxe
  • 10.05.19
Blaulicht

Alkoholisierte Täter benehmen sich völlig daneben
Frau in der Weseler Fußgängerzone von vier Männern belästigt / Polizeikräfte angegriffen

 In der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 1 Uhr, liefen vier Männer einer 31-jährigen Weselerin und ihrem 29-jährigen Begleiter durch die Fußgängerzone hinterher. Einer der Männer, ein alkoholisierter 25-jähriger Weseler, versuchte dabei mehrfach der 31-Jährigen an das Gesäß zu fassen. Der Begleiter der Frau versuchte die Männer abzuwehren, als er von einem der Männer angegriffen wurde, verständigte er die Polizei. Bei Eintreffen der Polizei reagierten die polizeibekannten Männer im...

  • Wesel
  • 06.05.19
Blaulicht

Zwei Unfallfahrer waren betrunken unterwegs
Aus dem Gladbecker Polizeibericht

Gladbeck. Gleich mehrere Verkehrsunfälle verzeichnete die Polizei auch am vergangenen Wochenende in Gladbeck. Junge Radfahrerin fuhr Fußgängerin anGladbeck. Am Freitag, 26. April, kam es gegen 11.45 Uhr in Höhe des Hauses Sandstraße 43 zu einem nicht alltäglichen Unfall. Dort war ein achtjähriges Mädchen mit seinem Fahrrad auf dem Gehweg unterwegs und fuhr von hinten eine 64-jährige Fußgängerin an. Bei der Kollission zogen sich die beiden Unfallbeteiligten leichte Verletzungen zu....

  • Gladbeck
  • 29.04.19
Blaulicht

Es droht eine Strafanzeige und Entzug der Fahrerlaubnis
Alkoholisierter Radfahrer ohne Licht irrte auf der A3

Hünxe/Oberhausen Laut Polizeibericht gab es für die Einsatzkräfte der Autobahnpolizei Düsseldorf ein "dickes Ei" am Morgen des Ostersonntags, 21. April 2019, um 03.35 Uhr. Verkehrsteilnehmer hatten die Polizei informiert, da ihnen ein dunkel gekleideter Radfahrer, ohne eingeschaltetes Licht, auf der A3 Richtung Arnheim aufgefallen war. Das eingesetzte Streifenteam entdeckte den Mann, kurz hinter dem Parkplatz "Esselt" in Hünxe-Drevenack, dann auch radelnder Weise mit circa 20 km/h auf dem...

  • Hünxe
  • 22.04.19
Blaulicht
Bei einer Verkehrskontrolle erwischte die Polizei Hagen einen alkoholisierten Autofahrer, welcher offenbar telefonierend an den Beamten vorbeifuhr.

Achtung Verkehrskontrolle!
Handy und Alkohol am Steuer: Polizei Hagen erwischt Autofahrer mit 1,3 Promille

Ein Autofahrer, welcher 1,3 Promille Alkohol im Blut hatte, ging der Polizei Hagen bei einer Verkehrskontrolle ins Netz. Am Montag, 1. April, überwachten Polizeibeamte des Verkehrsdienstes gegen 12 Uhr den Märkischen Ring am Emilienplatz. Dort fiel ihnen ein Audifahrer auf. Der 53-Jährige telefonierte offenbar während der Fahrt.  Die Polizisten fuhren ihm hinterher und hielten den Hagener auf der Eilper Straße an. Dabei nahmen die Beamten sofort starken Alkoholgeruch wahr. Ein Test zeigte...

  • Hagen
  • 02.04.19
Blaulicht

Abendlicher Unfall im Gladbecker Norden
Trunkenheitsfahrt endete am Straßenbaum

Zweckel. Eventuell längere Zeit als Fußgänger unterwegs sein wird der 31-jährige Gladbecker, der am Montag, 1. April, mit seinem Pkw einen Unfall verursachte. Der Mann war gegen 20.35 Uhr mit seinem Wagen auf der Winkelstraße in Zweckel unterwegs, als er die Kontrolle über das Fahrzeug verlor und so endete die Fahrt in einer Kurve abrupt an einem Straßenbaum. Der Verursacher zog sich dabei zum Glück nur leichte Verletzungen zu. Da allerdings der Verdacht bestand, dass der Fahrzeuglenker...

  • Gladbeck
  • 02.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.