Alles zum Thema allstars

Beiträge zum Thema allstars

Sport
Jürgen Klopp coacht die BVB Allstars am Freitag beim Abschiedsspiel für den BVB-Keeper Roman Weidenfeller.

Zum Abschied: Wiedersehen mit großen BVB-Spielern

Jürgen Klopp will die Auswahl coachen, wenn Roman Weidenfeller am Freitag, 7. September, zum letzten Mal als aktiver Sportler in den Signal Iduna Park einläuft, umgeben von Top-Stars aus seiner fast 20 Jahre währenden Karriere. Die BVB-Fans freuen sich insbesondere um 19 Uhr auf ein Wiedersehen mit Marcio Amoroso, Dede, Ewerthon, Evanilson, auf Jan Koller und Torsten Frings. Auch Kevin Großkreutz ist mit dabei sowie Sebastian Kehl, Alex Frei, Ebi Smolarek und Neven Subotic. Vor fast 20 Jahre...

  • Dortmund-City
  • 03.09.18
  • 92× gelesen
  •  1
Sport
66 Bilder

Emotionaler Abschied mit 04 Asamoah-Toren

Einen hochemotionalen Abschied hat die königsblaue Familie dem Publikumsliebling dennoch bereitet. 61.104 Schalke-Fans ließen es sich nicht nehmen, Asa ein letztes Mal in Aktion zu erleben.

  • Gelsenkirchen
  • 15.11.15
  • 260× gelesen
  •  3
Sport
Großer Handballsport: Die Cobras aus Oberaden (weiß-grüne Trikots) spielten gegen die UN-Sport-Allstars.
42 Bilder

Großer Handballsport: Oberadener Cobras schlagen die UN-Allstars

Es war das erhoffte Handballfest: Rund 300 Zuschauer verfolgten am Sonntag die Partie der UN-Allstars gegen den Verbandsligisten SuS Oberaden. Zahlreiche spektakuläre Szenen und eine Menge kleiner Späße waren in der umkämpften, aber stets freundschaftlich geführten Partie zu sehen. Die UN-Sport-Allstars boten den „Cobras“ einen packenden Kampf, am Ende unterlag man den Oberadenern aber mit 33:40 (16:20). Die UN-Sport-Auswahl startete spektakulär. Tobias Eder vom VfL Brambauer besorgte das...

  • Lünen
  • 28.07.14
  • 274× gelesen
Sport
Moritz Brix spielt für den KTV und wurde in das Allbau-Allstarteam gewählt.

Allbau-Allstars: Moritz Brix vom KTV im Interview

Moritz Brix ist 20 Jahre alt und spielt bevorzugt auf Halb-Links beim Kettwiger TV. Aber auch in der Rückraummitte oder auf Halb-Rechts. In der Vorbereitung musste er auch mal auf Linksaußen spielen. Bei der Wahl zum Allbau-Allstarteam bekam er auf der halblinken Rückraumposition viele Stimmen und darf nun am Freitag, 24. Januar, mit dem Allstarteam gegen den Handball-Zweitligisten Tusem Essen spielen. Wie haben Sie auf Ihre Nominierung für das Allstar-Spiel reagiert? „Ich habe mich sehr...

  • Essen-Nord
  • 20.01.14
  • 462× gelesen
Sport
Alfred Krausenbaum, Abteilungsleiter der DJK-Handballer.
2 Bilder

Für unsere Jungs! Sieben Werdener Handballer stehen zur Wahl

Wer darf am Freitag, 24. Januar, um 19 Uhr in der Halle Margarethenhöhe beim Benefizspiel gegen die Bundesliga-Truppe des TuSEM antreten? Unter „allbau.de“ kann man pro Position einen Spieler wählen. Hierfür hat die DJK Grün Weiß Werden mit Torhüter Philipp Distelkamp, Kreisläufer Timo Gauselmann, Linksaußen Raphael Clasen, Rechtsaußen Christian Becker, Rückraum links Maximilian Seibel, Rückraum rechts Christian Hitzbleck und Rückraum Mitte Malte Mallach sieben Spieler ins Rennen geschickt....

  • Essen-Werden
  • 04.01.14
  • 145× gelesen
LK-Gemeinschaft

"Barkenberger Allstars" sichern sich den 2. Platz

Am Sonntag hat das Winni Streetworkprojekt Barkenberg mit den "Barkenberger Allstars" wieder an einem Streetworkfußballturnier teilgenommen. Sieben Fußballbegeisterte junge Erwachsene organisierten sich gemeinsam mit den Streetworkern und zeigten Teamgeist. Das Hallenturnier in Werne lief über mehrere Stunden und erbrachte den "Barkenberger Allstars" den zweiten Platz. Anschließend wurde bei einer frischen Wurst vom Grill der Sieg gefeiert.

  • Dorsten
  • 16.04.13
  • 55× gelesen
Sport
32 Bilder

VIDEO: AllbauAllstars schlagen sich tapfer

Riesenstimmung in der Sporthalle Margarethenhöhe. Beim Benefizspiel TuSEM Essen gegen die AllbauAllstars, eine über das Internet gewählte Essener Auswahlmannschaft, gab es nur Gewinner, auch wenn TuSEM die einseitige, aber doch sehr unterhaltsame Partie vor rund 700 Zuschaern klar mit 38:22 (22:9) für sich entscheiden konnte. Beste Torschützen waren beim TuSEM Paul Trodler (8 Tore) und bei den AllbauAllstars Simon Stempel und Robin Leisen (je 4 Tore). Auch Storp 9, der Stadtteiltreff im...

  • Essen-Süd
  • 30.01.12
  • 313× gelesen