Altstadt Recklinghausen

Beiträge zum Thema Altstadt Recklinghausen

Vereine + Ehrenamt
Waltraud Misch (l.) und Ursula Wittenberg helfen ehrenamtlich im SkF-Kindersecondhand-Laden an der Breiten Straße in der Altstadt von Recklinghausen. SkF Recklinghausen

Macht mit!
Im „Kinder-Paradies“ fehlen die Ehrenamtlichen

Die Auswahl im „Kinder-Paradies“ ist groß, die Regale gefüllt, die Kundschaft kommt reichlich. Dem Kinder-Secondhand-Laden an der Breiten Straße 24 fehlt trotzdem etwas. Um wieder an allen Wochentagen öffnen zu können, sucht der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) Recklinghausen e.V., Betreiber des Geschäfts, Ehrenamtliche, die sich vier Stunden in der Woche engagieren wollen. Das „Kinder-Paradies“ in der Innenstadt hatte vor Corona-Beginn fünf Tage geöffnet. Nach der Pandemie-Pause kehrten...

  • Recklinghausen
  • 25.01.22
Vereine + Ehrenamt

SkF-Nähstube unterstützt Flutopfer
Picknick-Decken und Patchwork-Taschen gibt‘s gegen eine Spende

Es gibt viele gute Gründe, am Samstag, 14. August, zum Aktionstag der Händler und Gastronomen in die Recklinghäuser Innenstadt zu kommen. Einen Grund liefern die Ehrenamtlichen aus der Nähstube des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF) Recklinghausen e.V. Von 10 bis 17 Uhr stellen sie die Tische vor ihrem Laden an der Friedhofstraße 2/ Ecke An der Dellbrügge und bieten gegen eine Spende für die Flutopfer eine außergewöhnliche Auswahl an selbst gestrickten und -genähten Waren an:...

  • Recklinghausen
  • 12.08.21
Ratgeber

Kleidung, Spielzeug und viel mehr
„Kinder-Paradies“ hat wieder geöffnet

Nach Corona-Pause ist der Kinder-Secondhand-Laden „Kinder-Paradies“ des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF) Recklinghausen e.V. jetzt wieder geöffnet. Kundinnen und Kunden können  im ehrenamtlich betriebenen Geschäft an der Breiten Straße 24 in Recklinghausen immer montags, dienstags und freitags von 10 bis 18 Uhr im großen Angebot stöbern. Immer zwei Personen dürfen den Laden gleichzeitig betreten. Das Vorlegen eines negativen Testergebnisses ist nicht erforderlich. Vor und im Laden muss...

  • Recklinghausen
  • 08.06.21
Politik
Am 1. August will Benedikt Schürholz die neue Riegel-Interior-Filiale an der Kunibertistraße 5 eröffnen. Gemeinsam mit Ehefrau Nina und Firmenchef Marc Riegel stellte er sein Konzept Bürgermeister Christoph Tesche und Altstadt-Manager Jochen Sandkühler (v.l.) sein Konzept vor.

Möbelhändler bleibt Recklinghausen treu
Umzug in der Altstadt durch Wirtschaftsförderung gelungen

In der Altstadt von Recklinghausen verschwindet laut Pressemitteilung der Stadt ein weiterer Leerstand. Der Möbelhandel Riegel Interior verlegt seine Filiale von der Großen Geldstraße zur Kunibertistraße 5 in das Ladenlokal, das bis vor kurzem durch die Modekette S.Oliver belegt wurde. „Das ist eine gute Nachricht. Zumal im freiwerdenden Ladenlokal an der Großen Geldstraße mit Ruhrlandtextil ein Geschäft einzieht, das dort sicher für Belebung sorgen wird“, sagte Bürgermeister Christoph bei...

  • Recklinghausen
  • 29.07.20
Kultur
33 Bilder

Adventsstimmung in der Altstadt
Weihnacht in Recklinghausen

Weihnacht über Recklinghausen. Glühwein, Erdnüsse, Apfelsinen, Reibekuchen und viele viele Menschen sind auf dem Weihnachtmarkt unterwegs. Auf dem Kirchplatz gibt es musikalische Weihnachtsstimmung. Hier singen viel Chöre aus Recklinghausen und der Umgebung. Die Adventszeit kann beginnen.

  • Recklinghausen
  • 01.12.19
  • 1
  • 1
Überregionales
11 Bilder

Diner en blanc Recklinghausen mit Gästen der ersten Stunde

Sie waren 2014 die ersten Gäste des Recklinghäuser Dîner en blanc auf dem Altstadtmarkt. 2015 und 2016 besuchten Sie das weisse Dinner im Erlbruchpark. Nach einem Jahr Pause fanden Linda und Julian als jüngste Gäste erneut den Weg zum Dîner en blanc - dieses mal im Stadtgarten am Ruhrfestspielhaus. Insgesamt feierten 20 RecklinghäuserInnen bei angenehmen Termparaturen auf der großen Grillwiese im Stadtgarten die 4. Auflage des privat organisierten "Picknick mit Niveau". "Wir kommen gerne hier...

  • Recklinghausen
  • 21.07.18
Überregionales
"the italian" eröffnet Anfang April auf dem Altstadtmarkt. Foto: the italian

Italienisches Flair in der Guten Stube - "the italian" eröffnet Anfang April auf dem Altstadtmarkt

Die Recklinghäuser dürfen sich auf ein neues gastronomisches Highlight in ihrer "Guten Stube" freuen: "the italian" eröffnet Anfang April auf dem Altstadtmarkt. Uwe Suberg, Betreiber der Hausbrauerei Boente und diverser anderer Gastronomien, war bei der ersten Vorstellung des Konzeptes sofort begeistert. Für ihn war klar, "das muss nach Recklinghausen" - und er wusste auch direkt wohin. Der Marktplatz, dort, wo bis vor kurzem noch das "Scoozi" war, sei die perfekte Adresse für diese...

  • Recklinghausen
  • 18.02.18
Ratgeber
Präsentierten die neuen Schilder für das Radfahren in der Altstadt: Dr. Marianne Scholas, Simon Vogt (beide Verkehrsplanung), der Technische Beigeordnete Norbert Höving, Georg Gabriel und Jochen Sandkühler (Stadtmarketing/RMG). Foto: Stadt

Radfahren in der Altstadt: Ab 1. Juni werden weitere Teile für Radfahrer freigegeben

In vielen Bereichen der Altstadt dürfen Radfahrer ab dem 1. Juni den ganzen Tag lang radeln, wenige andere stehen tagsüber weiterhin nur den Fußgängern zur Verfügung. Für Orientierung zu Beginn sorgt ein neues Faltblatt mit einer Karte, in der durch farbliche Markierung der Straßen in der Altstadt sichtbar ist, wann man wo Radfahren darf. "Wir reagieren mit der neuen Regelung auf Probe auf den Wunsch vieler Bürgerinnen und Bürger, mit dem Rad direktere Wege durch die Altstadt nehmen zu können....

  • Recklinghausen
  • 30.05.17
  • 1
Kultur
Am Dienstag, 20. Oktober, ist der Platz in der „Guten Stube – Altstadt Recklinghausen“ offiziell eröffnet worden.Foto: Krusebild
12 Bilder

Kirchplatz an der Johannes-Janssen-Straße eingeweiht

Die Bauarbeiten am Kirchplatz an der Johannes-Janssen-Straße sind abgeschlossen. Am Dienstag, 20. Oktober, ist der Platz in der „Guten Stube - Altstadt Recklinghausen“ offiziell eröffnet worden. „Hier ist ein attraktiver und vielfältig nutzbarer Ort entstanden“, sagt Bürgermeister Christoph Tesche. „Ich bin mir sicher, dass der Platz die Attraktivität Recklinghausens als Einkaufsstadt weiter erhöht – und sich die Besucherinnen und Besucher unserer Altstadt dort gerne aufhalten und wohlfühlen...

  • Recklinghausen
  • 20.10.15
  • 1
Überregionales
19 Bilder

Herbstfest in der "Guten Stube" von Recklinghausen

Am Samstag und Sonntag strömten die Besucher in die Altstadt. Das schöne Wochenendwetter bescherte dem Herbstfest eine tolle Resonanz. Ob beim Stoffmarkt, der Automeile oder an den vielen Ständen und Aktionsflächen, die Veranstaltung begeisterte große und kleine Gäste gleichermaßen. Auch das Palais Vest war sehr gut besucht. Hier wurde zu einem Zirkusprogramm eingeladen. Zum besonderen Flair des Herbstfestes trugen auch in diesem Jahr die zahlreichen Walkacts bei, die überall in der Altstadt...

  • Recklinghausen
  • 27.09.15
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.