Altersfreigabe

Beiträge zum Thema Altersfreigabe

LK-Gemeinschaft

Meine Online-Glosse "So isses"
Skurriles Internet: Auch Rentner erleben was ...

Als ich vor einigen Wochen - ehrlich gesagt, ist das sogar schon ein paar Monate her - ankündigte, dass ich (nach fast 30 Jahren als Stadtspiegel-Redaktionsleiter im Raum Menden/Fröndenberg) künftig Online-Glossen veröffentlichen  werde, da hatte ich nicht daran gedacht, dass man als Rentner nicht mehr sooo viel Interessantes erlebt. Eben, weil der berufliche Kontakt zur Bevölkerung und Leserschaft nicht mehr so wie früher vorhanden ist. Deshalb ist seit meiner letzten kleinen Erzählung schon...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.12.19
Überregionales

Grundschülerin wurden Energydrinks verkauft / Arzt empfiehlt Verbot

An Durchfall, Herzrasen und Bauchschmerzen litt die neunjährige Alexa, nachdem sie zweieinhalb Dosen eines Energydrinks getrunken hatte. Im Krankenhaus sei zudem Bluthochdruck diagnostiziert worden, berichtet ihre Mutter Sabrina Glaser. Die Castrop-Rauxelerin empört sich darüber, dass ihrer Tochter die Energydrinks verkauft wurden. Wir haben bei Dr. Carsten A. Scholz, Allgemeinmediziner mit dem Schwerpunkt Versorgung von Kindern und Jugendlichen, nachgefragt, wie gefährlich solche Getränke für...

  • Castrop-Rauxel
  • 24.10.15
  • 1
  • 1
Ratgeber
Frage an die Glühweinreporter: darf man mit 16 schon Glühwein trinken?

Frage der Woche: Darf man mit 16 schon Glühwein kaufen?

Ob mit Freunden oder Kollegen, Familie oder Verwandten - zur Weihnachtszeit trifft man sich oft auf dem Weihnachtsmarkt, und wer nicht fahren muss, gönnt sich gerne mal 'nen Glühwein. Oder zwei. Oder drei. Jugendliche fahren auch kein Auto. Dürfen Minderjährige eigentlich Glüwhwein trinken? Im vergangenen Jahr haben wir Euch als BürgerReporter der Weihnachtsmärkte noch als Glühweinreporter eingeladen, dieses Jahr wollen wir mit Euch über Jugendschutz sprechen. Lasst uns Fachwissen und...

  • Essen-Süd
  • 12.12.14
  • 36
  • 5
Überregionales
Nicht die hellste Kerze auf der Torte - woher der Spruch auch immer stammt: Hier passt er!

Nicht die hellste Kerze: Tarnung aufgeflogen

Computerspiele, Filme und Musik unterliegen der gesetzlich geregelten Altersfreigabe. Auch die Nutzung verschiedener Internet-Foren verlangt ein bestimmtes Mindest-Alter der User. Diffuse Vermutungen, dass es hier der ein oder andere mit der Wahrheit nicht so genau nimmt, haben sich jetzt eindeutig bestätigt: Wer im sozialen Netzwerk Nr. 1 unterwegs ist, muss wenigstens zwölf Jahre alt sein. Dumm gelaufen (oder „natürliche Auslese“?), wenn man das Foto der eigenen Geburtstags-Torte hier...

  • Moers
  • 03.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.