Amphitheater Gelsenkirchen

Beiträge zum Thema Amphitheater Gelsenkirchen

Blaulicht
Viel Arbeit für die Gelsenkirchener Polizei zu Ostern

Rücksichtslosen Fahrmanöver
Fußgänger weicht PKW mit Sprung auf dem Parkplatz des Amphitheaters zur Seite aus - die Polizei sucht Zeugen

Nach einem rücksichtslosen Fahrmanöver auf dem Parkplatz des Amphitheaters an der Grothusstraße in Horst am vergangenen Sonntag, 12. April 2020, sucht die Polizei Zeugen. Ein 45 Jahre alter Gelsenkirchener, der mit seinem Hund auf dem Parkplatz um 21:20 Uhr spazieren ging, gab an, dass plötzlich ein schwarzer BMW mit Gelsenkirchener Kennzeichen mit hoher Geschwindigkeit auf ihn zugefahren sei. Nur durch einen Sprung zur Seite habe sich der Mann retten können. Dabei verletzte er sich...

  • Gelsenkirchen
  • 14.04.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Becherpfand bei Konzertbesuch als Spende
Clownsvisite sammeln bei Konzert des Rock Orchester Ruhrgebeat 3.415 Euro an Spenden

Bei dem Konzert des Rock Orchester Ruhrgebeat am 17.08. im Gelsenkirchener Amphitheater stellten die Musiker kurz die Arbeit der Klinikclowns auf der Bühne vor. Im weiteren Verlauf standen dann mehrere Clowns der Clownsvisite für Fragen den Konzertbesucher zur Verfügung. In Rahmen der „Becherpfandaktion“ und einer Spendendose haben sie auch Spenden für Ihre wichtige Arbeit mit kranken Kindern gesammelt. Hierbei sind alleine an diesem Tag sage und schreibe 3.415 Euro und ein englisches Pfund...

  • Gelsenkirchen
  • 28.08.19
Kultur
29 Bilder

Hier brennt kein Feuer, sondern ein Großbrand
Rock-Orchester Ruhrgebeat mit großer Show im Gelsenkirchener Amphitheater

Hans von der Forst, Gründer des Rock-Orchester Ruhrgebeat schickte vor der Show wohl ein Stoßgebet Richtung Himmel. Immer wieder tröpfelte es leicht und am Vormittag beim Aufbau der Technik regnete es sogar stärker. Aber wie schon in den Jahren zuvor, machte der Regen pünktlich zu Show-Beginn eine Pause, die auch nach 3-stündiger Spielzeit gegen 23.00 - andauerte, und somit den Zuschauern im (fast) ausverkauften Amphitheater einen Konzertabend ohne Regenschirme und freie Sicht auf die Bühne...

  • Gelsenkirchen
  • 18.08.19
  • 1
  • 1
Kultur
Das "RockOrchester Ruhrgebeat" rockt das Amphitheater Gelsenkirchen.

Eventkompass-Gewinnspiel
Rock vom Feinsten im Amphitheater

Unter dem Motto „Vollgas – Rock auf der Kanalbühne“ rockt das "RockOrchester Ruhrgebeat" am 17. August wieder die Bühne im Halbrund des Amphitheaters Gelsenkirchen am Rhein-Herne-Kanal. Seit Jahren ist die 30 Musiker starke Band eine feste Größe im musikalischen Ruhrgebiet. Die Besetzung mit Bass- und E-Gitarre, Keyboard, Trompeten, Posaunen, Geigen, Schlagzeug und Cello wird durch acht bis zehn Solostimmen ergänzt und steckt Songs aus 50 Jahren Rock- und Popgeschichte in ein Orchestergewand....

  • Gelsenkirchen
  • 24.07.19
  • 1
  • 1
Kultur
35 Bilder

Stadt Gelsenkirchen kassiert bei Falschparkern rund ums Event ab
Toto zocken begnadet im Amphitheater - Ordnungsamt ärgert die Besucher

Ein schöner lauer Abend, ein rappelvolles Amphitheater in Gelsenkirchen am Kanal: Nach den aus journalistischer Sicht katastrophalen ersten beiden Abenden mit Foreigner und Midnight Oil (beide Bands versuchten die Fotografen mit lächerlichen Vertragswerken zu knebeln - woraufhin einfach kein Knipser erschien...) machten Toto alles richtig: Die Band strotzte nur so vor Spielfreude, der Sound war super, die Stimmung bestens. Dazu kam, dass mit ZFG eine durchaus spannende Vorband zocken...

  • Herten
  • 14.07.19
  • 8
  • 1
Überregionales
2 Bilder

4.650 Euro Spenden für die Klinikclowns beim Konzert des RoR im Amphitheater gesammelt.

Bei unserem Konzert (Rock Orchester Ruhrgebeat -Vollgasrock am Kanal vom 18.08.2018) im Amphitheater stellten wir die Arbeit der Klinikclowns kurz auf der Bühne vor. In der Pause standen dann die Clowns der Clownsvisite für Fragen unseren Besuchern zur Verfügung. In diesem Rahmen haben sie auch Spenden für Ihre wertvolle Arbeit mit kranken Kindern gesammelt. Hierbei sind alleine an diesem Tag 4.650 Euro gespendet worden. Damit können sie ganz viel Freude und Ablenkung in den Klinikalltag...

  • Gelsenkirchen
  • 31.08.18
Kultur
Immer wieder beeindruckend: Die Sprungtechnik von Paul Neumann. Aber auch die Sänger im Hintergrund zeigen ihr Können in Sachen Luftsprünge. Foto: Wolfgang Schieren
8 Bilder

ROR entzündet ein Feuer

Das RockOrchesterRuhrgebeat war zum siebten Mal zu Gast zum Sommer-Open-Air im Amphitheater des Nordsternparks und durfte erstmals vor ausverkauftem Haus spielen! Sage und schreibe 6.100 Gäste finden Platz in dem Theaterrund und es war kein Platz mehr frei. Entsprechend großartig war auch die Stimmung der Zuschauer, die schon vor dem eigentlichen Beginn des Konzertes durch das RockOrchester fleißig LaOla-Wellen präsentierten, um damit auf dem Kanal vorbeifahrende Schiffe zu begrüßen. Doch...

  • Gelsenkirchen
  • 22.08.18
Kultur
105 Bilder

Rock-Orchester Ruhrgebeat im ausverkauften Amphitheater Gelsenkirchen

Purple Schulz von Fan-Kulisse stark beeindruckt. Sie waren nicht das erste mal da. Doch am Samstag, den 18.8.2018 waren die Ränge bis auf den letzten Platz besetzt. Die 'größte Rockband der Welt' beeindruckte das Publikum mit ausgesuchten Rock-Pop-Songs der letzten 50 Jahre und viel Dynamik und Power auf der Bühne. Doch bevor das ROR-Ensemble die große Show-Bühne des Amphitheaters betrat, heizten als Opener die Gelsenkirchener Lokalmatadore 'The Servants' mit Band-Leader Bernhard Wedding'...

  • Gelsenkirchen
  • 21.08.18
  • 2
Kultur
40 Bilder

Fotos: Rock Hard Festival 2018 (Update)

Pfingsten ist traditionell Rock Hard Zeit. Schon am ersten Tag gab es einige Hochkaräter auf dem Festival im Gelsenkirchener Amphitheater: Etwa die Ruhrpott-Urgesteine von „Sodom“ um den Gelsenkirchener Thomas Such alias Angelripper mit seinem neuen Line-up oder Diamond Head. Auch das Wetter spielte mit und bot nahezu perfektes Festival-Wetter. Am Sonntag beschließt dann die britischen Metal Legende „Saxon“ das Fest. Hier gibt es ein paar Impressionen:

  • Herten
  • 20.05.18
  • 1
  • 4
Kultur
Special Guest in diesem Jahr war Chris Andrews 
Foto:Kurt Gritzan
124 Bilder

Rock Orchester Ruhrgebeat

Bildergalerie vom Konzert am 19.08.2017 aus dem Amphitheater Gelsenkirchen. bereits zum sechsten Mal begeisterte das RoR seine Fans im Amphitheater Gelsenkirchen mit Hits aus 50 Jahren Rockgeschichte.Special Guest in diesem Jahr war Chris Andrews

  • Gelsenkirchen
  • 20.08.17
  • 1
  • 1
Überregionales
46 Bilder

Fotos: Mega-Abriss beim Rock Hard Festival

Im Amphitheater im Nordsternpark wird drei Tage an Pfingsten um die Wette kopfgeschüttelt. Auch in diesem Jahr präsentiert sich das familiäre Festival mit einem famosen Line-Up. Am ersten Abend gaben sich die Schweden Blues Pills als Headliner die ehre, am zweiten Tag begeisterten vor allem die Gute-Laune-Rocker von D.A.D. Doch, ob Blues, Rock oder British Heavy Metal auf dem Rock Hard Festival ist für jeden etwas dabei und die Stimmung könnte nicht besser sein, denn auch der Wettergott meinte...

  • Gelsenkirchen
  • 04.06.17
  • 1
  • 4
Kultur
13 Bilder

Fotos: The Chemical Brothers geben einziges Deutschland-Konzert

Tom Rowlands und Ed Simons sind die Chemical Brothers. Das Duo gilt seit den 90ern zusammen mit Fatboy Slim, The Prodigy und The Crystal Method als Pioniere des Big Beat (im Prinzip eine Mischung aus 80er Ibiza House, Hip Hop-Grooves, funkigen Einwürfen und eine Menge Uralt-Samples) Im proppevollen Gelsenkirchener Amphitheater gaben Soundmagier ihr einziges Deutschland-Konzert. Die beiden DJ's versteckten sich gekonnt hinter Nebel, Lasern und Pulten - einige Male konnte die Kamera sie dennoch...

  • Herten
  • 09.09.16
  • 5
Überregionales
Das Ex-Weather Girl hatte viel Spaß in Gelsenkirchen. Sie war zu Gast im Amphitheater am Rhein-Herne-Kanal, aber leider regnete es im Vorfeld des Konzertes nur Tropfen und keine Männer. Foto: Gerd Kaemper
2 Bilder

Ex-Weather Girl groovt GE

Die Südstaaten-Amerikanerin Ingrid Arthur war der Top Act des diesjährigen Open Air-Konzertes des RockOrchester Ruhrgebeat im Amphitheater und sie ließ ihre Soulstimme weit über das Amphitheater hinaus erklingen. Weather Girl an der Seite von Dynelle Rhodes Ingrid Arthur war von 2004 bis 2011 mit dem Original Weather Girl Dynelle Rhodes, der Tochter des verstorbenen Ur-Weather Girls Izora Armstead, auf Tour. Inzwischen lebt Ingrid Arthur die meiste Zeit in Berlin. Im Gespräch mit dem...

  • Gelsenkirchen
  • 15.08.16
Kultur
47 Bilder

Bilder: Blind Guardian krönen das Rock Hard Festival

Das schnuckeligste Metalfestival Deutschlands hatte zum Starttag eine Menge deutschen Thrash im Gepäck. Bei hippen 27 Grad gaben sich die Fans im gut besuchten Gelsenkirchener Amphitheater zu deutschen Thrash-Acts wie Tankard, Sodom, Destruction die Metal-Kante. Beim Destruction-Gig wurde nicht mit Gaststars wie Andy Brings und Gerre von Tankard gespart, dazu kam der berüchtigte "Butcher" des Albums "Mad Butcher" auch kurz vorbei. Tag zwei ließ dann frösteln - bei gerade mal 12 Grad. Das...

  • Herten
  • 14.05.16
  • 3
  • 4
Kultur
26 Bilder

Fotos: Sabaton ballern den Regen weg

Man kann von den Schweden halten, was man will: beliebt ist Sabaton und ungeachtet der Ballermann-Metal-Rufe segelt die Band weiter auf einer absoluten Erfolgswelle. So erfolgreich, dass nun sogar ein eigenes Festival her musste. Im wunderbaren Gelsenkirchener Amphitheater gab es ein hübsches kleines und sehr sehr nasses, aber weitestgehend sturmfreies Fest. Nur Powerwolf wollten sich nicht fotografieren lassen, weil sie nicht ihre gesamte Bühne aufbauen konnten. Hier gibt es einige...

  • Herten
  • 25.07.15
  • 4
Kultur
Finale im Nordsternpark
17 Bilder

Kleine Nachlese und großes Dankeschön ExtraSchicht 2015

Vom Finale der ExtraSchicht im Nordsternpark Gelsenkirchen …irgendwann in dieser Nacht erreichten wir den Nordsternpark. Der WDR drehte im Amphitheater eine Live-Aufzeichnung, da wollten natürlich alle Besucher hin. Voll ist aber nun mal voll und so kamen wir leider nicht mehr rein. Also schauten wir uns erstmal auf dem Gelände um, machten einige Fotos, hörten der Band „Musik For The Kitchen“ im Pavillon auf dem blauen Pumpwerk zu, lernten die Basics über Graffiti-Kunst. Stoppok zu...

  • Gelsenkirchen
  • 22.06.15
  • 1
  • 5
Überregionales
Alt-Rocker unter sich: Hans von der Forst vom RockOrchesterRuhrgebeat und Graham Bonney.
2 Bilder

ROR rockt die "Kanalterrassen"

Die Toten Hosen haben es vorgemacht und sind zu den Rheinterrassen gepilgert. Das RockOrchesterRuhrgebeat schrieb „An Tagen wie diesen...“ ein wenig um und machte daraus: „an den Kanalterrassen“. Doch auch ansonsten passte der Kultsong, denn auch hier ging es „über die Brücken, bis hin zu der Musik, wo alles laut ist, wo alle drauf sind, um durchzudreh‘n, wo die anderen warten, um mit uns zu starten, und abzugeh‘n“. Denn das Publikum ging ab bei den ABBA- und Queen-Potpourris, den Songs der...

  • Gelsenkirchen
  • 05.08.14
  • 1
LK-Gemeinschaft
70 Bilder

Open Air im Nordsternpark/Amphitheater - 70 Bilder

Wattenscheid - Samstag 2. (Aug.) fand im Amphitheater Gelsenkirchen ab 19 Uhr ein Open Air Konzert mit dem "Rock Orchester Ruhrgebeat" statt. Pünktlich zum Beginn des Konzertes hörte es auf zu Regen, und ein Feuerwerk von Oldies but Goldies wurde abgebrannt. Als Stargast spielte und sang Graham Bonney mit dem Rock Orchester Ruhrgebeat viele seiner Hits. Die zahlreichen Besucher waren voll begeistert von den musikalischen und optischen Darbietungen. Es war ein richtig gelungenes Open Air...

  • Gelsenkirchen
  • 03.08.14
  • 2
  • 3
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.