Altstadt

Beiträge zum Thema Altstadt

Kultur
Nicht nur rund um das unter Denkmalschutz stehende Schloss Hardenberg in Neviges soll sich in den nächsten Jahren etwas verändern, auch für weitere markante Bereiche des Velberter Stadtteils stehen Neuerungen an. Die Straßen der Altstadt, der Dom-Parkplatz und die Fassaden im Innenstadtbereich sollen eine Aufwertung erfahren. Was genau geplant ist und wann es zur Umsetzung kommt, erläuterte Velberts Bürgermeister Dirk Lukrafka (von links) nun gemeinsam mit der Leiterin des Fachbereichs Stadtentwicklung, Heike Möller, und mit dem zuständigen Beigeordneten Jörg Ostermann.
2 Bilder

Erneuerungsprozess in Neviges nimmt Fahrt auf
Viele Projekte für den Velberter Stadtteil in konkreter Planung

Mit Fördergeldern von Bund und Land in Höhe von 16 Millionen Euro möchte die Stadt Velbert im Stadtteil Neviges viele umfangreiche Maßnahmen umsetzen. Dies sei dringend nötig, wissen Bürgermeister Dirk Lukrafka, Heike Möller, Leiterin des Fachbereichs Stadtentwicklung und der Beigeordnete Jörg Ostermann, wie sie nun erklärten. "Dennoch ist hierbei noch ein wenig Geduld gefragt", informiert Heike Möller. Grund seien Fristen, das Einreichen von Förderanträgen, europaweite Ausschreibungen, das...

  • Velbert-Neviges
  • 28.08.20
Fotografie
17 Bilder

Historisches Langenberg
Ein Rundgang durch das schöne Langenberg

Langenberg ist ein Ortsteil von Velbert. Es ist immer wieder schön einen Rundgang durch den Ort zu unternehmen. Historische, gut erhaltene Fachwerkhäuser bilden den Altstadtkern. Besonders im Frühjahr und im Sommer, wenn es auf öffentlichen Plätzen und an den alten blumengeschmückten Häusern grünt und blüht, sollte man einen Besuch nicht versäumen. Einen kleinen Einblick in das historische Städtchen möchte ich hier mit meinen aktuellen Fotos vermitteln.

  • Velbert-Langenberg
  • 28.03.20
Vereine + Ehrenamt
Feuerkünstler heizten den Zuschauern mit ihren Vorstellungen ein.

Feuer und Flamme für den Kerzenzauber

Mildes Herbstwetter zog die Besucher in Scharen zum Kerzenzauber in die Altstadt. Zahlreiche Kerzen, aber deutlich weniger als in den vergangenen Jahren, tauchten die Gassen in ein besonderes Licht. Zahlreiche Bands und Musiker sorgten für Unterhaltung, dazu gab es Verzehr-Stände. Darüber hinaus heizten Feuerkünstler den Zuschauern mit ihren Vorstellungen ein.

  • Velbert-Langenberg
  • 14.10.19
Kultur
Im "Dante-Zimmer" des Antiquariates "Im Honnes" ließ sich Bert Gruber von den Stadtwerken Velbert die bibliophilen Kostbarkeiten rund um den italienischen Dichter Dante Alighieri zeigen.

Stadtwerke Velbert unterstützen das kulturelle Kleinod
Am Sonntag ist Büchermarkt in Langenberg

„Wir freuen uns, eine so tolle Veranstaltung unterstützen zu können“, sagt Bert Gruber, Marketing- und Vertriebsleiter der Stadtwerke Velbert. ]„Wir danken den Stadtwerken sehr für die Unterstützung. Ohne derartiges Engagement ist der Erhalt der Bücherstadt und die Durchführung der Büchermärkte nicht möglich“, so Isolde Marx. Die Vorsitzende des Vereins zur Förderung der Bücherstadt Langenberg hatte Bert Gruber im Antiquariat „Im Honnes“ zu Besuch - quasi das Herz der Bücherstadt. Dort...

  • Velbert-Langenberg
  • 06.09.19
Überregionales
2 Bilder

Langenberger Händler fragen: "Warum kein Kurzzeit-Parken mehr?"

Wer Anfang dieser Woche durch die Langenberger Altstadt schlenderte, staunte mit Sicherheit beim Anblick eines Schaufensters auf der Hauptstraße 60. Statt der Elektro-Ware, die hier verkauft wird, sah man zahlreiche alte Zeitungsseiten. Das komplette Fenster war damit zugeklebt, auf zusätzlichen Zetteln war unter anderem außerdem Folgendes zu lesen: "Wir kämpfen!", "Warum kein Kurzzeit-Parken mehr?" und "Kein Aldi, kein Markt, keine Busse, kein Leben." Doch was steckt hinter dieser...

  • Velbert-Langenberg
  • 05.09.18
Überregionales
2 Bilder

Kulinarische Zeitreise durch Langenberg

Im vergangenen Jahr waren alle Plätze ausgebucht, jetzt gibt es eine Neuauflage der „kulinarischen Zeitreise durch LA“. Ausgesuchte Gastronomen aus dem Velberter Stadtteil laden dazu ein: Mit drei Gängen in drei verschiedenen historischen Häusern werden die Besucher zurück in die Zeit begleitet, als das alte Langenberg an der Grenze zwischen Bayern und Preußen, dem Deilbach, lag, die erste Eisenbahnstrecke Deutschlands gebaut wurde und sich Pferde und Fuhrwerker am Brunnen im Ortskern laben...

  • Velbert-Langenberg
  • 01.03.18
  • 1
  • 1
Kultur
Auch in diesem Jahr schmücken die Schulen und Kitas die Weihnachtsbäume in der Langenberger Altstadt.
4 Bilder

In Langenberg weihnachtet es!

Weihnachtsstimmung in allen Gassen: Mit „märchenhaften“ Schaufenstern, Tannenbäumen und vielen Aktionen „Weihnachten in LA – märchenhaft“ heißt es auch in diesem Jahr während der Adventszeit in der historischen Altstadt Langenbergs. Viele Einzelhändler, Gastronomen, Unternehmen und Vereine beteiligen sich bereits zum vierten Mal an dieser vorweihnachtlichen Aktion der Langenberger Werbevereinigung (LWV). Offizielle Eröffnung ist am Samstag, 2. Dezember, um 11 Uhr in der Alten Kirche und im...

  • Velbert-Langenberg
  • 26.11.17
Kultur
54 Bilder

3000 Schritte um das Bürgerhaus von Langenberg

Geht einfach mal mit! Tipp für den 17.02.2018 Beim "Concert in the Dark" erhält jeder Zuhörer eine Schlafmaske und wir zu seinen Platz geführt, denn hier geht der volle Genuss der Musik auf die Ohren und in den Bauch. Was an Musik gespielt wird, welche Instrumente und Musiker sich wo befinden oder sich im Raum bewegen, wird nicht verraten. Geben sich sich ausschließlich der Musik hin und wenn der Nachbar seine Unmusikalität durch lauten Schnarchen unterstreicht, nehmen Sie ihm einfach die...

  • Velbert-Langenberg
  • 14.11.17
  • 1
  • 5
Überregionales
3 Bilder

Zauberhaftes Wetter beim Kerzenzauber

Fast sommerliche Temperaturen begleiteten den diesjährigen Kerzenzauber in der Langenberger Altstadt. Zahlreiche Menschen kamen und bummelten durch die Gassen, erfreuten sich an den vielen Kerzenarrangements und genossen das milde Wetter an den Tischen und Stühlen der Gastronomie. Besondere Attraktionen waren die Vorführungen der Feuerkünstler, verbunden mit der Mahnung an die Kinder: "Bitte nicht nachmachen."

  • Velbert
  • 17.10.17
Überregionales
Hans-Dieter Conze hält "Langenberger Stimmungen" in Bildern fest.
4 Bilder

Hans-Dieter Conze hält "Langenberger Stimmungen" in Bildern fest

Stimmungsvolle Bilder der Langenberger Altstadtgassen, Aufnahmen aus den umliegenden Wäldern und Fotos von Arbeits- sowie Lebensräumen des Stadtteils - all das ist in einem neuen Bildband zu sehen, mit dem nun eine Buchreihe beginnt. Denn unter dem Titel "Velbert im Quadrat" sollen auch Bildbände über Velbert-Mitte und Neviges erscheinen. Doch zunächst zur aktuellen Neuerscheinung: "Langenberger Stimmungen". Auf 80 Seiten sind Schwarz-Weiß-Fotografien des Velberter Stadtteils zu sehen. Dabei...

  • Velbert
  • 06.03.17
Überregionales

Top der Woche!

Er kütt, der Zoch in Langenberg. Die Langenberger Werbevereinigung (LWV) rund um Markus Balzer möchte sich darum kümmern, dass am 26. Februar doch ein närrischer Lindwurm durch die historische Altstadt fahren kann. Derzeit würden zwar noch einige Kleinigkeiten durch die LWV und die Stadt geprüft werden, aber man ist zuversichtlich, dass die Narren des Stadtteils nicht auf den Zug verzichten müssen. Auch die Karnevalsvereinigung Alt-Langenberg freut sich darüber. Um 11.11 Uhr sollen Wagen und...

  • Velbert
  • 03.02.17
Überregionales
Gruppenbild mit Weihnachtsmann (v.l.): Projektleiterin Sandra Glomb und Geschäftsführer Georg Hartmann von Hattingen Marketing, Peter Lihs (Promotion Bochum), Udo Schnieders (Sparkasse), Thomas Alexander (Volksbank), Klaus Bruder (AVU) und Mitorganisator Alfred Schulte-Stade. Foto: Köster

Plätzchenbackhaus neu auf dem 42. Nostalgischen Weihnachtsmarkt

So langsam steigt die Vorfreude: Am Montag, 21. November, um 17 Uhr gibt Bürgermeister Dirk Glaser auf dem Kirchplatz den Startschuss für den 42. Nostalgischen Weihnachtsmarkt in Hattingen. 32 Tage lang wird die pittoreske Fachwerkarchitektur dann wieder in festlichem Glanz erstrahlen. In der Hattinger Altstadt ist zusammengewachsen, was zusammengehört. "Formell haben wir noch zwei Weihnachtsmärkte, aber der Gast merkt das nicht", sagt Gastronom Schulte-Stade, der seit 2003 für das Programm...

  • Hattingen
  • 09.11.16
  • 1
Überregionales
5 Bilder

Stimmungvoller Markt zum Martinsfest

Es sind weniger Stände als in den vergangenen Jahren, aber das tut der Stimmung des Langenberger Martinsmarktes keinen Abbruch. Mit dem Beginn der Dämmerung verwandelte sich der Platz an der Alten Kirche zu einem großen Treffpunkt. Nicht nur die Langenberger kamen, um die zahlreichen kühlen und heißen Getränke sowie die deftigen oder süßen Leckereien zu genießen, das stimmungsvolle Ambiente zog auch viele Besucher aus den Nachbarstäden an.

  • Velbert-Langenberg
  • 07.11.16
Überregionales
Ein Sommerfest mit Sommerwetter. Viele Gäste tummelten sich am Wochenende in der Langenberger Altstadt.
6 Bilder

Feierstimmung! Das Langenberger Sommerfest mit Weindorf brachte Feierlaune in die Altstadt

Die gute Mischung macht`s: Dass ein Stadtfest für jeden Geschmack etwas dabei haben kann, zeigten die Veranstalter des Langenberger Sommerfestes am vergangenen Wochenende. Partylaune auf dem Kirchplatz, weinselige Stimmung im Weindorf und klassische Musik im Bürgerhaus. Ein Sommerfest, wie im Bilderbuch erlebten die Langenberger und ihre Gäste am Wochenende. Das freute die Veranstalter natürlich besonders, denn eigentlich war das Fest in dieser Form längst tot gesagt. Der Initiative der...

  • Velbert-Langenberg
  • 29.08.16
Kultur
Karl Goldmann mit seiner Frau Rose.

Schöne Ecken entdecken

Er fühlt sich hier wohl und er kennt sich hier bestens aus – da ist es für Karl Goldmann selbstverständlich, dass er auch anderen Interessierten die Besonderheiten des Stadtteils Langenberg näher bringt. Seit zwölf Jahren führt er Touristen und andere Interessierte durch die historische Altstadt. „Im April geht es wieder los“, so der Langenberger. „Bis Oktober finden wieder die Führungen mit den verschiedenen Themenschwerpunkten statt.“ Unter den Titeln „Villen in Langenberg“, „Händler,...

  • Velbert
  • 24.02.16
  • 1
Überregionales
Die Langenberger Händler, Gastronomen und Dienstleister sorgen gemeinsam für märchenhafte Stimmung in dem Stadtteil.

Einstimmen aufs Fest: Märchenzauber in Langenberg

Auf das Fest eingestimmt werden große und kleine Bürger mit der Veranstaltung „Weihnachten in LA – märchenhaft!“. Offizielle Eröffnung ist am Samstag, 28. November. In der Alten Kirche an der Hauptstraße geht es um 11 Uhr mit Adventsmusik los, um 11.30 Uhr wird Bürgermeister Dirk Lukrafka Grußworte sprechen. „Weihnachten in LA – märchenhaft!“, das sind Märchenausstellungen in Zusammenarbeit mit den Einzelhändlern und Gastronomen, mit zwei Langenberger Grundschulen sowie dem Haus Maria Frieden....

  • Velbert
  • 25.11.15
Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

Viele Lichtpunkte in der Altstadt

Mit vielen Kerzen und Lichtern, Feuerstellen und Fackeln wurde beim Langenberger Kerzenzauber wieder der Charme der historischen Altstadt stimmungsvoll unterstrichen. Viele Bürger schlängelten sich in den dunklen Abendstunden durch die Gassen und erfreuten sich an dem Angebot, für das die Langenberger Werbevereinigung (LWV) mit ihren Partnern gesorgt hatte: Das umfasste musikalische Beiträge, Verkaufsstände und kulinarische Köstlichkeiten. Auch Stockbrot-Backen für die Kinder und spektakuläre...

  • Velbert-Langenberg
  • 26.10.15
Kultur
Hoffen auf großen Anklang für den „Viertelklang“: Anja Franzel (von links) vom Theater der Stadt Velbert, Ulrich Stahl, Leiter des städtischen Fachbereichs Bildung, Kultur und Sport, Sigrid Arnscheidt vom Theater Velbert, und Gerno Böll, der als Ulrich Stahls Nachfolger bald die Fachbereichsleitung übernimmt.

Viele Künstler sorgen für den „Viertelklang“

20 halbstündige Konzerte, fünf Spielstätten, ein Viertel – das Theater der Stadt Velbert beteiligt sich erstmalig an der Veranstaltung „Viertelklang“. Dabei wird am Freitag, 4. September, in Langenberg ein breit gefächertes Programm geboten: Jiddische Lieder von „Tangoyim“, Hard Rock mit den „Black SheepS“, Chorgesang von „Ars Cantica“, Rap von Bora-Ahmet Altun, aber auch arabische und afrikanische Lieder gibt es zu hören. Mit kurzen Konzerten werden die Künstler, die alle aus der Region...

  • Velbert
  • 19.08.15
Überregionales
Auch ein 180 Zentimeter großer Nussknacker gehört zur Ausstellung.
2 Bilder

Nostalgische Schaufenster

Nicht nur mit Lichterketten und Sternen werden die Schaufenster in der Langenberger Altstadt auf die bevorstehenden Feiertage einstimmen. Auch eine Krippenausstellung ist ab kommenden Sonntag, 30. November, zu sehen. In vielen Schaufenstern sind dann neben Maria und Josef außerdem auch Nussknacker und Räuchermännchen zu sehen. Insgesamt 22 Schaufenster im Altstadtkern werden solch einen schönen Anblick bieten. Doch nicht nur Geschäftsinhaber sollen sich an der Aktion beteiligen, auch...

  • Velbert
  • 27.11.14
Überregionales
Gerda Klingenfuß (links) und Mechthild Apalups gehören zu der Arbeitsgemeinschaft, die „Das Weihnachtsdorf“ organisiert hat. Neben den beiden haben sich viele Langenberger engagiert, um ein umfangreiches Programm auf die Beine zu stellen, das auf die Feiertage einstimmt und sogar darüber hinaus geht.
2 Bilder

Ein Dorf mit vielen Weihnachts-Aktionen

Besinnlichkeit und Gemütlichkeit statt Stress und Hektik - mit „Langenberg - Das Weihnachtsdorf“ soll in der historischen Altstadt bei den Bürgern die Vorfreude auf Weihnachten geweckt werden. Bei der neuen Veranstaltungsreihe, die durch eine speziell gegründete Arbeitsgruppe organisiert wurde, wird unter anderem Musik, Gesang, Schauspiel und vieles mehr geboten. Bis einschließlich Dienstag, 6. Januar, beteiligen sich viele Bürger, Einzelhändler, die Kirchengemeinden und Vereine mit...

  • Velbert
  • 25.11.14
Überregionales
3 Bilder

Langenberger Martinsmarkt geglückt

An drei Tagen herrschte gute Stimmung auf dem Langenberger Martinsmarkt. Zur Freude der Besucher hatte sich Wolfgang Schwarze, Marktbeschicker und Mitglied der Langenberger Werbevereinigung (LWV), dazu bereit erklärt, den Markt zu organisieren und sorgte damit für seinen Fortbestand. An vielen Hütten und Ständen standen lukullische Spezialitäten im Vordergrund. Eine Tombola und 300 von der LWV gesponserte Weckmänner für die Martinszug-Kinder rundeten das Programm ab.

  • Velbert
  • 11.11.14
Überregionales
11 Bilder

Abend der Lichter

Tausende Besucher kamen zur zwölften Auflage des „Langenberger Kerzenzaubers“ und genossen die Atmosphäre der Altstadt im Kerzenschein. Da wurde durch die geöffneten Geschäfte gebummelt, die Lichtkunst bewundert und natürlich geklönt.

  • Velbert
  • 31.10.14
  • 1
Natur + Garten
29 Bilder

Bilderbogen Langenberg (Rhld)

Die letzten schönen Spätsommertage haben mich dazu bewegt einmal die Nachbarschaft zu erkunden. Die Gemeinde Langenberg mit ihrer historischen Altstadt kam mir da gelegen. Schmucke Gassen, gemütliche Cafe´s geben ein hübsches Bild dieses Ortes. Ausgangspunkt für ausgedehnte Wanderungen durch Feld und Wald, oder Radtouren bilden Grundlage für die Freizeitgestaltung. Ein lohnendes Ausflugsziel ist der Langenberger Sender und der Bismarkturm. Von dort hat man bei guten Wetter eine tolle...

  • Velbert-Langenberg
  • 07.09.14
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.