Aluhut

Beiträge zum Thema Aluhut

Politik

Gedanken zum Aluhut
Rund um den ominösen Aluhut, der aktuell in Moers gastiert

Der Aluhut, Ausdruck für eine Kopfbedeckung, für die einige Lagen Aluminiumfolie bereits reichen, ist schnell gebastelt. Ein Bastelprodukt für Kinder? Mitnichten. Der Ausdruck "Aluhut" hat es längst in politische Diskussionen und Auseinandersetzungen geschafft. Aber was soll er da? Wie wird er verwandt? In der Regel spricht man den Aluhut Verschwörungstheoretikern zu, die sich in ihrer Blase voller ungereimten Unsinns nicht durch anderslautende Argumente beeinträchtigen lassen wollen. Mit...

  • Moers
  • 06.07.20
Politik

Geschwister-Scholl-Gesamtschule Moers, Aluhut-Projekt und Hetzkampagne
Schule stellt klar: Bleiben bei klarer Haltung und knicken nicht ein!

Unter der Überschrift "Klarstellung zur Berichterstattung zur SV-Aktion "Aluhut"" hat die Geschwister-Scholl-Gesamtschule Moers heute, am 1.Juli 2020, folgende Stellungnahme veröffentlicht:  In den vergangenen Tagen wurde rund um die ‚Aluhut-Aktion‘ der Schülervertretung der GSG viel über unsere, aber nur sehr selten mit unserer Schule gesprochen. In der Berichterstattung über diese Aktion tauchen einige Ungenauigkeiten und Fehler auf, die wir hiermit richtigstellen möchten. Der...

  • Moers
  • 01.07.20
  •  4
  •  1
Politik

Skurrile Auswüchse der Coronakrise
Geschwister-Scholl-Gesamtschule Moers unter lächerlichem Beschuss aggressiver Verschwörungstheoretiker

Da gibt es eine Schule in Moers, die Geschwister-Scholl-Gesamtschule, die aufgrund der Coronakrise zunächst wie alle Schulen geschlossen und auf Homeschooling zurückgeworfen war und erst peu à peu auf beschränkten Präsenzunterricht umstellen konnte. Eine Zeit, in der Verschwörungstheorien in Deutschland Hochkunjunktur hatten. Eine Diktatur wie die Nazidiktatur wurde ernsthaft heraufbeschworen. Menschen wie Xavier Naidoo, Attila Hildmann und so viele No-Names konnten kurzfristig ihre...

  • Moers
  • 29.06.20
  •  8
LK-Gemeinschaft
Gut behütet im Portal (von links). Die Hut-Schnappschüsse von (oben) Wolfgang Höffchen und Marita Gerwin sowie von Siegel und Marion Doris Cornelia Sobottka.
  105 Bilder

Foto der Woche: Steht er mir gut - der neue Hut?

In dieser Woche setzen wir den Vorschlag von Joachim Bartz zum Foto der Woche um. Der Hattinger hat als Thema vorgeschlagen "Mann/Frau geht nicht mehr ohne Hut." Jetzt freuen wir uns auf Kopfbedeckungen aller Art: Aluhut, Turban, feine Herren mit Zylinder, Damen a la Royal Ascot bis zum Streetboy mit Cap. Kopfbedeckungen: Schon immer auch ein Spiegel der Zeit Hut, Mütze, Melone oder Zylinder können vieles ausdrücken, vom Modebewusstsein, bis zum politischen Signal. Zahlreiche Redensarten...

  • 27.06.16
  •  25
  •  25
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.