Alles zum Thema Allwetterbad

Beiträge zum Thema Allwetterbad

Sport
Nett und adrett, aber leider zu klein, nicht zeitgemäß und technisch veraltet: Das Hallenbad in Ratingen-Mitte.

Geschäftsführer Marc Bunse: "Das alte Hallenbad hat seinen Lebenszyklus erreicht"
Stadtwerke möchten neues Freizeitbad bauen

Die Stadtwerke Ratingen GmbH prüft den Neubau eines Freizeitbades in Ratingen-Mitte. Das hat das Unternehmen am Dienstag bekannt gegeben. Grund für die Planungen sind die Ergebnisse einer Studie zur Zukunftssicherung. „Die Studie hat uns gezeigt, dass es sinnvoll und notwendig ist, die Badkapazitäten an diesem Standort zu erweitern und um moderne Freizeitelemente zu ergänzen“, fasst der Aufsichtsratsvorsitzende Gerold Fahr die Ergebnisse zusammen. Fein, aber klein - so empfinden viele...

  • Ratingen
  • 24.05.19
Politik
4 Bilder

Neue Schwimmbäder in Oberkassel und Flingern kommen voran

Heute fand der Spatenstich für das neue Hallenbad in Oberkassel, Pariser Str. 65, statt. Am Freitag wird der Grundstein für das Allwetterbad Flingern, Flinger Broich 91, gelegt. Bürgermitglied Sascha Mirza, Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER: „Endlich kommen wir hier voran. Schwimmen ist in jedem Lebensalter wichtig. Ob als Freizeitvergnügen oder als Wettkampfsport ausgeübt, es ist gut, dass an diesen zwei Standorten schon in wenigen Jahren wieder jeder sein Bedürfnis stillen kann....

  • Düsseldorf
  • 22.05.18
Politik
Blick auf den geplanten Hallenbad-Komplex am Flinger Broich, hier die Nordfassade
2 Bilder

Flingern bekommt ein neues Kombibad: Rat bewilligt 26,5 Millionen Euro

Im Rahmen der Umsetzung des Bäderkonzeptes 2020 wird das Allwetterbad am Flinger Broich fit für die Zukunft gemacht. Die Landeshauptstadt wird 26,5 Millionen Euro in die Sanierung des Freibades sowie in den Neubau eines Hallenbad-Komplexes investieren. Das hat kürzlich der Düsseldorfer Stadtrat einstimmig beschlossen. Das Kombibad wird ein neues Hallenbad mit integrierter Sprunganlage (3-Meter-Plattform und 1-Meter-Brett) samt Teilhubboden, ein Nichtschwimmerbecken mit Hubboden, ein Kurs-...

  • Düsseldorf
  • 26.11.16
Politik
Ratsherr Dr. Kirchner mit Bürgern und Schwimmern

Sommer Tour 2013: Allwetterbad in Flingern

Heute, Freitag 23.08.2013, gegen 12.30 Uhr machte „Kirchner Kommt!“, die Sommer Tour der FREIEN WÄHLER, Halt vor dem Allwetterbad in Flingern. An den Tagen vorher waren im Vorfeld bereits Tausende Handzettel in den umliegenden Wohngebieten verteilt worden, in denen die Problematik der Schließung und das Anliegen der Freien Schwimmer Düsseldorf 1910 e.V. aufgenommen wurden. Dr. Kirchner, der Fraktionsvorsitzende der FREIEN WÄHLER im Stadtrat, und Ratsherr a.D. und Bürgermitglied Gunther...

  • Düsseldorf
  • 23.08.13
Politik

Sommer Tour 2013 der FREIEN WÄHLER: Allwetterbad Flingern

Am Freitag, den 23.8.2013 findet die siebte Station der FREIE-WÄHLER-SOMMER-TOUR statt. "Kirchner Kommt!" nach Flingern / Allwetterbad. Die Zukunft des Schwimmbades ist noch immer ungewiss. Das Freibad soll noch für einige Jahre genutzt werden. Das überdachte Becken ist längst geschlossen. Was danach geschieht ist unklar. Die Anwohner und der Verein „Freie Schwimmer Düsseldorf 1910 e.V.“ haben sich in der Vergangenheit für den dauerhaften Erhalt des Bades eingesetzt. Dr. Klaus W....

  • Düsseldorf
  • 22.08.13
Ratgeber

DLRG bietet Kurse zum Rettungsschwimmer an

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) bietet wieder Kurse im Rettungsschwimmen für Nichtmitglieder an. Der Kurs ist geeignet für Leute, die Lehrer werden möchten, Übungsleiter einer Jugendgruppe sind, sich bei der Polizei bewerben, Sport studieren oder einfach nur ein Gefühl der Sicherheit am Wasser für sich und ihre Familie haben möchten. „Das Rettungsschwimmabzeichen ist heutzutage ein wichtiger Bestandteil unterschiedlicher Ausbildungen“, sagt Christopher Knust, Referent...

  • Monheim am Rhein
  • 18.02.13
Politik
Edgar Hanauer, technischer Leiter der Bädergesellschaft, zeigt das abgesunkene Zeltdach im Allwetterbad.

Dachschaden am Allwetterbad

Das Zeltdach des Allwetterbads ist wetterbedingt massiv zu Schaden gekommen. Dank einer frühzeitigen Schließung blieb es bei Sachschäden. Bädergesellschaft und Feuerwehr beraten seit heute über erste Maßnahmen Über die Feiertage ist am Zeltdach des Allwetterbades am Flinger Broich durch starken Regenfall und Wind ein irreparabler Schaden entstanden. Durch die witterungsbedingte Last ist das Zeltdach an sieben Befestigungspunkten von den Stahlseilen gerissen. Die Bädergesellschaft Düsseldorf...

  • Düsseldorf
  • 02.01.13
  •  1
Ratgeber
Mokro macht's vor: Chillen im "Mona Mare". Grafik: Leo/Strich!Punkt

Schaumparty im Schwimmbad

Das „mona mare“ startet am Samstag, 1. Dezember, ab 18 Uhr die erste Schaumparty Monheims. „Kurz vor der jährlichen Schließzeit des Bades wird es noch einmal so richtig trubelig“, sagt Betriebsleiterin Sandra Groos. Die Eventfirma Zephyrus sorgt für Atmosphäre, Animation und Stimmung. Sicher ein unvergleichliches Erlebnis, das Monheimer Schwimmer bislang nicht geboten bekommen haben. Bis 21 Uhr wird das Gesundheits- und Fitnessbecken zu diesem Zweck randvoll mit Schaum gefüllt werden....

  • Monheim am Rhein
  • 29.11.12
Politik

Geht das Walsumer Allwetterbad baden? Lokalpolitiker kritisieren Sparvorschlag!

Er ist nur einer von vielen Sparvorschlägen im Haushaltssanierungsplan des Stadtrates. Doch die Walsumer Lokalpolitik möchte die Umwandlung des beliebten Walsumer Allwetterbades zum reinen Hallenbad nicht kampflos hinnehmen. Nachdem in der vergangenen Woche bereits die Walsumer CDU scharfe Kritik an den Plänen geübt und den Erhalt des Bades in vollem Umfang gefordert hatte, sprechen sich nun auch die örtlichen Grünen gegen den Wegfall des Freibadbetriebes aus. Was beide Parteien unter...

  • Duisburg
  • 11.07.12
  •  1
Sport
2 Bilder

Neue Öffnungszeiten für das Monheimer Allwetterbad "mona mare"

Neue, einheitlichere Öffnungszeiten gelten ab 1. Februar im mona mare. Der Badebetrieb beginnt dann täglich um 9 Uhr und geht montags bis freitags bis 21.30 Uhr, samstags und sonntags bis 20 Uhr. Die Sauna öffnet montags bis freitags von 10 bis 21.30 Uhr, samstags und sonntags von 9 bis 20 Uhr. Im Bad entfällt damit ab nächstem Monat die bisherige Frühöffnung dienstags bis donnerstags ab 6.30 Uhr, samstags wird zudem anderthalb Stunden früher geschlossen. Die Sauna öffnet mittwochs zwei...

  • Monheim am Rhein
  • 01.02.12
Politik
Architekt Dirk Neugebauer mit Ehefrau Claudia van Oeffelen und Tochter Ella beim Tag der offenen Bad-Baustelle. Links entsteht ein neues Schulschwimmbecken, auf der rechten Seite ist der Rohbau des Umkleide- und Sanitärgebäudes.

Schwimmen im Sommer

Das Interesse am neuen überdachten Schulschwimmbecken und dem Neubau eines Umkleide- und Sanitärgebäudes im Frei- und Allwetterbad Waltrop ist groß. „Über 150 Bürgerinnen und Bürger informierten sich am Tag der offenen Bad-Baustelle über den derzeitigen Stand des Baufortschritts“, berichtet Gottfried Oelenberg. Zusammen mit Marco Patruno von der Stadt Waltrop und Architekt Dirk Neugebauer stand er den Besuchern gern Rede und Antwort. Zu sehen bekamen diese das neue Schulschwimmbecken, das...

  • Waltrop
  • 22.03.11
Ratgeber

Kreisverkehr am "mona mare" ist freigegeben

Im elften Kreisverkehr im Stadtgebiet rollt der Verkehr. Die Stadt gab jetzt das 26 Meter breite Rondell an der früheren Kreuzung Kurt-Schumacher- / Oranienburger / Richard-Wagner-Straße frei. Alle seit Oktober 2010 bestehenden Sperrungen, Umleitungen und Provisorien sind aufgehoben. Aufgrund des strengen Winters verzögerte sich der Ausbau des Kreisverkehrs erheblich – eigentlich wollte die Firma Strabag die Arbeiten schon vor Weihnachten abschließen. Am neuen Kreisverkehr fehlen noch die...

  • Monheim am Rhein
  • 14.03.11
Überregionales

Winterwetter verzögert Weiterbau des Kreisverkehrs am "mona mare"

Monheim am rhein. Das winterliche Wetter wirft den Zeitplan für den Bau des Kreisverkehrs Kurt-Schumacher- / Oranienburger / Richard-Wagner-Straße über den Haufen. „Bei den vorherrschenden Minusgraden kann kein Asphalt verarbeitet werden, weshalb die Bauarbeiten ruhen. Der Kreisverkehr wird in diesem Jahr nicht mehr fertig“, sagte der städtische Baubereichsleiter Andreas Apsel am Dienstag, 14. Dezember. Zur Verlängerung der geplanten Bauzeit tragen aber noch weitere Faktoren bei. So musste die...

  • Monheim am Rhein
  • 14.12.10