Alt-Wetter

Beiträge zum Thema Alt-Wetter

Kultur
Das Organisationsteam freut sich auf den Weihnachtsmarkt in Alt-Wetter.

Zwei Wochen lang
Weihnachtliches Wetter: Weihnachtsspaß bringt tolles Programm nach Alt-Wetter

Weihnachten beginnt am 7. Dezember und wird zwei Wochen lang gefeiert. Wie das? Nun, in Alt-Wetter startet am 7. Dezember der diesjährige Weihnachtsmarkt. Und weil ein Wochenende Weihnachtsspaß nun wirklich knapp bemessen ist, wird der festliche Markt auf dem Bahnhofsplatz wie bei der Premiere im Vorjahr verlängert – und zwar bis zum 22. Dezember. "Wir können sagen, dass trotz des schlechten Wetters im letzten Jahr alle Aussteller wieder mit dabei sind und das spricht eigentlich für sich“,...

  • Wetter (Ruhr)
  • 04.12.19
Vereine + Ehrenamt

10 Jahre als Schiedsmann aktiv
Es geht auch ohne Streit

„Das Streit schlichten hat mir Freude gemacht, auch wenn es manchmal etwas schwierig war.“ Mit diesen Worten blickte Wilfried Konietzko auf seine rund zehnjährige Tätigkeit als Schiedsmann in Alt-Wetter zurück. Zu seiner Verabschiedung hatte Bürgermeister Frank Hasenberg Konietzko gemeinsam mit dessen Schieds-Kollegen ins Rathaus eingeladen. Die Nachfolge von Wilfried Konietzko als Schiedsmann für Alt-Wetter übernimmt Stefan Galys, Gundel Blomberg, die ihre zweite Amtszeit im Bezirk...

  • Hagen
  • 26.02.19
Überregionales

Evangelische Kirche sucht Jubi-Konfirmanden

Die Evangelische Lutherische Kirchengemeinde Altwetter bittet alle Konfirmanden, die in den Jahren 1993, 1968, 1958, 1953, 1948 oder 1943 in der Lutherkirche konfirmiert wurden und noch keine persönliche Einladung zur Jubelkonfirmation am 30.September erhalten haben, sich im Gemeindebüro unter Tel. 02335-4461 zu melden. Konfirmanden, die in Altwetter wohnhaft sind und ihre Konfirmationsjubiläen in ihrer Heimatgemeinde nicht feiern können, sind herzlich eingeladen sich ebenfalls...

  • Wetter (Ruhr)
  • 01.08.18
LK-Gemeinschaft
Bereits zum sechsten Mal findet in Alt-Wetter das Oldtimertreffen statt. Ein verkaufsoffenen Sonntag, sowie ein spannendes Rahmenprogramm lockt am 17. Juni in die Ruhrstadt.

In Alt-Wetter geht den Oldtimerfans das Herz auf

Wenn am Sonntag, 17. Juni, das Oldtimer-Treffen nach Alt-Wetter lockt, kommen Oldtimer-Freunde wieder voll auf ihre Kosten. Liebhaber schnurrender Motoren und liebevoll gestalteter Karosserien können dann von 11 bis 18 Uhr rund um den Bahnhofsplatz und die Kaiserstraße durch ein Stück Automobilgeschichte flanieren. Beim mittlerweile sechsten Oldtimer-Treffen am 17. Juni können ordnungsgemäß zugelassene und versicherte Fahrzeuge bis Baujahr 1988 teilnehmen, Motorräder und Traktoren sind...

  • Wetter (Ruhr)
  • 12.06.18
Überregionales
Rolf Weber besucht die Laborfüchse rund um Kolja Bruch (hinten links) in der OGS Alt-Wetter. ^Foto: Stadt Wetter

Laborfüchse erforschen die Umwelt

Jeden Dienstag heißt es für 15 Kinder der Offenen Ganztagsschule Alt-Wetter: Kittel an und ab ins Labor. Dort erwartet sie bereits der große Laborfuchs, um gemeinsam mit ihnen zum Thema Umwelt zu forschen, zu experimentieren und zu lernen. Momentan steht Strom auf dem Stundenplan. Statt grauer Theorie wird zunächst spielerisch an das Thema herangegangen. Alle Kinder werden zu Elektronen und laufen geordnet hintereinander durch den Raum. Mit ihrer Bewegung hin zum Pluspol bringen sie eine...

  • Wetter (Ruhr)
  • 15.11.17
Kultur
Wolfgang Wehmeier und Friedhelm Langer hatten die Idee, "die wuchs und wuchs und wuchs."                        Foto: nk
2 Bilder

Bunte Vielfalt - 1. Wetteraner Straßenkunst-Festival sorgt für Großstadtfeeling

Feuerjonglage und Clownerie, Airbrush und Straßenkreide, Männerchor und Rockabillyband. Je unterschiedlicher, desto besser. „Bunte Vielfalt ist unser Motto“, freuen sich Friedhelm Langer und Wolfgang Wehmeier auf ihr erstes Straßenkunst-Festival mit Streetfood-Markt, „dem besten der Region“, wie sie betonen.Die beiden Hauptorganisatoren vom Verein art-EN-reich haben mit großer Sorgfalt und noch mehr Kreativität nicht nur Künstler entdeckt, sondern auch Köche, die in 17 Foodtrucks internationale...

  • Wetter (Ruhr)
  • 08.09.17
Überregionales
Foto: Citymanagement

Kinder schmückten Wetteraner Weihnachtsbäume

Es weihnachtet in Alt-Wetter: Schüler und Kiga-Kids des Geschwister-Scholl-Gymnasiums, der Schule am See, St. Rafael Grundschule, Bergschule, Kita Fröbelhaus, Kita Gravemannhaus, und der Kita Reuterhaus wuselten vergangenen Donnerstag über die Kaiserstraße und die Königstraße und schmückten dort 19 Weihnachtsbäume. Gespendet wurden die Bäume von der Werbegemeinschaft Alt-Wetter, die diese Aktion gemeinsam mit dem Citymanagement und der Stadt Wetter durchführte. Die beteiligten...

  • Wetter (Ruhr)
  • 06.12.16
Überregionales

Wetter: Ringstraße wegen Rohrbruch gesperrt

Aufgrund eines Rohrbruchs ist die Ringstraße zwischen den Hausnummern 2 und 8 vom 20. bis zum 21. Januar gesperrt. Die Durchfahrt ist nicht möglich. Eine Umleitung wurde über die Nebenstraße (Ringstraße 1 bis 17) ausgeschildert. Die Einbahnregelung wurde aufgehoben. Aus beiden Richtungen kann die Ringstraße bis zur Sperrung befahren werden. Ausgenommen sind Lkw.

  • Wetter (Ruhr)
  • 20.01.16
Kultur
Der Weltgebetstag der Frauen „Ich war fremd – ihr habt mich aufgenommen“ wurde in diesem Jahr in der katholischen Pfarrkirche St. Peter und Paul in Wetter begangen.

Weltgebetstag der Frauen in Alt-Wetter

Den diesjährigen Weltgebetstag begingen wieder gemeinsam die Frauen der evangelisch-lutherischen, der evangelisch-reformierten, der evangelisch-freikirchlichen und katholischen Pfarrgemeinde St. Peter und Paul in Wetter. Er findet traditionell am 1. Freitag im März statt und dieses Mal war die katholischen Pfarrkirche St. Peter und Paul in Wetter der Veranstaltungsort. Nicht nur in Deutschland, sondern in rund 170 Ländern der Erde wird 2013 der Weltgebetstags-Gottesdienst gefeiert, dessen Motto...

  • Wetter (Ruhr)
  • 05.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.