Alt-Marl

Beiträge zum Thema Alt-Marl

Vereine + Ehrenamt
Anke Eich, Präsidentin des Lions Club Marl-im-Revier und Peter Weiler, Vorstandsvorsitzender des Volksbad Marl e.V. mit dem Spendenscheck in Höhe von 2.000 € vor dem Kinderbecken des Volksbades. Foto: GESSER.biz

Zum Erhalt des Freibades
Lions-Spendenübergabe an das Guido-Heiland-Bad bei sommerlichen Temperaturen

Das Thermometer zeigt im tiefsten November fast sommerliche 20 Grad an. An diesem Wochenende also fast das perfekte Wetter für einen Besuch im Freibad Alt-Marls. Doch Anke Eich, Präsidentin des Lions Club Marl-im-Revier, hatte keine Badekleidung für den Besuch im Guido-Heiland-Bad mitgebracht, sondern einen Spendenscheck in Höhe von 2.000 €. Marl. „Mit diesem Betrag wollen wir das bürgerschaftliche Engagement zum Erhalt des Freibades in Alt-Marl unterstützen,“ so Anke Eich. „Wir wissen, dass...

  • Stadtspiegel Herten / Marl
  • 13.11.20
Fotografie
5 Bilder

Meine Jagd nach dem Kometen
Der Komet Neowise (C2020/F3) fasziniert

Alle paar Jahre oder Jahrzehnte kommt mal ein Komet der Erde so nah, dass der mit bloßen Augen gesehen werden kann. So ist das auch mit diesem, der vielleicht erst wieder in fast 7000 Jahren hier vorbei schaut. Drum heißt es gerade jetzt die zur Zeit spärlichen, wolkenfreien Tage zu nutzen, um ihn zu erwischen. Ist auch nicht immer ganz so einfach, da er sehr tief über dem Horizont zu finden ist und man dafür eine frei Sicht in den Norden benötigt. Hier, wo ich wohne, gibt es den Chemiepark...

  • Marl
  • 14.07.20
  • 2
  • 6
Natur + Garten
7 Bilder

Volkspark Alt-Marl
Ein paar Frühlingsbilder

Die Kanadagänse waren, neben den üblichen Revierstreitigkeiten, in Badelaune. Die Schildkröten waren in der Sonne am faulenzen und die Eltern der bisher übrig gebliebenen 5 Nilgansküken hatten ihre Augen immer auf die Umgebung gerichtet

  • Marl
  • 29.04.19
  • 1
  • 2
Politik
Staatssekretär Oliver Wittke (CDU) beantwortete im Irish Pub in Alt-Marl "Bierdeckel-Fragen" von Marler Bürgerinnen und Bürger. Durch den Abend führte Peter Gesser.

"Politik im Pub"
Oliver Wittke lässt sich von Marlern mit "Bierdeckel-Fragen" löchern

Bei der 6. Veranstaltung „Politik im Pub - Bürger fragen, Politiker antworten“ hatte die CDU Marl jetzt Oliver Wittke zu Gast. Der Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und Bundestagsabgeordnete lockte mehr als 60 interessierte Bürger in Thomas Mulvany's Irish Pub in Alt-Marl. Peter Gesser, kulturpolitischer Sprecher der CDU Fraktion, führte durch eine Reihe von überregionalen, aber auch lokalen Themen. Dabei ging es um den wirtschaftlichen Strukturwandel und aktuelle...

  • Marl
  • 26.03.19
Überregionales

Bei Einbruch am Wochenende in Alt-Marl Bargeld erbeutet

An der Loestraße ist in der Nacht zu Samstag die Scheibe eines Betriebes eingeschlagen worden. Die Einbrecher durchsuchten das Büro und erbeuteten Bargeld. Es sollen zwei Männer gewesen sein, einer war etwa 1,80 m groß, schlank, maskiert, trug eine grüne Jacke und einen roten Kapuzenpulli, der zweite Mann soll etwa 1,75 m groß gewesen sein, normale Statur, maskiert und hatte eine dunkle Jacke. Das Duo flüchtete.

  • Marl
  • 29.10.18
Ratgeber
3 Bilder

27. Volksparkfest am 3. Oktober in Alt Marl

.  Bereits zum 27. Mal lädt das Volksparkfest zum Flanieren, Genießen und Erleben in den schönen Stadtteil Alt-Marl ein. An die Uferpromenade, ins Stadt- und Heimatmuseum, ins Guido-Heiland-Bad und ins Volksparkstadion locken ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm, ein bunter Kunsthandwerkermarkt, die „Allee der Vereine“ sowie zahlreiche Mitmachaktionen und kulinarische Gaumenfreuden. Eröffnung um 11 Uhr Um 11 Uhr wird die Stadt Marl  das Volksparkfest offiziell eröffnen. Dann übernimmt...

  • Marl
  • 15.09.18
  • 1
Überregionales

Zusammenstoß in Alt-Marl, eine Verletzte

Marl: Autofahrerin stößt beim Abbiegen in die Zeppelinstraße mit entgegenkommendem Auto zusammen. Dienstag gegen 8.30 Uhr bog eine 35-jährige Autofahrerin aus Marl von der Straße Im Lohfeld nach rechts in die Zeppelinstraße ab. Dabei stieß sie mit dem ihr auf der Zeppelinstraße entgegen kommenden 74-jährigen Autofahrer aus Marl zusammen. Durch den Zusammenstoß wurde die 35-Jährige verletzt. Sie wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand 13.000 Euro...

  • Marl
  • 21.08.18
Sport
23 Bilder

Sport im Park / Marl / Alt-Marl / Volkspark / 19.07.2018 Yoga

Sport im Park 19.07.2018 10.00 Uhr Yoga Durchgeführt vom DJK Lenkerbeck wurde der Volkspark zur Ruheoase, denn es stand Yoga auf dem Plan. Das Angebot wurde sehr gut besucht! Alle sportlichen Angebote im Aktionszeitraum bis zum 27.07.2018 sind unter https://www.ssv-marl.de/sport-im-park/ zu finden. Falls das Wetter nicht mitspielen sollte, sind wir natürlich trotzdem sportlich und weichen in das Guido Heiland Bad aus. Das Bad steht mitten um Volkspark und bietet genug überdachte...

  • Marl
  • 19.07.18
  • 1
Sport
51 Bilder

Sport im Park 17.07.17 Modernes Taekwondo, olympisch vom BJC Marl / Marl / Alt-Marl

Sport im Park 17.07.17 Modernes Taekwondo, olympisch vom BJC Marl Die Teildisziplinen sind Wettkampf (Vollkontakt; Chayu Matsoki), Selbstverteidigung (Hosinsul), Bruchtest (Gyeokpa), Formenlauf (Poomsae) und Einschrittkampf (Ilbo-Taryeon). Chayu Matsoki ist ein nordkoreanisches Wort für Wettkampf. Für die gleiche Bedeutung verwendet man in Südkorea Wörter wie „Daeryeon“, Wettkampf in den allgemeinen Kampfkünsten, und „Gyeorugi“, Wettkampf in Taekwondo. Ich schlage Ihnen deswegen vor,...

  • Marl
  • 18.07.18
  • 2
Sport
39 Bilder

Sport im Park 17.07.17 / Baseball mit den Slydogs / Marl / Alt-Marl

Sport im Park 17.07.17 Baseball mit den Slydogs Quelle: www.slydogs.de Sehr viel Wert wird seit jeher auch auf den Nachwuchs gelegt. So ist es nicht verwunderlich, dass jedes Jahr mehr und mehr Spieler aus dem eigenen Juniorenbereich zum Kreis der Herrenmannschaft zählen. Denn nur durch eine ausgewogene Nachwuchsarbeit kann ein Verein in einer Randsportart wie Baseball über einen so langen Zeitraum bestehen. Junioren (16 bis 18 Jahre) – kein Team 2018! Die Saison 2017 konnte man...

  • Marl
  • 18.07.18
  • 1
Überregionales

Geschäftseinbruch in Alt Marl und 13 Stühle gestohlen in Marl Brassert und von einem Café am Lipper Weg

Einen Stein warfen Unbekannte am Montag um 02.20 h in eine Fensterscheibe eines Geschäftes an der Vikariestraße. Offensichtlich mit einer Mülltonne als Steighilfe konnten die beiden Tatverdächtigen in das Fensterloch einsteigen. Ein Zeuge konnte zwei Männer sehen, die aus dem Geschäft herauskletterten und flüchten. Sie waren beide schlank, einer hatte eine Kapuze über den Kopf gezogen, der andere trug eine weiße Base-Cap. Was sie genau mitgenommen haben, muss noch geklärt werden. Zeugen werden...

  • Marl
  • 09.07.18
Überregionales

19-jährige Beifahrerin bei Unfall auf Kreuzung in Alt-Marl verletzt

 An der Kreuzung Schillerstraße/Garmannstraße beim Pro Talis Seniorenzentrum an der Alten Feuerwache sind am späten Montagabend gegen 23.30 Uhr zwei Autos zusammengestoßen. Eine 26-jährige Marlerin war auf der Garmannstraße in Richtung Riegestraße unterwegs. Zur gleichen Zeit kam eine 19-jährige Frau aus Herten mit ihrem Auto von rechts aus der Schillerstraße gefahren. Es kam zur Kollision, bei der die 19-jährige Beifahrerin der Hertenerin verletzt wurde. Das Auto der 19-Jährigen musste...

  • Marl
  • 23.05.18
Überregionales

Fahrerflucht in Alt Marl

Auf der Brüderstraße fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer in der Zeit von Sonntag, 23.30 Uhr bis Montag, 9.30 Uhr, einen geparkten blauen Ford Focus an und flüchtete. Am Ford entstand 1.200 Euro Sachschaden.

  • Marl
  • 26.03.18
Überregionales

Einbruch in Alt-Marl, Fensterscheibe eingeschlagen

Auf der Breslauer Straße wurde in ein Mehrfamilienhaus eingebrochen. Die unbekannten Täter versuchten zuerst, eine Wohnungstür und ein Fenster aufzuhebeln. Weil das misslang, schlugen die Einbrecher die Fensterscheibe im Badezimmer ein und durchsuchten anschließend die Wohnräume nach Wertsachen. Was gestohlen wurde, ist noch unklar. Der Einbruch ist am Mittwoch aufgefallen, die Tat kann aber auch schon mehrere Tage zurückliegen.

  • Marl
  • 15.03.18
Überregionales

Einbrüche in Alt Marl und Marl Mitte, Bargeld erbeutet

Donnerstag, in der Zeit von 17 bis 21.30 Uhr, hebelten unbekannte Täter eine Terrassentür auf und drangen dann in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus auf der Hirschberger Straße ein. Nach ersten Erkenntnissen flüchteten die Täter ohne Beute. Auf dem Uranusweg brachen unbekannte Täter am Donnerstag, in der Zeit von 9.30 bis 20.30 Uhr, in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus ein. Die Täter suchten in der Wohnung nach Wertgegenständen und flüchteten mit erbeutetem Bargeld.

  • Marl
  • 02.03.18
Politik

Jahresauftakt 2018 CDU Alt-Marl

Am vergangenen Montag trafen sich die Mitglieder des CDU-Ortsverbandes auf Einladung des Vorsitzenden, Marvin Watermann (vorne rechts im Bild), in der Gaststätte „Linden Hof“ zum Jahresauftakt 2018. Im Rahmen des Treffens wurden in angenehmer Atmosphäre Gespräche über die aktuellen politischen Themen geführt, sowie die Termin- und Veranstaltungsplanung 2018 ins Auge gefasst. Außerdem wurde auf zwei Geburtstage in den Reihen des Vorstandes angestoßen.

  • Marl
  • 15.02.18
Überregionales

Fahrerflucht in Alt Marl

Am Donnerstag, in der Zeit zwischen 12:15 Uhr und 14:50 Uhr, fuhr ein Fahrzeugführer auf der Hochstraße den schwarzen Nissan des Geschädigten an und flüchtete anschließend von der Örtlichkeit. Durch den Unfall entstand ein Schaden von 1.000 Euro.

  • Marl
  • 02.02.18
Überregionales

Zusammenstoß von zwei Autos in Alt-Marl fordert eine Verletzte

Marl: Autofahrer stößt auf der Hochstraße mit entgegenkommendem Autofahrer zusammen.  Dienstag, gegen 18.30 Uhr, fuhr ein 33-jähriger Autofahrer aus Herten auf der Hochstraße und bog dann nach links in die Vikariestraße ab. Dabei stieß er mit der ihm entgegenkommenden 28-jährigen Autofahrerin aus Marl zusammen. Bei dem Zusammenstoß wurde die 28-Jährige  verletzt. Sie wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Es entstand insgesamt 7.500 Euro Sachschaden.

  • Marl
  • 24.01.18
Überregionales

Einbrecher waren am Wochenende in Hüls, Drewer und Alt Marl aktiv

In ein Reihenhaus auf der Straße am Theater brachen unbekannte Täter in der Zeit von Samstagmittag bis Sonntagabend ein, nachdem sie ein Fenster aufgehebelt hatten. Die Täter stahlen zumindest Schmuck. Eine genaue Schadensaufstellung liegt noch nicht vor. Auf der Max-Reger-Straße brachen unbekannte Täter am Samstagnachmittag in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus ein. Dazu hatten die Täter zuvor im vierten Obergeschoss des Hauses die Wohnungstür aufgehebelt. Was gestohlen wurde steht noch...

  • Marl
  • 11.12.17
Überregionales

Einbrüche Hüls und in Alt Marl

Durch ein aufgehebeltes Fenster gelangte Einbrecher in ein Haus an der Elbinger Straße. Die Unbekannten drangen am Mittwoch in den Nachmittagsstunden in die Wohnräume ein und durchsuchten die Zimmer. Sie nahmen Schmuck und Uhren mit und flüchteten unerkannt. Auf der Karlstraße wurde am Mittwochnachmittag in ein Mehrfamilienhaus eingebrochen. Der oder die unbekannten Täter hebelten eine Wohnungstür auf und nahmen Bargeld mit.

  • Marl
  • 07.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.