Alpenveilchen

Beiträge zum Thema Alpenveilchen

Natur + Garten
4 Bilder

Alpenveilchen

Zimmer-Alpenveilchen blühen von September bis April. An einem hellen, nicht zu sonnigen Platz, der gern etwas luftig sein darf und kühl!

  • Castrop-Rauxel
  • 16.03.18
  •  1
  •  6
Natur + Garten
Das Service-Team hatte alle Hände voll zu tun. Von links: Sylvia Stefen, Rosi Tröster, Petra Konzak, Maria Stefen.
23 Bilder

„Das war ein richtiger Familientag.“

Beim Herbstmarkt der Gärtnerei Stefen in Dormagen-Gohr herrschte Hochbetrieb.. Dormagen-Gohr. „Wir haben ein Riesenglück mit dem Wetter, heute ist ein inspirierender Familientag, und wir sind sehr erfreut darüber, dass unser Herbstmarkt so toll angenommen worden ist.“ Maria Stefen, die mit ihrem Mann Josef die Gärtnerei Stefen in Gohr leitet, zog ein ausgesprochen positives Fazit. Wie immer kamen die Kinder zu ihrem Recht: mit großen Legosteinen zum Bauen, kleinen Fahrzeugen wie Kettcars und...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 05.10.17
  •  5
  •  2
Ratgeber
Maja (links) und Charlotte schnitzten und bemalten ihren Kürbis mit viel Geduld, Laura Heilwagen hat den vielen Kindern wo nötig assistiert.
14 Bilder

„Fröhliche Farben stimmen auf den Herbst ein.“

Der Herbst- und Handwerkermarkt im Monheimer Blumenmarkt war wieder sehr vielseitig. Monheim am Rhein. Wie man den Herbst im Monheimer Blumenmarkt beschreiben kann, wusste Jutta Michel von den WFB Werkstätten Langenfeld, die mit ihrer Kollegin Sara Gonzales-Rodriges am WFB-Stand war: „Fröhliche Farben stimmen auf den Herbst ein.“ So bunt war auch das Angebot mit Artikeln aus Holz und Stoff, angefertigt von Menschen mit Behinderung aus dem WFB-Berufsbildungsbereich: Vogelhäuschen,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.10.16
  •  3
  •  2
Natur + Garten
Mit großer Hingabe schnitzten und bemalten die Kinder „ihren Kürbis“, den sie anschließend mit nach Hause nehmen durften.
8 Bilder

Kürbisse schnitzen und bemalen war der Renner.

Ein Besucherstrom kam zum Herbstmarkt in die Gärtnerei Stefen in Gohr. Dormagen-Gohr. Gleich vier Tische waren für die Kinder reserviert, die unzählige Kürbisse von ihrem Inhalt befreiten – oft mit Hilfe der Eltern, Muster in die Hülle schnitzten und die Kürbisse bunt bemalten. Hilfestellung gab wieder Laura Heilwagen. „Direkt zu Beginn um 11:00 Uhr kamen ganz viele Kinder auf einmal“, erzählte Heilwagen. Das war ein Highlight auf dem Herbst- und Handwerkermarkt der Gärtnerei Stefen in...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 07.10.16
  •  1
  •  2
Natur + Garten
An der Kürbis-Malstation wird mit viel Ausdauer gepinselt.
28 Bilder

Der Herbst kann so schön sein.

In der Gärtnerei Stefen in Gohr wurde der Herbstmarkt zu einem Herbstfest. Dormagen-Gohr. Unendlicher Blütenzauber – Alpenveilchen, Chrysanthemen, Hornveilchen, Knospenheide - , alles, was das Herz begehrt, was Blumen- und Gartenliebhaber sich wünschen. Dazu Sonnenschein, Bänke und Tische für einen gemütlichen Plausch bei Kaffee und Apfel-, Käse-, Streusel- oder Erdbeerkuchen vom Gohrer Café- und Backhaus. Ganze Batterien von Kürbissen, die von den vielen Kindern geschnitzt und bemalt...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 05.10.15
  •  10
  •  5
Natur + Garten
Herbstliche Blumenpracht präsentieren (von li.) Conny Michel, Melanie Reinertz und Heike Rösgen, das ständige Team des Monheimer Blumenmarktes.
20 Bilder

Bunter Herbst im Monheimer Blumenmarkt.

Für Besucher ist es eine Oase der Ruhe und Schönheit. Immer mit dabei sind die WFB Werkstätten in Langenfeld mit Erzeugnissen ihres Berufsbildungsbereiches. Monheim. Knospenheide, Alpenveilchen, Chrysanthemen – dazu die herbstlichen Kürbisse – ein buntes Herbstbild mitten in der Stadt ist der Monheimer Blumenmarkt mit seinem Herbstmarkt. Maria Stefen und Conny Michel bepflanzen gerade mitgebrachte Blumenkästen. Veronika, Knospenheide, Stacheldraht (Calocephalus brownii), Hebe und Efeu finden...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 27.09.15
  •  5
  •  5
Ratgeber
Leuchtende Alpenveilchen waren neben Knospenheide der Renner. Von links:
Conelia Michel, Maria Stefen, Heike Rösgen.
23 Bilder

Riesenauswahl im Monheimer Blumenmarkt.

Der Herbst- und Handwerkermarkt ließ keine Wünsche offen. Monheim/Langenfeld. Wenn Familie Stefen und das Team des Monheimer Blumenmarktes zu einer Aktion einladen, wissen die Kunden, dass sich ein Besuch immer lohnt. „Blühender Herbst“ – und dies bei herrlichem Sonnenschein – diese Pracht lässt niemanden unberührt. Dazu kommen die zahlreichen Aussteller mit einem bunten, vielseitigen Angebot. „Ich säge alles mit der Laubsäge aus, Strom brauche ich nur für die Bohrmaschine“, sagt Wilfried...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 29.09.14
  •  2
  •  2
Natur + Garten
4 Bilder

Alpenveilchen (Cyclamen)

Alpenveilchen bringen Farbe ins Haus, wenn draußen im Garten nichts mehr blüht. Noch ist es zum Glück nicht so weit, aber einen kleinen Ausblick kann man sich ja schon gönnen.

  • Lünen
  • 11.09.14
  •  11
  •  10
Ratgeber
Simone Friemel und Ingrid Röben mit den Hochzeitsvogelhäuschen der WFB Langenfeld, Lise-Meitner-Str. 13.
28 Bilder

Von Alpenveilchen bis Vogelhäuschen.

Der Herbstmarkt im Monheimer Blumenmarkt war ein großer Magnet. Monheim/Langenfeld. Der Herbstmarkt ist eine von mehreren jährlichen Veranstaltungen, die Maria und Josef Stefen sowie Tochter Heike Rösgen im Monheimer Blumenmarkt an der Niederstraße veranstalten. „Wir bieten nicht nur Blumen, Stauden, Sträucher und Zimmerpflanzen an, sondern öffnen unsere Türen auch für zahlreiche Aussteller von Schmuck, Strickwaren, Textilien, Wein, landwirtschaftlichen Geräten, Imkerwaren, Bildern,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 07.10.13
  •  5
  •  3
LK-Gemeinschaft

Alpenveilchen sind der Hit

Was man gemeinhin den „grünen Daumen“ nennt, das habe ich nicht gerade. Pflanzen, die mir unterkommen, für die beginnt der letzte Teil ihres Lebens. Dabei denke ich schon daran, sie regelmäßig zu gießen – Ehrenwort! Und weil es momentan doch durch die Heizungsluft so trocken in der Wohnung ist, gerne auch mal ein Schlückchen frischen Wassers mehr. Bis es mir aus dem Übertopf irgendwann einmal entgegenschwappt. Der Rest ist abwarten, denn Gevatter Tod hat mein Grünzeug dann bereits im festen...

  • Hattingen
  • 26.02.13
Überregionales
4 Bilder

Mein Alpenveilchen, ....

....das nur noch aus grünen Blättern bestand, wurde von mir immer wieder aufgemuntert, doch nicht aufzugeben. Und siehe da, es kamen kleine Knospen hervor und mittlerweile auch schon zwei Blüten. Meine persönliche Fürsorge scheint ihm wohl gefallen zu haben ;)

  • Wesel
  • 27.01.13
  •  15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.