Altweiberumzug

Beiträge zum Thema Altweiberumzug

Vereine + Ehrenamt
31 Bilder

Karneval 2020: Altweiberzug in Kalkar
Lasst uns gemeinsam feiern!

Kalkar. Los ging es am vergangenen Altweiberdonnerstag mit dem Straßenkarneval im Kreis Kleve mit dem Karnevalszug in Kalkar. Die Kalkarer Karnevalisten zogen durch den historischen Stadtkern, vom Parkplatz Schwanenhorst über die Altkalkarer Straße, vorbei am Markt, über die Kesselstraße, Grabenstraße über die Monrestraße zurück zum Marktplatz. Zahlreiche kostümierte Jecken säumten ihren Weg.

  • Kalkar
  • 20.02.20
LK-Gemeinschaft
46 Bilder

Viel Sonne beim Karnevalsumzug in Kalkar

Bei Sonne und Kälte feierten die Kalkarer den Auftakt des Straßenkarnevals. Der Karnevalsumzug schlängelte sich fast zwei Stunden durch die Straßen der mittelalterlichen Stadt. Die zahlreichen Besucher wurden mit Kamelle und Bützchen verwöhnt. Nach dem Rathaussturm wurde weiter bei den Möhnebällen in Altkalkar und im Wunderland gefeiert.

  • Kalkar
  • 08.02.18
  •  2
LK-Gemeinschaft
34 Bilder

Kalkarer Narren trotzten Regen und Wind

Die Sturmwarnungen bereiteten den Verantwortlichen am Altweibertrag den ganzen Vormittag große Sorgen, dann wurde nach Rücksprache mit der Leitstelle entschieden: Der Karnevalsumzug in Kalkar kann doch ziehen - auf nur einer verkürzten Route durch den historischen Stadtkern. Die Kalkarer Narren ließen sich jedenfalls durch Regen und Wind nicht die gute Laune verderben und feierten ausgelassen die Eröffnung des Straßenkarnevals. Hier eine Bildergalerie.

  • Kalkar
  • 23.02.17
LK-Gemeinschaft
36 Bilder

Altweiber: Der große Karnevalsumzug in Kalkar

Zum Auftakt des niederrheinischen Straßenkarnevals traf sich die Narrenschar selbstverständlich am Altweibertag in Kalkar. Beim schönstem Wetter zog der närrische Lindwurm durch die Straßen der Nicolaistadt. Und am Straßenrand sah man ein begeistertes Publikum. Hier die ersten Bilder.

  • Kalkar
  • 12.02.15
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Die KKG zog mit ihrem Altweiberumzug wieder Tausende Besucher in Kalkars Zentrum

KKG sagt Zugteilnehmern und Besuchern herzlichen Dank

Die Kalkarer Karnevalsgesellschaft (KKG) dankt als Veranstalter des zehnten Kalkarer Altweiberumzuges allen Teilnehmern und Vereinen sowie den vielen Besuchern aus nah und fern für ihr großes Engagement. Gleichzeitig geht ein dickes Lob an die Nachbarschaften aus Altkalkarer-, Kessel-, Graben- und Monrestraße. Sie hatten beispielsweise durch Fah-nen und Luftballons an den Häuserfassaden optisch viel zum Gelingen des schönen Tages beigetragen. Die KKG freute sich auch über die Getränkespenden...

  • Kalkar
  • 04.03.14
Vereine + Ehrenamt
89 Bilder

Hier die ersten Impressionen vom Kalkarer Altweiberzug

Kleine Prinzessinnen, große Frösche, ein kleiner Froschkönig, viele, viele süße Früchtchen, Hexen, Zauberer und Piraten hatten es am Altweibertag auf die Nicolaistadt abgesehen. Sie standen am Straßerand und warteten auf die anderen: Die Frösche, die Fraggles, die Kompanien der KKG, auf Fußballer und Kronenträger, aber auch auf die Schönsten von Kalkar. Karneval und Altweiberzug - das ist in Kalkar inzwischen schhöne Tradition - kein Wunder also, dass viele gut gelaunte Närrinnen und Narren den...

  • Kalkar
  • 27.02.14
  •  1
Vereine + Ehrenamt

KKG sagt Zugteilnehmern und Besuchern herzlichen Dank

Die Kalkarer Karnevalsgesellschaft (KKG) dankt als Veranstalter des neunten Kalkarer Altweiberumzuges allen Teilnehmern und Vereinen sowie den vielen Besuchern aus nah und fern für ihr großes Engagement. Gleichzeitig geht ein dickes Lob an die Nachbarschaften aus Altkalkarer-, Kessel-, Graben- und Monrestraße. Sie hatten beispielsweise durch Fah-nen und Luftballons an den Häuserfassaden optisch viel zum Gelingen des schönen Tages beigetragen. Die KKG freute sich auch über die Getränkespenden...

  • Kalkar
  • 09.02.13
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

KKG: Dank an alle Zugteilnehmer und Besucher

Die Kalkarer Karnevalsgesellschaft (KKG) dankt als Veranstalter des achten Kalkarer Altweiberumzuges (16. 02. 2012) allen Teilnehmern und Vereinen sowie den vielen Besuchern aus nah und fern für ihr großes Engagement. Gleichzeitig geht ein dickes Lob an die Nachbarschaften aus Altkalkarer-, Kessel-, Graben- und Monrestraße. Sie hatten beispielsweise durch Fahnen und Luftballons an den Häuserfassaden optisch viel zum Gelingen des schönen Tages beigetragen. Die KKG freute sich auch über die...

  • Kalkar
  • 17.02.12
Überregionales
50 Bilder

Kalkars Rathaus ist jetzt die Hochburg der Narren

Rat und Verwaltung hatten keine Chance: Der Schlagabtausch zwischen Narren und Rathaus-Team ging aus, wie es die Menschen auf der Straße gehofft hatten: Kalkars Rathausschlüssel ist fest in der Hand des närrischen Volkes. Damit das auch wirklich gelingen konnte, hatte die KKG (Kalkarer Karnevals-Gesellschaft) großes Geschütz aufgefahren. Schon von weitem waren die Kanonenschüsse zu hören, die Furcht und Schrecken unter die Rathausbesatzung bringen sollten. Doch das war denn doch nicht ganz...

  • Kalkar
  • 16.02.12
Kultur
Alle Fotos: Heinz Holzbach
46 Bilder

Schunkeln, feiern, fröhlich sein

Riesen Stimmung in der Nicolaistadt: Hier schunkelten und feierten sich die Narren an Altweiberfastnacht warm. Nachdem die Macht im Sturm erobert worden war, zog ein fröhlicher Lindwurm durch die Straßen Kalkars. Groß und Klein standen am Straßenrand, streckten die Hände zum Himmel und sammelten Kamelle, was das Zeug hielt. Kleine Prinzessinnen, hübsche Elfen, Piraten, Cowboys und Indianer hatten ihre Stadt fest in der Hand. Freudig wurde der bunte Karnevalszug empfangen. Einen Hauch von...

  • Kalkar
  • 03.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.