Altersklasse

Beiträge zum Thema Altersklasse

Sport
EM-Debüt für Isabel Mengeler und ihr Pferd Mighty Carrera.

Erfolgreiches EM-Debüt für Vielseitigkeitsreiterin Isabel Mengeler aus Hamminkeln

Vielseitigkeitsreiterin Isabel Mengeler aus Hamminkeln ist am Wochenende in der Altersklasse der Junioren (U18) bei der Nachwuchs-Europameisterschaft im niederländischen Maasbergen gestartet. Für die 18-Jährige und ihren siebenjährigen Wallach, Mighty Carrera, war es der erste Start bei einer Europameisterschaft. Das Paar platzierte sich am Ende im oberen Viertel auf Rang 22 – "ein Erfolg", findet Isabel. Besonders stolz sei sie auf ihr noch junges Pferd. Noch nie so schweren Kurs geritten „Ich...

  • Hamminkeln
  • 16.07.19
Sport
Isabel Mengeler mit ihrem sieben Jahre alten Wallach Mighty Carrera.
Die Vielseitigkeitsreiterin vom ZRFV von Lützow Hamminkeln wurde Fünfte beim Preis der Besten in der Altersklasse der Junioren bis 18 Jahre und steht nun auf der EM-Longlist.

Die Europameisterschaft im Blick
Hamminkelner Vielseitigkeitsreiterin Isabel Mengeler wird Fünfte beim Preis der Besten

Die Vielseitigkeitsreiterin Isabel Mengeler vom ZRFV von Lützow Hamminkeln wurde Fünfte beim Preis der Besten in der Altersklasse der Junioren bis 18 Jahre und steht nun auf der EM-Longlist. Bei diesem Turnier in Warendorf, das gleichzeitig die erste Sichtung für die Nachwuchs-Europameisterschaften ist, messen sich die besten Nachwuchsreiter Deutschlands. Dank ihrer guten Leistung ist Isabel Mengeler ihrem großen Traum, der ersten Teilnahme bei den U18-Europameisterschaften, einen kleinen...

  • Hamminkeln
  • 30.05.19
Sport
Sara und Robert
16 Bilder

MIXED 65, Tennis für eine Mischung aus Jung & Erfahren.

Am heutigen Sonntag hat sich trotz Ferien und Urlaub eine starke Mischung von Vereinsmitgliedern der Sportfreunde Königshardt Tennis zusammen gefunden, mit einer  Gemeinschaft aus beiden Geschlechtern, sowie Altersklassen die in der Addition wenigsten eine Summe von 65 ergeben. Mit anderen Worten, wir pflegen ein Miteinander, um Spaß und Freude beim Tennisspiel zu erleben, um die  Generationen des Vereins zu verbinden. Hier zunächst ein kurzer Überblick über den Turnierverlauf und über die...

  • Oberhausen
  • 29.07.18
Überregionales
Dilara Kaya und Lea Allissat (v.l.) erklärten ihre Idee während eines fünfminütigen Vortrags vor der Jury der Ingenieurkammer-Bau NRW.
2 Bilder

Josef-Albers Mädels erfolgreich / Ingenieurkurs belegt / 3. Platz im Landesentscheid: „Wing-Bridge“ der Ingenieurkammer BA NRW / Brücke konstruiert und gebaut

Lea Allissat und Dilara Kaya "konstruieren" sich auf dritten Platz im Landeswettbewerb der Ingenieurkammer Bau Bottrop. Lea Allissat und Dilara Kaya, Schülerinnen des 8er-Ingenieurkurses des Josef-Albers Gymnasium, belegten in ihrer Altersklasse den 3. Platz im Landesentscheid: „Wing-Bridge“ der Ingenieurkammer BA NRW. Der bundesweit von den Ingenieurkammern ausgeschriebene Wettbewerb rückt den Bauingenieurberuf in den Fokus der Jugendlichen. Lea Allissat und Dilara Kaya hatten sich für den...

  • Bottrop
  • 25.05.18
Sport
Sabine Kulik siegt in ihrer Altersklasse

Sabine Kulik siegt in ihrer Altersklasse

Den zweiten Wettbewerb der Hellweg-Serie 2017 richtete der VfL Fröndenberg mit dem 42. Ruhrtallauf aus. Vom SuS Oberaden gingen Sabine und Matthias Kulik auf die 10 km lange Distanz. Bei Sonne und frühlingshaftem Wetter führte die Wendepunkt-Strecke die Läufer entlang des Ruhrtal-Radweges Richtung Wickede und wieder zurück. Dabei erlief sich Sabine Kulik mit einer Zeit von 50:35,3 Minuten den ersten Platz ihrer Altersklasse und erreichte als 15. aller Teilnehmerinnen das Ziel. Matthias Kulik...

  • Unna
  • 15.03.17
  • 1
Sport
Die Schwimmer des SV Neptun wurden für ihre Leistungen mit Medaillen und Pokalen ausgezeichnet.

Erfolge für Schwimmer des SV Neptun

Bei den Vereinsmeisterschaften in der Schwimmhalle des Otto-Hahn-Gymnasiums zeigten sich die Schwimmer des SV Neptun in sehr guter Form. Gleich 21 Athleten landeten in ihren jeweiligen Altersklassen auf dem Treppchen. Die Jahrgänge ab 2004 schwammen alle vier Lagen, also Schmetterling, Rücken, Brust und Freistil, jeweils über 100 Meter, die Jüngeren jeweils über 50 Meter. Bei einem weiteren Wettkampf in Dülmen waren die Teilnehmer bei gutem Wetter im Freibad aktiv. Die Herner konnten auch hier...

  • Herne
  • 14.09.16
Politik

Der kleine Kobold in meinem Ohr, er spricht: "Adoptier dir einen Reichen!"

Wir Menschen sind alle sehr individuell und unterschiedlich und wenn man das menschliche Treiben mal mit etwas Abstand betrachtet könnte man sich wundern, dass wir es überhaupt schaffen miteinander klar zu kommen. Gerade in unserer hochzivilisierten und hochtechnisierten Welt, in der jeder systemrelevante Handgriff genormt ist und das Denken daher schon weitgehend als überflüssig empfunden wird, treibt die allgemeine Individualisierung mitunter derart seltsame Blüten, -so sieht es zumindest...

  • Wesel
  • 05.01.15
  • 35
  • 13
Sport

Die Hälfte der Vorbereitungszeit ist vorbei

Fünf Wochen sind vorbei, noch fünf Wochen, dann wird der Bremen-Marathon mit mir im Teilnehmerfeld gestartet. Ich bin nach der Innen-Meniskus-Op im Mai sehr zufrieden. Ich bin zudem optimistisch, dass ich in Bremen zwar nicht unter vier Stunden laufen, aber doch meine Premieren-Zeit von Luzern vor drei Jahren (4:07) erreichen kann. Damit wäre ich angesichts auch der neunwöchigen Laufpause im April, Mai und Juni hoch zufrieden. Guter Halbmarathon in Bochum Am Sonntag habe ich am Halbmarathon in...

  • Iserlohn
  • 02.09.13
Sport
Die erfolgreichen Schwimmerinnen und Schwimmer der DLRG in Goch! Foto: Neutzer

DLRG Goch: Bestleistungen bei den Landesmeisterschaften!

Kürzlich fanden im Schwimmsportleistungszentrum Wuppertal die diesjährigen Landesmeisterschaften im Rettungsschwimmen statt. Jeweils drei Plätze auf dem Treppchen konnte sich die Gocher DLRG dabei trotz einiger Missgeschicke überraschend sowohl bei den Mannschafts- sowie den Einzelmeisterschaften sichern. Zunächst wurden die Mannschaftsmeisterschaften ausgetragen. Auf der für die Gocher ungewohnten 50 Meter Wettkampfbahn schlugen sich diese hervorragend. Gleich zu Beginn des Wettkampftages...

  • Goch
  • 05.06.13
Sport
Der Regen hatte vor allem im 1. Durchgang die Schützen fest im Griff

Bogensportler trotzen Petrus

Regen bei Kreismeisterschaft hält Baroper nicht auf Unter ungünstigen Wetterbedingungen standen die Bogenschützen des Kreises Dortmund-Schwerte an der Schießlinie, um ihre Meister zu ermitteln. Dabei sicherten sich einmal mehr die Bogensportler des TuS Barop in den diversen Klassen einen Platz auf dem Podest. Eine deutliche Steigerung gegenüber der Vereinsmeisterschaft und damit auf dem Weg zu gewohnter Leistungsfähigkeit bedeuteten für Lars Najorka den Titel in der Schützenklasse vor seinen...

  • Dortmund-City
  • 26.05.13
Sport
Diesmal auf Platz Eins vor ihrer Vereinskameradin Clara Ostendarp: die Bezirksmeisterin in der weiblichen Jugendklasse Mara Weyers
2 Bilder

Bogensport: Medaillenregen für Baroper

5 x Gold, 4 x Silber, 1 x Bronze bei der Bezirksmeisterschaft Die Bogensportler des TuS Barop konnten bei der diesjährigen Bezirksmeisterschaft Halle mehrmals den obersten Podestplatz erklimmen und ihre Vormachtstellung in der Schützenklasse verteidigen. Dabei war aller Augen auf das Abschneiden des mit der roten Scheibennadel frisch dekorierten Sebastian Grüber gerichtet. Sebastian Grüber enttäuschte die in ihn gesetzten Hoffnungen nicht und trat erfolgreich die Nachfolge als Bezirksmeister in...

  • Dortmund-Süd
  • 16.12.12
Sport
Sebastian Grüber konnte als erster Schütze in der Geschichte des TuS Barop die rote Scheibennadel erlangen.

Bogensport: Rotalarm in Barop!

Sebastian Grüber zeigt sensationelle Leistung Weniger ist mehr könnte das Motto des TuS Barop zum Auftakt des NRW-Hallenchampionats in Oberhausen gewesen sein. Die drei Schützen Sebastian Grüber, Uwe Müller und Christian Spenner waren angetreten, um sich mit guten Schießergebnissen auf den vorderen Rängen zu platzieren. Dieses Vorhaben gelang in überzeugender Weise. Die Farben des TuS Barop waren beim Oberhausener Hallenchampionat mit den 3 Schützen zwar unterrepräsentiert, doch konnten diese...

  • Oberhausen
  • 13.11.12
Sport
Clara Ostendarp sicherte sich den ersten Titel in ihrer noch jungen Bogensportkarriere.
3 Bilder

Bogensport: Erfolgreiche Kreismeisterschaft für Baroper

Baroper Bogensportler dominierten Schützenklasse Bei der Kreismeisterschaft am ersten Novemberwochenende in der Halle des BSV Schwerterheide konnten die Schützen des TuS Barop 1862 e.V. in der Schützenklasse erneut die vorderen Ränge belegen und auch in den übrigen Klassen überzeugten die Baroper. Der schon bei den Ligawettkämpfen positiv aufgefallene Sebastian Clever zeigte auch bei der Kreismeisterschaft eine gute Vorstellung. Er wurde Kreismeister in der Schützenklasse gefolgt von seinem...

  • Schwerte
  • 11.11.12
Sport

Andrea Gabriel siegreich

Andrea Gabriel, Bettina Gerken, Thomas Eder, Günter Waschk und Thomas Budde (v.l.) vom TLV Rünthe starteten beim Teutolauf in Lengerich. Andrea Gabriel beendete den Lauf am schnellsten in 2:22:12 Stunden. Im Gesamtfeld der 767 Teilnehmer belegte sie damit als 6. Frau im Ziel den 104. Platz und gewann in ihrer Alterklasse W40. Es folgten vom TLV Rünthe auf Platz 182 (52./M45) Thomas Budde, auf dem 285. Rang (15./ M55), Günter Waschk und auf Platz 316 (92./M45) Thomas Eder. Für den Waldlauf über...

  • Unna
  • 24.10.12
Sport
Am 20. Oktober geht der SchloßQuelle-Lauf in eine neue Runde.

SchloßQuelle-Lauf geht in eine neue Runde

Der Herbst zieht ins Land und die Leichtathleten zieht es am 20. Oktober zum traditionellen SchlossQuelle-Lauf von TuS 84/10 nach Borbeck. Zum 59. Mal können sich die Lauffreunde im Schlosspark auf die Socken machen. „Wir bieten ein Event für die ganze Familie“, verspricht Vorsitzender Kevin Kerber. Mit Strecken von 500 Meter für die Bambini bis zum 10.000-Meter-Hauptlauf gibt es für alle Altersklassen passende Startmöglichkeiten. Den Anfang machen um 12 Uhr die Walker. Für die Schüler aller...

  • Essen-Borbeck
  • 28.09.12
Sport
Norbert Breucker beim Zieleinlauf

Breucker auf dem Podest

Am heißesten Wochenende des Jahres fand in Hückeswagen die NRW-Meisterschaft über die Mitteldistanz statt (2 km Schwimmen, 74 km Radfahren, 21 km Laufen). Von den Triathleten der SG Welper war Norbert Breucker in der Alterklasse M55 am Start, und erreichte seinen bisher größten Erfolg als 3. dieser AK in 5:02:14 h (36:37 min, 2:28:27 h, 1:57:09 h). Im Gesamtfeld belegte er damit den 186 Rang. Bei der gleichen Veranstaltung finishten Antje Bienewitz und Bernd Löhken über die Volksdistanz (0,5 km...

  • Hattingen
  • 24.08.12
Sport

TC Rot-weiss Steele startet LK-Serie am Wochenende

An den kommenden Samstagen findet beim T. C. Rot-Weiss Essen-Steele e.V. (Schäpenkamp 6) eine LK Turnier-Serie statt. Am ersten Turniertag, am 14. Juli, treten die Spielklassen der Damen 40 und 50 Einzel, und Herren 40 und 50 Einzel an. Der zweite Termin, am 28. Juli, ist für die Damen und Herren 30 Einzel. Am 4. August, dem letzten Turniertag, treten Damen und Herren in offenen Klassen Einzel an. Weitere Turniertage sind vom 24. bis zum 26. August für die Spielklassen Damen und Herren Einzel....

  • Essen-Steele
  • 13.07.12
Sport
Freuten sich über Medaillenregen: Sebastian Grüber, Uwe Müller, Michael Ehlert, Iris Ehlert, Vivien Wetzke, Eva Weyers, Volker Hülscher, Wolfgang Hirsch, Andreas Furbach, Lars Najorka (v.l.n.r.).
4 Bilder

Bogensport: Goldfieber in Barop

7 Bezirksmeistertitel für Bogensportler Bei besten Wetterbedingungen standen 148 Bogensportler an der Schießlinie auf der Bogensportanlage des TuS Barop 1862 e.V. an der Stockumer Straße um ihre Bezirksmeister im Freien zu ermitteln. Dabei konnten die Baroper wie bei der Kreismeisterschaft ihren Medaillenhunger stillen. Im Nachwuchsbereich sicherte sich Christoper Hermann in der Schülerklasse B den dritten Platz und die Landeskaderschützin Mara Weyers den Bezirksmeistertitel in der weiblichen...

  • Dortmund-Süd
  • 12.06.12
Sport
Michael Ehlert konnte seinen Titel erfolgreich verteidigen.
4 Bilder

Bogensport: Baroper Schützen überzeugten

Mit etwas mehr als einem Drittel aller Schützen war die Bogensportabteilung des TuS Barop 1862 e.V nicht nur insgesamt wie im Vorjahr erneut der teilnehmerstärkste Verein bei der Kreismeisterschaft im Freien, sondern stellte auch im Schülerbereich die meisten Teilnehmer. Bei guten Wetterbedingungen wussten die Baroper zu überzeugen und sammelten wieder reichlich Edelmetall. Allen voran Michael Ehlert, der seinen Kreismeistertitel vom Vorjahr in der Schützenklasse verteidigte und dafür extra von...

  • Dortmund-City
  • 23.05.12
Sport
Schauplatz des Baroper Triumphs: Die Bogensporthalle in Soest
4 Bilder

Bogensport: Bezirksmeisterschaft Halle 2012

Dominanz des TuS Barop in der Schützenklasse Am ersten Dezemberwochenende fand in Soest die Bezirksmeisterschaft Halle 2012 der Bogenschützen des fünften Bezirks (Hellweg) des Westfälischen Schützenbundes statt. In der Schützenklasse führte kein Weg an den Baroper Teilnehmern vorbei. Ein durchwachsenes Bild boten die Bogensportler des TuS Barop auf der Bezirksmeisterschaft. Die in der letzten Saison äußerst stark auftretende Eva Weyers konnte zwar als Drittplatzierte in der Damenaltersklasse...

  • Dortmund-Süd
  • 06.12.11
Sport
Die Schützen bei der Trefferaufnahme beim letztjährigen Hallenchampionat des TuS Barop in der Sporthalle der Brügmannschule

Bogensport: NRW-Hallenchampionat

Das NRW-Hallenchampionat ist eine Serie von 5 Turnieren, deren Gesamtsieger am Ende bei dem Hallenturnier des TuS Barop im Februar gekürt werden. Dabei kommen die besten 4 der 5 Turniere in die Wertung. Bei dem Turnier in Oberhausen am letzten Oktoberwochenende griffen 5 Baroper Bogensportler in den Wettkampf ein. Während letztes Jahr der Auftakt in Oberhausen zur Turnierserie für Eva Weyers vom TuS Barop mißlang, konnte sie sich diesmal besser in Szene setzen und sicherte sich den 1. Platz....

  • Oberhausen
  • 01.11.11
Sport
Erfolgreicher Nachwuchs in der Schülerklasse B: Christopher Herrmann, Simon Robens, Jan Pisarski (v.l.n.r., alle TuS Barop)

Erfolgreiche Kreismeisterschaft Halle für Baroper Bogensportler

Reichlich Edelmetall in allen Klassen Ein Drittel der Bogenschützen bei der letztes Wochenende durchgeführten Kreismeisterschaft des Kreises Dortmund-Schwerte stammt vom TuS Barop, der damit der teilnehmerstärkste Verein war. Ein so großes Teilnehmerkontingent beinhaltet zwangsläufig die Verpflichtung auf viele Podestplätze und die Baroper erfüllten sie gerne. Die 34 Bogensportler errangen in der Halle des Bügerschützenvereins Schwerter Heide insgesamt 17 Medaillen (7 x Gold, 6 x Silber, 4 x...

  • Schwerte
  • 01.11.11
Sport
Erfolgreiches Damentrio des TuS Barop (v.l.): Iris Ehlert, Eva Weyers, Lydia El-Kareh
12 Bilder

Bogensport: Landesmeisterschaft Westfalen - Baroper Frauen zeigen sich treffsicher

Drei von Vier Landesmeistertiteln durch das Damentrio Von den zwölf zu vergebenden Meisterschaftstiteln der Erwachsenen sicherten sich die Bogensportler des TuS Barop ein Viertel und waren damit der erfolgreichste Verein bei den diesjährigen Titelkämpfen Freiluft im Recurvebereich. Die ersten drei Goldmedaillen waren nach der Qualifikationsrunde gesichert, deren Ergebnis für die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft entscheidend ist. Eva Weyers konnte sich in der Damenaltersklasse...

  • Dortmund-Süd
  • 10.07.11
Sport

Das Jahr wettkampfmäßig begonnen

Einmal ist immer das erste Mal. So auch am Sonntag in Flierich, wo ich am 10-Kilometer-Lauf teilgenommen und so das neue Jahr wettkampfmäßig eröffnet habe. Nach 49:38 Minuten war ich im Ziel und habe mich als Elfter in meiner M60-Altersklasse platziert. Ich war und bin zufrieden. Jetzt geht es für mich schon in die Vorbereitung auf den Dead-Sea-Marathon über 50 Kilometer am Samstag, 9. April, in Jordanien. Dorthin "verschlägt" es drei Iserlohner Ehepaare. Wir unternehmen eine Rundreise und...

  • Iserlohn
  • 10.01.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.