Ampelanlage

Beiträge zum Thema Ampelanlage

Ratgeber

Bau einer Querungshilfe
"Wechselampel" am Duisburger Ruhrdeich

Sicherheit geht vor. Direkt nach Ostern startet die Stadt Duisburg am Dienstag, 6. April, mit dem Bau einer Querungshilfe im Bereich Ruhrdeich 300. Der Verkehr auf der vielbefahrenen Straße wird durch eine Ampel wechselseitig geführt. Fußgänger und Radfahrer sind nicht betroffen. Die Arbeiten werden voraussichtlich Anfang Juni abgeschlossen.

  • Duisburg
  • 02.04.21
Ratgeber
Jahrzehnte lang war der Schotter-Parkplatz an der S-Bahn-Station in Kley ein Provisorium. Jetzt wird hier eine P+R-Anlage für PKW und Räder gebaut.

An der S-Bahn-Station in Dortmund Kley entstehen Parkplätze für PKW und Fahrräder
Start für neue P+R-Anlage

Am Montag beginnen die Bauarbeiten für die neue P+R-Anlage an der S-Bahn-Station Kley. Damit ist die P+R-Anlage Kley die erste Baumaßnahme, die im Rahmen des Förderprojektes Emissionsfreie Innenstadt umgesetzt wird. Befestigt und markiert werden am Kleyer Weg 32 Stellplätze für Kraftfahrzeuge sowie eine Fahrradabstellanlage (B+R-Anlage) mit 15 überdachten Fahrradbügeln und integriertem Wartebereich an der heutigen Bushaltestelle. Barrierefreier Umstieg Diese wird barrierefrei umgebaut, um den...

  • Dortmund-West
  • 22.03.21
Ratgeber

"Ampel-Arbeiten" am Marientor in Duisburg
Teilweise außer Betrieb und Fahrspuren gesperrt

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg führen am Mittwoch, 3. März, Arbeiten an den Signalanlagen im Bereich Marientor durch. Dabei werden die Signalprogramme optimiert. Dabei werden einzelne Ampelanlagen in der Zeit von 9 bis15 Uhr kurzzeitig außer Betrieb sein. Die Verkehrsteilnehmer werden durch entsprechende Beschilderung darauf hingewiesen. Weiterhin werden zur sicheren Verkehrsführung einige Verkehrsspuren vorübergehend gesperrt. Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg sind bemüht, die Einschränkungen...

  • Duisburg
  • 01.03.21
Ratgeber
Erneut müssen Autofahrer auf der Beisenstraße wegen Bauarbeiten vom 1. März bis voraussichtlich 12. März mit zum Teil erheblichen Verkehrsbehinderungen rechnen. Und für den genannten Zeitraum bleibt die A 2-Ausfahrt Gladbeck-Ellinghorst in Richtung Oberhausen gesperrt.

Auch Teilsperrung der Autobahn-Ausfahrt wird eingerichtet
Verkehrsbehinderungen durch Baustelle auf der Beisenstraße in Ellinghorst

Mit zum Teil erheblichen Verkehrsbehinderungen müssen Autofahrer ab Montag, 1. März, im Bereich der Beisenstraße in Ellinghorst rechnen. Dann beginnt dort die Stadt Gladbeck mit dem Bau einer Überquerungshilfe in Höhe der Einmündung Bohmertstraße. Dies geschieht im Vorfeld des Errichtung der Ampelanlage, die bald an den Zufahrten zu den Auf- und Abfahrten zur Anschlussstelle "Gladbeck-Ellinghorst" der Autobahn A 2 stehen soll. Und die neue Fußgängerinsel auf der Beisenstraße soll gewährleisten,...

  • Gladbeck
  • 26.02.21
Ratgeber

Entschärfung der Unfallkreuzung Johann-van-Aken-Ring/Uedemer Straße in Bedburg-Hau
Gefahrenstelle wird entschärft

Der Landesbetrieb Straßen NRW startet nach eigenen Angaben im März2021 mit dem Bau der Ampelanlage an der Kreuzung Johann-van-Aken-Ring/Uedemer Straße (L362). Nach einer Vielzahl von Verkehrsunfällen hatte die Unfallkommission desKreises Kleve diese Maßnahme empfohlen. Die Anordnung von Geschwindigkeitsreduzierungen bis auf 50 km/h hatten in der Vergangenheit leider nicht erwünschten Erfolg gezeigt. Bürgermeister Stephan Reinders freut sich über den anstehenden Ausbaubeginn, der für alle...

  • Bedburg-Hau
  • 27.01.21
Ratgeber

Kernbohrungen für den späteren Ausbau der A 59
Verkehrseinschränkungen am Ruhrdeich

Die Autobahn GmbH führt ab Montag, 1. Februar, auf der Straße „Ruhrdeich“ unter der Brücke der Autobahn A59 in Duissern Kernbohrungen für den späteren Ausbau durch. Daher kommt es dort zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Der Verkehr wird durch eine Ampel geregelt. Fußgänger und Radfahrer können jederzeit passieren. Die Arbeiten werden voraussichtlich am Freitag, 5. Februar, abgeschlossen.

  • Duisburg
  • 23.01.21
  • 1
Ratgeber

Zwei Mal aufwendige Ampelmodernisierungen in Rheinhausen-Hochemmerich
Sperrungen bis Mitte März

In Rheinhausen-Hochemmerich beginnen die Wirtschaftsbetriebe Duisburg am Dienstag, 5. Januar, mit aufwendigen Modernisierungen von Ampelanlagen. Das wiederum führt zu Straßensperrungen und Verkehrseinschränkungen. Betroffen sind zu einem die Ampelanlagen im Bereich der Kreuzung Atroper Straße / Margarethenstraße / Schwarzenberger Straße. Die Atroper Straße wird dafür von der Barbarastraße aus kommend in Fahrtrichtung Margarethenstraße/Schwarzenberger Straße zur Sackgasse. Von der...

  • Duisburg
  • 26.12.20
Ratgeber
Straßensperrung

Gelsenkirchen: Florastraße zwischen Bismarckstraße und Luitpoldstraße einspurig am Freitag, 11. Dezember
Neues Steuerkabel für die Ampelanlagen in Gelsenkirchen - Straße gesperrt

Verlegt wird ein neues Steuerkabel für die örtlichen Ampelanlagen in Gelsenkirchen auf der Florastraße zwischen der Bismarckstraße und Luitpoldstraße ab Freitag, 11. Dezember.   Es handelt sich hierbei um eine Wanderbaustelle, dabei wird die rechte Fahrspur auf der Florastraße in Fahrtrichtung Innenstadt gesperrt und der Verkehr einspurig an der Baustelle vorbei geführt. Vorerst werden diese Arbeiten am Mittwoch, 23. Dezember, abgeschlossen und anschließend im nächsten Jahr fortgesetzt. Das...

  • Gelsenkirchen
  • 10.12.20
Blaulicht

Polizei Bochum : Schwerer Unfall auf dem Zeppelindamm
Schwerer Unfall auf dem Zeppelindamm - Zwei Personen verletzt

In den späten Abendstunden des gestrigen 25. Novembers kam es auf dem Zeppelindamm in Wattenscheid zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt worden sind. Hier war eine Autofahrerin ( 44 ) gegen 23.15 Uhr in südöstliche Richtung unterwegs. Nach bisherigem Ermittlungsstand missachtete die Bochumerin an der Kreuzung zur Ruhrstraße das Rotlicht der Ampelanlage. Gleichzeitig bog ein in Essen lebender Pkw-Fahrer ( 41 ) bei Grünlicht von der Ruhrstraße nach links auf den...

  • Wattenscheid
  • 26.11.20
  • 1
Blaulicht

Ampelanlage an der Kreuzung Südring/Rheinbabenstraße in Wesel beschädigt
Lkw demolierte komplette Vorrichtung / Polizei sucht Zeugen fürs Geschehen gegen 9 Uhr

 Ein unbekannter LKW-Fahrer hat gestern gegen 9 Uhr eine Ampelanlage an der Kreuzung Südring/Rheinbabenstraße beschädigt. Die Polizei berichtet: Der Unfallverursacher hat sowohl die Fußgänger- als auch die Autofahrerampel abgerissen bzw. demoliert. Da auf der Kreuzung an der Zitadelle meist viel Verkehr ist, hofft die Polizei, dass jemand den Unfall beobachtet hat oder sich ein Kennzeichen gemerkt hat. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel, Tel.: 0281 / 107-0.

  • Wesel
  • 11.11.20
Ratgeber

Provisorische Anlage kommt
Defekte Ampelanlage an der Dortmunder Straße

Die Ampelanlage im Bereich Dortmunder Straße / Almeloer Straße / Lilientalstraße ist am Dienstag (27. Oktober) gegen 6 Uhr ausgefallen. Nach Auskunft der Fachfirma ist das Steuergerät defekt und kann auch nicht mehr repariert, sondern muss komplett ausgetauscht werden. Die Beschaffung des Ersatzgerätes wird einige Zeit in Anspruch nehmen. Aus diesem Grund wird nun schnellst möglich für zirka zwei Wochen eine provisorische Ampelanlage aufgebaut. Die Stadt Iserlohn bittet alle Verkehrsteilnehmer...

  • Iserlohn
  • 29.10.20
Blaulicht
2 Bilder

Grünlichtzeichen in Form eines Hanfblattes auf Ampel

Polizeibeamte haben nicht schlecht gestaunt, als am Mittwoch, 30. September 2020, das Grünlichtzeichen einer Lichtzeichenanlage in GE- Rotthausen in in Form eines Hanfblattes leuchtete. Die Beamten stellten um 8.20 Uhr fest, dass vier Lichtzeichenanlagen im Kreuzungsbereich Mechtenbergstraße/ Am Dahlbusch durch einen oder mehrere Unbekannte mittels Klebeband und schwarzem Lack beschädigt worden waren. Das ist kein Spaß, sondern Sachbeschädigung.

  • Marl
  • 03.10.20
Ratgeber
Die alte Ampelanlage im Kreuzungsbereich Buersche-/Bülser Straße ist ausgefallen. Eine Reparatur ist nicht möglich, weshalb bis zur Errichtung einer neuen Anlage vorübergehend eine Baustellenampel den Verkehr regelt.

Reparatur ist nicht mehr möglich
Ampelanlage in Gladbeck-Ost muss ausgetauscht werden

Am Nachmittag des 14. September (Montag) kam es zum Ausfall der Ampelanlage an der Kreuzung Buersche-/Bülser Straße in Gladbeck-Ost. Auf Grund des Alters konnte die Anlage nicht neu gestartet werden, so dass keine Inbetriebnahme mehr möglich war/sein wird. Zwischenzeitlich wurde das Tempo auf 30 km/h reduziert. Wie aus dem Rathaus gemeldet wird, muss nun eine eine neue Ampelanlage installiert werden. Bis diese Arbeiten ausgeführt werden können, wird vorübergehend eine Baustellenampel den...

  • Gladbeck
  • 15.09.20
Ratgeber

Duisburg-Neumühl
Verkehrseinschränkungen auf der Holtener Straße

Auf der Holtener Straße in Neumühl beginnt ab Montag, 14. September, der nächste Bauabschnitt zur Verlegung von Glasfaserkabeln. Aus diesem Grund wird der Verkehr zwischen Neuhausweg und Kopernikusstraße mit einer Ampel wechselseitig geführt. Die Arbeiten werden voraussichtlich Mitte Oktober 2020 abgeschlossen.

  • Duisburg
  • 11.09.20
Politik

FDP Essen-Ost
Staus bekämpfen. Intelligente Ampeln einführen.

Die FDP Essen-Ost möchte Staus in Essen effektiv bekämpfen. „Staus sind schlecht für die Nerven der Autofahrerinnen und Autofahrer und schlecht für die Umwelt. Eine klassische Lose-Lose-Situation“, beschreibt Tim Schütz (23), Schriftführer der FDP Essen-Ost und Kandidat zur Kommunalwahl, die Problematik. Dazu setzen die Freien Demokraten neben einer stetigen Instandsetzung der Infrastruktur auch auf innovative Verkehrsleitsysteme, wie z.B. intelligente Ampelsysteme oder elektronische...

  • Essen-Steele
  • 26.08.20
  • 1
Politik
Goran Micic (v.l.), Leiter des Bereiches Straßen und Brücken, und die Geschäftsführer der Schillerplatz GmbH Stadtbaurat Thorsten Grote und Olaf Pestl gaben den neuen Füßgängerüberweg und die Treppe zum Schillerplatz (im Hintergrund) offiziell frei.

Anbindung des Nordens
Neuer Fußgängerüberweg am Theodor-Heuss-Ring in Iserlohn

Um eine sichere und direkte Anbindung der nördlichen Innenstadt an den Schillerplatz zu gewährleisten, ist gestern, 6. August, ein neuer Fußgängerüberweg über den Theodor-Heuss-Ring in Höhe der Einmündung Nordstraße in Betrieb. Ab sofort können Fußgänger dort zum Überqueren des Ringes an einer Ampelanlage ihre Grünphase selbst anfordern. Zum Schillerplatz gelangt man dann über die ebenfalls gestern freigegebene Treppe, die den Höhenunterschied zum Theodor-Heuss-Ring überwindet. Ende vergangenen...

  • Iserlohn
  • 07.08.20
Blaulicht

Weitere Änderungen an Nordring-Baustelle Kamen
Verkehrsführung am Nordring geändert

Ab dem 30. Juli ändert sich erneut die Verkehrsführung auf der Baustelle am Nordring.Während sich an einem Ende die schrittweise Rückkehr zur normalen Verkehrsführung erkennen lässt, werden am anderen Ende weitere Einschränkungen notwendig. Im Lauf des Tages wird die mobile Ampelanlage, die bisher den Verkehrsfluss im Bereich der Kreuzungen Nordring, Kämertorstraße, Auf dem Spiek sowie Westring, Nordring, Stormstraße geregelt hatte, abgebaut und die stationäre Ampel wieder in Betrieb genommen....

  • Kamen
  • 30.07.20
Politik
Der Hamborner Bezirksvertreter Hans-Werner Schwarz hat "den Kaffee auf", wenn er an die viel zu langen Rot-Phasen an Fußgängerampeln denkt.
Foto: privat

Schwarz fordert „faire“ Fußgänger-Ampeln
„Zu lange Rot-Phasen“

Hans-Werner Schwarz sind die seiner Ansicht nach viel zu langen Rot-Phasen etwa der Fußgängerampeln an der Weseler Straße ein Dorn im Auge. Der dem Bürgerlich-Liberalen Bündnis (BL) angehörige Bezirksvertreter hat dazu eine klare Meinung. „Wer öfter die Weseler Straße überquert, dürfte sich mehr als einmal über die teils extrem langen Rot-Phasen geärgert haben. Es laufen und fahren immer mehr Menschen über Rot. Das kann man Fußgängern, die drei, vier oder fünf Minuten bei Wind und Wetter an...

  • Duisburg
  • 17.07.20
  • 1
Ratgeber
Die meisten Streuscheiben im Stadtgebiet sind Kombischeiben, die sowohl für Radfahrende als auch für Fußgänger als Signal gelten.
3 Bilder

Neue Ampeln in Monheim
Gänseliesel regelt den Verkehr

Es war ein lang gehegter Wunsch, der auch aus den Reihen der Bürgerschaft immer wieder an die Monheimer Stadtverwaltung herangetragen wurde. Jetzt ist er Wirklichkeit geworden. Seit heute ersetzt die Gänseliesel das klassische Ampelmännchen auf Fußgänger- und Radfahrampeln. Und auch die Gans ist natürlich mit dabei. Damit haben es die beiden beliebten Wappenfiguren über das Stadtlogo nun auch auf die Streuscheiben geschafft, die auf Monheims Ampeln Rot und Grün signalisieren. Nur diese...

  • Monheim am Rhein
  • 09.06.20
Ratgeber
Die Vorarbeiten für die neue Fußgängerampel zwischen Real und Lidl in Wesel-Obrighoven sind fertig.

Die gesamte Maßnahme kostet etwa 75.000 Euro
Vorarbeiten für neue Fußgängerampel in Wesel-Obrighoven an der Rudolf-Diesel-Straße sind fertig

Die Vorarbeiten für die neue Fußgängerampel zwischen Real und Lidl in Wesel-Obrighoven sind fertig. Der Bau der neuen Ampelanlage hat begonnen. Durch die neue Ampel werden Fußgänger, die die Straße zum Einkaufen überqueren, besser geschützt. Der Ausschuss für Bürgerdienste, Sicherheit und Verkehr hat im September 2018 beschlossen, dass Mittel für eine neue Ampel im Haushalt bereitgestellt werden. Im April 2019 wurde ein Planungsbüro mit der Planung der Ampelanlage beauftragt. Die neue Anlage...

  • Wesel
  • 06.05.20
Politik

Für die schlimmste Kreuzung in der Gemeinde Bedburg-Hau
Wo bleibt die Ampelanlage?

Ist das die schlimmste Kreuzung in der Gemeinde Bedburg-Hau? Die Unfallkommission des Kreises Kleve hatte auf diese Frage schon im April 2019 eine Antwort parat: Der Kreuzungsbereich Uedemer Straße und Johann-van-Aken-Ring soll mit einer Ampelanlage ausgestattet werden. Dort haben sich über viele Jahre immer wieder schwere Unfälle ereignet, die für großes Leid gesorgt haben. Lange Zeit war es "ruhig" an dieser Kreuzung - aber nur, weil eine Baustellenampel den Verkehr regelte. Karfreitag dann...

  • Bedburg-Hau
  • 17.04.20
Ratgeber
Der Verkehr staut sich an der Kreuzung Rumbachtal / Fischenbeck in Mülheim. Foto: Lew

Ampel-Chaos im Rumbachtal
UPDATE: Am Montag-Abend wurde der Fehler behoben

Den ganzen Tag über wurde an der Ampelanlage an der Kreuzung Fischenbeck / Rumbachtal in Mülheim gearbeitet. Jetzt ist die Ampel-Schaltung so eingestellt, dass aus Richtung Fischenbeck - Holthauser Höfe ein sehr, sehr langes Rotsignal steht. Rückstau und Hupkonzert Staus und unruhige Autofahrer sind die Folge - hier funktioniert nichts richtig. Die Polizei ist informiert.

  • Essen-Steele
  • 23.03.20
Politik

Ampeln Fehlschaltungen - keine Rechte für Fussgänger und Radfahrer in Oberhausen

Da hatte ich folgende Beschwerde an die Stadt OB geschickt: An den meisten Ampeln in Oberhausen kommen Fussgänger (und Radfahrer) nur rüber, wenn sie RECHTZEITIG vorher auf den Knopf drücken und so die "Beachtung" anfordern. Wenn maximal 5 Sekunden vor dem Erscheinen des Gelb-Lichts für Autofahrer auf den Knopf gedrückt wird, wird der Drücker für diese Runde ignoriert und muss weiter vor der roten Fussgängerampel stehen. Grün wird es dann erst, wenn der Verkehr auf dieser Strassenseite das...

  • Oberhausen
  • 22.03.20
Ratgeber
Der Bereich Mobilität bittet um besondere Vorsicht. Foto: Archiv

Wartungsarbeiten an der Werksgastshauskreuzung
Ampelanlagen werden kurzzeitig abgeschaltet

Aufgrund von Wartungsarbeiten fällt die Signalanlage Konrad-Adenauer-Allee / Mülheimer Straße / Essener Straße / Duisburger Straße (Werksgasthauskreuzung) am Dienstag, 10. März, zwischen 5.30 Uhr und 6.30 Uhr für insgesamt maximal 15 Minuten aus. Es gelten die Verkehrszeichen vor Ort. Der städtische Bereich Mobilität bittet für eventuelle Beeinträchtigungen um Verständnis und um besondere Vorsicht beim Befahren der Kreuzung während der Abschaltzeit. Auf Verkehrsteilnehmer wie Fußgänger oder...

  • Oberhausen
  • 03.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.