Alois Fulneczek

Beiträge zum Thema Alois Fulneczek

Politik
Postkartenaktion von Karl-Liebknecht-Club Bottrop 2019

Dr. Peter Berens, Historiker OB
Sahin Aydin, Stadthistoriker, ehem. Stadtrat BOT
2 Bilder

Neue Recherchen zum Bottroper Rathaussturm
Der Sturm auf das Bottroper Rathaus

Vor 100 Jahren stürmten Arbeiter das Bottroper Rathaus. Mit der Erforschung der damaligen Ereignisse scheinen SPD und Stadtarchiv überfordert zu sein. Sie überlassen einem Herrn Hoffmann das Podium, der sich als Bewunderer der rechtsextremen, monarchistischen Freikorps entpuppt. Nicht positiv zur Novemberrevolution Wir haben in der WAZ bereits auf Herrn Hoffmann geantwortet: Er bezieht sich nicht positiv auf die Novemberrevolution 1918, die die Monarchie stürzte. Es gelingt ihm nicht, den...

  • Bottrop
  • 21.05.19
  •  1
Politik
Gedenkveranstaltung am Grab von Alois Fulneczek, 23.02.2019, Westfriedhof Bottrop
Historiker Dr. Peter Berens
3 Bilder

Gedenkveranstaltung am Grab von Alois Fulneczek
Pressemitteilung, 24.02.2019

Am Samstag,  23. Februar 2019 fand eine Gedenkveranstaltung am Grab von Alois Fulneczek auf dem Westfriedhof statt. Als ein Sprecher der revolutionären Bergarbeiter Bottrops war er vor 100 Jahren vom Freikorps Lichtschlag verhaftet und im Gerichtsgefängnis ermordet worden. Als Moderator und Organisator führte der ehemalige Ratsherr Sahin Aydin durch die Gedenkveranstaltung, zu der er auch die Enkelin von Alois Funeczek, Frau Krahl, begrüßen konnte. Zunächst stellte der Historiker Dr....

  • Bottrop
  • 24.02.19
Politik
Foto von Alois Fulneczek auf dem Weg zum Gerichtsgefängnis und zur Ermordung. Es stammt vom Militärfotografen Robert Sennecke aus Berlin

Pressemitteilung für 23. Februar 2019
Gedenkkundgebung für Alois Fulneczek

Am 23. Februar 2019 jährt sich zum hundertsten Mal die Ermordung des Bottroper Sprechers der revolutionären Bergarbeiter, Alois Fulneczek, durch das monarchistische Freikorps Lichtschlag. Der Karl-Liebknecht-Club Bottrop organisiert dazu eine Gedenkkundgebung am Samstag, den 23. Februar 2019 auf dem Westfriedhof Bottrop. Wir treffen uns um 13:30 Uhr auf dem Parkplatz des Friedhofes und gehen dann gemeinsam zum Gedenkstein und Grab von Alois Fulneczek. Begrüßung und Moderation übernimmt der...

  • Bottrop
  • 17.02.19
Politik
Denkmal für Revolutionären Arbeiterinnen (1920)  im Westfriedhof Bottrop. In Original.
2 Bilder

Unterschutzstellung der Gedenkstätte am Westfriedhof
Pressemitteilung von Sahin Aydin

Ich stimme der Unterschutzstellung der Gedenkstätte am Westfriedhof grundsätzlich zu In der Sitzung der Bezirksvertretung Süd am 24.1. wird eine Entscheidung über die Unterschutzstellung der Gedenkstätte auf dem Westfriedhof, auch Gedenkstein „für die Märzgefallenen“ genannt, zur Kenntnis gegeben. Demnach wird das Denkmal in der der entsprechenden Liste der Stadt eingetragen und damit unter Schutz gestellt. Unter dem ist auch der Denkmal für Märzgefallenen in Westfriedhof Bottrop. Ich...

  • Bottrop
  • 23.01.19
Vereine + Ehrenamt
Postkarte:
Mord für Stadtrechte ?
Alois Fulneczek, 23.02.1919
4 Bilder

Schöne und besinnliche Weihnachtstage
Schöne und besinnliche Weihnachtstage und guten Rutsch ins neue Jahr 2019

Wir, von Redaktion Bottrop TV und vom Karl-Liebknecht-Club Bottrops, wünschen Euch den Bottroper Bürgern und Bürgerinnen schöne und besinnliche Weihnachtstage und ein guten Rutsch ins neue Jahr 2019. Nächstes Jahr haben wir 100. Stadtjubiläum, dazu vom Karl-Liebknecht-Club Bottrop extra eine Domän eingerichtet auf www.100jahre-bottrop.de , dort werden Aktionen und Lesungen von alternativen Beiträgen zur Bottroper Stadtgeschichte bekannt gemacht. mit freundlichen...

  • Bottrop
  • 24.12.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt
100 Jahre Ermordung der Bottroper Revolutionärs Alois Fulneczek
100 Jahre Stadt Bottrop

Sozialberatung
Über Feiertage keine Sozialberatung

Sozialberatung in Beratungsstelle Alois-Fulneczek,  in der Haus der Vielfalt, Gerichtsstr. 3, Bottrop fällt über Feiertage aus. Die Nächste Sozialberatung ist wieder am Freitag, 25. Januar 2018 um 15:00 - 16.00 Uhr. Wir die Beratungsstelle Alois-Fulneczek wünschen allen Bottroper Bürgerinnen und Bürger erholsame Feiertage und einen guten Start ins Jahr 2019 Sahin Aydin Ehrenamtliche Leiter der Beratungsstelle Alois-Fulneczek

  • Bottrop
  • 19.12.18
Ratgeber
Sahin Aydin

Beratungsstelle Alois Fulneczek
c/o Sahin Aydin
Postfach 100124, 46201 Bottrop
Mobil: 01794262483

Sozialberatung am Freitag, 13. Juni 2018 fällt aus.

Sozialberatung von Rechtsanwalt Stephan Urbach in der "Haus der Vielfalt, Gerichtsstr. 3 , Bottrop fällt am Freitag, 13. Juni 2018 aus. Die Nächste Sozialberatung ist wieder am Freitag, 20. Juni 2018 um 15:00 - 16.00 Uhr. Sahin Aydin Beratungsstelle Alois Fulneczek c/o Sahin Aydin Postfach 100124, 46201 Bottrop Mobil: 01794262483

  • Bottrop
  • 10.07.18
Ratgeber
Foto: Beratungsstelle - Alois Fulneczek, Germaniastr. 74

Pressemitteiung, 6. April 2018 - Beratungsstelle - Alois Fulneczek

Postanschrift: Beratungsstelle - Alois Fulneczek, c/o Sahin Aydin Postfach 100124, 46201 Bottrop, Tel.: 02041-9863283, Mobil: 01794262483 An die Bottroper Presse Neuer Raum, der Name bleibt Seit 2014 organisiert der ehemalige Ratsherr und Vorsitzende des Alois-Fulneczek-Hauses, Sahin Aydin, eine Sozialberatung, die der Essener Rechtsanwalt Stephan Urbach durchführt. Sie wird besonders von...

  • Bottrop
  • 06.04.18
Überregionales
Die Familie Rogge. Bernhard Rogge erlitt das gleiche Schicksal wie Alois Fulneczek. Auch er wurde 1920 von Freicorps-Angehörigen ermordet. Für seinen Tod sind allerdings Mitglieder der Freicorps Marinebrigarde Loewenfeld verantwortlich.
3 Bilder

Şahin Aydın auf Spur der Bottroper Ruhrrevolutionäre

Archive sind seine zweite Heimat. Es vergeht nahezu kein Tag, an dem der 49-Jährige nicht in Sachen Heimatforschung unterwegs ist. Auf der Suche nach Quellen und Kontakten zu möglichen Zeitzeugen. Die wechselvolle Zeit der Weimarer Republik und der NS-Terror, das ist es, was ihn besonders interessiert. Und die Schicksale jener Menschen, die nicht in den Geschichtsbüchern zu finden sind. Das Interesse für Geschichte entwickelte sich schon früh. "Das hat vielleicht auch mit meiner eigenen...

  • Bottrop
  • 03.04.18
  •  1
Ratgeber

Über Sommerferien keine Sozialberatung

Sozialberatung von Rechtsanwalt Stephan Urbach in der Alois-Fulneczek-Haus in Germaniastr. 74, Bottrop fällt über Sommerferien vom 17.07. bis 29.08.2017 aus. Die Nächste Sozialberatung ist wieder am Freitag, 01.09. 2017 um 15:00 Uhr. Wir die Kulturzentrum Alois-Fulneczek-Haus wünscht allen Bottroper Bürgerinnen und Bürger erholsame Feiertage. Sahin Aydin Kulturzentrum Alois-Fulneczek-Haus Germaniastr. 74, Bottrop

  • Bottrop
  • 14.07.17
Überregionales
Ehrung der Kämpfer gegen Loewenfeld, 08.04.2017, Westfriedhof Bottrop, Veranstalter: DKP-Bottrop, Fotos: Sahin Aydin
8 Bilder

Ehrung der Kämpfer gegen Loewenfeld

Die DKP hatte für den 08.04..2017 am Mahnmal der Opfer der Brigade Loewenfeld auf dem Westfriedhof zu einer Gedenkveranstaltung eingeladen. DKP-Kreisvorsitzender Jörg Wingold gedachte in seiner Einführung nicht nur der Opfer des Widerstands gegen den Kapp-Putsch im Jahre 1920, sondern auch der Opfer des Faschismus. Er stellte die Brigade und deren Anführer Loewenfeld in eine Reihe mit den Mörderbanden der Nazis und rief auf, nicht zu ruhen, bis endlich der Name Loewenfeld vom Straßenschild in...

  • Bottrop
  • 08.04.17
Ratgeber

Über Feiertage keine Sozialberatung

Das Kulturzentrum Alois-Fulneczek- Haus Bottrop ist vom Freitag, 22. Dezember 2016 bis zum 13. Januar 2017 geschlossen. Der nächste Rechtsberatung ab dem 13 Januar 2017 wieder jeden Freitag zwischen 15:00 Uhr und 16:00 Uhr statt. Wir wünschen Ihnen frohe Festtage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr Leiter der Alois-Fulneczek-Haus Bottrop Sahin Aydin

  • Bottrop
  • 21.12.16
Politik
Herr Dieter Gebhardt, Foto: Sahin Aydin

Interessante Vortrag

Heute am 27. April 2016 um 18:00 Uhr war Interessante Buchvorstellung in der Wissenschaftspark ( Instittut für Stadtgeschichte ) Gelsenkirchen, Munscheidstr., Gelsenkirchen von Gelsenkirchener Politiker und Vorsitzender der Landschaftsversammlung Westfallen-Lippe Herr Dieter Gebhard. Buch: Die Revolution 1918/19 in Westfalen und Lippe als Forschungsproblem, Aschendorf Verlag, Münster.

  • Bottrop
  • 27.04.16
  •  1
Politik
Grab von Arbeiter Alois Fulneczek, Westfriedhof Bottrop, 29.12.2015
4 Bilder

In Erinnerung an Alois Fulneczek

Pressemitteilung: 04.01.2016 Am 29. Dezember wurde auf dem Westfriedhof ein Grabstein zur Erinnerung an Alois Fulneczek eingeweiht. Der Sprecher des revolutionären Flügels der Bottroper Arbeiterbewegung war am 23.2.1919 von reaktionären Freikorpstruppen ermordet worden. Einundzwanzig BesucherInnen waren zur Gedenkveranstaltung gekommen. Unter ihnen befand sich auch die Enkelin Frau Krahl, die dort Verwandte aus Ahaus kennen lernte, die im Internet nach ihrem Vorfahren Alois gesucht...

  • Bottrop
  • 04.01.16
  •  1
Ratgeber

Über Feiertage keine Sozialberatung

Sozialberatung von Rechtsanwalt Stephan Urbach in der Alois-Fulneczek-Haus in Germaniastr. 74, Bottrop fällt über Feiertage aus. Die Nächste Sozialberatung ist wieder am Freitag, 08. Januar 2016 um 15:00 Uhr. Wir die Kulturzentrum Alois-Fulneczek-Haus wünscht allen Bottroper Bürgerinnen und Bürger erholsame Feiertage und einen guten Start ins Jahr 2016 Sahin Aydin Kulturzentrum Alois-Fulneczek-Haus Germaniastr. 74, Bottrop

  • Bottrop
  • 20.12.15
Politik
2 Bilder

Grabstein für Opfer des Freikorps Lichtschlag nach 97 Jahren

Im Herbst hatten das Alois-Fulneczek-Haus Bottrop und die DKP Bottrop gemeinsam eine Spendenaktion begonnen. Sie riefen auf, für Alois Fulneczek einen Grabstein zu errichten. Die erforderliche Summe ist nun erreicht! Sowohl Sahin Aydin, als auch die DKP Bottrop bedanken sich ausdrücklich bei den Spendern, die es so schnell möglich machten, den Stein in Auftrag zu geben. Alois Fulneczek wurde am 23.02.1919 vom Freikorps Lichtschlag im Bottroper Gefängnis ermordet. Der Hobbyhistoriker Sahin...

  • Bottrop
  • 16.12.15
  •  1
Ratgeber

Am 31. Juli 2015 keine Sozialberatung

Am 31. Juli 2015 Sozialberatung von Rechtsanwalt Stephan Urbach in der Alois-Fulneczek-Haus in Germaniastr. 74, Bottrop fällt aus. Die Nächste Sozialberatung ist wieder am 07. August 2015 um 15:00 Uhr.

  • Bottrop
  • 27.07.15
Politik
Gedenktag an die Kämpfer der Roten Ruhr-Armee 28.03.2015, Foto: Sahin Aydin
20 Bilder

Gedenktag an die Kämpfer der Roten Ruhr-Armee 28.03.2015

Heute am Samstag, 29.03.2015 war der Gedenktag für die Kämpfer der Roten Ruhr-Armee. Der Gedenktag fand auf dem Westfriedhof in Bottrop statt. Der Gedenktag wurde Aufgerufen von der DKP und DIE LINKE Bottrop. Hier einige Fotos davon: Fotos: Sahin Aydin

  • Bottrop
  • 28.03.15
  •  1
Politik
2 Bilder

Broschüre von Sahin Aydin über Bergmann Alois Fulneczek

Ab Mitte Februar 2015 erscheint , seit langer Arbeit , intensivem recherchieren , vom Bergmann Alois Fulnezek der am 23. Februar 1919 von Soldaten der Freikorps Lichtschlag ermordet wurde, eine Broschüre von Sahin Aydin. Oben ist das Cover von der Broschüre zu betrachten.

  • Bottrop
  • 31.01.15
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.