Ambulanter Pflegedienst Aydin

Beiträge zum Thema Ambulanter Pflegedienst Aydin

WirtschaftAnzeige
Sichtbare Fortschritte macht das Neubauprojekt an der Sandstraße 13 in Gladbeck-Mitte. Dort lassen Huriye und Yusuf Aydin ein mehrgeschossiges Gebäude errichten, das nicht nur Platz für die Geschäftsräume des „Ambulanen Pflegedienstes Aydin“ (APA) bieten wird, sondern auch 23 Mietwohnungen für pflegebedürftige Personen.
2 Bilder

Neubau des „Ambulanter Pflegedienst Aydin“ an der Sandstraße 13
Dank „APA“: Selbstbestimmtes Wohnen in Gladbeck so lange wie möglich

Das Fundament ist schon fertig, der Neubau auf dem Gelände Sandstraße 13 nimmt unüb-ersehbar Formen an: Hier entsteht derzeit ein mehrgeschossiges Gebäude, in dem nach dem Ende der Bauarbeiten der „Ambulante Pflegdienst Aydin“ (APA) Einzug halten wird. „APA“ gehört im Bereich der Pflegedienste in Gladbeck zu den Pionieren. Mit dem Neubau geht für Chefin Huriye Aydin und ihrem Ehemann Yusuf Aydin ein langgehegter Wunsch in Erfüllung. Denn im Erdgeschoss des Gebäudes wird auf einer Fläche von 200...

  • Gladbeck
  • 05.11.19
WirtschaftAnzeige
Huriye Aydin gehörte 1994 zu den Pflegedienst-Pionieren in Gladbeck. Nun freut sich die Unternehmerin gemeinsam mit Ehemann Yusuf Aydin auf den Umzug in den Neubau an der Sandstraße 13.
2 Bilder

Bald barrierefreie Wohnungen für Pflegebedürftige am neuen Firmensitz in Gladbeck-Mitte
APA: Service-Wohnen mit Pflege unter einem Dach

Gladbeck. In 1994 gehörte Huriye Aydin in Gladbeck zu den Pionieren im Bereich der Pflegedienste. Und heute gehört der „Ambulante Pflegedienste Aydin“ (APA) zu den alteingesessenen Dienstleistern in der Stadt. Zunächst hatte „APA“ seinen Firmensitz an der Konrad-Adenauer-Allee, doch die Zahl der Kunden, die die Angebote von „APA“ gerne in Anspruch nahmen, wuchs nahezu täglich. Folgerichtig erfolgte der Umzug zur Rentforter Straße, doch auch die dort angemieteten Räume waren bald zu klein. Und...

  • Gladbeck
  • 20.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.