Ampel

Beiträge zum Thema Ampel

Blaulicht

Ampelanlage außer Betrieb
Unfall mit Verletzten auf Hertener Straße

Am Dienstagnachmittag  fuhr ein 53-jähriger Autofahrer aus Herten auf der Hertener Straße in Richtung Obringstraße. Ein 30-jähriger Autofahrer aus Herten fuhr auf der Hertener Straße in Richtung Westerholter Straße. Im Kreuzungsbereich kollidierten die beiden Autos. Dabei verletzte sich der 30-Jährige leicht. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren.Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf 3.000 Euro geschätzt. Die...

  • Herten
  • 28.04.21
Politik
Bürgermeister Dr. Uli Paetzel, Stadtbaurat Volker Lindner sowie Bernhard Bösing und Wolfang Döring vom städtischen Ordnungsamt beim Besuch vor Ort in Langenbochum.

Paetzel begutachtet Verkehrssituation in Langenbochum

Eine neu eingerichtete Baustellenausschilderung und ein plötzlicher Ausfall der betreffenden Kreuzungsampel - dieses unglückliche Zusammentreffen von Ereignissen hat am Freitag in Langenbochum für Unmut gesorgt. Zwar konnten Techniker die Ampel der Kreuzung Langenbochumer Straße/Feldstraße nach wenigen Stunden wieder reparieren, doch es zeigte sich, dass einige Verkehrszeichen nicht nach den Vorgaben des Ordnungsamtes aufgestellt worden waren. Am Montag besprachen Bürgermeister Dr. Uli Paetzel,...

  • Herten
  • 28.01.14
Überregionales
In 4 Tagen wird die A52 gesperrt.

Countdown: Noch 4 Tage bis zur Vollsperrung der A 52!

Heute sind es noch vier Tage bis zum Startschuss zur Sanierung der A 52 von Breitscheid bis Essen Kettwig und dem Austausch der Fahrbahnübergänge der Ruhrtalbrücke bei Mintard. Ab Montag, 1. Juli, wird hierfür die A 52 in Richtung Essen bis zum 30. September gesperrt. Die vorbereitenden Arbeiten sind in vollem Gange. Jetzt wird mit Hochdruck daran gearbeitet, dass die Verkehrsführung auf der Umleitungsstrecke eingerichtet wird. Dazu werden die geplanten Sperrungen im Autobahnkreuz Kaiserberg...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.