Altes Rathaus

Beiträge zum Thema Altes Rathaus

Kultur
Am Sonntag, 7. November 2021, werden ab 17 Uhr Sabine und Michael van Ahlen eine literarische Collage im Ratssaal des Alten Rathauses präsentieren.

"Sag', bekomm' ich Flügel auch im Leben?"
Literarische Collage im Ratssaal des Alten Rathauses

Am Sonntag, 7. November 2021, werden ab 17 Uhr Sabine und Michael van Ahlen eine literarische Collage im Ratssaal des Alten Rathauses präsentieren. Kaum etwas hat Hans Christian Andersen (1805-1875) lieber getan als seine Märchen vor Publikum vorzutragen, auch – oder gerade – wenn sie noch nicht vollendet waren: auf diese Weise erprobte er ihre Wirkung, las von den Mienen der Zuhörer, variierte, probierte, feilte und verbesserte. Er erzählte mit Verve und Leidenschaft, gestenreich und...

  • Haltern
  • 24.10.21
  • 1
Politik
Auch am Aktionstag "Blasenkrebs-Roadshow" präsentierten sich die öffentlichen Toiletten im Alten Rathaus in einem unzumutbaren Zustand.

Öffentliche Toilette im Gladbecker Rathaus
Übler Gestank und jede Menge Müll

Ein Kommentar Die öffentlichen Toiletten im Alten Rathaus werden derzeit grundlegend saniert und aufgehübscht. Eine längst überfällige Investition, doch für die "Blasenkrebs-Roadshow", die unlängst auf dem Rathausplatz Station machte, kommt diese Maßnahme zu spät. Einen ganzen Tag lang waren Besucher auch in dem großen Infobus auf dem Willy-Brandt-Platz willkommen. Und selbstverständlich war auch für das leibliche Wohl der Besucher und der Krebs-Fachleute gesorgt. Was nach einer gewissen Zeit...

  • Gladbeck
  • 19.10.21
  • 3
Kultur
Armine Ghuloyan (Klavier) und Tirzah Haase (Gesang, Text).

Aber bitte nicht nur Sahne
Udo Jürgens Chanson-Biographie im Alten Rathaus Dorsten

Mit mehr als 1000 Liedkompositionen und seiner mehr als 60jährigen Bühnenkarriere gilt Udo Jürgens (1934-2014) als einer der bedeutendsten Solo-Künstler unserer Zeit. Sein breitgefächertes Schaffen entzieht er sich den gängigen Einordnungen: Wurde er anfangs meist als Schlagersänger bezeichnet, sprengte er mit seinem kompositorischen Werk die Grenzen des Genres. Seine Lieder sprechen häufig gesellschaftliche Themen an, karikieren bürgerliche Werte und nehmen zu politischen Themen Stellung. So...

  • Dorsten
  • 06.10.21
Vereine + Ehrenamt
Der Rotary Club Dorsten freut sich, dass der Bücherbasar nach einer coronabedingten Pause wieder im Rahmen des Herbstfestes stattfinden kann.
2 Bilder

Bücher für Bücher
Wie aus gebrauchten neue Bücher werden können

Der Rotary Club Dorsten freut sich, dass der Bücherbasar nach einer coronabedingten Pause wieder im Rahmen des Herbstfestes stattfinden kann. Die Bücher werden, nach Themengebieten sortiert, in einem Ladenlokal der überdachten Passage am Franziskanerkloster in der Innenstadt (Lippestraße 5) angeboten und verkauft. „In der Coronazeit haben die Menschen viel gelesen. So können wir dieses Jahr eine große Anzahl aktueller und qualitativ hochwertiger Bücher anbieten. Dafür möchten wir uns bei allen...

  • Dorsten
  • 29.09.21
Blaulicht

26-Jährige vermisst
UPDATE: Vermisste ist wieder da / Frau aus Schermbeck seit Dienstag nicht nach Hause gekommen

Seit Dienstagmittag (14. September, 13.30 Uhr) wird eine 26-Jährige vermisst. Nachdem sie eines ihrer Kinder nicht im Kindergarten (Altes Rathaus) abgeholt hatte, machte sich der Ehemann sorgen und alarmierte gegen 17.20 Uhr die Polizei. Diese leitete eine sofortige Fahndung und Ermittlungen ein. Eine Zeugin gab an, die 26-Jährige gegen 13.30 Uhr mit einer unbekannten Frau auf der Mittelstraße gesehen zu haben. Ihr Fahrrad stand ebenfalls ordnungsgemäß verschlossen im Fahrradständer vor der...

  • Dorsten
  • 16.09.21
Kultur
Die Band "Migenda & Friends" darf bei der diesjährigen Ausgabe des Festivals "Umsonst & Draußen" natürlich nicht fehlen. Die Open-Air-Veranstaltung am Freitag, 13. August, ist inzwischen übrigens ausverkauft.

Open-Air-Festival vor dem Gladbecker Rathaus
"Umsonst & Draußen" ist ausverkauft

Wie bereits mehrfach berichtet, findet am Freitag, 13. August, von 18 bis 22 Uhr auf dem Willy-Brandt-Platz vor dem Alten Rathaus in Gladbeck das Festival „Umsonst & Draußen“ statt. Obwohl die seit vielen Jahren beliebte Veranstaltung wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr als Sitzplatz-Konzert mit 500 Besucherinnen und Besucher und einer Sitzordnung nach Schachbrettmuster stattfinden wird, sind inzwischen alle zur Verfügung stehenden Karten vergriffen. Beim Einlass ab 17 Uhr ist eines der 3...

  • Gladbeck
  • 10.08.21
  • 2
  • 1
Reisen + Entdecken
An einer virtuellen Tour durch das Alte Rathaus in Hattingen kann man am 27. Mai teilnehmen.

Am 27. 5. dabei sein
Online-Führung durch das Alte Rathaus in Hattingen

HATTINGEN ZU FUSS lädt für Donnerstag, 27. Mai 2021, zu einer exklusiven Tour durch das Alte Rathaus ein. Im Rahmen einer Online-Führung stellt Stadtführer Lars Friedrich (52) das historische Gebäude am Hattinger Untermarkt in einem kostenlosen Live-Stream vom Keller bis auf den Dachboden vor. Beginn ist um 17 Uhr. Eigentlich darf Hattingens „gute Stube“ schon seit Frühjahr 2019 nicht mehr genutzt werden: es gibt Sicherheitsproblem im Hinblick auf den Brandschutz und fehlende Fluchtweg. Seither...

  • Hattingen
  • 21.05.21
Politik
Das Alte Rathaus ist ein Schmuckstück der Stadt und soll auch zukünftig genutzt werden. Foto: Stadt Hattingen

Ist ein Sicherheitstreppenhaus die Lösung für das Gebäude?
Altes Rathaus - quo vadis?

Weit zurück reicht die Geschichte des Alten Rathauses. Das Schmuckstück der Altstadt war vor 1420 eine Markthalle für den Verkauf von Fleisch. Das Stadtarchiv bewahrt in seinen Sammlungen eine Pergamenturkunde auf, nach der Graf Adolf von der Mark am 21. April 1420 den Bürgern der Stadt „unse vleischhalle“ für seine jährliche Rente von neun Schilling übertrug, damit sie diese zu ihrem Nutzen „tymmeren ind bouwen“ möchten. Diese Fleischhalle machte den steinernen Unterbau des späteren Rathauses...

  • Hattingen
  • 15.05.21
  • 1
Politik
Auf den Fensterbänken des Alten Rathauses werden am Montag, 29. März, Kerzen brennen – eine Kerze für jeden mit dem Corona-Virus verstorbenen Menschen aus Dorsten.

Am Montag, 29. März 2021
Gedenkfeier für mit dem Corona-Virus verstorbene Dorstener

In Gedenken an alle mit dem Corona-Virus verstorbenen Dorstenerinnen und Dorstener lädt die Stadt Dorsten am 29. März 2021 um 20 Uhr zu einem kurzen Interreligiösen Gebet auf den Marktplatz ein. Begleitet wird das Gebet an diesem Montagabend von Karl-Erich Lutterbeck (Evangelische Kirchengemeinde Dorsten), Pfarrer Dr. Stephan Rüdiger (Katholische Pfarrgemeinde St. Agatha) sowie von Kantor Isaac Tourgmann von der jüdischen Kultusgemeinde und Vorbeter Lütfü Arslan von der Hervester...

  • Dorsten
  • 22.03.21
Fotografie
21 Bilder

Hattingen im Schnee
Altstadt und Henrichspark

Das schöne Wetter, was ja in der Form bei uns nicht alltäglich ist (wer weiß, in wieviel Jahren wieder) habe ich gestern genutzt, um bei Schnee und Sonne die Altstadt und den Henrichspark abzulichten. Aber damit nicht genug, ging es abends noch einmal in die Kälte, um auch bei Abendlicht und Blauer Stunde unsere Stadt im Bild festzuhalten.

  • Hattingen
  • 10.02.21
  • 5
  • 4
LK-Gemeinschaft
Elektriker Michael Schleich hat die Problemursache entdeckt: der Kondensator.

Am Alten Rathaus läuft alles rund
Die Uhr tickt wieder!

Eine Woche lang stand die Turmuhr am Alten Rathaus still. Dem Defekt ist ein Elektriker am Montagmorgen auf den Grund gegangen. „Die Uhr ist von 1956. Da kann es schon mal vorkommen, dass ein Teil kaputtgeht“, erklärt Objektmanager Thorsten Orscheck. 2010 ist das Uhren-Stellwerk in den Funkbetrieb übergegangen und seitdem war die Uhr noch nie defekt. Orscheck zeigt sich rückblickend darüber sichtlich froh, denn aufgrund der fehlenden Dokumentationen sind Reparaturen an dem antiken Stück sehr...

  • Moers
  • 22.01.21
Ratgeber
Bürgermeister Tobias Stockhoff setzt seine Bürgermeister-vor-Ort-Termine fort.

Bürgermeister vor Ort
Tobias Stockhoff in Lembeck und in der Altstadt

Bürgermeister Tobias Stockhoff setzt seine Bürgermeister-vor-Ort-Termine fort. Am 15. Juni (Montag) lädt der Bürgermeister von 16 bis 18 Uhr auf den Heimathof des Heimatvereins Lembeck (Ecke Krusenhof/Zur Reithalle) zu Gesprächen zu allen Themen der Stadt und der Stadtteile Lembeck und Rhade ein. Am 17. Juni (Mittwoch) folgt von 17 bis 19 Uhr der Bürgermeister-vor-Ort-Termin im Alten Rathaus auf dem Markplatz in der Altstadt. Hier ist der Bürgermeister zu allen Themen der Stadt, der Altstadt...

  • Dorsten
  • 04.06.20
Vereine + Ehrenamt
Ruth Balke in Aktion. Die langjährige Leiterin des Seniorenclubs der AWO Stoppenberg kann auch Karneval.
14 Bilder

Ehrenamtler durch und durch: Sie organisieren den lebendigen Treffpunkt im Alten Rathaus
Die Balkes sind seit 40 Jahren Herz und Motor der AWO Stoppenberg

"Langeweile braucht hier niemand zu haben und auch gegen Einsamkeit haben wir einiges zu bieten." Friedhelm Balke weiß, wovon er spricht. Gemeinsam mit Ehefrau Ruth ist der 85-Jährige Herz und Motor der AWO in Stoppenberg. Ruth Balke ist Vorsitzende des Seniorenclubs, ihr Mann Friedhelm kümmert sich um den Rest. Beispielsweise darum, dass der Stoppenberger AWO-Report pünktlich erscheint. von Christa Herlinger Die Balkes sind Ehrenamtler durch und durch. Begonnen haben die Eheleute bei den...

  • Essen-Nord
  • 27.02.20
  • 1
Ratgeber
Visualisierte Ansicht vom Marktplatz auf das neue Rathaus.
2 Bilder

Umbau und Erweiterung des Olfener Rathauses
"Aufbruch zum Neuen"

Der Rat der Stadt Olfen hat in seiner Sitzung einstimmig beschlossen, mit welchem Architektenbüro die Stadt Olfen zukünftig weiter an dem "neuen Rathaus" arbeiten wird. Das Ergebnis war eindeutig: Das Büro DBCO aus Münster wird es werden. "Es freut mich, dass sich das Beratungsgremium, das aus externen Architekten bestand, sowie die Belegschaft sehr einig über die drei Entwürfe waren und wir ein eindeutiges Ergebnis aus den Überarbeitungen ziehen und den Stadtrat überzeugen konnten", so...

  • Olfen
  • 26.02.20
Kultur
Was macht der wohlhabende Monsieur Pierre-Hippolyte-Léopold Paillot 1794 in Dorsten? Er ist auf der Flucht vor der „Schreckensherrschaft“ der französischen Revolution, um seine Haut, seinen Kopf und sein Vermögen zu retten.

Monsieur Paillot im Nirgendwo
Lesung über eine abenteuerliche Flucht im 18. Jahrhundert

Was macht der wohlhabende Monsieur Pierre-Hippolyte-Léopold Paillot 1794 in Dorsten? Er ist auf der Flucht vor der „Schreckensherrschaft“ der französischen Revolution, um seine Haut, seinen Kopf und sein Vermögen zu retten. Zwar sind Paris und die Revolution ziemlich weit weg, aber es ist 1794, und die „Schreckensherrschaft“ rückt auch Nordfrankreich und seiner Heimatstadt Condé Schritt für Schritt bedrohlich näher. So macht er sich denn mit Familie und Verwandtschaft auf ins (noch) sichere...

  • Dorsten
  • 03.02.20
Ratgeber
Die Arbeiten konzentrieren sich seit Jahresbeginn auf den Marktplatz, wo die am 6. Januar begonnenen Abbruch- und Auskofferungsarbeiten mittlerweile abgeschlossen sind.
4 Bilder

Erneuerung der Innenstadt
Baustelle konzentriert sich auf den Marktplatz

Die Modernisierung der Dorstener Innenstadt ist eines der größten und wichtigsten Projekte innerhalb des Stadterneuerungsprogramms „Wir machen Mitte“. Dazu ist nun – nach einer Pause zum Jahreswechsel – der zwölfte Sonder-Newsletter „Baustellen-Nachrichten“ erschienen mit vielen Informationen zum Fortschritt der Bauarbeiten. Die Arbeiten konzentrieren sich seit Jahresbeginn auf den Marktplatz, wo die am 6. Januar begonnenen Abbruch- und Auskofferungsarbeiten mittlerweile abgeschlossen sind. Die...

  • Dorsten
  • 30.01.20
  • 1
Kultur
Am Freitag, 8. November, gastiert um 19.30 Uhr Klaus Grabenhorst (Text, Gesang, Gitarre) mit seinem Programm "Rendezvous mit Georges Brassens" im Alten Rathaus am Dorstener Marktplatz.

Klaus Grabenhorst im Alten Rathaus
Rendezvous mit Georges Brassens

Am Freitag, 8. November, gastiert um 19.30 Uhr Klaus Grabenhorst (Text, Gesang, Gitarre) mit seinem Programm "Rendezvous mit Georges Brassens" im Alten Rathaus am Dorstener Marktplatz. Der Maurersohn Georges Brassens (1921-1981) gehört zu den Größten des französischen Chansons. Wie kein anderer verstand er es, kleine Alltäglichkeiten in sinnlicher Weise zu besingen. Seine lyrischen Miniaturen erreichten eine solche Dichte an Poesie, dass er in den 50er und 60er Jahren als der Chansonnier...

  • Dorsten
  • 23.10.19
Blaulicht

Polizei bedankt sich
Brand in einem städtischen Gebäude geklärt

Ratingen. Wie bereits in einer Pressemeldung vom 26. Mai berichtet, ereignete sich am Samstagabend des 25. Mai ein Brand in einem als Büro genutzten Lagerraum im alten Rathaus in Ratingen-Lintorf. Hierbei entstand ein Sachschaden im unteren vierstelligen Bereich. Außerdem erlitt ein 61 Jahre alter Mann eine Rauchgasvergiftung. Im Rahmen ihrer Brandermittlungen konnten die Experten des zuständigen Kriminalkommissariats 11 zunächst eine Gruppe von fünf verdächtigen Jugendlichen ermitteln. Im Zuge...

  • Ratingen
  • 04.07.19
Ratgeber

Veranstaltung im alten Rathaus
ElternTreffen: Lob und Tadel

Hattingen. Beim ElternTreffen am heutigen Mittwoch, 19 bis 20.30 Uhr, werden spannende Fragen zur Erziehungsmethode des Lobs und Tadel beleuchtet und besprochen. In Zeiten sich verändernder Lebenswelten und Wertvorstellungen sind Eltern oft verunsichert. Wo früher Gehorsam, Anpassung und Unterwerfung unabdingbare Voraussetzungen dafür waren, in der Gesellschaft seinen Platz zu finden, wünschen sich Eltern heute unabhängige, selbstbewusste und empathische Kinder. Fabienne Geisler, Erzieherin und...

  • Hattingen
  • 11.06.19
Ratgeber

Veranstaltung im Alten Rathaus
ElternAbend Grenzen setzen

Hattingen. Einen Elternabend zum Thema "Grenzen setzen und liebevoll bleiben" bietet die Vhs am Donnerstag, 9. Mai um 19 Uhr an. Im Mittelpunkt stehen die Fragen: Warum brauchen Kinder Grenzen, welche Grenzen sind sinnvoll, welche nicht und wie kann ich sie umsetzen, sodass ich meinem Kind Hilfe und Orientierung geben kann? Die Veranstaltung mit Gisela Kordges findet im Alten Rathaus, Untermarkt 9, statt. Anmeldung bitte bis zum 3. Mai unter Tel.: 204-3511,-3512,-3513 oder persönlich in der...

  • Hattingen
  • 25.04.19
Kultur
Zum „Tag der Hanse“ am Samstag, 4. Mai, gibt es stilechte, hochkarätige Mittelaltermusik mit dem Ensemble Mirabilis.

4. Mai
Tag der Hanse bringt den Zauber des Mittelalters nach Dorsten

Zum „Tag der Hanse“ am Samstag, 4. Mai, gibt es stilechte, hochkarätige Mittelaltermusik mit dem Ensemble Mirabilis – bei kleinen „Gastspielen“ auf dem Hansemarkt (12 bis 15 Uhr) sowie bei einem Konzert im Alten Rathaus (18 Uhr). „Wir blicken auf die Vergangenheit, wie durch einen Schleier. Wir können die Klänge des Mittelalters nur erahnen. Wahrheit und Wunschtraum verschwimmen zu einer untrennbaren Einheit. Ensemble Mirabilis ist der Versuch, ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen“, sagt die...

  • Dorsten
  • 16.04.19
Wirtschaft
(V.l.) Dagmar Bals und Nadine Engel freuen sich über die gelungene Kooperation.

„Rundum Sorglos Konzept für Alten- und Pflegeeinrichtungen“
Zertifikat für Altes Rathaus

Das „Alte Rathaus“ erhält eine ganz besondere Auszeichnung, überreicht durch die im Gesundheitswesen tätige Firma Luttermann aus Essen. Dagmar Bals, Einrichtungsleitung des Seniorenzentrums freut sich mit Nadine Engel der Firma Luttermann über die gelungene Kooperation. Die Senioreneinrichtung der AWO am Niederrhein hat in die Qualität und die Bewohnerzufriedenheit investiert. So wurde das gesamte Haus mit einem Matratzenmanagement ausgestattet. Vor der Systemeinführung wurden Matratzen aus dem...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 21.03.19
Ratgeber

Der Umgang mit den Medien ist neue Herausforderung in der Erziehung
Digitale Medien im Kindes- und Jugendalter

Der Umgang mit digitalen Medien im Kindes- und Jugendalter gilt als neue Herausforderung in der Erziehung und war Thema im Elterntreff im März 2019. Elena Kischkel, zuständig für Jugendförderung, erzieherischer Kinder – und Jugendschutz, Träger freier Jugendhilfe sowie geschlechtsspezifische Jungen- und Mädchenarbeit versorgte die Zuhörer mit Informationen. Dabei gilt allgemein: Je älter Erwachsene werden, desto unverständlicher stehen viele neuen Entwicklungen in Technik und anderen Dingen...

  • Hattingen
  • 14.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.