Aloysiusschule

Beiträge zum Thema Aloysiusschule

Vereine + Ehrenamt
Die Kindertanzgruppe der Aloysiusschule.
  2 Bilder

Weihnachtstänze und Konzertchor in der Rausinger Halle

Ein buntes Programm aus Musik, Geschichten, Gedichten, Liedern und Tänzen wartete  auf die 200 Besucher der Weihnachtsfeier in der festlich dekorierten Rausinger Halle. Veranstaltet wurde die Feier von der Gemeinde Holzwickede gemeinsam mit dem Verein Begegnungsstätte Seniorentreff Holzwickede. Alle Seniorinnen und Senioren waren eingeladen. Nach der Begrüßung durch die Organisatoren der Veranstaltung, Eva Scholz-Kupczyk (Gemeindeverwaltung) und Andreas Bunge (Verein), wurde das Programm mit...

  • Unna
  • 13.12.19
Vereine + Ehrenamt
Alle Seniorinnen und Senioren sind zu der vorweihnachtlichen Feier in der Rausinger Halle eingeladen.

Gemeinde Holzwickede und Seniorentreff laden zur Weihnachtsfeier ein

Ein buntes Programm aus Musik, Tänzen, Geschichten und einem kleinen Theaterstück erwartet die Besucher der vorweihnachtlichen Feier in der Rausinger Halle. Die Gemeinde Holzwickede veranstaltet diese Feier gemeinsam mit dem Verein Begegnungsstätte Seniorentreff Holzwickede für alle Seniorinnen und Senioren am Samstag, 7. Dezember.An diesem Nachmittag wollen der Konzertchor Cantabile, die Tanzgruppe und der Literaturkreis der Seniorenbegegnungsstätte sowie die Kindertanzgruppe der...

  • Unna
  • 07.11.19
Vereine + Ehrenamt
Die Jugendlichen fertigten auch Insektenhotels an.
  3 Bilder

72-Stunden-Aktion in Holzwickede
„Wir haben viel geschafft!“

„Wir haben viel geschafft“, sind sich Silke Klute und Sandra Busemann, Betreuerinnen des Projektes der Katholischen jungen Gemeinde (KJG) in Holzwickede, einig. Die 72-Stunden-Aktion, die Sozialaktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) und seiner Verbände, ging am Sonntag mit einer Abschlussveranstaltung in Hamm zu Ende.Rund 85.000 Teilnehmer in 3.400 Gruppen waren dabei. In Holzwickede wurde das Gelände der Aloysiusschule  innerhalb von 72 Stunden verschönert. Firmlinge,...

  • Unna
  • 26.05.19
  •  1
Kultur
Auch die KJG Holzwickede will die „Welt ein Stückchen besser machen“. Die Helfer freuen sich über gespendete Blumensamen oder Verpflegung für die Teilnehmer.

72-Stunden-Aktion
Blumenwiese und Insektenhotel für die Aloysiusschule

Den Schulalltag verschönern wollen die Firmbewerber der Katholischen jungen Gemeinde (KJG) Holzwickede. Neben den katholischen Jugendgruppen aus Unna nehmen auch sie an der bundesweiten 72-Stunden-Aktion vom 23. bis zum 26. Mai teil und haben sich einiges vorgenommen. Im Fokus steht das Außengelände der Aloysius-Grundschule in Holzwickede. Geplant sind der Bau eines Insektenhotels, das Anlegen einer Blumenwiese und eines Kräuterbeets sowie viele andere Kleinigkeiten, die den Grundschülern den...

  • Unna
  • 23.05.19
Vereine + Ehrenamt
Alle Hände voll zu tun hatten HSC-Geschäftsführer Günter Schütte, Vizepräsident Udo Speer und Präsident Sebastian Benett (von links), um den Nikolaus bei der Verteilung der Stutenkerle an der Aloysiusschule zu unterstützen.
  2 Bilder

HSC überrascht Grundschulkinder
Nikolaus mit Stutenkerlen in der Aloysius- und Nordschule zu Gast

In der Vielzahl von Terminen, die der Vorstand des Holzwickeder Sport Clubs im Laufe eines Jahres auf der Agenda hat, zählt die Stutenkerl-Aktion in der Aloysius- und Nordschule sicherlich zu den beliebtesten und stimmungsvollsten Punkten. So auch an diesem Nikolaustag, als HSC-Vorsitzender Sebastian Benett zusammen mit seinem „Vize“ Udo Speer und Geschäftsführer Günter Schütte den Mädchen und Jungen dieser beiden Grundschulen einen Besuch abstattete und neben einem leckeren Stutenkerl für...

  • Unna
  • 06.12.18
Vereine + Ehrenamt
Die ehemaligen Schülerinnen pflegen seit vielen Jahren ihre Freundschaft. Foto: Kariger

Gladbeck: Aloysius-Schülerinnen halten zusammen

63 Jahre ist es her, dass sie ihre Entlassung aus der Aloysius-Schule (jetzt Wittringer Schule) feiern konnten - doch noch immer halten die ehemaligen Schülerinnen des Jahrgangs 1955 fest zusammen. Schon neun Mal organisierte Ingrid Cebula (geb. Lange) Treffen für die Ehemaligen. "Mit den Jahren werden es immer weniger", bedauert sie, daher wolle man sich nun zweimal im Jahr treffen. Trotz mancher trauriger Nachricht seien die Treffen nämlich immer sehr schön, betont Ingrid Cebula.

  • Gladbeck
  • 02.10.18
Kultur
  15 Bilder

Almauftrieb 2017 in Marl mit den Buri Kühen des Skulpturenmuseum Glaskasten

Die „Zwei Burgunder Kühe“wurden vom Winterquartier im Rathaus der Stadt Marl auf die Insel im Citysee gebracht. Wenn die Temperaturen langsam ansteigen, dann ist es wieder Zeit für den feierlichen Umzug der „Zwei Buri Kühe“ zu ihrem Standplatz auf der Insel im Rathaussee. Im letzten Jahr war das Aufstellen der Kunstwerke beim Almauftrieb gescheiter weil die Gänse am Standplatz bereits Nester gebaut hatten. In diesem Jahr war man im Vorfeld aktiv. Der Standplatz auf der Insel wurde mit...

  • Marl
  • 12.04.17
Ratgeber
Kalt war es heute morgen in den Klassenräumen der Aloysiusschule. Seit 9 Uhr läuft die Heizung wieder störungsfrei.

Heizung in der Scharounschule in Marl Drewer läuft wieder

Die Heizungsanlage war heute Morgen ausgefallen, die Kinder wurden deshalb nach Hause geschickt. Eine Notgruppe wurde eingerichtet für die Schüler die nicht nach Hause konnten. Der Ausfall der Heizungsanlage in der Scharounschule war schnell behoben. Morgen erwarten die Schülerinnen und Schüler wieder warme Klassenräume. Am frühen Montagmorgen hatte sich die Heizung in der Scharounschule wegen eines Problems mit einem Temperaturbegrenzer nicht hochgefahren. Die Heizung lief zwar wieder...

  • Marl
  • 23.01.17
Überregionales
Das Schülerparlament, bestehend aus 16 Klassensprechern und in Begleitung von Schulleiterin Gabi Spieker , durfte den Schmuck aufhängen.
  5 Bilder

Weihnachtsgrüße der Aloysius-Grundschüler

Frisch geschlagen und aufgestellt wartete der Weihnachtsbaum im Schalterraum der Sparkasse Unna/Kamen an der Hauptstraße Holzwickede darauf, geschmückt zu werden. Mit leichter Verspätung aber umso motivierter gingen Schüler der Aloysius-Grundschule schließlich daran, ihm den selbst gebastelteten Schmuck auf die Zweige zu setzen. Viele bunte, gute Wünsche erwarten jetzt die Kunden, als Engel-, Tier- oder Sternsymbol. Das Schülerparlament, bestehend aus 16 Klassensprechern und in Begleitung von...

  • Holzwickede
  • 28.11.16
Kultur
  22 Bilder

30 Jahre Weihnachtsmarkt Holzwickede

Der kleine, feine ist erwachsen geworden, das kann man absolut behaupten vom Weihnachtsmarkt in Holzwickede. Er feiert in diesem Jahr seinen 30. Geburtstag, große Mengen an Besuchern ließen sich einen Besuch auf dem "Kuschel"-Weihnachtsmarkt mit Schwerpunkt Vereine, Schulen, Organisationen nicht entgehen. Nach der Eröffnung am Freitag hielt der Besucherstrom aus dem Umland an, Parkplätze wurden rar. Ein Riesenerfolg für die Emschergemeinde und nein wichtiger Image-Faktor.

  • Holzwickede
  • 26.11.16
Politik
  3 Bilder

Ökoprofit zieht Zwischenbilanz

Im April 2016 ist das kreisweite Ökoprofit-Projekt als Kooperation zwischen den Städten Dorsten, Haltern am See, Herten, Marl, Oer-Erkenschwick, Recklinghausen, Waltrop und dem Kreis Recklinghausen in die sechste Runde gestartet. Zur Halbzeit zogen die teilnehmenden Betriebe eine erste Bilanz. 16 Betriebe aus dem Kreis Recklinghausen beteiligen sich an der sechsten Runde des Ökoprofit-Projekts, in welchem die Betriebe mithilfe von Workshops, Beratung und regelmäßigem Erfahrungsaustausch...

  • Marl
  • 25.11.16
Ratgeber
  2 Bilder

Alte Marienschule, Turnhalle an der alten Aloysiusschule und ehemaliges Hallenbad in Marl werden abgerissen

In den nächsten Tagen beginnt der Abriss der ehemaligen Grundschule Marienschule sowie der Turnhalle an der alten Aloysiusschule. Für den Abbruch des leerstehenden Hallenbades beginnen die vorbereitenden Arbeiten. Abriss der Marienschule wird etwa 14 Tage dauern An der ehemaligen Marienschule an der Recklinghäuser Straße in Steinern Kreuz rollen voraussichtlich am 30. Mai die Bagger an. Die Stadt Marl hatte mehrfach versucht, einen Investor für das Gebäude zu gewinnen. Das Vorhaben blieb...

  • Marl
  • 25.05.16
  •  1
Überregionales
tellten gemeinsam das neue Projekt „Kulturkompass“ vor [v.l.n.r.]: Brigitte Kluth, Roswitha Schweinsberg, Gerd Kluth und Günter Braunstein.

Kulturkompass weist Weg in die kulturelle Welt in Marl

Unter dem Namen „Kulturkompass“ hat die städtische Musikschule Marl gemeinsam mit der Aloysiusschule ein neues Projekt ins Leben gerufen. Ziel des Projektes ist es, die Schulkinder zu kleinen Kulturforschern zu machen und ihnen den Weg in die kulturelle Welt zu weisen. Es ist schön zu sehen, dass die Zusammenarbeit der beiden Schulen unter dem Dach der Scharounschule erste Früchte trägt. Der Marler Kulturkompass könnte auch für andere Städte als Vorbild und Modell für eine umfassende...

  • Marl
  • 25.12.15
  •  3
Überregionales
Kinder der Aloysiusschule haben jetzt mit dem städtischen Verkehrsplaner Udo Lutz die neuen Elternhaltestellen offiziell in Betrieb genommen und gelbe Fußabdrücke aufgemalt, die den richtigen und sicheren Weg zur Schule weisen.

Die Aloysiusschule in Marl Drewer hat jetzt zwei Eltern-Haltestellen

Kinder der Aloysiusschule haben jetzt mit dem städtischen Verkehrsplaner Udo Lutz die neuen Elternhaltestellen offiziell in Betrieb genommen und gelbe Fußabdrücke aufgemalt, die den richtigen und sicheren Weg zur Schule weisen. Die Stadt Marl hat nun auch an der Aloysiusschule zwei „Eltern-Haltestellen“ eingerichtet. Die neuen Haltestellen haben Schulleiterin Roswitha Schweinsberg und Verkehrsplaner Udo Lutz jetzt gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern offiziell in Betrieb...

  • Marl
  • 30.10.15
  •  4
Überregionales
Die Kürbisse durften die Kinder mitnehmen. "Im Englischunterricht haben die Kinder schon einiges über Halloween mitbekommen und feiern auch an der Aloysiusschule", erklärt Klassenlehrerin Mariana Marx.
  23 Bilder

Schnitzen fürs Gruseln - REWE-Kürbis-Woche begeistert Kinder

Mit Säge und Schaber: REWE-Boning ließ Kürbisse schnitzen Zur Halloween-Woche besuchte auch die Klasse 4a der Aloysiusschule den REWE-Markt an der Hauptstraße und schnitzte eifrig Gruselköpfe aus Kürbissen. Der Lebensmittelmarkt, seit September unter neuer Leitung durch Florian Boning, veranstaltete zudem eine Malaktion mit den Grundschulen. Für jedes Bild erhielten die Kinder einen Pausensnack mit Obst und Nüssen. Für einen Kostenbeitrag nahmen rund 50 Kinder am Kürbisschnitzen teil, den...

  • Holzwickede
  • 29.10.15
  •  2
Kultur

Holzwickeder Schule als "gute gesunde Schulen" ausgezeichnet - Hohes Preisgeld

Im Kreis Unna haben zwei Grundschulen aus Holzwickede den Schulentwicklungspreis „Gute gesunde Schule“ erhalten. Damit verbunden sind Geldpreise in Höhe von fast bzw. über 6.000 Euro. Die Aloysiusschule (Grundschule) hat eine Prämie in Höhe von 6.710 Euro erhalten u.a. für das gelungene Methodenkonzept, das den Schülerinnen und Schülern hilft, Lernen zu lernen und zu einer Entlastung der Lehrkräfte beiträgt, sowie das wertschätzende Schulklima, das sich z. B. in einer ausgeprägten...

  • Unna
  • 16.09.15
Überregionales
Mit selbstgemalten Plakaten zogen die Schülerinnen und Schüler der Aloysiusschule heute in die frisch sanierte Scharounschule ein. Auf den Plakaten brachten sie ihre Gefühle zum Abschied von ihrer ehemaligen Schule und ihre Vorfreude auf das neue Schulgebäude zum Ausdruck.

Aloysiusschüler in Marl Drewer ziehen jetzt in die Scharounschule

Für 200 Schülerinnen und Schüler der Aloysiusschule begann der Unterricht nach den Osterferien heute mit einem besonderen Erlebnis: Sie liefen zu ihrer neuen Schule: der denkmalgeschützten und frisch sanierten Scharounschule. Um 8 Uhr in der Früh machten sich die Grundschule vom Schulhof an der Paul-Schneider-Straße durch die Wohnsiedlungen auf den Weg zur Scharounschule in der Westfalenstraße. Dabei wurden sie musikalisch begleitet von Musikschulleiter Günter Braunschein und Lehrern der...

  • Marl
  • 13.04.15
  •  1
Politik
Schuldeternentin Dr. Barbare Duka geht auf Nummer sicher: Da die Sanierung und Bauabnahme der Unterrichtsräume in 2014 nicht garantiert werden kann, zieht die Aloysiusschule erst in den Osterfeien in das Scharoun-Gebäude um. Porträtfoto von Schuldezernentin Dr. Barbara Duka

Umzug der Aloysiusschule in Marl verschiebt sich in die Osterferien

Die Sanierung der Unterrichtsräume in der Scharounschule kann voraussichtlich noch in diesem Jahr abgeschlossen werden. Da aber zeitliche Verzögerungen nicht ausgeschlossen und die Durchführung der gesetzlich vorgeschriebenen Bauabnahme in 2014 nicht garantiert werden kann, kann die Musikschule ihre neuen Räume erst in den Osterferien beziehen und die Aloysiusschule auch dann erst in das Scharoun-Gebäude umziehen. "Keine negativen Auswirkungen auf den Unterricht" Die Schulleitungen wurden...

  • Marl
  • 24.10.14
Politik

Errichtung einer Tageseinrichtung für Kinder am Standort der Aloysiusschule in Marl Drewer

Der Haupt- und Finanzausschuss hat die Errichtung einer Tageseinrichtung für Kinder am Standort der Aloysiusschule befürwortet und die Verwaltung beauftragt, die Kosten für einen Umbau und Neubau zu ermitteln. Die Aloysiusschule wird voraussichtlich über den Jahreswechsel in das frisch sanierte Gebäude der Scharounschule umziehen. Nach dem Umzug soll am heutigen Standort der Aloysiusschule dann bis zum 1. August 2016 eine neue Kita mit vier Gruppen entstehen. Die zusätzlichen Kita-Plätze...

  • Marl
  • 14.05.14
Überregionales
30 Schüler zählt die Klasse 1a der Falkschule in Unna. Spielerisch werden die 20 Mädchen und 10 Jungen an die Buchstaben herangeführt.
  11 Bilder

Die Pausen sind das Schönste an der Schule

Unna/Holzwickede. Ganz schön aufregend fand Leander die ersten Tage in der Klasse 1a der Falkschule in Unna. Aber nach vier Unterrichtstagen weiß er, was er am Besten findet: die Pausen. Dann kann er nämlich mit seinen Freunden spielen. Ums Spielen geht es in den ersten Schulwochen. „Die Kinder sollen erst einmal ihre neue Umgebung, die Mitschüler und natürlich auch die Lehrer kennen lernen“, erklärt Klassenlehrerin Gabriela Weinkopf (51). Viel Singen und Bewegungsspiele stehen auf dem...

  • Unna
  • 30.08.12
Überregionales

i-Dötze: Schule ist wie eine Wundertüte

Morgen tragen die Frischlinge die Schultüte in ihre neuen Klassenzimmer, danach nur noch den Schulranzen. Doch Sophia ist das erst einmal egal, sie kann - wie man auf dem Foto sieht - den großen Tag nicht mehr erwarten und hat schon mal probeweiser Tornister und Schultüte spazieren getragen. Doch wie heißt es so schön: Der Ernst des Lebens beginnt. Für ingesamt 629 i-Männchen startet in 13 Marler Grundschulen die intensive Lernkarriere, die mindestens ein Jahrzehnt dauert. Was die...

  • Marl
  • 22.08.12
Kultur
Autorin Halina Monika Sega
  11 Bilder

Halina Monika Sega weckt die Lesefreude der Grundschulkinder

Am 30. April 2012 gab es eine Kinderbuch-Lesung mit Klangmalerei in der Aloysiusschule Gladbeck. Aber auch zum Welt Buchtag am 23. April sowie am 24. April 2012 war die Gladbeckerin an drei Grundschulen in Oer-Erkenschwick eingeladen um ihr Kinderbuch „Die 11.Hexe“ vorzustellen. Den Grundschulkindern der dritten und vierten Klassen wurde ab 10:00 Uhr in der Aula der Aloysiusschule eine Kostprobe aus der Neuerscheinung des cenarius-Verlags „Die 11.Hexe“ mit Klangmalerei geboten, um einen...

  • Gladbeck
  • 09.05.12
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.