Am Thie

Beiträge zum Thema Am Thie

Überregionales
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Ein Leichtverletzter in Eppendorf: Autofahrer übersieht Rollerfahrer

Am 4. Juli kam es gegen 10.45 Uhr in Eppendorf zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 50-jähriger Rollerfahrer leicht verletzt wurde. Ein 26-jähriger Wattenscheider fuhr mit seinem Auto aus einer Tiefgarage auf die Straße "Am Thie". Als er ein in der Ausfahrt parkendes Fahrzeug passierte, übersah er einen in Richtung Eppendorf fahrenden Motorroller. Dessen Fahrer, ein 50-jähriger Bochumer, stieß in Höhe der Hausnummer 3b mit dem Auto des Wattenscheiders zusammen. Der Zweiradfahrer begab sich...

  • Wattenscheid
  • 05.07.16
Überregionales

Unfälle in Eppendorf und am Centrumplatz

Wattenscheid - Am 10. November kam es in Eppendorf zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Fußgänger (64) leicht verletzt wurde. Gegen 13.15 Uhr befuhr ein 60-jähriger Autofahrer die Straße "Am Thie" in Richtung Schützenstraße. An der dortigen Einmündung bog er links auf die Straße "Am Kattenhagen" ab und übersah zwei Fußgänger (m/39 und w/64), die auf dem Zebrastreifen die Straße überquerten. Der Wagen rollte dabei über die Füße der beiden Spaziergänger. Die 64-jährige Frau wurde zur ambulanten...

  • Wattenscheid
  • 11.11.15
Ratgeber

Ohne Helm und mit fast zwei Promille auf dem Rad - das geht gar nicht!

Wattenscheid - Erhebliche Kopfverletzungen trug ein alkolholisierter Fahhradfahrer am 2. April (Mittwoch) in Eppendorf davon. Gegen 16 Uhr, befuhr der 60-Jährige mit seinem Fahrrad den Gehweg der Straße "Am Thie". Hierbei stieß er gegen den Außenspiegel eines halbseitig auf dem Bürgersteig geparkten Autos und riss diesen ab. Er kam ins Straucheln und stürzte auf die Fahrbahn der Schützenstraße. Hier blieb er zunächst verletzt liegen. Herbeigeeilte Helfer informierten den Rettungsdienst. Der...

  • Wattenscheid
  • 03.04.14
Politik
In diesem Kreuzungsbereich soll der Kreisverkehr entstehen. Der EHV lehnt den Umbau des Dorfes strikt ab. FOTO: Peter Mohr

Info-Veranstaltung zum Kreisverkehr in Eppendorf

Das städtische Tiefbauamt informiert Bürgerinnen und Bürger am Donnerstag (13. März) um 18 Uhr in der Museumsscheune, Engelsburger Straße 9, über die Verkehrssituation an der Kreuzung Schützenstraße / Am Thie / Im Kattenhagen. Bezirksbürgermeister Hans Balbach moderiert die Versammlung. Susanne Düwel und Christoph Matten vom Tiefbauamt stellen den für die Kreuzung geplanten Kreisverkehr vor. Zudem stehen Vertreter der Polizei und des Straßenverkehrsamtes als Ansprechpersonen zur...

  • Wattenscheid
  • 07.03.14
Überregionales

Einbrecher im Restaurant-Kühlschrank - eiskalt erwischt!

Nein, auch in Eppendorf herrscht keine rege Winterzeit, wenn man den frühlingshaften Wetterlagen trauen darf. Einem jungen Einbrecher wurde es auch redlich warm ums Herz, als er sein vermeintlich bestes Versteck entdeckte. Doch genutzt hat es ihm nicht ... Eppendorf, 4 Uhr morgens So geschehen am Dienstag (25.) gegen vier Uhr in den frühen Eppendorfer Morgenstunden. Der 19-jährige Einbrecher machte sich zu diesem Zeitpunkt an einem China-Restaurant "Am Thie" zu schaffen. Von der Straße aus,...

  • Wattenscheid
  • 25.02.14
  • 1
Überregionales
Der Mittelpunkt von Eppendorf: Die Straße "Am Thie". Im Mittelalter diente der Platz als bäuerliche Versammlungstätte.

Straßen im Wandel der Zeit (Wat Serie) Nr. 5

„Am Thie" Die Straße „Am Thie“ bildet den Mittelpunkt des Haufendorfes Eppendorf. Der Platz stellte im Mittelalter die bäuerliche Versammlungsstätte dar, das Thing. Im Thie lässt Eppendorf einen ausgesprochenen Dorfkern erkennen, wie er in den anderen Gemeinden der alten Stadt Wattenscheid in dieser Form nicht mehr zu finden ist. Westenfeld kannte zwar auch einen Große und Kleinen Thie, bildete aber ein Straßendorf entlang der Radbecke. der Platz „Am Thie“ wurde auch Eppendorf-Denkmal genannt,...

  • Wattenscheid
  • 28.07.13
Überregionales

Drei Verletzte nach Unfall in Eppendorf - Pkw kollidiert mit Kradfahrer

Bochum - Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Motorradfahrer und einem Auto am Donnerstag, 18. April, "Am Thie" in Eppendorf zogen sich drei Personen Verletzungen zu. Eine 18-jährige Bochumerin befuhr gegen 18.20 Uhr mit ihrem Fahrzeug die Zuwegung der Straße "Am Thie". Die junge Frau wollte dann nach links auf die Straße "Am Thie" abbiegen. Dabei übersah sie jedoch einen Kradfahrer (23), der zusammen mit seiner 21-jährigen Sozia über in Richtung Eppendorfer Straße fuhr. Es kam zur Kollision...

  • Bochum
  • 19.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.