Altenbochum

Beiträge zum Thema Altenbochum

Politik
Wasserstraße 21: Seit drei Jahren fehlen die Gehwegplatten. Foto: UWG: Freie Bürger
3 Bilder

UWG: Freie Bürger kritisiert Baumaßnahme
Wasserstraße 21: Seit drei Jahren fehlen die Gehwegplatten

„Im Zuge des Neubaus des Hauses auf der Wasserstraße Nr. 21 wurden die Platten auf dem Gehweg entfernt. Der Gehweg ist an dieser Stelle, besonders bei Regen, kaum noch passierbar“, hat Manfred Seidel von der UWG: Freie Bürger festgestellt. Aber was ihn vor allem ärgert: „Offensichtlich ist dieser Streckenabschnitt verwaltungsmäßig in Vergessenheit geraten, denn dieser Zustand ist bereits seit rund drei Jahren unverändert!“ Seidel ist Mitglied im Ausschuss für Mobilität und Infrastruktur und hat...

  • Bochum
  • 10.06.22
  • 1
  • 1
Blaulicht

Polizeieinsätze in Bochum
Raubdelikte in Bochum

Zwei Raubdelikte in Bochum-Werne: Kripo sucht Zeugen Nach zwei Raubdelikten am 19. Mai in Bochum-Werne hat die Kripo die Ermittlungen aufgenommen. Es wird um Zeugenhinweise gebeten. Um 9.50 Uhr klingelte ein unbekannter Mann im Bereich des Staudengartens an der Tür einer 85-jährigen Bochumerin, verwickelte sie in ein Gespräch und betrat schließlich die Wohnung. In ihrem Beisein suchte er mehrere Räume auf und öffnete etliche Schubladen. Nachdem er die Wohnung verlassen hatte, bemerkte die...

  • Bochum
  • 20.05.22
Sport

Absolutes Topspiel unserer D2-Junioren am 21.Mai 2022

Am kommenden Samstag dem 21.5.2022 kommt es bei unseren D2-Junioren zum absoluten Spitzenspiel. Aktuell steht unsere D2 auf Platz 2 in der Kreisliga B, mit einem Sieg am Samstag gegen SV Langendreer 04, hätte man sich den zweiten Platz gesichert und würde somit in der Relegation um den Aufstieg zur Kreisliga A spielen. Der direkte Verfolger (Eintracht Grumme) steht mit 42 Punkte auf den dritten Platz. Die spielen zeitgleich gegen BW Weitmar 09. Weitmar selbst hat mit dem Relegationsplatz nichts...

  • Bochum
  • 15.05.22
  • 1
Ratgeber
Christine Drüke vom Seniorenbüro Mitte freut sich auf die Woche der Nachhaltigkeit.

Vom 9. bis 13. Mai
Woche der Nachhaltigkeit in Bochumer Seniorenbüros

Vom 9. bis 13. Mai findet die „Woche der Nachhaltigkeit“ als gemeinsame Aktion der sechs Bochumer Seniorenbüros zusammen mit Kooperations- und Netzwerkpartnerinnen und -partnern statt. Die Woche startet am Montag, 9. Mai, von 10 bis 13 Uhr auf dem Husemannplatz. Die Mitarbeitenden der Seniorenbüros stellen sich an Infoständen in persönlichen Gesprächen vor und informieren über das Programm der Nachhaltigkeitswoche. Im Anschluss findet ab 14 Uhr die offizielle Auftaktveranstaltung in der...

  • Bochum
  • 05.05.22
Ratgeber
Schon im vergangenen Jahr erfreute ein kostümierter Osterhase, hier mit Marktleiterin Bea Sekula, die Marktbesucher.

Terminverschiebungen und besondere Aktionen
Ostern auf dem Wochenmarkt

Die Ostertage stehen vor der Tür. Das macht sich auch auf den Bochumer Wochenmärkten bemerkbar. An Gründonnerstag gibt es auf dem Markt „Am Poter“ in Linden eine besondere Aktion, und an Karsamstag ist ein kostümierter Hase von Bochum Marketing auf den Wochenmärkten unterwegs. Außerdem kommt es wegen der Feiertage zu terminlichen Verschiebungen der Markttage. An Karfreitag, 15. April, bleiben die Wochenmärkte geschlossen und werden stattdessen auf Donnerstag, 14. April, vorverlegt. Dies...

  • Bochum
  • 12.04.22
Politik
8 Bilder

Stadtverkehr
Betrieb Seilbahn vom Ruhr Park zur Bochumer City mit Gewinn möglich

Eine aktuelle Untersuchung kommt zu dem Ergebnis, dass sich eine Seilbahnlinie zwischen  Ruhr Park und Innenstadt bereits nach 5 bis 12 Jahren refinanziert und mit Gewinn betreiben lässt. Die STADTGESTALTER haben anhand der Nutzen-Kosten-Analyse zu der in Bonn geplanten Seilbahn Fahrgastnachfrage, Fahrpreiserlöse und Kosten auf die Bochumer Strecke hochgerechnet. Eine Seilbahnverbindung vom Ruhr Park zur Innenstadt wäre ein Gewinn für beide Einkaufszentren (Seilbahnlinie City - Ruhr Park: Die...

  • Bochum
  • 08.04.22
  • 1
Sport

DER FC ALTENBOCHUM SUCHT DIE STARS VON MORGEN (Jahrgang 2008/09)

Der FC Altenbochum ist einer der größten Fußballvereine in Bochum. Die neu strukturierte Sportanlage am Pappelbusch bietet alles was junge und talentierte Fußballer für ein nachhaltiges Training mit Spaß und Freude unter fachlich kompetenter Anleitung in diesem für die Kinder wichtigen Alter, benötigen. Neben dem neuen Kunstrasen gibt es für die Jugend einen eigenen Fitnessraum, einen Physiotherapeuten und kurz vor der Fertigstellung steht das eigene Clubhaus mit Kiosk und Terrasse sowie eine...

  • Bochum
  • 04.04.22
Politik
Vels-Heide-Park in Altenbochum bietet sich an für Licht auf Anforderung. Foto: UWG: Freie Bürger
3 Bilder

UWG: Freie Bürger fragt im Umweltausschuss nach
Vels-Heide-Park in Altenbochum bietet sich an für Licht auf Anforderung

Der Verbindungsweg zwischen den Straßen Am Pappelbusch und Am Hülsenbusch verläuft durch den Vels-Heide-Park in Altenbochum. Auf der gesamten Strecke ist keine Lichtquelle installiert. So stellt sich die Situation auch auf zwei weiteren Wegen dar, die den Park durchschneiden und in die Velsstraße in Höhe der Straße Am Dornbusch münden. „Zu viel oder falsches Licht ist schädlich für Menschen, Tiere und Umwelt. Gar kein Licht allerdings sorgt für Unfallgefahren und für Unsicherheitsgefühle beim...

  • Bochum
  • 23.03.22
Politik
Am Stockyweg in Altenbochum werden neue Bäume gepflanzt. Foto: UWG: Freie Bürger

Sturm sorgte 2019 für Kahlschlag
Am Stockyweg in Altenbochum werden neue Bäume gepflanzt

Im Stockyweg in Altenbochum wurden kürzlich zwei Baumstümpfe entfernt. Ob dort nun bald neue Bäumchen gepflanzt werden? Antwort aus dem Rathaus: Ja! Marcus Kamplade, Bochums Baum-Manager: "Die neuen Bäume werden im Laufe der nächste Woche geliefert und in den nächsten 2- 3 Wochen auch gepflanzt." Darüber freue sich nicht nur das Klima, das freue auch die Anwohner, sagt Ulli Engelbrecht von der UWG: Freie Bürger, der ebenfalls im Beritt wohnt. „Immerhin warten sie schon seit den Tagen des...

  • Bochum
  • 11.02.22
Blaulicht

Polizei Bochum
Bewaffneter Raubüberfall auf Supermarkt in Altenbochum

Am heutigen Abend (23.12.) überfielen zwei Männer einen Supermarkt im Bochumer Stadtteil Altenbochum. Zwei Angestellte kamen leicht verletzt ins Krankenhaus. Erbeutet wurden die Tageseinnahmen. Die Täter entkamen unerkannt. Gegen 20.15 Uhr betraten zwei Männer das bereits geschlossene Geschäft an der Wittener Straße - vermutlich über einen Nebeneingang. Sie bedrohten die anwesenden Mitarbeiter mit einer Pistole und forderten die Herausgabe des Bargeldes. Mit der Beute flüchteten diese...

  • Bochum
  • 23.12.21
Blaulicht
Foto: ©Rainer Bresslein

Polizei Bochum
"Kontrollen" durch falsche Polizeibeamte in Bochum - Zeugen gesucht

Gleich zweimal gaben sich in Bochum in der Nacht von Samstag (20. November) auf Sonntag (21. November) Kriminelle als Polizeibeamte aus. Nun sucht die Kripo Zeugen. Gegen 1.30 Uhr sprachen vier Unbekannte eine 21-Jährige und einen 44-Jährigen in Altenbochum im Bereich Glockengarten/ Rombergstraße an. Die Täter gaben sich als Polizisten aus, hielten den Mann und die Frau aus Bochum gewaltsam fest und durchsuchten sie. Mit ihrer Beute - Portemonnaie und Bargeld - entfernten sie sich in unbekannte...

  • Bochum
  • 23.11.21
Politik
6 Bilder

Grüne Freitreppe, Abendmarkt, Quartiersparkhaus
Bochum: Wie der Friemannplatz zum belebten Mittelpunkt von Altenbochum werden könnte

Ein Spätsommerabend am Friemannplatz. Auf den Stufen der grünen Freitreppe sitzen viele Altenbochumer*innen und genießen die letzten wärmenden Sonnenstrahlen. Sie verfolgen das Treiben auf dem Abendmarkt. Die Kinder toben durch die Wasserfontänen auf der oberen Platzebene und rutschen hinunter zum Marktplatz. Das Eiscafè mit der besten Aussicht über den Platz ist wie immer gut besucht, die Schaukeln auch bei den Erwachsenen sehr beliebt. Der Friemannplatz ist zum beliebten Treffpunkt von Jung...

  • Bochum
  • 03.07.21
  • 1
Blaulicht
7 Bilder

Feuerwehr Bochum
FW-BO: Brand in dear Zwischendeckes eines Wohnhauses in Altenbochum

In der Nacht zu Donnerstag kam es in einem Wohnhaus in Altenbochum zum Brand in einer Zwischendecke. Die Löschmaßnahmen gestalteten sich als sehr aufwendig, da große Teile der Decken und Teile einer Außenfassade entfernt werden mussten. Verletzt wurde niemand. Gegen 04.30 Uhr bemerkte ein Bewohner eines Wohnhauses an der Mettestraße in Altenbochum Brandgeruch im Haus, außerdem hatte ein Heimrauchmelder Alarm geschlagen. Als die Einsatzkräfte der Hauptfeuerwache kurze Zeit später am Einsatzort...

  • Bochum
  • 11.02.21
Ratgeber
Foto:
Pixabay

54 Infizierte im Marien-Hospital in Wattenscheid
Sankt-Anna Stift : Neuer Corona Hotspot in Bochum 26 Infizierte

Bochum: Im Sankt-Anna -Stift in Altenbochum sind 26 Menschen an Covid-19 erkrankt. 22 Bewohner und vier Mitarbeiter. Schon am Mittwoch meldete die Stadt zwei größere Infektionsherde. Im Marienhospital in Wattenscheid und in einer Kurzzeitpflege in Bochum - Linden. Im Marien-Hospital gibt es inzwischen 54 Corona-Fälle .  Quelle: Radio Bochum

  • Bochum
  • 10.12.20
  • 7
  • 1
Blaulicht
Foto: Feuerwehr Bochum

Feuerwehr Bochum
Gefahrstoffeinsatz in Altenbochum

Gegen 14:30 Uhr wurde die Leitstelle der Feuerwehr Bochum über Notruf informiert, dass sich in einem Behindertenwohnheim an der Wittenerstr ein Behältnis mit etwa 100 ml einer giftigen Substanz befinden soll. Daraufhin wurden sofort Einsatzkräfte der Innenstadtwache, der Hauptfeuer und Rettungswache in Werne, sowie die LE Brandwacht der Freiwilligen Feuerwehr alarmiert. Vor Ort wurde durch die Feuerwehr als erstes das Gebäude geräumt. Danach gingen Einsatzkräfte unter Schutzanzügen zur Bergung...

  • Bochum
  • 26.11.20
  • 1
Natur + Garten
Kurz vor Sonnenaufgang, von der Kosterbrücke Richtung Herbede
5 Bilder

Gedämpfte Herbstfarben
Leises Leuchten - Es muss nicht immer knallen

Ich mag es sehr, wenn der sprichwörtliche "goldene Oktober" uns mit seinen warmen Farben verwöhnt, und natürlich wirken sie besonders stark bei Sonnenschein und blauem Himmel. Doch weiß ich auch - und nicht erst seit diesem recht verregneten Monat -, dass das Leben aus mehr besteht als eitel Sonnenschein. Und da wir aktuell kaum mehr Sonnenstunden auf dem Monatskonto haben als Tage, habe ich beschlossen, meine Kamera auch bei grauem Himmel mitzunehmen. Ein paar Resultate von heute zeigen (so...

  • Bochum
  • 27.10.20
  • 4
  • 1
Sport
2 Bilder

Maskenpflicht an der Havkenscheider
Maskenpflicht und Eintragung in die FLVW Checkin App ist Pflicht an der Havkenscheider

⬇️+++ Maskenpflicht an der Havkenscheider+++ --------------------------------------------------- 📜Liebe Gäste, Freunde, Sportler/innen, Ihr habt es bereits vernommen: Die Maßnahmen zur Eindämmung von Covid-19 wurden angepasst. 📯Ab sofort gilt auch bei uns an der Havkenscheider eine Maskenpflicht auf der gesamten Anlage. Weiter arbeiten wir mit FLVW Checkin App. Auch hier ist Eintragung Pflicht beim betreten der Anlage! Es hängen im Eingangsbereich, Heimkabine, Verkauf, und Schaukasten...

  • Bochum
  • 18.10.20
Sport

Kunstrasen Eröffnung beim LFC Laer 1906
Riesige Freude beim LFC

+++ Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte - Das ist der neue, traditionsreiche LFC! +++ ⏳Viele Jahre musste die LFC-Familie auf eine neue Spielstätte warten, letzten Freitag war es dann endlich soweit. Oberbürgermeister Thomas Eiskirch übergab uns den so herbeigesehnten neuen Kunstrastenplatz an der Havkenscheider Str. . 📗Damit öffnete Herr Eiskirch nicht nur ein neues Kapitel in der Geschichte unseres LFC, er verband die zahlreichen Ereignisse gar zu einem gemeinsamen und ganz neuen Buch. 🙏...

  • Bochum
  • 17.09.20
  • 1
Politik
Manfred Seidel. Foto: UWG: Freie Bürger
5 Bilder

Bochum Mitte: Gleichberechtigtes Miteinander ist das Gebot der Stunde
Manfred Seidel ist ein rastloser Kümmerer

Manfred Seidel ist ein rastloser Kümmerer. „Wenn nicht ich, wer soll es dann tun?“, sagt der 67jährige Fotografenmeister verschmitzt und zählt auf, was ihn alles umtreibt: „Das gesamte Thema rund um die Mobilität ist mir wichtig. Ich bin Autofahrer, Fußgänger, Radfahrer und ich nutze Bus und Bahn. Ich sehe verkehrliche Probleme somit aus allen Blickwinkeln und mache mir Gedanken, was gut läuft und was verbessert werden kann.“ Seidel, der jahrzehntelang ein bekanntes Fotostudio in der Innenstadt...

  • Bochum
  • 04.08.20
  • 2
Blaulicht
15 Bilder

Feuerwehr Bochum
Dachstuhlbrand in Altenbochum

Update: 21.00 Uhr: Im Rahmen der Brandnachschau müssen derzeit noch einmal vereinzelte Brandnester abgelöscht werden. Update: 17.45 Uhr: Einsatzende für die Feuerwehr. Neben der Berufsfeuerwehr war auch die Freiwillige Feuerwehr Altenbochum vor Ort und hat die Löscharbeiten unterstützt. Seit 14.36 Uhr ist die Feuerwehr Bochum mit rund 60 Einsatzkräften an der Alarichstraßen in Altenbochum im Einsatz. Dort brennt der Dachstuhl eines Wohnhauses. Verletzte gab es glücklicherweise nicht. Beim...

  • Bochum
  • 06.05.20
  • 1
Reisen + Entdecken
Video 3 Bilder

Rasender Radel-Rowdy? Von Bochum-Altenbochum nach Weitmar (5,5 km) in 99 Sekunden
Mit 200 km/h auf der Springorumtrasse unterwegs

Wie schnell darf man eigentlich auf dem Springorum-Radweg fahren? Eine Geschwindigkeitsbegrenzung ist nirgends vorgegeben. So bestimmt wohl eher die Muskelkraft bzw. die Motorisierung (selbstverständlich nur elektrisch!) die Höchstgeschwindigkeit - und natürlich §1 StVO, also das Gebot der Rücksichtnahme. An einem Freitagabend im März, am Ende eines sonnigen Tages, ist noch einiges los auf der Trasse, die ja seit letztem Jahr durchgängig asphaltiert ist von Bochum-Altenbochum über Wiemelhausen...

  • Bochum
  • 28.03.20
  • 4
  • 2
Politik
Das Gelände Mark 51°7: Wie es einst war, wie es sich entwickelte und welche Unternehmen sich bereits eingekauft haben. Foto: UWG: Freie Bürger
2 Bilder

Zukunft findet im Bochumer Osten statt
Rege Bautätigkeiten auf dem ehemaligen Opel-Gelände Mark 51°7

Die Bautätigkeiten auf dem ehemaligen Opel-Gelände Mark 51°7 in Laer/Altenbochum sind unübersehbar. Im Rahmen des Neujahrstreffen informierten Vertreter*innen des Flächenentwicklers Perspektive 2022 im Stadtteilbüro kürzlich über den Stand der Dinge bei der Vermarktung und Entwicklung.  Zum einen wurden die Gewerbeansiedlungen rund um das O-Werk-Gebäude vorgestellt, zum anderen die wissenschaftlichen Institute der RUB und die technologischen Unternehmen, die sich an der Wittener Straße...

  • Bochum
  • 15.01.20
Politik
Manfred Seidel von der UWG: Freie Bürger und sachkundiger Bürger im Ausschuss für Mobilität und Infrastruktur. Foto: UWG: Freie Bürger

Gefährliche Verkehrssituationen vor allem für die Kinder
DHL sorgt in Altenbochum für Zunahme des Abkürzungsverkehrs

„Nach Eröffnung des DHL-Verteilzentrums auf dem ehemaligen Opel-Gelände Mark 51°7 hat der Verkehr in Altenbochum besonders in den Nebenstraßen der Wasserstraße und der Straße Auf der Heide deutlich zugenommen“, hat Manfred Seidel von der UWG: Freie Bürger und sachkundiger Bürger im Ausschuss für Infrastruktur und Mobilität beobachtet. Neben diversen Sprintern würden auch Sattelschlepper, teilweise mit Anhängern, die Abkürzung durch die oben genannten Straßen nutzen. Zudem, so Seidel, fahren...

  • Bochum
  • 14.01.20
Sport

LFC Laer/RW Markania
Spielgemeischaft in der C-Jugend in der Vorbereitung

Was die alten Herren vor machen, kommt jetzt auch bei der Jugend zum tragen. Seit Jahren spielen die Ü 50 Kicker des LFC und des RW Markania in einer Spielgemeinschaft zusammen. Diese Spielgemeinschaft nehmen nun die beiden Jugendabteilungen zum Vorbild. Nach ein paar Missverständnissen kommt es nun doch zum Zusammenschluss der C-Jugendteams des LFC und dem RW Markania Bochum. Markania zieht zunächst seine C-Jugend vom Spielbetrieb zurück. Damit machen die Rot/Weißen den Weg frei, dass per...

  • Bochum
  • 02.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.