Alles zum Thema Anästhesie

Beiträge zum Thema Anästhesie

Ratgeber
5 Bilder

Interdisziplinäres Schockraum-Simulationstraining im MHG

Der Schockraum in einem Krankenhaus dient der Erstversorgung schwerstverletzter oder polytraumatisierter Patienten. Die Kommunikation im Sinne der Patientensicherheit ist in diesem Teilbereich einer Krankenhausnotaufnahme von enormer Bedeutung. Wenn Ärzte und Pflegekräfte aus unterschiedlichen Fachabteilungen die Vitalfunktionen des menschlichen Kreislaufes aufrechterhalten oder wiederherstellen und lebensrettende Soforteingriffe durchführen, ist Teamarbeit unabdingbar. Um das Personal auf den...

  • Gelsenkirchen
  • 24.05.17
Überregionales
Dr. Bassam Redwan (von links) und PD Dr. Servet Bölükbas bieten ab sofort thoraxchirurgische Sprechstunden in Velbert an, Dr. Markus Bruckner ist neuer Chefarzt der Anästhesie, Dr. Lars Bansemir neuer Chefarzt der Kardiologie. Der ärztliche Direktor Prof. Dr. Mark Goepel und Klinikgeschäftsführer Dr. Niklas Cruse freuen sich über den Generationenwechsel. Foto: Dabitsch

Generationenwechsel in den Chefetagen des HELIOS Klinikum Niederberg

Ein Generationenwechsel hat im HELIOS Klinikum Niederberg stattgefunden. Am Freitag wurden die neuen Chefärzte vorgestellt. Nachdem Dr. Christian Löhlein, Chefarzt der Anästhesie, in den Vorruhestand getreten ist, übernimmt nun der 40-jährige Dr. Markus Bruckner diese Funktion. Sein Ziel: "Das HELIOS Klinikum Niederberg soll ein schmerzfreies Krankenhaus werden." Der Kölner war zuletzt als Leitender Oberarzt am HELIOS Klinikum Siegburg tätig, seine Schwerpunkte liegen in der...

  • Velbert
  • 03.09.16
Überregionales
2 Bilder

Knopfdruck gegen Schmerzen: Prof. Dr. Dr. Klaus Lehmann mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet

Für seinen Einsatz im Bereich der Schmerztherapie ist Prof. Dr. Dr. Klaus Arthur Lehmann am Donnerstag in Aachen mit dem Bundesverdienstkreuz erster Klasse der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet worden. Der gebürtige Velberter hatte nach seinem Abitur seine Heimatstadt verlassen, um in Aachen Chemie zu studieren. Es folgte das Medizinstudium und die Promotion in beiden Fächern. 1984 habilitierte er am Institut für Anästhesie an der RWTH Aachen und im Jahr darauf wurde er als Professor...

  • Velbert
  • 08.02.14
Kultur
Legt bald ihr neues Sachbuch „Was geht im Operationssaal ab“, die Gladbecker Autorin Beatrix Alfs.

Beatrix Alfs: "Was geht im Operationssaal ab?"

Mit dem Thema „Bergbau“ hatte sich die Gladbecker Autorin Beatrix Alfs schon hinreichend in ihrem Buch „Was geht unter Tage ab?“ beschäftigt. In den letzten Monaten hat sie sich auf ein neues Feld begeben und recherchierte für ihr neues Sachbuch „Was geht im Operationssaal ab?“ eine Woche lang im St. Barbara Hospital. Der Ratgeber, der Patienten die Angst vor einer Operation nehmen soll, wird voraussichtlich noch in diesem Jahr erscheinen. „Ich erhielt vom St. Barbara Hospital die Erlaubnis...

  • Gladbeck
  • 15.08.12
  •  2