Allendorf

Beiträge zum Thema Allendorf

Vereine + Ehrenamt
Da Corona-bedingt kein Kinderschützenfest stattfinden konnte, bot die St. Franziskus Schützenbruderschaft aus Allendorf ein Alternativprogramm an - unter anderem mit einem Malwettbewerb. Die GewinnerInnen konnten sich ihre Preise an der Schützenhalle abholen.

Kein Kinderschützenfest
Allendorfer Schützen bieten Alternativprogramm

Corona-bedingt konnte die St. Franziskus Schützenbruderschaft aus Allendorf in diesem Jahr kein großes Fest für die Kinder ausrichten. Dennoch hat es der Verein geschafft, ein bisschen Kinderschützenfeststimmung im Dorf aufleben zu lassen. Der Vorstand organisierte drei Aktionen für die Dorfgemeinschaft. Zum einen wurde stilecht in Uniform ein Kuchen- und Tortenverkauf in der Schützenhalle veranstaltet, hier konnte man sogar einen Blick auf die modernisierte Bühne und das Seitenschiff werfen....

  • Sundern (Sauerland)
  • 10.06.21
Politik

Befürchtete Verspargelung der Landschaft durch Windräder bald Realität?
SPD-Ortsverein Allendorf bevorzugt anderen Standort

Allendorf/Amecke/Hagen: Wird nun das Szenario Realität, fragen sich die Mitglieder des SPD Ortsvereins Allendorf, vor dem SPD-Fraktion und Stadtverband seit Jahren gewarnt haben: Eine Verspargelung der Landschaft rund um Sundern? Weiter heißt es in der Pressemitteilung des Ortsvereins Allendorf: Nachdem der unter erheblichen Bedenken seitens der SPD von der Stadt Sundern beschlossene städtische Teilflächennutzungsplan Windenergie gerichtlich gekippt worden ist, liegen nunmehr schon zwei Anträge...

  • Sundern (Sauerland)
  • 26.11.20
Kultur
Nach einem sehr erfolgreichen Start des Sunderner Orgelherbstes mit Angelika Ritt-Appelhans und Stephanie Appelhans (Foto) am 26. Oktober in der ev. Lukaskirche in Sundern werden aufgrund der aktuellen Coronavorgaben die Konzerte am 2. November in Balve und am 9. November in Sundern-Allendorf nicht stattfinden.

Sunderner Orgelherbst: Konzerte abgesagt

Nach einem sehr erfolgreichen Start des Sunderner Orgelherbstes am vergangenen Montag in derev. Lukaskirche in Sundern werden aufgrund der aktuellen Coronavorgaben die Konzerte am 2. November in Balve und am 9. November in Sundern-Allendorf nicht stattfinden. Inititator Wolfgang Blome und die beiden Künstler Maximilian Wolf (Balve) und Johannes Krutmann (Hamm) hoffen mit Kirchenmusiker Sebastian Gerke aus Allendorf auf einen Neustart im Dezember diesen Jahres. Interessierte Konzertbesucher...

  • Sundern (Sauerland)
  • 31.10.20
Ratgeber
Zu einem (Trocken-) Probebad durfte einer der Teilnehmer der Besuchergruppe des SPD-Ortsverein Allendorf in einer der neuesten technischen Errungenschaften auf dem Gebiet der Behindertenpflege Platz nehmen. Quartiersmanager Volker Krol (Bildmitte), Leiter des neuen Kursana Senioren-Quartiers in Allendorf, führte den Besuchern vor, mit welchen technischen Hilfsmitteln es heute möglich ist, behinderten Personen das Gepflegt-werden-müssen angenehmer und den Betreuern leichter zu machen. Eine Tür in der Badewanne erleichtert das Einsteigen - und das in Sitzposition. Zum Baden kann die Wanne dann in eine Liegeposition gebracht werden. Aber auch darüberhinaus zeigten sich die Besucher von Konzept und Innengestaltung beeindruckt. Ein Gewinn nicht nur für Allendorf, sondern für die ganze Stadt Sundern
3 Bilder

Senioren-Quartier überzeugt
Allendorfer Sozialdemokraten von Konzept des Senioren-Quartiers beeindruckt

Allendorf. Sehr beeindruckt zeigten sich die Teilnehmer eines Informationsbesuchs im neuen Senioren-Quartier in Allendorf, zu dem der SPD-Ortsverein Allendorf eingeladen hatte. Quartiersmanager Volker Krol erläuterte den Gästen ausführlich, dass auch für Kursana, den Träger der Einrichtung, das in Allendorf von ihm selbst federführend entwickelte und jetzt realisierte Quartierskonzept Neuland sei. Selbständiges als auch betreutes Wohnen, Essensangebote, Betreuung und Pflege, alles unter einem...

  • Sundern (Sauerland)
  • 20.09.20
Politik
Siegmar Stelter (links) und Bürgermeister Brodel

Naturheilverfahren in der Praxis
Naturheilverfahren eine Abrundung der medizinischen Versorgung

Allendorf. Im Rahmen seiner Sommertour durch verschiedene Sunderner Betriebe, Einzelunternehmen und Praxen, konnte sich Bürgermeister Ralph Brodel jetzt einen Überblick über die verschiedenen Kompetenzen und vielseitigen Therapieansätze einer Naturheilpraxis verschaffen. In der Allendorfer Praxis von Siegmar Stelter, der auf eine mehr als 25-jährige Berufserfahrung zurückblicken kann, konnte der Bürgermeister viele interessante Informationen zur Behandlung von Wirbelsäulen- und...

  • Sundern (Sauerland)
  • 28.08.20
Wirtschaft
Die Sparkasse Arnsberg-Sundern hat entschieden, ab Mittwoch, 25. März 2020, ihre Geschäftsstellen in den Ortsteilen Bruchhausen, Herdringen, Hachen und Allendorf für den Kundenverkehr temporär zu schließen. Grund sind die notwendigen, von der Bundesregierung eingeleiteten Restriktionen zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus, durch die es auch in den Geschäftsstellen der Sparkasse Arnsberg-Sundern zu einem deutlich verminderten Kundenaufkommen kommt.

Geringeres Kundenaufkommen durch Corona-Pandemie
Sparkasse Arnsberg-Sundern schließt Geschäftsstellen in 4 Ortsteilen für Kundenverkehr

Aufgrund der notwendigen, von der Bundesregierung eingeleiteten Restriktionen zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus kommt es auch in den Geschäftsstellen der Sparkasse Arnsberg-Sundern zu einem deutlich verminderten Kundenaufkommen. Daher hat die Sparkasse entschieden, ab Mittwoch, 25. März, ihre Geschäftsstellen in den Ortsteilen Bruchhausen, Herdringen, Hachen und Allendorf für den Kundenverkehr temporär zu schließen. „Der Schutz unserer Kunden und Geschäftspartner sowie unserer...

  • Arnsberg
  • 20.03.20
Kultur
Am 7. und 8. Dezember findet der diesjährige Weihnachtsmarkt in Allendorf statt.

Eröffnung am 7. Dezember
Weihnachtsmarkt in Allendorf

Am 7. und 8. Dezember lädt die Titularstadt Allendorf zum Weihnachtsmarkt auf dem Kirchplatz ein. Am Samstag um 15.30 Uhr wird der Weihnachtsmarkt eröffnet. Einheimische Handwerkskünstler zeigen ihr Können und bieten ihre Produkte an, es werden verschiedene Geschenkideen von selbst gemachten Kerzen, Senf oder Gelees über Holzkunst und Häkeltierchen bis zu Taschen und Accessoires angeboten. Die Allendorfer Vereine und Verbände präsentieren das Rahmenprogramm. Die Allendorfer Chöre unter der...

  • Sundern (Sauerland)
  • 07.12.19
Blaulicht
Bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 687 zwischen Allendorf und Hagen wurde am Donnerstag ein 40-jähriger Autofahrer schwer verletzt.

Auto gerät in Gegenverkehr
40-Jähriger bei Unfall in Sundern schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 687 zwischen Allendorf und Hagen wurde am Donnerstag ein 40-jähriger Autofahrer schwer verletzt. Ein 20-jähriger Mann aus Sundern war mit seinem Auto in Richtung Allendorf unterwegs. Aus bislang unbekannten Gründen geriet das Auto in einer Rechtskurve in den Gegenverkehr. Hier kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Pkw eines 40-Jährigen. Dieser wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Durch den Rettungsdienst wurde er ins Krankenhaus gebracht....

  • Sundern (Sauerland)
  • 27.09.19
Kultur
Stagediving in der alten Molkerei: „Das war das geilste was ich je erlebt habe!“ rief August Klar dem Sauerländer Publikum zu.
2 Bilder

Rockfestival feiert 20-Jähriges
Soundcheck: Mega-Stimmung in der Alten Molkerei in Allendorf

Mit seiner langen Tradition gehört das vom Jugendbüro und Kulturbüro der Stadt Sundern organisierte Rockfestival zu einer festen Größe im Sunderaner Kulturbetrieb. beim diesjährigen Soundcheck standen die vier Bands Pearlinger, Urlaub am Meer, Quasimono und Relations sowie der Beat Boxer und Poetry Slammer August Klar auf der Bühne der alten Molkerei in Sundern-Allendorf. Die unterschiedlichen Musikrichtungen der Bands zogen ein großes Publikum an, sodass der Soundcheck bereits um 22 Uhr...

  • Sundern (Sauerland)
  • 05.06.19
Kultur
Dieses Jahr beim Soundcheck in Allendorf dabei: Die Band "Relations", eine fünfköpfige Hardcore-Metal Band aus Arnsberg.

Event am 25. Mai in der Alten Molkerei
20 Jahre "Soundcheck": Vier Bands ausgewählt

Der "Soundcheck" feiert am 25. Mai in der Alten Molkerei in Allendorf seine 20. Ausgabe. Vier Bands wurden ausgewählt, u.a. "Relations", eine fünfköpfige Hardcore-Metal Band aus Arnsberg.  Neben den gewohnten Rock-Sounds wird es dieses Jahr auch wieder andere Klänge zu hören geben: Zum zweiten Mal tritt der Autor, Poetry Slammer und Beatboxer August Klar aus Paderborn beim diesjährigen Soundcheck auf und liefert eine Kostprobe seines Könnens. Die Alte Molkerei öffnet um 19.30 Uhr, das...

  • Sundern (Sauerland)
  • 05.05.19
Ratgeber
Bei den "Kinderspieltagen" gibt es einiges zu entdecken.

Kinderspieltage in Sundern
"Fangen, Verstecken, Neues entdecken": Start am 27. März

Das achte Jahresprogramm mit dem Titel "Kinderspieltage" startet dieses Mal zum Thema "Berufe": Am 27. März um 15.30 Uhr ist der neue Treffpunkt am Spielplatz am Segel-Club Amecke. Unter dem Motto "Fangen, Verstecken, Neues entdecken" steht für Kinder im Grundschulalter Bewährtes und Neues auf dem Programm. Für die diesjährigen Termine hat das Orga- und Betreuungsteam Susanne Thoß und Inka Schulte-Illingheim das Thema "Berufe" ausgewählt: Förster, Bäcker, Bauer, Steinmetz, Künstler, Arzt und...

  • Sundern (Sauerland)
  • 26.03.19
Kultur
Am 8. und 9. Dezember findet der "kleine, aber feine" Weihnachstmarkt in Allendorf statt.
2 Bilder

Vorweihnachtliche Idylle
Klein, aber fein: Weihnachtsmarkt in Allendorf

Am zweiten Adventswochenende findet der Weihnachtsmarkt in Allendorf statt. Am Samstag, 8. Dezember, eröffnet der "kleine, aber feine" Markt wieder seine Pforten. Der seit nun schon 20 Jahren bestehende Markt, ist zwar immer noch ein kleiner Geheimtipp, hat sich aber in den letzten Jahren zu einem "wahren Schatzkästchen" gemausert - kein Wunder, denn viele Bewohner aus Allendorf, ob jung oder alt, sind in der Organisation generationsübergreifend eingebunden. Sie sind sicher: "Die Atmosphäre ist...

  • Sundern (Sauerland)
  • 01.12.18
Vereine + Ehrenamt
Die Schützenbruderschaft St. Franziskus Allendorf übergab jetzt die symbolischen Schecks in Höhe von jeweils 800 Euro an die Musikvereine aus Allendorf und Beckum. Der Betrag war durch die traditionelle Hutsammlung am Schützenfest-Montag zusammengekommen.

Hutsammlung: St. Franziskus Schützenbruderschaft Allendorf übergibt 1.600 Euro an Musikvereine

In Allendorf findet jedes Jahr am Schützenfest-Montag die traditionelle Hutsammlung statt, der Erlös wird für einen guten Zweck gespendet. In diesem Jahr wird die Jugendarbeit der Musikvereine aus Allendorf und Beckum unterstützt. Bei der Hutsammlung kam die stattliche Summe von insgesamt 1.600 Euro zusammen. Jetzt fand die Spendenübergabe in der Allendorfer Schützenhalle statt. Hauptmann Holger Kellermann und der amtierende Schützenkönig Andreas Specht freuten sich sehr, den symbolischen...

  • Sundern (Sauerland)
  • 21.11.18
Vereine + Ehrenamt

Vogelabnahme in Allendorf

Das Schützenfest in Allendorf naht - vom 21. bis 23. Juli feiert die St. Franziskus Schützenbruderschaft ihr Hochfest. Die traditionelle Vogelabnahme der St. Franziskus Schützenbruderschaft Allendorf fand kürzlich in der Franziskus-Stube statt.  Der Vogel und der Geck wurden auf der letzten Generalversammlung von den „Meisterjägern“, bestehend aus Christian Hellhake, Jens Pawlinsky, Bodo Berghoff, Dennis Scholz, Thorsten Pohl, Stefan Schulte-Kramer, Michael Hansknecht, Mark Stelter und Karsten...

  • Sundern (Sauerland)
  • 18.07.18
LK-Gemeinschaft

Mord im Allendorfer Kloster: Abenteuernachtaktion - Kolpingsfamilie bietet Sommerferienprogramm

Die Kolpingsfamilie Allendorf bietet für die Sommerferien ein buntes Programm für Kinder an. Freie Plätze gibt es noch für folgende Aktionen (jeweils mittwochs): Am 1. August steht ein Besuch des Freizeitpark Movie Park bei Bottrop-Kirchhellen an (Kosten: 17 Euro). Treffpunkt ist um 8.15 Uhr am Marktplatz in Allendorf, Rückkehr ca. 19.30 Uhr. Kinder ab zehn Jahren dürfen sich in Kleingruppen mit Elternerklärung frei bewegen, jüngere Kinder nur mit Begleitung eines Erwachsenen. Anmeldungen bei...

  • Sundern (Sauerland)
  • 15.07.18
Vereine + Ehrenamt

Kinderschützenfest in Allendorf

Am Donnerstag, 31. Mai, findet das diesjährige Kinderschützenfest in und an der Franziskus-Stube statt. Um 12.45 Uhr ist Antreten zum Vogelschießen, ab 13 Uhr wird der neue Kinderschützenkönig ermittelt. Nach Auftritten des Blockflöten-Quartettes und des Vororchesters steht um 15.00 Uhr die Proklamation des neuen Kinderschützenkönigspaares auf dem Programm, danach der Festzug mit allen Kindern. Um 15.30 Uhr tritt das Jugendblasorchester auf, um 18 Uhr findet die Tombola statt. Aktionen wie...

  • Sundern (Sauerland)
  • 26.05.18
LK-Gemeinschaft
Spiel und Spaß bei den Kinderspieltagen in Allendorf und Amecke

Fangen, Verstecken, Neues entdecken: Kinderspieltage in Sundern starten am 21. März

Das siebte Jahresprogramm mit dem Titel "Kinderspieltage" startet am 21. März um 15.30 Uhr am Spielplatz in Amecke. Unter dem Motto "Fangen, Verstecken, Neues entdecken" steht für Kinder im Grundschulalter wieder Bewährtes und Neues auf dem Programm. Für jeden Termin in 2018 haben Inka Schulte-Illingheim und Susanne Thoss eine Farbe ausgewählt, die zum Thema des jeweiligen Kinderspieltages wird: Weß wie Schnee, rot wie Feuer, gelb wie Sonne, blau wie Wasser, grün wie Wiese, silber und gold wie...

  • Sundern (Sauerland)
  • 11.03.18
Überregionales

Lkw fährt in Wohnhaus

Aus bislang unbekannter Ursache kam am Montag in Allendorf ein Sattelzug von der Durchgangsstraße ab und kollidierte mit einer Hauswand. Der Lkw kam erst im Wohnhaus zum Stehen. Der 50jährige Lkw-Fahrer wurde eingeklemmt und konnte erst nach aufwendigen Rettungsarbeiten durch die eingesetzten Rettungskräfte befreit werden. Der schwerverletzte Lkw-Fahrer wurde ins Krankenhaus transportiert. Die im Haus anwesenden Bewohnerinnen blieben unverletzt. Das Wohnhaus musste durch die Feuerwehr...

  • Sundern (Sauerland)
  • 13.02.18
Überregionales
Bald geht es wieder los: Kinderspieltage von März bis September in Amecke und Allendorf.

Spannende Reise um die Welt

Spannende Erlebnisse auf dem Abenteuerspielplatz und in der Natur bieten erneut die Kinderspieltage in Amecke und Allendorf. "Unsere Reise um die Welt", das sechste Jahresprogramm, startet am 22. März um 15.30 Uhr am Spielplatz in Amecke. Sundern. Unter dem Motto "Fangen, Verstecken, Neues entdecken" steht für Kinder im Grundschulalter wieder Neues und Bewährtes auf dem Programm. Zu jedem Termin in 2017 haben die Organisatorinnen Susanne Thoss und Inka Schulte-Illingheim ein Land ausgewählt,...

  • Arnsberg
  • 08.03.17
Kultur
Fünf der "Sechs Richtigen".

Weihnachtscomedy in Sundern

Die "Sechs Richtigen", die populäre Comdeytruppe des Vereins Kulturtrichter Sundern präsentiert in der alten Molkerei Allendorf ihr Weihnachtsprogramm mit dem vielversprechenden Titel "Schrille Nacht, eilige Nacht". Sundern. Lange haben sie sich rar gemacht, aber nun schlagen die "Sechs Richtigen" mit ihrem nagelneuen Programm umso erbarmungsloser zurück. Und enthüllen dabei bislang völlig unbekannte Erkenntnisse. Es geht dabei um die Volkszählung, die Odyssee der heiligen drei Könige und die...

  • Arnsberg
  • 13.12.16
  • 1
Überregionales

Abendmesse in Allendorf ausnahmsweise im "Alten Feld"

Ausnahmsweise findet die Abendmesse am Mittwoch, 29. Juni um 19 Uhr nicht in der Kirche in Allendorf, sondern im "Alten Feld" statt. Versehentlich war im Vereinsringkalender ein falscher Termin vermerkt worden. Im Rahmen dieser Messe wird des Todes von fünf Schulkindern im 2. Weltkrieg gedacht. Ab 18.40 Uhr besteht die Möglichkeit, ab der Kirche einen Fahrservice zu nutzen. Die Messe wird nur in dem Fall, dass die Wetterverhältnisse widrig sind, in der Kirche stattfinden.

  • Arnsberg
  • 22.06.16
Überregionales

Versammlung der Einwohner

Sundern. Die Stadt Sundern lädt alle Einwohner zur Einwohnerversammlung am Montag, 18. April, um 19 Uhr, ins Pfarrheim Allendorf ein. Auf der Tagesordnung stehen sowohl allgemeine kommunalpolitische Themen, zum Beispiel finanzielle Entwicklung, Neuaufstellung Flächennutzungsplan, als auch konkrete Fragen aus dem Ortsteil Allendorf, unter anderem Windkraft und die weitere dörfliche Entwicklung. Ralph Brodel und Anton Lübke würden sich über eine rege Teilnahme freuen.

  • Menden (Sauerland)
  • 05.04.16
Vereine + Ehrenamt

Vogelabnahme in Allendorf

Auch in diesem Jahr fand wieder die traditionelle Vogelabnahme der St. Franziskus Schützenbruderschaft Allendorf statt. Der Vogel und der Geck wurden wie immer auf der Generalversammlung versteigert. Den Bau des Vogels und des Gecks hat sich die ehemalige Kolpinggruppe „Die lustigen Hoppelhäschen“, mit den Mitgliedern Martin Schulte-Kramer, Björn Droste, Markus Erner, Hendrik Rehmes und Dominik Ernst mit einer Zuzahlung in Höhe von 60,- Euro ersteigert. Für die beeindruckende Bemalung war in...

  • Sundern (Sauerland)
  • 20.07.14
Überregionales
5 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall am frühen Montagmorgen

Sundern-Hagen: Zu einem schweren Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr kam es am frühen Montagmorgen zwischen Sundern-Hagen und Allendorf. In einer Rechtskurve kam ein PKW aus bislang noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden LKW. Da die Fahrerin des Kleinwagens aufgrund der Kollision in ihrem Fahrzeug eingeklemmt war, wurde neben Polizei und Rettungsdienst auch die Feuerwehr Hagen und Allendorf um 07.27 Uhr alarmiert. Die Einsatzkräfte konnten die...

  • Sundern (Sauerland)
  • 16.09.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.