amc-duisburg

Beiträge zum Thema amc-duisburg

Vereine + Ehrenamt
Der Saisonauftakt der Nürburgring Langstrecken-Serie konnte nicht wie geplant durchgeführt werden. Die AMC Duisburg-Piloten Michael Bohrer, Maximilian Götz und Benjamin Leuchter konnten bei der VLN wegen Schnee nicht starten.
3 Bilder

Saisonauftakt der Nürburgring Langstrecken-Serie konnte nicht wie geplant durchgeführt werden
AMC Duisburg sagt Nürburgringrennen wegen Schnee ab

Der Saisonauftakt der Nürburgring Langstrecken-Serie konnte nicht wie geplant durchgeführt werden. Nachdem das Zeittraining am Morgen kurzzeitig aufgenommen wurde, musste es nur wenige Minuten später auf Grund einsetzenden Schneefalls mit der roten Flagge unterbrochen werden. Eine Wiederaufnahme war nicht möglich. So blieben die Rennboliden der AMC Duisburg Piloten in der Box und im Fahrerlager. Die Rennleitung machte sich nach der Unterbrechung in regelmäßigen Abständen ein Bild vom Zustand...

  • Duisburg
  • 30.03.21
Sport
Benjamin Leuchter
2 Bilder

Motorsport
AMC – Piloten starten bei der VLN auf dem Nürburgring

Am Samstag den 7. September findet der sechste Lauf zur VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring statt. Ausrichter des 43. RCM DMV Grenzlandrennen ist der Rheydter Club für Motorsport e. V. Nach dem Pech beim fünften Lauf haben sich die Piloten des AMC Duisburg e. V. Michael Bohrer und Benjamin Leuchter einiges vorgenommen. Michael Bohrer geht in der Klasse H2 für das AVIA Racing Team mit dem Renault Clio R Cup an den Start. Zusammen mit Gerrit Holthaus und Stephan Epp wird er das Rennen über...

  • 05.09.19
Sport
v. l. Stephan Epp, Gerrit Holthaus, Michael Bohrer
6 Bilder

Motorsport
Michael Bohrer holt den Klassen- und Wertungsgruppensieg beim 1. VLN-Lauf

Spannung bis zur letzten Sekunde – erst auf den letzten Metern entschied sich das VLN-Auftaktrennen 2019. Nick Catsburg, Marco Wittmann und John Edwards triumphierten bei der 65. ADAC Westfalenfahrt im BMW M6 GT3 von ROWE Racing. Der Vorsprung auf Fred Makowiecki und Patrick Pilet im Porsche 911 GT3 R von Manthey-Racing auf Platz zwei betrug am Ende 5,486 Sekunden. Mit Platz drei komplettierten Connor De Phillippi, Tom Blomqvist und Mikkel Jensen im ROWE-Schwesterfahrzeug den perfekten...

  • 24.03.19
Sport
Das Arbeitsgerät von André Lotterer
4 Bilder

Zweiter Aufschlag der VLN mit Duisburger Motorsportler

Die Temperaturen klettern. Und auch das Rennfieber steigt. Die VLN gönnt sich in diesen Tagen nur eine kleine Atempause. Bereits zwei Wochen nach dem fulminanten Saisonauftakt geht es mit dem 43. DMV 4-Stunden-Rennen weiter bei der weltweit größten Breitensportserie. Im Vorfeld des 24h-Rennens am Nürburgring liest sich das Teilnehmerfeld traditionell wie ein Who is Who des automobilen Motorsportes. Rund 180 Fahrzeuge nehmen den legendären Eifelkurs in Angriff. Aus der Nennliste sticht auch der...

  • Duisburg
  • 06.04.18
Sport

Gesamtrang siebzehn für Benjamin Leuchter beim vierten Lauf der VLN

Bei guten Bedingungen fand der vierte Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring bei den 48. Adenauer ADAC Rundstrecken-Trophy statt. 147 Teams nahmen die Renndistanz von vier Stunden unter die Räder. Mit dabei auch die Piloten des AMC Duisburg e. V.. Benjamin Leuchter, zusammen mit Andreas Gülden auf dem VW Golf GTI TCR sicherten sich nicht nur den Klassensieg sondern fuhren in der Gesamtwertung bis auf Rang siebzehn nach vorne und ließen viele leistungsstärkere Mitbewerber hinter...

  • Duisburg
  • 09.07.17
Sport
Michael Bohrer vom AMC Duisburg e. V. in der Hatzenbach
3 Bilder

Wolfgang Müller startet beim vierten Lauf der VLN

Der vierte Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring, die 48. Adenauer ADAC Rundstrecken-Trophy am 8. Juli 2017, ist die Veranstaltung des MSC Adenau e.V. im ADAC und besitzt so einen einmaligen Sonderstatus im VLN-Kalender, ist es doch gleich in mehrfacher Hinsicht ein Heimspiel. Die VLN ist eine Veranstaltergemeinschaft von neun Automobilsportclubs, die sich im Jahr 1977 zusammengeschlossen hat, um Langstreckenrennen auf der einzigartigen Nürburgring Nordschleife auszutragen. Eines...

  • Duisburg
  • 08.07.17
Sport
Benjamin Leuchter vom AMC Duisburg im VW Golf GTI TCR vom Team mathilda racing
3 Bilder

AMC Piloten belegten die Plätze zwei und drei beim 3. Lauf der VLN

Zwei Tage nach seinem 58. Geburtstag machte sich Georg Weiss selber sein schönstes Geschenk: Zusammen mit Oliver Kainz und Jochen Krumbach feierte er beim 59. ADAC ACAS H&R-Cup, ausgerichtet vom AC Altkreis Schwelm e.V. im ADAC, den ersten VLN-Sieg für den Ferrari 488 GT3 des Wochenspiegel Team Monschau. Nach 4:07:19,670 Stunden wurde Teamchef Weiss als Sieger abgewunken. Der Vorsprung auf die zweitplatzierten Otto Klohs, Mathieu Jaminet und Lars Kern im Porsche 911 GT3 R von Manthey-Racing...

  • Duisburg
  • 25.06.17
Sport
Benjamin Leuchter vom AMC Duisburg im vollen Einsatz
3 Bilder

Michael Bohrer und Benjamin Leuchter vom AMC Duisburg e. V. startet beim dritten Lauf der VLN

Nach rund achtwöchiger Pause geht die VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring am 24. Juni endlich in die nächste Runde. Auf dem Programm steht mit dem 59. ADAC ACAS H&R-Cup der dritte Lauf der Saison 2017. Das 24h-Rennen am Nürburgring ist Geschichte, die VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring nimmt jedoch erst jetzt richtig Fahrt auf. In der größten Breitensportserie der Welt stehen nun die ureigenen Stars im Vordergrund. Die Nordschleifen-Spezialisten sind wieder unter sich. Mit einem...

  • Duisburg
  • 21.06.17
Sport
Michael Bohrer vom AMC Duisburg im Renault Clio RS Cup, eingesetzt vom Team aufkleben.de
4 Bilder

AMC – Piloten erfolgreich auf dem Nürburgring beim 2. Lauf zur VLN

Spannung bis zum Schluss beim zweiten Lauf zur VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring: Eine Runde vor dem Ende des vierstündigen Rennens trennten die drei führenden Autos – ein Porsche, ein Audi und ein Mercedes-AMG – gerade einmal 4,517 Sekunden. Am Ende holte sich Manthey-Racing den zweiten Sieg der Saison. Im Porsche 911 GT3 R wurden Richard Lietz und Fred Makowiecki nach 28 Runden mit einem Vorsprung von 4,535 Sekunden vor dem zweitplatzierten Mercedes-AMG GT3 von Haribo-Racing mit dem...

  • Duisburg
  • 11.04.17
Sport
DER AMG Mercedes GT 3 von Maximilian Götz und Lance David Arnold
3 Bilder

Lauf zwei zur VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring mit den AMC -Piloten

Keine Pause für die Motorsportler vom AMC Duisburg. Bereits am kommenden Samstag findet der zweite Lauf zur VLN Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring statt, ausgerichtet von der Renngemeinschaft Düren e.V. DMV. Beim 42. DMV 4-Stunden-Rennen startet Michael Bohrer wieder im Renault Clio RS in der Klasse SP3 mit Teamkollegen Michael Uelwer und Dr. Volker Kühn. Nach dem Pech im ersten Rennen als man zunächst in Führung lag musste das Team aufkleben.de den Clio aus dem Rennen nehmen, ist...

  • Duisburg
  • 05.04.17
Sport
Michael Bohrer vom AMC Duisburg im Renault Clio RS
6 Bilder

Klassensieg für Benjamin Leuchter beim ersten VLN Rennen 2017. Michael Bohrer stellte den Clio mit Bremsproblemen vorzeitig ab

Großer Jubel beim VLN-Traditionsrennstall Manthey-Racing: Romain Dumas, Fred Makowiecki und Patrick Pilet sicherten sich den Sieg beim Auftaktrennen der VLN-Saison 2017. Zum ersten Mal in der Geschichte der Langstreckenmeisterschaft standen drei Franzosen auf der obersten Stufe des Siegerpodests. Im Porsche 911 GT3 R setzten sich die Porsche-Werksfahrer in einem spannenden Vier-Stunden-Rennen gegen Christer Jöns, Chris Brück und Jordan Pepper im Bentley Continental GT3 durch. Die Bentley-Boys...

  • Duisburg
  • 28.03.17
Sport
von links: Robert Lünsmann, Reinhard Walther, André Wichers, Thomas Simon, Johannes Georg Kreuer und Heino Lutz

Jahreshauptversammlung des AMC Duisburg 2017, Vorstand einstimmig entlastet

Am Dienstag, den 21.März 2017 fand die Jahreshauptversammlung des AMC Duisburg 1950 e. V. (DMV) im Clublokal des DSV 98 statt. Nach dem Rechenschaftsbericht des Vorstandes und dessen Entlastung wurde neu gewählt. Der 1. und 2. Vorsitzende, Robert Lünsmann und Reinhard Walther wurden einstimmig wiedergewählt. Thomas Simon (Schatzmeister) wurde ebenfalls einstimmig gewählt und bleibt weiterhin gleichzeitig Pressesprecher des AMC Duisburg. Bestätigt wurden ebenso einstimmig Heino Lutz...

  • Duisburg
  • 23.03.17
Sport
Michael Bohrer im Renault Clio RS Cup
2 Bilder

Die Piloten des AMC Duisburg starten bei der VLN am Samstag

Die Vorfreude steigt: Am kommenden Samstag, 25. März 2017 geht es in der „Grünen Hölle“ endlich wieder rund. Nach langer Winterpause – fast fünf Monate lang blieben die Motoren auf der legendären Nürburgring Nordschleife stumm – startet die VLN Langstreckenmeisterschaft mit der 63. ADAC Westfalenfahrt in ihre 41. Saison. Mehr als 190 Fahrzeuge haben für das Auftaktrennen genannt und werden den Fans ein Motorsportfest sondergleichen bereiten. Mit dabei die beiden Motorsportler Benjamin Leuchter...

  • Duisburg
  • 23.03.17
Sport
Von links: Johannes Georg Kreuer, Yvonne Bohrer übernahm den Pokal für ihren Mann Michael der in Spa beim Testen im Einsatz war, Reinhard Walther übernahm für seinen Sohn Benjamin der mit VW Motosrport unterwegs war die Pokale, Heino Lutz (Sportleiter) und Robert Lünsmann (1. Vorsitzender)
2 Bilder

Siegerehrung des AMC Duisburg e. V. 1950 im DMV

Am 19. März 2017 fand im Clublokal des DSV 98 die Clubfeier mit der Ehrung der sportlich Aktiven des AMC Duisburg e. V. 1950 im DMV für die Saison 2016 statt. In der letzten Saison waren die aktiven Piloten des AMC Duisburg ausschließlich auf der Rundstrecke unterwegs. In der Gesamtwertung ging es bis zum letzten Rennen spannend zu. Gesamtsieger bei der Automobil Rundstrecke mit 18 Läufen wurde Benjamin Leuchter der in der neuen Tourenwagenserie „TRC Germany“ mit dem VW Golf VII den fünften...

  • Duisburg
  • 20.03.17
Sport
Benjamin Leuchter vom AMC Duisburg e. V. im Seat Leon TCR
9 Bilder

Michael Bohrer auf Gesamtrang 49 im Ziel

Duisburger Motorsportler in aussichtsreichen Position beim letzten Lauf der VLN ausgefallen Mit einem furiosen Finale verabschiedet sich die VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring am Ende ihrer 40. Saison in die Winterpause. Bei anfangs schwierigen Witterungsbedingungen gestartet, empfing im Ziel eine strahlende Herbstsonne die Sieger des 41. DMV Münsterlandpokals, Christopher Mies und Connor De Phillippi: Im Audi R8 LMS von Land-Motorport wurden sie nach 4:06:25,800 Stunden mit einem...

  • Duisburg
  • 30.10.16
Sport
Benjamin Leuchter vom AMC Duisburg im BMW M235i Racing Cup
6 Bilder

AMC-Piloten mit Doppelstart beim Finalrennen der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring

Ein letztes Mal für diese Saison geben die Protagonisten der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring auf der schönsten und längsten Rennstrecke der Welt ihr Stelldichein. Auf der 24,358 Kilometer langen Kombination aus Kurzanbindung des Grand-Prix-Kurses und Nordschleife wird am Samstag das Finale, der 41. DMV Münsterlandpokal, ausgetragen. Im zehnten Lauf des Jahres geht es nicht nur um prestigeträchtige Siege in Rennen und Klassen, sondern auch um den Schinken. Denn den gibt es vom...

  • Duisburg
  • 20.10.16
Sport
Michael Bohrer vom AMC Duisburg im BMW M235i
6 Bilder

AMC Duisburg erfolgreich beim vorletzten Lauf zur VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring

Beim vorletzten Lauf der VLN auf dem Nürburgring bekamen die Piloten des AMC Duisburg Benjamin Leuchter und Michael Bohrer Unterstützung. Der Vorstand und einige Mitglieder des AMC Duisburg e. V. waren in die Eifel gereist und sahen den Klassensieg von Michael Bohrer im Hyundai i30 Turbo, eingesetzt von Hyundai Motor Deutschland sowie den siebten Platz in der Klasse Cup 5 mit 19 Starter. Dort ging Bohrer mit einem BWM M235i Racing an den Start und belegte Rang 57 in der Gesamtwertung. „Ich fuhr...

  • Duisburg
  • 12.10.16
Sport
Benjamin Leuchter vom AMC Duisburg beim Start am Samstag bei der ADAC TCR Germany
3 Bilder

Benjamin Leuchter beendet die ADAC TRC Germany Saison auf Gesamtrang fünf

Benjamin Leuchter vom AMC Duisburg reiste mit viel Zuversicht zum Saisonfinale der ADAC TRC Germany im Rahmen des ADAC GT Masters nach Hockenheim und konnte trotz eines technischen Ausfall im Rennen am Sonntag die Saison auf Gesamtrang fünf beenden und sicherte sich als bester Volkswagenpilot sein vorab gestecktes Ziel. Bereits im freien Training konnte Leuchter mit guten Zeiten überzeugen, musste sich jedoch nach dem Qualifying zunächst mit Platz 11 arrangieren. Grund für den Startplatz...

  • Duisburg
  • 06.10.16
Sport
Michael Bohrer im Renault Clio RS vom AMC Duisburg auf dem Weg zum Klassensieg und Rang 46 im Gesamt
5 Bilder

Klassensieg für Michael Bohrer vom AMC Duisburg beim 6 Std. Rennen auf dem Nürburgring

Ausfall für racing one GmbH mit Benjamin Leuchter nach ABS-Problemen Bei bestem Wetter gingen 163 Fahrzeuge auf die sechs Stunden Hatz durch die Grüne Hölle der Eifel. Beim längsten Rennen der VLN-Langstreckenmeisterschaft sicherte sich das Porsche Team Manthey Racing mit den Piloten Jörg Bergmeister und Patrick Pilet den Sieg und umrundete den Nürburgring insgesamt 43 Mal. Auf den letzten Metern blieb auf Platz zwei liegend, Christopher Mies von Land Motorsport ohne Benzin liegen und damit...

  • Duisburg
  • 05.09.16
Sport
Michael Bohrer im Renault Clio
3 Bilder

AMC Duisburg-Piloten starten beim 6h – Rennen der VLN auf dem Nürburgring

Es ist das Highlight des Rennkalenders am 3. September, die Königsetappe der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring. Statt vier werden die Teilnehmer diesen Samstag über sechs Stunden auf der Nürburgring-Nordschleife gegeneinander fahren. So wird den Fans beim ROWE 6 Stunden ADAC Ruhr-Pokal-Rennen von 12 bis 18 Uhr bewährte VLN-Rennaction im XL-Format geboten. Nach vier Audi-, einem BMW- und einem Mercedes-AMG-Erfolg in der bisherigen Saison stellt sich die Frage, wer nach sechs Stunden die...

  • Duisburg
  • 02.09.16
Sport
Voller Einsatz von Benjamin Leuchter vom AMC Duisburg
2 Bilder

Piloten des AMC Duisburg starten beim 5. Lauf zur VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring.

Wenn an diesem Samstag gegen 16 Uhr die Zielflagge fällt, hat die VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring 2016 Halbzeit. Das 56. ADAC Reinoldus-Langstreckenrennen ist der fünfte Lauf der Saison, und er glänzt erneut mit dem einzigartigen Mix, den es so nur in der VLN gibt, mit der Mischung aus seriennahen Tourenwagen und PS-starken GT3-Rennboliden, aus Amateur- und Profirennfahrern, aus nationalen und internationalen Piloten. Die Fahrer der GT3-Rennwagen machen in der Regel den Gesamtsieg...

  • Duisburg
  • 13.07.16
  • 1
Sport
Maximilian Götz und Lance David Arnold im Haribo Mercedes GT3
5 Bilder

Duisburger Piloten starten beim ADAC Zurich 24h-Rennen durch die „Grüne Hölle“

Es ist das Rennen des Jahres auf der Nürburgring-Nordschleife und eines der am härtesten umkämpften Langstreckenrennen weltweit: Vom 26. bis 29. Mai steht auf dem Nürburgring das 44. ADAC Zurich 24h-Rennen auf dem Programm. Bis zu 160 Rennwagen mit gut 600 Piloten stürzen sich in das Abenteuer rund um die Uhr auf der längsten und legendärsten Strecke der Welt – der Nordschleife. Über 200.000 Zuschauer am Wochenende erleben auch in diesem Jahr außerdem einen ganz besonderen zweiten Höhepunkt....

  • Duisburg
  • 15.05.16
  • 1
Sport
Benjamin Leuchter vom AMC Duisburg auf dem Sachsenring bei der TCR Germany
8 Bilder

Benjamin Leuchter sichert auf dem Sachsenring Platz zwei im Rennen am Sonntag, Maximilian Götz und Lance David Arnold belegten Platz drei bei der VLN

Im Rahmen des ADAC GT Masters auf dem Sachsenring absolvierte die ADAC TRC Germany ihre Läufe drei und vier. Nach Anfangsschwierigkeiten konnte der Duisburger Benjamin Leuchter im VW Golf GTI TCR sich verbessern und beendete das Rennen am Sonntag auf Platz zwei. In der Meisterschaft belegt er mit 58 Punkte den dritten Platz. Auf der Berg- und Talbahn im sächsischen Hohenstein-Ernstthal belegte Leuchter in den freien Trainingssitzungen sowie im Qualifying die Plätze sechs. Im Rennen am Samstag...

  • Duisburg
  • 02.05.16
  • 1
Sport
Benjamin Leuchter im roten Golf GTI TCR in Führung liegenend in Oschersleben
3 Bilder

Benjamin Leuchter starten auf dem Sachsenring im Rahmen des ADAC GT Masters und bei der VLN auf dem Nürburgring sind weitere Piloten des AMC am Start

Das ADAC GT Masters ist startklar für das zweite Rennwochenende der Saison 2016: Weniger als zwei Wochen nach dem spannenden Saisonauftakt steht auf dem anspruchsvollen Sachsenring (29. April bis 1. Mai) die Fortsetzung auf dem Programm, Supersportwagen von acht Marken kämpfen um die beiden Laufsiege. Die "Liga der Supersportwagen" feiert dabei in Sachsen ein besonderes Jubiläum: Zum zehnten Mal startet das ADAC GT Masters in diesem Jahr auf dem Sachsenring, die Rennstrecke ist seit dem...

  • Duisburg
  • 27.04.16
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.