Alles wird gut

Beiträge zum Thema Alles wird gut

LK-Gemeinschaft
Heile Welt mit Ausblick

Ab Mittwoch „normales“ Leben
Weitere Lockerung in Essen

Lockerungen ab Mittwoch in Essen Bei einer stabilen Inzidenz von unter 50 sieht der Stufenplan des Landes NRW umfassende Lockerungen vor. Für Essen würden diese gelten: Im öffentlichen Raum dürfen sich Angehörige aus drei Haushalten ohne Begrenzung treffen, außerdem auch zehn Personen mit Test aus beliebig vielen Haushalten. Außengastronomie wieder ohne Test, Innengastronomie mit Test und festen Plätzen. Im Freien Kontaktsport mit bis zu 25 Menschen, bei kontaktfreiem Sport gibt es keine...

  • Essen-Süd
  • 31.05.21
  • 2
  • 1
LK-Gemeinschaft
Ausstiegspläne in Arbeit

Landesregierungen arbeiten an Ausstiegsplänen
Richtige Lockerungen für alle erst ab Inzidenz 35

Die Landesregierungen arbeiten vermehrt an Ausstiegsplänen, um den Corona Lockdown zu verlassen. Jede Landesregierung sieht allerdings seinen Plan als Blaupause für Deutschland. Ein durcheinander ist vorprogrammiert. Richtige Lockerungen wird es nach einem Plan aus Schleswig-Holstein allerdings erst ab einem Wert von dauerhaft 35 geben. Dann dürfen sich wieder bis zu zehn Menschen aus unterschiedlichen Haushalten treffen. Kinos und Theater können wieder öffnen, aber weiter mit Abstandsregeln....

  • Essen-Süd
  • 05.02.21
LK-Gemeinschaft
Verbindung über Alexa zum Weihnachtsmann

Spaß für Kinder
Alexa ruf den Weihnachtsmann an

Für Nutzer von Alexa gibt es eine nette Funktion für Kinder und Erwachsene. Mit den Worten „ Alexa ruf den Weihnachtsmann an“ wird eine Verbindung zum Weihnachtsmann aufgebaut. Meist spricht ein Anrufbeantworter dann mit den Anrufenden. Aber auch die Gehilfen des Weihnachtsmannes melden sich schon mal über Alexa. Die interagieren dann sprachlich mit den Anrufenden. Man kann seine Wünsche sagen und diese werden dann notiert. Ein sehr schönes Gimmick für Groß und Klein. Die Eltern können gerade...

  • Essen-Süd
  • 12.12.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Kopfstadtplatz
8 Bilder

Innenstadt von Essen im Lichterschein
Light Festival Essen 2020

Reges Treiben Freitag um 22 Uhr noch in der Innenstadt. Das Light Festival 2020 wurde von vielen Essenern und Auswärtigen noch besucht. Viele Besucher trugen jetzt schon Masken, da Essen dich an der 50 er Marke von Corona Fällen kratz. Zu sehen ist das alles noch bis Sonntag, dann gehen die Lichter aus.  Sehr gut sind Weg Markierungen der WAZ Route. Man wird so gut durch Essen geführt. Hier noch ein Auszug der Seite Visit Essen Werden Sie eins mit van Gogh oder Monet und gestalten Sie die...

  • Essen-Süd
  • 10.10.20
  • 1
  • 1
Reisen + Entdecken
Begrüßung in Deutschland
4 Bilder

Weitere Corona Lockerungen
Erleichterungen in Dänemark

Dänemark hat die Einreise für Deutsche Staatsbürger weiter gelockert. Nun dürfen auch Tages Touristen wieder über die Grenze einreisen. Allerdings sind bis jetzt nur ausgewählte Grenzübergänge geöffnet. Der Große an der Autobahn in Flensburg und eine kleinerer an der B5 bei Niebüll. Hier wird bei  jedem Fahrzeuge die Papiere der Insassen geprüft. Das führt dann natürlich zu Staus. Daher wird man in naher Zukunft nur noch Stichproben machen. Weiter besteht die Absicht bald auch wieder alle...

  • Essen-Süd
  • 12.09.20
LK-Gemeinschaft
Lilith und Elisabetta zeigen stolz ihre bemalten Steine, die sie als Hoffnungsträger an die Familie und Nachbarn verschenkten.
5 Bilder

Kinder malen Regenbögen und setzen damit ein buntes Zeichen für Solidarität und gegen das Corona-Virus
Alles auf Hoffnung

Sie sind bunt, geben Hoffnung und sind mittlerweile an vielen Fenstern zu sehen: von Kindern gemalte Regenbögen. Und dabei sind die Kunstwerke nicht nur ein Mittel gegen Langweile, sondern ein bundesweites Zeichen gegen das Corona-Virus. Ein Zeichen für Solidarität und Gemeinschaft, aber auch für Hoffnung und Mut. „Alles wird gut!“ steht häufig auch über den Regenbögen. Ein farbenfrohes Signal, um auch anderen Kindern zu zeigen, ihr seid nicht alleine – auch wir müssen leider zuhause bleiben....

  • Moers
  • 03.04.20
  • 1
  • 1
Ratgeber
Es besteht Hoffnung, oder ?

Jetzt mal Hochdeutsch 18

7.000 Prozent Jetzt gehts der Mme. L'Arthrose an die Wäsche. Auf Steffis Betreiben wird mir nach beiläufig 40 Jahren Gemeinsamkeit Erlösung von diesem Weib - in meiner Post lag heute das Heilsversprechen. Ein Doktor mit eigenem Forschungsteam hat herausgefunden, dass Schmerztabletten Nebenwirkungen erzeugen und Schmerzgele und -salben allenfalls kosmetische Linderungen bewirken. Das von ihm wie Sauerbier angebotene Präparat ist hingegen die Lösung aller Probleme. Im Prospekt werden die...

  • Monheim am Rhein
  • 23.10.14
  • 35
  • 8
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.