Altenwohnheim

Beiträge zum Thema Altenwohnheim

Natur + Garten
 Herr Czarnowski und Herr Wennmann präsentieren stolz ihre selbstgebauten Vogelhäuser.
4 Bilder

Unterschlupf für gefiederte Wintergäste
Bewohner des Hauses St. Maria Immaculata haben Futterstellen und Vogelhäuser gebaut

Der Herbst ist da und die kalten Temperaturen halten Einzug. Passend zur herrschenden Jahreszeit haben die Bewohner des Hauses St. Maria Immaculata Futterstellen und Vogelhäuser als Unterschlupf für die gefiederten Wintergäste gebaut. Diese können in der dunklen Jahreszeit, in der das natürliche Nahrungsangebot für die Vögel knapp wird, zusätzlich als Futterhaus, oder aber auch im Frühjahr als Nistkasten verwendet werden. Bewohner des Hauses St. Maria Immaculata sind handwerklich sehr begabt....

  • Essen-Borbeck
  • 01.10.21
  • 2
Ratgeber
Die Kinder besuchten die Senioren.

Schöne Aktion
Kindergarten Dahl mit „Adventsbesuch auf Abstand“

Was für ein schöner Adventsbesuch: die Kinder des Ev. Kindergarten Hagen-Dahl haben das Ev. Altenwohnheim Dahl der DiakonieMark-Ruhr besucht und vor der Einrichtung Weihnachtslieder gesungen. „Das hat unseren Bewohnern sehr gut gefallen, alle haben sich sehr gefreut“, kann Einrichtungsleiterin Sabina Fischer berichten. „Wir freuenuns schon jetzt darauf, wenn hoffentlich bald auch wieder direkte Begegnungen möglich sind.“ Zudem haben die Kindergartenkinder noch Weihnachtstüten mitgebracht, die...

  • Hagen
  • 16.12.20
Vereine + Ehrenamt
Melissa Durmus (8b) beim Einwurf ihres Briefes am St. Christophorus-Haus.

Gemeinützige Corona-Aktion der Hamminkelner Gesamtschüler/innen
Genial sozial auch während des Homeschoolings

Die beiden Neigungskurse Sozialgenial des 8. Jahrgangs der Gesamtschule von Herrn Kölsch und Frau Spaan haben sich auch während ihrer Zeit des Homeschoolings sozial engagiert, dieses Mal für ältere Menschen. Mittlerweile gehört es zur Tradition der Gesamtschule, dass im Frühsommer jeden Jahres ein Generationenprojekt zwischen dem Christophorus-Haus in Hamminkeln und den Sozialgenial-Kursen des 8. Jahrgangs durchgeführt wird. Aufgrund der Corona-Pandemie kann es leider in diesem Jahr nicht...

  • Hamminkeln
  • 04.05.20
Ratgeber

90-Jährige bei Schwelbrand lebensgefährlich verletzt

In großen Einrichtungen wird über die automatische Brendmeldeanlage gleich die Feuerwehr alarmiert. So auch, als in einem Appartement einer Altenwohn- und Pflegeeinrichtung in Stadtwald in der vergangenen Nacht ein Schwelbrand entstand. Dabei wurde eine 90 Jahre alte Dame lebensgefährlich verletzt, wie die Feuerwehr Essen mitteilt. Automatische Brandmeldeanlage im Altenwohnheim in Stadtwald Die ersten Kräfte der Feuerwehr fanden die Seniorin leblos in ihrer kleinen Wohnung und retteten sie in...

  • Essen-Süd
  • 04.10.17
Kultur
Mittelpunkt des Gartens ist der Springbrunnen.
27 Bilder

Offene Gärten im Ruhrbogen 2016 - 10. Juli 2016 - HANSA-Seniorenpark Menden

Garten mit Rundgang um den Gartenteich HANSA-Seniorenwohnpark Menden Bodelschwinghstr. 64, 58706 Menden 2003 eröffnete der HANSA-Seniorenwohnpark in Menden. Im Innenhof des HANSA-Seniorenwohnparks öffnet sich der Blick auf eine kleine Parklandschaft, umringt von überdachten Gängen und beleuchteten Wegen. Das Herz der Grünanlage ist der Gartenteich mit Springbrunnen. Dass im HANSA-Seniorenwohnpark Menden die Bewohner im Mittelpunkt stehen, unterstreicht auch der 2001 gegründete Förderverein...

  • Menden-Lendringsen
  • 10.07.16
  • 1
  • 8
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.