Alkoholtest

Beiträge zum Thema Alkoholtest

Blaulicht

Wittenerin fährt alkoholisiert und ohne Führerschein zur Polizei

Am 28. Januar, gegen 9 Uhr, kam es im Polizeipräsidium Bochum zu einer ungewöhnlichen Vernehmung. Weil sie im Verdacht stand, ohne Führerschein ein Fahrzeug geführt zu haben, sollte eine 61-jährige Wittenerin zur Vernehmung beim Verkehrskommissariat an der Uhlandstraße erscheinen. Hier zeigte Sie dem Beamten tatsächlich einen Führerschein vor, der sich nach Überprüfung aber als ungültig erwies. Deswegen wurde dieser auch gleich einbehalten. Aber damit nicht genug: Im Rahmen der Vernehmung...

  • Wattenscheid
  • 31.01.22
Blaulicht

Polizei Bochum
Alkoholisierter E-Bike-Fahrer bei Alleinunfall schwer verletzt

Am Montagnachmittag, 10. Januar, kam es in Bochum-Günnigfeld zu einem Alleinunfall, bei dem ein 33-jähriger Mann aus Bochum schwer verletzt wurde. Nach aktuellem Stand war der Bochumer gegen 15 Uhr mit einem E-Bike auf der Friedhofstraße in Richtung Osterfeldstraße unterwegs, als er im Einmündungsbereich zur Ossenkuhle die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und stürzte. Bei dem Sturz verletzte sich der 33-Jährige schwer. Nach der Erstversorgung vor Ort wurde er mit einem Rettungswagen zur...

  • Wattenscheid
  • 11.01.22
Blaulicht

Polizei Bochum
Alkoholisierter E-Scooter-Fahrer stürzt - und flüchtet

Bochum (ots) Alkoholisiert auf einem E-Scooter unterwegs und gestürzt - ein 59-jähriger Wattenscheider ist bei einem Alleinunfall in Bochum verletzt worden. Sein Führerschein wurde sichergestellt und ihn erwartet nun unter anderem eine Anzeige wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss. In der späten Freitagnacht (13. August, 23.30 Uhr) wurde die Polizei zu einem Verkehrsunfall an der Rottstraße 36 in der Bochumer Innenstadt gerufen. Der Fahrer eines Leih-E-Scooters soll gestürzt sein und sich...

  • Wattenscheid
  • 15.08.21
Blaulicht

Polizei Bochum : Fußgänger wirft Katzenstreukarton
Fußgänger wirft Katzenstreukarton nach Radfahrer

Bochum (ots) Einen ungewöhnlicheren Sachverhalt nahmen Polizeibeamte der Wache in Wattenscheid am gestrigen 5. August, gegen 19 Uhr, auf. Ein 49-jähriger Bochumer war zu Fuß im Bereich der Wattenscheider Innenstadt unterwegs. Hier wurde er von einem 77-jährigen Fahrradfahrer aus Bochum überholt. Nach bisherigem Stand fühlte sich der 49-Jährige durch den Fahrradfahrer "geschnitten". Aus diesem Grund warf er diesem einen mitgeführten Katzenstreukarton hinterher. Dieser traf jedoch nicht den...

  • Wattenscheid
  • 06.08.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Von der Autobahn auf das Tankstellengelände und gegen die Zapfsäule

Bochum (ots) Dieser Verkehrsunfall hätte noch deutlich schlimmer ausgehen können. Am 27. Juli, kurz vor 7 Uhr morgens, fuhr ein 25-jähriger Bochumer mit seinem Auto auf der A40 von Dortmund in Richtung Essen. Kurz vor der Ausfahrt nach Bochum-Wattenscheid verließ der junge Mann die Autobahn und fuhr auf das Tankstellengelände an der Vietingstraße 50. Dabei kam er jedoch schon im Zufahrtsbereich von der Fahrspur ab und fuhr über einen Grünbereich. Anschließend fuhr er auf das Tankstellengelände...

  • Wattenscheid
  • 28.07.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.