Alternative für Deutschland

Beiträge zum Thema Alternative für Deutschland

Politik
Nicht zum ersten Mal Austragungsort kritisch beobachteter Veranstaltungen: der "Reyna Palace" an der B8.
2 Bilder

Alternative für Deutschland (AfD) lädt in Voerde zum Kreisparteitag
SPD Voerde: "AfD verhöhnt Bürger" - Bürgermeister Dirk Haarmann: Versammlung ist zulässig

Nur zwei Wochen, nachdem sich der Bezirksverband Düsseldorf der 'Alternative für Deutschland (AfD)' in der Eventhalle 'Reyna Palace' (ehemals 'Paradise Planet') in Voerde getroffen hatte, plant die AfD am kommenden Wochenende erneut ein Treffen in Voerde. Eingeladen wird am Sonntag, 22. November, 11 Uhr, zum Kreisparteitag mit Delegierten aus dem ganzen Kreis Wesel. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Neuwahl des Vorstandes sowie die Wahl der Delegierten für die Landeswahlversammlung...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 17.11.20
Politik

Rat der Stadt Emmerich am Rhein
Eingabe der AfD Emmerich am Rhein auf der Tagesordnung des Stadtrats

Auf der Tagesordnung der nächsten Ratssitzung (17.11.2020) steht eine Eingabe des AfD Stadtverband Emmerich am Rhein. Hier bittet die örtliche AfD den Stadtrat die Nutzungsgebühren für die Kleinschwimmhalle in Elten dem Schwimmverein t`Èltense Bürgerbad e.V. für das komplette Jahr 2020 zu erlassen. Je Halbjahr werden 8000€ fällig. Durch die Corona- Pandemie musste die Eltener Kleinschwimmhalle von Mitte März bis zum Juli geschlossen bleiben. Nach der Wiederöffnung konnte der Betrieb nicht...

  • Emmerich am Rhein
  • 14.11.20
Politik

Rat der Stadt Emmerich am Rhein
Emmericher Stadtrat konstituiert sich einstimmig!

Einstimmig und ohne Gegenstimmen konstituierte sich heute der Emmericher Stadtrat und seine Ausschüsse. Das alte und neue AfD Stadtratsmitglied Christoph Kukulies wurde nun einstimmig parteiübergreifend durch die Mitglieder des Rates in fünf Ausschüsse gewählt. Nicht nur beratend, sondern mit vollen Stimmrecht als Einzelratsmitglied der AfD wird er in Zukunft neben der Ratssitzung auch im Haupt- und Finanzausschuss, im Ausschuss für Stadtentwicklung, im Sozialausschuss, im Kulturausschuss und...

  • Emmerich am Rhein
  • 12.11.20
Politik

AfD Emmerich am Rhein
Die Hauptversammlung des AfD Stadtverband Emmerich am Rhein hat gewählt

Die Hauptversammlung des AfD Stadtverband Emmerich am Rhein hat gewählt Christoph Kukulies, frisch gewähltes AfD Stadtratsmitglied aus Elten, wurde am Samstag auf dem ordentlichen Stadtverbandsparteitag zum Sprecher gewählt. „Ich freue mich sehr über meine Wiederwahl im ersten Wahlgang und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen!“, so Christoph Kukulies, der dem Parteivorstand seit 2016 angehört. „Meine Wiederwahl verstehe ich auch als Bestätigung meiner Arbeit für unsere Partei. Ich...

  • Emmerich am Rhein
  • 01.11.20
Politik
Stefan Weltgen (links) und Manfred Schramm setzen sich dafür ein, dass Zeichen gegen Rechts gesetzt werden. Fotos: Archiv
4 Bilder

Voerder Parteien möchten gemeinsam ein Zeichen setzen
„Die AfD ist kein Teil von Voerde“

Der geplante AfD-Bezirksparteitag am 8. November in der Veranstaltungshalle Reyna-Palace an der B8 in Voerde findet statt. Der NA berichtete.  Anfang September musste die „Alternative für Deutschland“ ihre geplante Zusammenkunft im benachbarten Wesel absagen. Brandschutzmängel in der dafür vorgesehenen Eventhalle, ehemals Diskothek Empire, verhinderten das AfD-Treffen. Mit dem ehemaligen „Paradise Planet“ als neuen Versammlungsort, wurden die Delegierten auf dem Voerder Stadtgebiet fündig. Das...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 01.11.20
  • 1
  • 1
Politik
3 Bilder

Angezettelt: AfD plant Bezirkstreffen in Veranstaltungshalle an der B8
Voerde und Wesel haben die Antennen ausgefahren. Stefan Weltgen: "Geheim geht gar nicht!"

Mit Treffen der AfD hat man in Voerde einschlägige Erfahrungen. Kurz bevor Corona jegliche Art von Veranstaltung zunichte machte, wollten Parteimitglieder eine Veranstaltung in Wesel durchführen - mit dem geladenen Gastredner Stephan Brandner (MdB), der dem völkisch-nationalistischen „Flügel“ der Partei angehört. Doch Widerstand in der Weseler Bürgerschaft verhinderte die Zusammenkunft. Die AfD wich damals nach Voerde aus. Das bis zum Termin geheim gehaltene Treffen in einer Gaststätte sorgte...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 06.10.20
Politik

Das gab es noch nie - von den Medien völlig U N T E R S C H L A G E N :
Aus der aufstehen-Bewegung hervorgegangenen "Basisdemokratischen Liste Witten" ist zur Wahl völlig unterschlagen worden!

Der Vorgang ist mehr als Bemerkenswert ! Die Pressesituation in Witten auch. Über viele Parteien ist x-fach berichtet worden, über die Basisdemokratische Liste kein mal! Hinten herum hörten wir etwas von Absprachen man sollte die Basisdemokratie/Direkte Demokratie in Witten ganz totschweigen! So unangenehm ist auch das Bürgerbegehren der Bürger-Initiative "Der Kornmarkt soll grün werden" das im Stadtrat von allen Parteien auch den Grünen verboten wurde. Nur ein Linkes Ratsmitglied(der frühere...

  • Witten
  • 05.09.20
  • 1
Kultur
Bürgermeisterkandidat Ralf Köpke (rechts) setzt sich für den Verein Dong Kultur e.V. ein.

Neukirchen-Vluyn: Die Alternative vom Dong Open Air in Neukirchen-Vluyn
Kultur in Zeiten von Corona

Die Alternative vom Dong Open Air in Neukirchen-Vluyn Der unabhängige Bürgermeisterkandidat der SPD Neukirchen-Vluyn, Ralf Köpke, war im Rahmen der Reihe „Von Mensch zu Mensch – Köpke kommt vorbei" auf der Halde Norddeutschland in Neukirchen-Vluyn und ließ sich bei den Machern des Dong Open Air von der gelungenen Veranstaltung aus erster Hand berichten. Überlegungen, was unter diesen Bedingungen möglich ist Auch in Neukirchen-Vluyn steht die Kultur und mit ihr die vielen Vereine und...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 28.08.20
  • 1
  • 1
Politik
Abolfazl Zarei, 20 Jahre in Deutschland, Wahlkreis- und Listenkandidat für die Alternative für Deutschland in Bochum

Ein Iraner in der AfD
Das unveröffentlichte Interview – Euro und EU

Vor drei Wochen hat die WAZ ein sehr ausführliches Interview mit Herrn Zarei geführt. Es ging um die Gründe, warum er in die Alternative für Deutschland (AfD) eingetreten ist. Leider hat sich die WAZ in ihrer Veröffentlichung nur auf einen sehr begrenzten Auszug fokussiert. Dabei hatte Herr Zarei sich auch zu anderen Themen kritisch geäußert. Ich habe deshalb nochmals nachgefragt und zeige Ihnen die „unveröffentlichten“ Ansichten von Herrn Zarei – heute zum Thema „Euro und EU“: Christian Loose...

  • Bochum
  • 24.08.20
Politik

Kommunalwahlkampf startet - Ihre Chance für eine Veränderung!
Sie haben die Wahl – Wir sagen Ihnen, warum Sie wählen gehen sollten!

Zeit für Veränderung – Nutzen Sie Ihre Chance! In wenigen Wochen ist die Kommunalwahl in Bochum. Dann werden die Vertreter für den Rat und die Bezirksvertretungen gewählt. Das erste Mal in der 100-jährigen Geschichte des Regionalverbands Ruhr können Sie auch die Kandidaten für den RVR direkt wählen. Diese Wahl ist Ihre Chance, die Sie dringend nutzen sollten! Schauen wir uns doch einmal die Ergebnisse der letzten Jahre an, um nur ein paar Beispiele zu bringen: Marode Schulen (z.B. Märkische...

  • Bochum
  • 31.07.20
  • 6
Politik

Gründung AfD Stadtverband Kalkar
Klaus Wolters ist erster Sprecher des AfD Stadtverband Kalkar

In einer Gaststätte in Kalkar trafen sich die Mitglieder der AfD der Stadt Kalkar sowie Gäste und hielten die Gründungsversammlung des Stadtverbands Kalkar ab. Der Kreissprecher Kai Habicht begrüßte die Mitglieder der AfD Kalkar und gab einen kurzen Überblick über die aktuelle politische Lange im Lande. Unter Leitung des Kreissprechers, dem stellv. Kreissprecher Michael Matthiesen und dem stellv. Sprecher des Stadtverbandes der Stadt Goch; Axel Radecke wurde Herr Klaus Wolters zum ersten...

  • Kalkar
  • 27.02.20
Politik
Für die "Putzaktion" des AfD-Stadtverbandes Gladbeck wird der "ZBG" keine - wie von der AfD angekündigt - Einweghandschuhe und Mülltüten zur Verfügung stellen.

"Zentraler Betriebshof Gladbeck" zeigt sich überrascht
Wer hat denn nun was falsch verstanden?

Ein Kommentar Am Samstag, 29. Februar, will die Gladbecker AfD erstmals dem herumliegenden Wohlstandsmüll vor Ort zu Leibe rücken und die Aktion dann alle vier Wochen wiederholen. Hierfür werden noch fleißige Bürger als Helfer gesucht. Dies alles teilte die Partei in einer eineinhalbseitigen Meldung unserer Redaktion mit. Zu lesen war in der Meldung auch, dass die Aktion vom "ZBG" durch die Stellung von Müllsäcken und Arbeitshandschuhen unterstützt werde. Doch an der Wilhelmstraße wissen die...

  • Gladbeck
  • 21.02.20
  • 1
Politik

Kreis Kleve
Ein weiterer AfD Ortsverband im Kreis Kleve

Gründung des AfD Ortsverband Wachtendonk/Wankum Nach der Gründung vom Ortsverband Uedem nun auch die Gründung des Ortsverbandes Wachtendonk / Wankum, so Kreissprecher Kai Habicht hoch erfreut, der die Mitglieder der AfD Wachtendonk zur Gründungsversammlung in Wachtendonk begrüßte. Unter Leitung des Kreissprechers Kai Habicht, dem stellv. Kreissprecher Michael Matthiesen und dem stellv. Sprecher des Stadtverbandes der Stadt Goch; Axel Radecke sowie dem Datenschutzkoordinator und Mitglied des...

  • Kleve
  • 20.02.20
Politik

Alternative für Deutschland Gemeinde Uedem
AfD gründet Ortsverband in Uedem

In einem gut gefüllten Versammlungsraum in Uedem trafen sich die Mitglieder der AfD der Gemeinde Uedem und Gäste aus dem gesamten Kreisgebiet und hielten die Gründungsversammlung des Ortsverband Uedem ab. Im Beisein und Leitung des Kreissprechers Kai Habicht, dem stellv. Kreissprecher und Sprecher des Stadtverband Kleve; Prof. Dr. Georg Bastian, den Mitgliedern des Kreisvorstandes und stellvertretenden Sprechern des Stadtverband Goch, den Herrn Klaus Haefs und Axel Radecke wurde Andreas Marherr...

  • Uedem
  • 14.01.20
  • 58
Politik
7 Bilder

MdL Nic Vogel - Verkehrspolitischer Sprecher
MdL Nic Vogel legt Brückentag in Emmerich am Rhein ein

Der verkehrspolitische Sprecher der Landtagsfraktion der Alternative für Deutschland in NRW Nic Vogel besuchte am Wochenende die Kreisstadt. Auf seinem Terminplan stand die Baustellenbesichtigung zu den Instandsetzungarbeiten der Emmericher Rheinbrücke. Der Diplomingenieur Stephan Huth von Straßen NRW begrüßte MdL Nic Vogel, den Sprecher des Kreisverbandes Michael Matthiesen und interessierte AfD-Mitglieder aus dem Kreisverband im Baupavillon an der Wardstraße. Anhand von Bauplänen führte...

  • Emmerich am Rhein
  • 24.11.19
  • 1
Politik
5 Bilder

AfD im Kreis Kleve
MdB Stephan Protschka erhält Waldzustandsbericht im Klever Reichswald

Auf Einladung des Kreisverbands Kleve der Alternative für Deutschland reiste der Bundestagsabgeordnete Stephan Protschka aus Niederbayern an den Niederrhein. MdB Protschka ist Obmann und Mitglied des Ausschusses für Landwirtschaft, Ernährung und Forst im Bundestag. Hochinteressante und spannende Waldbegehung mit Waldzustandsbericht des Klever Reichswald qua Borkenkäfer, Eichenprozessionsspinner und Grundwasserstand, die durch den AfD Stadtverband Emmerich am Rhein organisiert wurde. Ermöglicht...

  • Emmerich am Rhein
  • 11.10.19
Politik

AfD MdB Stefan Keuter empfängt Emmericher Ratsherr im Bundestag
AfD Ratsherr besucht MdB Stefan Keuter in Berlin

Auf Einladung des AfD Bundestagsabgeordneten Stefan Keuter war Ratsmitglied und Sprecher des AfD Stadtverband Emmerich am Rhein, Christoph Kukulies, zu Gast im Bundestag. MdB Stefan Keuter empfing den Emmericher Kommunalpolitiker in seinem Abgeordnetenbüro in der Wilhelmstraße 64 in Berlin. Anschließend gab es eine Privatführung durch das Reichstagsgebäude und das Paul- Löbe-Haus in dem die Ausschüsse des Bundestags tagen. Im Marie- Elisabeth-Lüders Haus wurde der Anhörungssaal 3.101 in...

  • Emmerich am Rhein
  • 09.05.19
  • 1
Politik
Hate Speech erlaubt, wenn es von den "Guten" kommt?

Wie viel Hate Speech ist im Lokalkompass erlaubt?

Gibt es für den Lokalkompass guten "Hate Speech"? Es gibt nur sehr selten Meldungen über die AfD, in denen Berichterstattung und wertender Kommentar nicht völlig vermischt werden. Eine inhaltliche Außeinandersetzung der Altparteien mit der größten Oppositionspartei im deutschen Bundestag sucht man meist vergeblich und Journalisten und Redaktionen, die sich der Neutralität und der Sachlichkeit gegenüber verpflichtet sehen müssten, sehen ihre Kernaufgabe darin eine demokratische Partei hinter der...

  • Duisburg
  • 11.10.18
  • 62
  • 5
Politik

Es blieb friedlich und die Zeche zahlt nun der Steuerzahler

Erfreulicherweise friedlich blieb es am vergangenen Samstag in Gladbeck-Ost. Dabei hatte die "Alternative für Deutschland" (AfD) doch zu einer Vortragsveranstaltung mit einem bundesweit bekannten Politiker eingeladen und somit natürlich prompt das "Gladbecker Bündnis für Courage" auf den Plan gerufen, das eine Gegendemonstration ausrief. Auf beiden Seiten war die Zahl der Teilnehmer sehr übersichtlich. Ins Bürgerhaus-Ost eingelassen wurden nur geladene Gäste und rund 100 Meter davon entfernt...

  • Gladbeck
  • 28.09.18
  • 1
Überregionales

Der Staatschutz ermittelt: Linke Schmierereien am Bürgerhaus in Gladbeck-Ost

Gladbeck-Ost. Ein offizielles Nachspiel hat die Veranstaltung der "Alternative für Deutschland" (AfD) am vergangenen Samstag, 22. September, im Bürgerhaus-Ost an der Bülser Straße. Denn unbekannte Täter hinterließen dort ihre Spuren, machten aus ihrer politischen Einstellung und ihrer ablehnenden Haltung gegenüber der "AfD" keinen Hehl: In den Vormittagsstunden des 22. September wurden auf dem Gehweg und auch direkt am Bürgerhaus Kreide-Schmierereien festgestellt. Darüber hinaus befanden sich...

  • Gladbeck
  • 24.09.18
  • 4
Politik

Scheindebatte um Integrationsräte

Die aktuelle Debatte, um die angebliche Abschaffung bzw. Neuausrichtung von Integrationsräten in NRW, öffnet mittlerweile auch der CDU in Gladbeck die Augen. Der stellvertretende Sprecher des AfD Kreisverbands Recklinghausen, Marcus Schützek, und sein Vorstandskollege Marco Gräber, Beisitzer im Kreisverband RE, begrüßen dies. Die beiden Gladbecker stellen grundsätzlich den Nutzen von Integrationsräten in Frage. "Natürlich freuen wir uns über jeden gelungenen Fall der Integration, doch bleibt...

  • Gladbeck
  • 09.02.18
  • 4
Politik

AfD im Kreis Recklinghausen trifft sich zum Neujahrsempfang in Gladbeck

Großes InteresseAuf großes Interesse stieß die Auftaktveranstaltung, am vergangenen Freitag, bei der sich die AfD im Kreis Recklinghausen zum Neujahrsempfang in Gladbeck traf. Rund 50 Gäste fanden den Weg in die Lokalität, die aus Sicherheitsgründen nicht Öffentlich genannt wird, da der Gastwirt vor Repressalien aus dem linken Spektrum geschützt werden soll. Als hochkarätigen Referenten hatte die AfD den neuen Beisitzer aus dem NRW Landesvorstand, Matthias Helferich, zu Gast. Helferich ist...

  • Gladbeck
  • 26.01.18
Politik

Die Gladbecker SPD vor dem Umbruch?

Die Forderung klingt deutlich: "Die SPD muss sich erneuern!" kündigt Jens Bennarend als Vorsitzender des SPD-Stadtverbandes Gladbeck im Vorfeld des SPD-Stadtparteitages an. Ja, die Wahlschlappen auf Landes- und Bundesebene haben auch bei den Genossen vor Ort Spuren hinterlassen. Also wollen die Gladbecker Sozialdemokraten "die Ärmel hochkrempeln" und das verlorengegangene Vertrauen der Bürger wieder zurückholen. Eine schonungslose Analyse der Fehler, die der SPD in den letzten Jahren auch in...

  • Gladbeck
  • 10.11.17
  • 6
  • 1
Politik

Und was kommt nach der Wahl-Klatsche?

Die Verlierer lecken noch ihre Wunden, die "Alternative für Deutschland" (AfD) ist - auch in Gladbeck - der uneingeschränkte Gewinner der Bundestagswahl. Auf Bundesebene entschieden sich 12,6 Prozent der Urnengänger dafür, ihre (Zweit-)Stimme der "AfD" zu geben. Berichtet wird, dass die "AfD" ihre meisten Stimmen im Osten Deutschlandes erhielt. Was so nicht stimmt. Denn auch Gladbeck hat sich seit Sonntag als "AfD-Hochburg" etabliert, denn die "AfD" kam vor Ort auf einen Stimmenanteil von...

  • Gladbeck
  • 26.09.17
  • 10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.