Alte Hauptstraße

Beiträge zum Thema Alte Hauptstraße

Überregionales

Burgaltendorf: versuchter Raub nach Pöbeleien im Bus

Nach Streitigkeiten ist es am vergangenen Mittwochabend, 20. November, gegen 20.40 Uhr auf der Alten Hauptstraße zu einem versuchten Raubüberfall gekommen. Wie die Essener Polizei berichtet war ein 27-jähriger Essener zuvor mit dem Bus der Linie 166 in Richtung Burgaltendorf gefahren. Im Bus provozierten offenbar drei Jugendliche den Fahrgast verbal. An der Haltestelle "Brauksiepe" verließen alle vier Beteiligten den Bus. Sofort sollen die drei jungen Männer (alle 17 Jahre alt) den Essener...

  • Essen-Ruhr
  • 21.11.13
Überregionales

Burgaltendorf: Firma hat den Stahlzaun selbst abmontiert!

Wie wir bereits am 28. Februar berichteten, verschwand an Burgaltendorfs größter Straßenkreuzung an der baustelle eines Discounters am vorletzten Wochenende (22. bis 25. Februar) ein kompletter stählerner Bauzaun. Zahlreiche Zeugen haben sich inzwischen bei der Polizei gemeldet und dem zuständigen Ermittler entscheidende Hinweise gegeben. Der Beamte stellte fest, dass die Firma, die den Zaun dort errichtete, diesen an besagtem Wochenende wieder abgebaut und anschließend abtransportiert hat. Die...

  • Essen-Ruhr
  • 04.03.13
Überregionales

Burgaltendorf: Diebe stahlen kompletten Stahlzaun - Polizei fahndet nach LKW

An Burgaltendorfs größter Straßenkreuzung wurde am vergangenen Wochenende (Freitag, 22. Februar, 14 Uhr, bis Montag, 25. Februar, 8 Uhr) ein kompletter stählerner Bauzaun gestohlen. Offenbar mit einem LKW müssen die Diebe an das Baugrundstück herangefahren sein. An der Kreuzung Alte Hauptstraße, Laurastraße/ Deipenbecktal baut zur Zeit ein großer Lebensmitteldiscounter ein neues Geschäft. Etwa 60 Zaunelemente, jedes 3 x 2 Meter groß, mit schweren Betonbefestigungen wurden durch bislang...

  • Essen-Ruhr
  • 28.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.