Amateurfußball

Beiträge zum Thema Amateurfußball

Sport
Stürmer Abdul-Rahman Yussif und seine Mitspieler des VfB gingen im Duell gegen den Tabellenführer unter.

Speldorfer Debakel gegen den Spitzenreiter

Eine lange Serie ging am Sonntagnachmittag zu Ende. 21 Spiele lang war der VfB Speldorf in Spielen gegen den Straelen ungeschlagen. Doch diesmal schlug der Spitzenreiter der Fußball-Oberliga Niederrhein zurück - und wie. Die Gäste deklassierten den VfB vor 250 Zuschauern an der Saarner Straße mit 6:0 (3:0). Das Spiel war eigentlich schon zur Pause gelaufen. Mit dem ersten guten Angriff brachte Fabio Simoeso Ribeiro den Tabellenführer in der achten Minute in Führung. Danach entwickelte sich ein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.04.18
Sport
André Panz unterlief kurz vor dem Ende ein folgenschwerer Fehler.

VfB gibt Sieg noch aus der Hand

Lange sahen die Fußballer des VfB Speldorf im Auswärtsspiel beim FSV Vohwinkel in Wuppertal wie der sichere Sieger aus. In der 87. Minute kassierten sie aber noch den 1:1-Ausgleich, so dass sie sich zum zweiten Mal in Folge mit einem Remis zufriedengeben mussten. Pierre Nowitzki erzielte in der ersten Hälfte das Führungstor für den VfB. Der Vorsprung nach den ersten 45 Minuten war für die Mülheimer eher glücklich. Im zweiten Durchgang hätten sie aber durchaus einen zweiten Treffer nachlegen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.04.18
Sport
Erleichterung: Die Speldorfer bejubeln den späten 1:1-Ausgleich.
  4 Bilder

Glück im Unglück für den VfB Speldorf

Trotz einer schwachen Leistung im Heimspiel gegen den VfB Hilden sicherten sich die Oberliga-Fußballer des VfB Speldorf am Sonntag vor 300 Zuschauern an der Saarner Straße durch einen Treffer von Pierre Nowitzki in der Nachspielzeit noch ein 1:1 (0:1)-Unentschieden. Aufgrund der besseren zweiten Hälfte fand Trainer Christian Mikolajczak das Remis verdient. Allerdings musste der Coach froh sein, dass seine Elf nach 45 Minuten nicht schon höher im Hintertreffen lag. Hilden legte in Halbzeit...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.04.18
Sport
Doppelpacker 1: Deniz Hotoglu setzte seinen guten Lauf auch in Wuppertal-Cronenberg fort.
  2 Bilder

VfB gibt nach Ende der Serie die passende Antwort

Mit einer Niederlage und einem Sieg hat der Fußball-Oberligist VfB Speldorf die Englische Woche über Ostern beendet. Im Auswärtsspiel beim 1. FC Bocholt riss die Serie von sieben Spielen ohne Niederlage und der Aufsteiger unterlag vor 100 mitgereisten Fans mit 0:1 (0:1). Am Ostermontag gaben die Mülheimer aber die richtige Antwort: Im Auswärtsspiel beim Cronenberger SC in Wuppertal feierten sie einen 6:0 (2:0)-Kantersieg. In Bocholt lagen die Speldorfer zur Pause verdient mit 0:1 im...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.04.18
Vereine + Ehrenamt
  5 Bilder

Ungefährdeter Heimsieg gegen SC Schaffrath

14. Spieltag 13.03.2018 Der Gegner heute ist der SC Schaffrath und ist auch mal wieder ein Nachholspiel unter Flutlich in unserer Erle 19 Arena auf Kunstrasen. Man merkte heute das unsere Jungs Konzentrieter beim warm machen waren als in den letzten beiden spielen, liegt wohl daran das Regelmäßig Trainiert werden kann ( ist auch dem Wetter geschuldet). Es gab noch eine kurze Trainer Ansprache zwecks Taktik und schon folgte auch Pünktlich durch die Schiedsrichterin der Anpiff. 1....

  • Gelsenkirchen
  • 18.03.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt
  4 Bilder

Knapp verloren, aber stark gekämpft

Heute hat die F-Jugend der SpVgg Erle1919 e.V  ihr erstes Auswärtsspiele der Rückrunde gehabt. Sie waren zu Gast bei VfB Gelsenkirchen wo sie auch schon in der Hinrunde gespielt haben.  Das Spiel wurde auf den dortigen Ascheplatz ausgetragen. Dieser war durch das Wetter in einen nicht sehr guten Zustand gewesen, aber das Spiel wurde trotzdem angepfiffen. Bei Mannschaften haben ein super Spiel gezeigt und alle hatten schwierigkeiten mit diesem Platz klar zukommen.  Es ging alles nur über...

  • Gelsenkirchen
  • 17.03.18
  •  1
Sport
André Panz wurde unmittelbar nach dem Ausgleichstreffer ausgewechselt.
  6 Bilder

Mikolajczak hadert mit seinen Speldorfern

Mit zwei Siegen waren die Oberliga-Fußballer des VfB Speldorf in das Jahr 2018 gestartet. Aus dem dritten Erfolg in Serie wurde allerdings nichts, denn an die zuletzt starke Leistung insbesondere im Duell gegen Jahn Hiesfeld konnte der Aufsteiger im Heimspiel gegen Germania Ratingen 04/19 am Sonntag nicht anknüpfen. Nach dem 1:1 (1:0)-Unentschieden bleibt der VfB aber in diesem Jahr noch ungeschlagen und in der Liga sogar seit insgesamt fünf Spielen in Serie.Die erste Hälfte überstanden die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.03.18
  •  1
Sport

A-Kreisliga-Spitzenreiter ordnet Personalia neu // Trainer und Kader sollen bleiben

Fußball-A-Kreisligist Alemannia Scharnhorst setzt die erfolgreiche Zusammenarbeit mit seinem Cheftrainer Marcus Wedemann über die Saison 2017/2018 fort. Unabhängig von der Liga-Zugehörigkeit - momentan ist die erste Mannschaft Spitzenreiter in der Kreisliga A, Gruppe 2 - wird Wedemann in der neuen Spielzeit weiterhin als Trainer fungieren.Neu an seiner Seite wird sein Jan Nitzrath, der aktuelle Kapitän der ersten Mannschaft. Nitzrath werde als spielender Co-Trainer behilflich sein, das...

  • Dortmund-Nord
  • 02.03.18
Sport
Alexandros Armen machte mit dem 3:0 alles klar.

VfB besiegt Aufstiegsaspiranten

Der VfB Speldorf hat auch sein zweites Meisterschaftsspiel im Kalenderjahr 2018 gewonnen. Nach dem 4:3-Auswärtserfolg in Krefeld-Fischeln fiel das 3:1 des Oberligisten im Duell gegen den TV Jahn Hiesfeld aber wesentlich überraschender aus. Im Duell gegen den Tabellendritten lieferten die Grün-Weißen eine starke Vorstellung ab und siegten verdient. Dennis Terwiel sorgte für einen Start nach Maß, als er in der siebten Minute im Anschluss an einen Eckball mit vollem Risiko aus der Distanz schoss...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.02.18
Sport
Janis Timm sicherte dem VfB durch seine beiden Tore den Auswärtssieg.
  3 Bilder

VfB gewinnt umkämpftes Spiel in Krefeld

Wer einen müden Winterkick bei trüben Verhältnissen erwartet hatte, der wurde zum Rückrundenauftakt der Fußball-Oberliga Niederrhein eines besseren belehrt. Das Duell zwischen dem VfR Krefeld-Fischeln und dem VfB Speldorf bot sieben Tore, viele packende Zweikämpfe und einen Trainer, der aus dem Innenraum verwiesen wurde. 100 Zuschauer sahen an der Kölner Straße in Krefeld einen Tabellenvorletzten, der couragiert begann, aber dann doch zunächst einem Rückstand hinterher laufen musste. Esad...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.02.18
Sport
Der Dümptener TV entpuppt sich in dieser Saison als Pokalschreck.

MSV und DTV in der nächsten Pokalrunde

Der Mülheimer SV 07 und der Dümptener TV haben die Finalrunde des Fußball-Kreispokals erreicht. Damit bekommen sie im April die Möglichkeit, den Einzug in den Niederrheinpokal zu schaffen. Vor allem der C-Kreisligist aus Dümpten sorgt in dieser Saison im Pokal für Furore. Der DTV will in diesem Jahr endlich zurück in die Kreisliga B. Als Tabellenführer ist die Mannschaft von Trainer Frank Valasek auf einem guten Weg. Noch mehr Aufsehen erregt das Team vom Schildberg aber im Pokal. Zunächst...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.01.18
Sport

Ercan Linke wird Co-Trainer beim BSV Menden

Mit Ercan Linke hat der BSV Menden einen ambitionierten Co-Trainer für seine 1. Mannschaft gefunden. Der B-Lizenz Inhaber steigt ab sofort beim BSV als Co-Trainer von Kevin Hines ein. Ercan Linke ist 27 Jahre alt, B-Lizenz Inhaber und war bisher für FC Hemer Erciyes tätig als Trainer. Im letzten September übernahm Linke den Verein aus Hemer als Trainer und führte ihn vom letzten auf den siebten Tabellenplatz. „Wir danken dem FC Hemer Erciyes für die Freigabe von Ercan Linke“, ist Dirk...

  • Menden-Lendringsen
  • 23.12.17
Sport
Deniz Hotoglu war gerade in der Endphase ein Aktivposten, ein Treffer wollte aber auch ihm nicht gelingen.

Speldorf verabschiedet sich mit 0:0 in die Winterpause

Fußball-Oberligist VfB Speldorf hat sich mit einem torlosen Unentschieden in die Winterpause verabschiedet. Im Heimspiel gegen die SSVg Velbert sahen 150 Zuschauer dennoch ein gutes Spiel, in dem die Gäste dem Sieg etwas näher waren. Vor allem in der ersten Halbzeit war die SSVg die bessere Mannschaft. Gleich zweimal musste VfB-Keeper Kai Gröger seine aktuell starke Form unter Beweis stellen. Wie Gästetrainer Imre Renji auf der anschließenden Pressekonferenz schilderte, haben die Velbert aber...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.12.17
Sport
Hattrick für Speldorf: Esad Morina war der Mann des Tages.

Morina-Hattrick beim fünften Auswärtssieg in Folge

Es ist schon erstaunlich, wenn Mannschaften auswärts bedeutend erfolgreicher spielen als zu Hause. Beim VfB Speldorf ist das im Moment ganz besonders der Fall. An der heimischen Saarner Straße wartet der Oberligist seit vier Spielen auf einen Sieg, aber in der Fremde läuft's: Beim SC Düsseldorf-West feierte der Aufsteiger am Mittwochabend einen 4:2 (3:1)-Erfolg und damit den fünften Auswärtsdreier in Folge. Die beiden Halbzeiten verliefen allerdings höchst unterschiedlich. Zwar geriet der VfB...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.12.17
Sport
Abdul-Rahman Yussif gehörte zu den drei Speldorfer Torschützen.
  3 Bilder

VfB Speldorf entgeht Debakel

Dank einer ordentlichen letzten halben Stunde hat der VfB Speldorf im Fußball-Oberligaspiel gegen die Sportfreunde Baumberg gerade noch ein echtes Debakel verhindert. Auch so war die Heimniederlage in Höhe von 3:6 (0:4) noch einigermaßen deutlich. Als sich Trainer Christian Mikolajczak auf seinen Platz bei der Pressekonferenz setzte und sich ein warmes Getränk einschenken wollte, fiel der Deckel der Kanne ab und der Coach hätte sich beinahe den heißen Kaffee über den Trainingsanzug geschüttet....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.11.17
Sport
Unter Flutlicht drehten die in schwarz-spielenden Speldorfer auf dem Nebenplatz des PCC-Stadions in der zweiten Hälfte auf.

VfB dreht in der zweiten Halbzeit mächtig auf

Die Bilder nach dem Ende der beiden Halbzeiten hätten nicht unterschiedlicher sein können: Zur Pause des Oberliga-Spiels beim VfB Homberg schlichen die Fußballer des VfB Speldorf mit hängenden Köpfen in die Kabine, weil sie unmittelbar vor dem Pausenpfiff das 0:1 kassiert hatten. 45 Spielminuten später waren die Mülheimer bester Laune, denn sie hatten das Auswärtsspiel beim Namensvetter VfB noch mit 4:1 (0:1) gewonnen. Die erste Halbzeit verlief, was die Chancen betrifft, ausgeglichen....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.11.17
Sport
Neuzugang Pierre Nowitzki wurde bei seinem Heimdebüt gelb-rot-gefährdet ausgewechselt.
  3 Bilder

VfB-Serie endet nach spätem Gegentreffer

Fünf Spiele lang hat sie gehalten, die schöne Serie des VfB Speldorf. Bis zu 90. Minute sah es auch im Fußball-Oberliga-Spiel gegen die SpVg Schonnebeck danach aus, als würde der Lauf um ein weiteres Spiel verlängert. Doch der Essener Markus Heppke machte diese Hoffnung mit seinem späten Tor zunichte. Der Vorjahreszweite war über die gesamte Spielzeit ohnehin das etwas bessere Team, traf in der ersten Halbzeit sogar ins Speldorfer Tor - aber Abseits! Dem VfB fiel in der Offensive zu wenig ein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.11.17
Sport
Jubel bei den Gästen: Der VfB setzt sich überraschend in Straelen durch.
  7 Bilder

Speldorfer Überraschungssieg beim Spitzenreiter

Sind wir doch mal ehrlich: Nur die wenigsten hätten vor dem Oberligaspiel beim Tabellenführer SV Straelen auf den VfB Speldorf gesetzt. Doch zum bereits zweiten Mal in dieser Saison ist es den Mülheimer Fußballern gelungen, sich gegen den aktuellen Spitzenreiter durchzusetzen. In Straelen führte eine engagierte Vorstellung zu einem 3:1 (1:1)-Auswärtssieg. Aussschlaggebend für diesen "Dreier" war, dass die Speldorfer aggressiv zu Werke gingen und die Mannschaft von Trainer Didi Schacht damit...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.10.17
Sport
Abdul-Rahman Yussif erzielte den späten Ausgleich für die Speldorfer.

Yussif rettet Speldorf in der 90. Minute

Nach einem 1:3-Rückstand haben die Oberliga-Fußballer des VfB Speldorf am Sonntag im Heimspiel gegen den 1. FC Bocholt noch ein 3:3 (1:1)-Unentschieden errungen. Abdul-Rahman Yussif rettete dem Aufsteiger durch sein Tor in der 90. Minute diesen Punktgewinn. Die Mülheimer lieferten im Duell gegen die als Aufstiegsaspirant gestarteten aber bislang enttäuschenden Bocholter einen ordentlichen Auftritt an. Als Reaktion auf das bittere 0:4 in Monheim stimmte die Leistung der Grün-Weißen, allerdings...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.10.17
Sport
Musste diesmal eine bittere Niederlage moderieren: Speldorfs Trainer Christian Mikolajczak.

0:4 - VfB geht in Monheim baden

Zwei Siege machen noch längst keine Serie. Das mussten am Sonntag auch die Oberliga-Fußballer des VfB Speldorf feststellen. Nachdem sie sich mit sechs Punkten in der Englischen Woche erstmals aus dem Keller befreien konnten, folgte beim 1. FC Monheim ein bitterer Rückschlag - mit 0:4 (0:2) gingen die Speldorfer baden. "Damit waren wir sogar noch gut bedient", ordnete VfB-Coach Christian Mikolajczak die Niederlage ein. Der Trainer vermisste bei seiner Elf die nötige Einstellung. Vor allem die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.09.17
Sport
Janis Timm erzielte zwei Treffer für Speldorf.

VfB-Fußballer legen erfolgreich nach

Auftrag ausgefüllt: Nach dem ersten Saisonsieg am vergangenen Mittwoch gegen den damaligen Spitzenreiter ETB Schwarz-Weiß Essen war für die Oberliga-Fußballer des VfB Speldorf am Sonntag nachlegen angesagt. Trotz einer schwachen ersten Halbzeit hielten sich die Grün-Weißen an diese Vorgabe und besiegten den Düsseldorfer SC 99 mit 3:1 (0:1). In der ersten Halbzeit ließ sich der Aufsteiger von Minute zu Minute mehr den Schneid abkaufen. Nach gut einer halben Stunde lag ein Gegentreffer in der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.09.17
Sport
Die Speldorfer bejubeln das zwischenzeitliche 1:1.
  2 Bilder

Knoten geplatzt! Erster Saisonsieg des VfB

Der VfB Speldorf kann doch noch gewinnen. Im sechsten Saisonspiel schlugen die Mülheimer Oberliga-Fußballer ausgerechnet den Tabellenführer ETB Schwarz-Weiß Essen durch eine kämpferisch starke Vorstellung verdient mit 2:1 (1:1). Der Aufsteiger gab die Rote Laterne ab und kann am Sonntag, 15 Uhr, im Heimspiel gegen den neuen Tabellenletzten Düsseldorfer SC 99 nachlegen. Erster gegen Letzter? DIeser Unterschied war an der Saarner Straße am Mittwochabend zu keinem Zeitpunkt zu sehen. Höchstens in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.09.17
Sport
VfB-Präsident Frank Linnecke freut sich über Neuzugang Esad Morina.

Speldorf verpflichtet neuen Mittelstürmer

Kurz vor dem Meisterschaftsspiel am Mittwochabend gegen den aktuellen Tabellenführer ETB Schwarz-Weiß Essen ist der Fußball-Oberligist VfB Speldorf noch einmal auf dem Transfermarkt tätig geworden und hat den 20-jährigen Mittelstürmer Esad Morina verpflichtet. Der gebürtige Essener ist ab sofort spielberechtigt. Der Albaner stammt aus der Jugend des SC Frintrop, wechselte aber früh über Rot-Weiss Essen zu Schalke 04. Nach fünf Jahren in der "Knappenschmiede" wechselte er zur TSG Hoffenheim und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.09.17
Sport
Janis Timm (re.) erzielte den zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich.
  5 Bilder

Speldorfer verlieren auch in Ratingen

Es soll offensichtlich nicht sein. Auch im sechsten Spiel in der Oberliga Niederrhein gingen die Fußballer des VfB Speldorf nicht als Sieger vom Platz. Dabei waren sie auch im Auswärtsspiel bei Ratingen 04/19 nicht unbedingt die schlechtere Mannschaft. Dennoch verloren sie die Partie mit 1:2 (0:1). In der ersten Halbzeit kam der VfB vor 250 Zuschauern im Stadion Ratingen nach einer knappen Viertelstunde immer besser ins Spiel. Abdul-Rahman Yussif hätte den Aufsteiger in Führung bringen müssen,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.09.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.