Altstadtfunken

Beiträge zum Thema Altstadtfunken

Vereine + Ehrenamt
Foto: Altstadt-Funken Monheim

Adventlicher Glanz in der Monheimer Altstadt
Kradepohl mit Weihnachtsbaum

Der Kradepohl in der Monheimer Altstadt strahlt wieder im adventlichen Glanz. Auf Initiative der Altstadt-Funken wurde der Weihnachtsbaum auf den städtischen Traditionsbaum aufgesetzt. Elektromeister Rainer Krug sorgte für die notwendige Verkabelung des von den Chrisboomschmückern gestifteten Baumes. Die Feuerwehr unterstütze mit ihrer Drehleiter und brachte auch den Adventskranz zum Leuchten.

  • Monheim am Rhein
  • 02.12.20
Vereine + Ehrenamt
Auch vor der Bühne wurde viel getanzt.
18 Bilder

Didi Trappe hatte den Närrischen bunten Abend der Lebenshilfe voll im Griff.
Karnevalistische Begeisterung ohne Ende.

Monheim/Kreis Mettmann. „Unser Didi Trappe hat wieder ein tolles Programm zusammengestellt“, kündigte Nicole Dünchheim, 1. Vorsitzende der Lebenshilfe e.V. Kreisvereinigung Mettmann, an. Bereits zum 21. Mal organisierte und moderierte er die Lebenshilfe-Sitzung im Saal der VHS Monheim. Schlag auf Schlag ging es dann durch das Programm. Mit großem Jubel empfingen die Bewohner, Angehörigen und Freunde der Lebenshilfe das Kinderprinzenpaar Prinz Luc und Prinzessin Martha samt Gefolge, deren Gesang...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 28.02.19
Vereine + Ehrenamt
182 Bilder

Danke an alle Beteiligten, die für einen unvergesslichen Stimmungsabend gesorgt haben!
31. Prinzentreffen des Wochenanzeigers unter der Flagge der Funke Media Sales NRW

So einen Valentinstag haben wir noch nie erlebt! Schöner, familiärer und karnevalistischer kann ein derartiges Prinzentreffen in dieser Größe nicht sein. (Fotos: Ulrike Spathmann). Weiter gehts auch unter: https://www.lokalkompass.de/monheim/c-vereine-ehrenamt/die-geballte-naerrische-ladung-beim-prinzenempfang-im-buergerhaus-baumberg_a1075833

  • Monheim am Rhein
  • 15.02.19
Vereine + Ehrenamt
Petra Randhahn (unten, dritte von rechts) wurde von den Altstadt-Funken für ihre Dienste als langjährige Vereinswirtin zum Ehrenmitglied ernannt.

Altstadt-Funken verabschieden sich vom Vereinslokal

Die Altstadt-Funken ließen es sich am letzten offiziellen Öffnungstag ihres Vereinslokals "Bormacher´s Brauhaus", auch bekannt als der "Drüe", nicht nehmen, nochmals mit großem Aufgebot einzumarschieren. Begleitet von den Rhineguards aus Düsseldorf erklang ein letztes Mal der so lieb gewonnene und von den Altstadt-Funken in Monheim eingeführte Traditionsmarsch Laridah, um die langjährigen Vereinswirte Petra Randhahn und Toni Bormacher zu ehren. „In vielen Jahrzehnten ward Ihr für die Funken und...

  • Monheim am Rhein
  • 18.06.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Die Altstadtfunken feierten anlässlich ihres 90-jährigen Jubiläums den Festkommers.
4 Bilder

Monheim am Rhein: Altstadtfunken feiern Jubiläum

„Funke opjepass, zum Danze opjestallt“! Wenn dieses Kommando erschallt, erwartet die Jecken ein Höhepunkt des närrischen Treibens. Das Traditionskorps der Monheimer Altstadtfunken von 1928 zieht unter den Klängen des beliebten Marsches „Laridah“ in die Säle ein. Seit nunmehr 90 Jahren ist dies Tradition im Monheimer Karneval und im Laufe der Jahrzehnte haben sich die Altstadtfunken mit ihren begeisternden akrobatischen Gardetänzen weit über die Grenzen der Stadt hinaus einen Namen gemacht.  In...

  • Monheim am Rhein
  • 15.01.18
LK-Gemeinschaft
Auf dem diesjährigen Funkenappell begeisterte das aktive Korps der Altstadtfunken mit seinen Tänzen.

Monheim: Fit für die Jubiläumssession

Die Altstadtfunken sind fit für ihre Jubiläumssession „90 Jahre Altstadtfunken“. Vor kurzem fand der jährliche Funkenappell im Wohnzimmer der rot-weißen Garde, der Festhalle Bormacher, Freiheit 5-12, statt. Reges Treiben im Foyer der Festhalle, letzte Schritte werden besprochen, ein letztes Mal die Perücke zurecht gezupft. Insbesondere den acht neuen Mitglieder im Aktiven Korps ist die Aufregung anzusehen. Gleich müssen sie vor Freunden, Bekannten und den restlichen Besuchern im voll besetzen...

  • Monheim am Rhein
  • 05.12.17
  • 2
Vereine + Ehrenamt

Traditioneller Abschluss in Monnem mit den Altstadtfunken

Traditionell waren gestern Abend wieder im Festzelt auf dem Schützenplatz Hunderte von Jecken bei der Galasitzung der Altstadtfunken Monheim. Punkt 17:30 Uhr eröffnete Präsident Udo Bormacher mit den Funkenkindern im Vorprogramm die letzte Sitzung in der Session. Es ist jedes Jahr wieder eine Herausforderung für die Funken innerhalb von nur wenigen Stunden aus dem Partyzelt, einen Festsaal zu machen. Der kräftige Applaus bei allen Künstlern zeigte wieder einmal, dass der Vorstand der...

  • Monheim am Rhein
  • 01.03.17
Vereine + Ehrenamt
Die Gäste tanzen vor der Bühne und im Saal.
26 Bilder

Der Saal kochte beim Närrischen Bunten Abend der Lebenshilfe.

Didi Trappe organisierte und moderierte diesen wundervollen Abend zum 19. Mal. Monheim a.Rh./Langenfeld/Kreis Mettmann. Ein Non-Stopp-Programm von drei Stunden mit lauter Höhepunkten und allen Gruppen, die im Monheimer Karneval Rang und Namen haben, das bringt für die Lebenshilfe nur Didi (Dieter) Trappe zustande, der dieses Jahr den „Närrischen Bunten Abend“ im Monheimer VHS-Saal zum 19. Mal moderierte. Eine Karnevalssitzung, die die Bewohner sowie deren Angehörige und Freunde zu...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 23.02.17
  • 1
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Die Altstadtfunken vor dem Berliner Reichstag. In Berlin sind die Monheimer gern gesehene Gäste. ^Foto: Privat
2 Bilder

Mit Herz für die Tradition - Die Altstadtfunken laden zu ihrer Karnevalsdienstagssitzung ein

Sie gehören zum Monheimer Karneval wie der Dom zu Köln: die Altstadtfunken. Seit fast 90 Jahren engagieren sie sich im heimatlichen Brauchtum und vor allem in der „schönsten Jahreszeit“. Dazu gehören vor allem die Auftritte des uniformierten Korps. Das Highlight jeder Session ist jedoch die traditionelle Karnevalsdienstagssitzung, die in diesem Jahr am 28. Februar im Festzelt auf dem Schützenplatz stattfindet. Zu der großen Fangemeinde dieser Veranstaltung zählen inzwischen Karnevalisten aus...

  • Monheim am Rhein
  • 20.01.17
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Funken-Ballerinas begeistern

Überraschungsauftritt auf der Damensitzung: Das „Wolkenschieber-Ballett“ begeisterte die jecken Frauen im Festzelt. Bei den Altstadtfunken hat das Männerballett eine lange Tradition. Grazil trippeln zehn Männer im roten Tütü mit weißem T-shirt, schwarzer Netzstrumpfhose und Ballettschläppchen durch die Frauenmenge im Festzelt. Sie tragen blonde, braune und schwarze Perücken wahlweise mit wallenden Mähnen, modischem Bob oder braven Zöpfchen. Sie sehen hinreißend aus mit ihrem blauen Lidschatten...

  • Monheim am Rhein
  • 29.01.16
  • 2
Überregionales
Die Rheinstürmer tanzen ab dieser Session in einem neuen, schicken Ornat.
2 Bilder

Prunksitzung: Der Prinz mit der Gitarre und die Paniker als App

Mit der Prunksitzung hat die Große Monheimer Karnevalsgesellschaft (Gromoka) am Samstagabend im Festzelt auf dem Schützenplatz den Sitzungskarneval eröffnet. Die Sitzung zu Ehren des Prinzenpaares bot ein unterhaltsames Programm, bei dem es viel zu lachen, zu schunkeln und zu feiern gab. Elf müde Gestalten bewegen sich langsam und an Krücken gebeugt zu den Klängen des Bläck Fööss-Liedes „He deit et wih un do deit et wih“ in das Festzelt. Jeder einzelne von ihnen trägt Bibi, weißen Schal und...

  • Monheim am Rhein
  • 12.01.16
  • 3
Vereine + Ehrenamt
18 Bilder

„Ihr seid ein tolles Publikum.“

Didi Trappe zog beim Närrischen Bunten Abend der Lebenshilfe wieder alle Register. Monheim/Kreis Mettmann . Unermüdlich ist Didi (Dieter) Trappe, wenn es um den Närrischen bunten Abend für die Lebenshilfe geht, den er organisiert und moderiert. Auch nach 16 Jahren werden immer wieder mal Überraschungen aus dem Hut gezaubert. Die Lebenshilfe-Bewohner und ihre Angehörigen und Freunde kamen aus dem ganzen Kreis Mettmann in die Stadt am Rhein. Im vollbesetzten VHS-Saal von Monheim konnte die 1....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.02.15
  • 10
  • 6
Vereine + Ehrenamt
Alle Fotos: Ulrike Rack
72 Bilder

27. Prinzentreffen des Wochen-Anzeigers in der Schützhalle Richrath

Liebe Freunde des Karnevals! Meine Lebensendgefährtin Ulrike war so nett, einige Foto's beim 27. Prinzentreffen des Wochen-Anzeigers zu machen. Lieben Dank! Ein weiterer Dank für die diesjährige Unterstützung geht an den Freizeit-Fachmarkt Gongoll und an Blumen Rack! Weitere tolle Fotos gibts unter: http://www.lokalkompass.de/monheim/vereine/jeckes-gipfeltreffen-der-wochen-anzeiger-lud-ein-d512442.html

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 30.01.15
  • 3
Vereine + Ehrenamt
Am Samstag lockten Sonnenschein und milde Temperaturen die Besucher in Scharen.
13 Bilder

Schürefest: Feuchtfröhliche Festtage rund um den Kradepohl

Sehr gut besucht war das Schürefest an allen vier Festtagen. Auch das schlechte Wetter zum Auftakt hielt die Besucher nicht ab, viele wechselten je nach Regenlage zwischen Festzelt und Außenbereich. Der Samstag mit viel Sonnenschein war der beste Tag. „Da waren abends über 1000 Leute da“, sagt Altstadtfunken-Sprecher Torsten Schlender. Insgesamt zog er eine sehr positive Bilanz: „Es gab keine Randale, es war ein absolut friedliches Fest. Nur am Sonntag hätte das Wetter zum Festzug besser sein...

  • Monheim am Rhein
  • 12.08.14
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Das Prinzenpaar inmitten der Lebenshilfe-Gäste, dazu „Didi“ Trappe (2. von rechts) und Nicole Dünchheim (4. von rechts).
15 Bilder

Närrischer Trubel bei der Lebenshilfe.

Didi Trappe sorgte für viele Höhepunkte. Monheim/Kreis Mettmann. „Das Publikum geht wunderbar mit, die Besucher sind sehr dankbar.“ Und: „Ich mache weiter, solange es meine Gesundheit erlaubt.“ Didi (Dieter) Trappe organisierte zum 14. Mal den „Närrischen bunten Abend der Lebenshilfe“ im VHS-Saal in Monheim. Wie er das fertig bringt, dass alle Monheimer Karnevalsgruppen sowie der Musikzug Historischer Schützen Köln kostenlos für die Lebenshilfe auftreten, bleibt sein Geheimnis. Ihm zur Seite...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 27.02.14
  • 12
Überregionales
44 Bilder

Der Schelm ist gefangen - Am Aschermittwoch ist alles vorbei

Der Monheimer Schelm ist gefangen, der Karneval ist aus. Denn am Aschermittwoch ist alles vorbei! Am Dienstagabend sorgten die Monheimer Altstadtfunken auf ihrer Prunksitzung für den traditionellen Schlussakkord des Monnemer Fastelovends. Auch im zehnten Jahr gelang des Monheimer Schelm dabei am Ende nicht, den wachsamen Gardisten in Ruut und Wieß zu entkommen. Kurz nach Mitternacht schafften es die Mannen von Kommandant Horst-Dieter Eichholz, den kleinen Ausreißer zu fassen und zurück in den...

  • Monheim am Rhein
  • 13.02.13
LK-Gemeinschaft
12 Bilder

Lebenshilfe feierte ausgelassen.

Zum 13. Mal Närrischer bunter Abend mit Didi Trappe. Monheim/Langenfeld/Velbert. „An Tagen wie diesem…“ schmetterte Prinz Heinz IV. zum närrischen Publikum der Lebenshilfe in den VHS-Saal Monheim, um sich danach auch unter das närrische Volk zu begeben. Ihre Lieblichkeit Prinzessin Beate bekam dagegen kaum einen Ton heraus, ihre Stimme war heiser geworden vom vielen „Helau“. Zum Auftakt des „Närrischen bunten Abends“ der Lebenshilfe mit Bewohnern aus Langenfeld, Monheim, Hilden sowie Velbert,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 08.02.13
Überregionales
Axel Busse als Jungfrau Katharina auf der Bühne in Aktion. 
Foto: J. Rieger, Köln/Festkomitee Kölner Karneval
3 Bilder

Die Kölner Jungfrau ist ein Monheimer

Eine Krone auf dem Kopf, ein edles Kleid am Körper und einen silbernen Spiegel in der Hand: Im Ornat von Jungfrau Katharina steckt in dieser Session ein Monheimer. Axel Busse (44) bildet zusammen mit Prinz Ralf III. (Görres) und Bauer Dirk (Königs) das diesjährige Dreigestirn, die obersten Repräsentanten des Kölner Karnevals. Als Mann in Frauenkleidern unterwegs – für Axel Busse kein Problem. „Das Kleid ist ziemlich groß und luftig, da kann man sich gut drin bewegen“, sagt der Monheimer. Auch...

  • Monheim am Rhein
  • 24.01.13
Überregionales
4 Bilder

Altstadtfunken sind in die Session gestartet

Mit dem Funkenappell, der traditionell ersten Karnevalsveranstaltung im neuen Jahr, starteten die Altstadtfunken in ihre Jubiläumssession „85 Jahre Altstadtfunken“. Vorsitzender Manfred Godek konnte in der voll besetzten Festhalle Bormacher zahlreiche Jecken begrüßen, bevor das Korps der Altstadtfunken in den Saal einzog. Aktive, Reservisten, Vorstand und Elferrat boten ein prächtiges Bild auf der fast schon zu kleinen Bühne. Kommandant Horst Eichholz und Vereinssprecher Torsten Schlender...

  • Monheim am Rhein
  • 11.01.13
  • 1
Kultur
7 Bilder

Karnevalistischer Schlussakkord der Altstadtfunken

Den traditionellen Schlusspunkt der Karnevalsession setzten am Veilchendienstag wieder die Altstadtfunken mit ihrer Galasitzung im Festzelt auf dem Schützenplatz. Der Monheimer Traditionsverein hatte dazu wieder ein Top-Programm mit Kräften des Kölner Karnevals zusammengestellt. Der neue Sitzungspräsident der Gesellschaft, Udo Bormacher, konnte an die 700 festlich gekleidete Narren begrüßen, als er mit den 70 rot-weißen Gardisten in das große Festzelt einzog. Kommandant Horst Eichholz zog noch...

  • Monheim am Rhein
  • 24.02.12
Vereine + Ehrenamt
51 Bilder

Die Monheimer Marienburggarde feierte in der Festhalle ihr 11. Jubiläum

Gerade die Nähe zu den Menschen wurde bei der Monheimer Marienburggarde ja immer ganz besonders groß geschrieben. Und so ging es beim Galaabend anlässlich des 11. Garde-Jubiläums auch am Samstagabend gleich mitten ins Publikum hinein. Zu der so rundum gelungenen Nacht trugen vor allem die Gardisten mit ihren Tänzerinnen und Tänzern selbst bei. Sie boten verteilt auf über vier Stunden eine Revue ihrer Choreografien aus 11 Jahren, unter anderem mit dem YMCA in Original-Besetzung aus dem...

  • Monheim am Rhein
  • 24.01.12
Überregionales

Goldene Kanone für Willi Herriger

Die Monheimer Altstadtfunken zeichneten am Freitag ihren langjährigen Vorsitzenden und Sitzungspräsidenten Willi Herriger (71) mit der „Goldenen Kanone“ aus, der höchsten Auszeichnung des rot-weißen Traditionskorps. Mit Fackeln und Musikzug kamen etwa 70 Altstadtfunken zur Marienburg, wo Manfred Godek und Torsten Schlender die Laudatio auf den Preisträger hielten. Seit 1980 ist Herriger Mitglied im Verein und hat lange Jahre als Elferratsmitglied und 2. Vorsitzender fungiert. Als für...

  • Monheim am Rhein
  • 21.11.11
Kultur

Neue Session, neues Motto, alte Mission – die Pflege des rheinischen Frohsinns

Die Gromoka feiert 2011/2012 unter dem Motto „Jitz hammer Rohthuuscenter drei, en Stadthall es wedder nit dohbei“ Die Große Monheimer Karnevalsgesellschaft (Gromoka) hat ihr Motto und die wichtigsten Termine der kommenden Session bekannt gegeben. Am 11.11.2011 wird am Schelmenturm Punkt 11.11 Uhr die fünfte Jahreszeit eröffnet und erstmals unter dem Motto „Jitz hammer Rohthuuscenter drei, en Stadthall es wedder nit dohbei“ gefeiert. Am gleichen Abend findet die Prinzenproklamation in der...

  • Monheim am Rhein
  • 27.06.11
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Die Gromoka eröffnete den Sitzungskarneval

Am vergangenen Samstag eröffnete die Große Monheimer Karnevalsgesellschaft (Gromoka) mit ihrer Prunksitzung den Monheimer Sitzungskarneval. Mit dem Einmarsch des Elferrates begann bei der Gromoka wieder eine neue Zeitrechnung. Zum ersten Mal führte der neue Sitzungspräsident Wolfgang Schulte, ein echter Monnemer Jung vom Kradepohl, durch die Sitzung in der Aula am Berliner Ring. Auch der Elferrat hatte sich wieder etwas einfallen lassen, um das neue Sessionsmotto zu präsentieren: „Janz Monnem...

  • Monheim am Rhein
  • 10.02.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.