Alles zum Thema Alpenüberquerung

Beiträge zum Thema Alpenüberquerung

Sport
Die Landesgrenze nach Österreich unterhalb des Schützensteiges
7 Bilder

Mit dem Mountainbike über die Alpen

In 6 Tagen von Schwangau zum Gardasee Mit dem Flugzeug hat Rainer Gutsmann vom RSV Blau-Gelb 1928 Oberhausen e.V. die Alpen schon häufiger überquert. Mit dem Heißluftballon war es ihm zu heikel und auf Schusters Rappen würde es zu lange dauern. So entschied er sich für die Variante mit dem Mountainbike. Gemeinsam mit seinem Vereinskollegen Sascha Weil schloss er sich einem Veranstalter mit versierten Guides und weiteren Mitfahrern an, um diesen Traum zu verwirklichen. Gestartet wurde in...

  • Oberhausen
  • 28.08.16
  •  1
Kultur
9 Bilder

Neues Buch von Dorstenerin Gabriele Reiß: Steinreich, vogelfrei

Dorsten. Die Dorstenerin Gabriele Reiß hat ein neues Buch geschrieben. „Steinreich, vogelfrei Ein Weg wie kein anderer. Zwei Frauen überqueren die Alpen.“ erzählt die Geschichte einer Alpenüberquerung, die an einem See begann und an einem See endete (Starnberg-Bardolino). Reiß und ihre Wanderfreundin Heike Krüger (bei Start 59/50 Jahre) sind die Strecke auf eigene Faust und abseits der deklarierten Fernwanderwege gegangen. Obwohl sie häufig mit bekannten Ferienregionen wie Mittenwald,...

  • Dorsten
  • 27.06.16
Sport
2 Bilder

Christoph Pehle nimmt mit Rennrad an Alpenüberquerung teil

In der vergangenen Woche nahm Christoph Pehle, 52jähriger Abteilungsleiter der Triathlonabteilung des SV Tritus Neptun Neheim – Hüsten, an einer Alpenüberquerung per Rennrad teil. In insgesamt 4 Etappen ging es von Oberstdorf über Imst (Tirol), Prad (Südtirol) und Ponte di Legno (Lombardei) zum Gardasee. Die Etappen führten unter anderem über das bekannte Stilfser Joch (2.760 Meter), den Gaviapass (2.625 Meter), den Passo Tonnale (1.850 Meter) und Madonna di Campiglio (1.680 Meter) an den...

  • Arnsberg
  • 30.06.14
Überregionales
Lisa mit der Band "Down Below".

Lisa überquert mit dem Rad die Alpen

Lisa Riemer hat zwei große Leidenschaften: Radfahren und die Band „Down Below“. Was liegt da näher, als beides zu verbinden? Das Ergebnis: Sie fährt mit dem Rad zum Konzert der Band nach Natz-Schabs in Südtirol. Über die Alpen! „Los geht‘s am 7. Juni. Ich werde 12 Tage unterwegs sein“, erzählt die 24-jährige Lünerin. „Alles ist vorbereitet, die Strecke ist festgelegt, die Hotels sind gebucht.“ Ein neues Bike, ein Stevens X6, steht auch schon bereit. Rund 1.000 Kilometer und 6.000 Höhenmeter...

  • Lünen
  • 04.04.14
  •  1
Natur + Garten
2 Bilder

Mit der VHS zu Fuß über die Alpen

Es war eine Premiere in vielerlei Hinsicht: In diesem Sommer haben 15 wanderlustige Bochumerinnen und Bochumer mit der Volkshochschule (VHS) in acht Tagen zu Fuß die Alpen überquert. Für die Volkshochschule Bochum war es die erste Studienreise dieser Art und auch für viele Teilnehmer ein einmaliges Erlebnis: „Für mich war es das Highlight des Jahres“, schwärmt Heike Göhler (40), eine Teilnehmerin der vom Fachbereich „Natur & Umwelt“ organisierten, geographischen Exkursion. Ein voller Erfolg für...

  • Bochum
  • 20.08.13
Sport

Andreas Hendricks und seine Alpencrosser überquerten französische Alpen

2 Frauen und 6 Männer überquerten die „Französischen Alpen“.In sieben Tagen fuhren sie 700 km und 17.000 Höhenmeter. Alle waren stolz auf ihre erbrachten Leistung und froh ohne Stürze die Tour beendet zu haben. Es war für einige eine gute Vorbereitung für 15. Klever Radrennen rund um´s TÖNNISSEN-C.E.N.T.E.R. Anmeldungen zum 15. Klever Radrennen nimmt Andreas Hendricks unter Tel. 02821 47632 entgegen. Weitere Info´s unter www.tönnissen-center.de.

  • Kleve
  • 22.07.13
Sport
Matthias Zuk ist Feuerwehrbeamter aus Dorsten - und ein leidenschaftlicher und ausdauernder Radler.
2 Bilder

Mit dem Rad über die Alpen

Bei Temperaturen um fünf Grad und teilweise Regen überquerte der 35-jährige Dorstener Matthias Zuk Ende Juni die Alpen mit dem Crossrad. Zusammen mit zwei Bekannten aus Bayern, starteten die Drei im Ort Mittenwald. Die Strecke führte unterhalb vom Wettersteingebirge in Richtung Ehrwald. Weiter ging die Tour durch die Orte Nassereith und in Imst, wo die erste Übernachtung planmäßig stattfand. Am 2.Tag radelten die drei Fahrradfreunde über Strad, Karres, Sautens ins Ötzthal. Weitere Orte...

  • Dorsten
  • 04.08.11