An der Glashütte

Beiträge zum Thema An der Glashütte

WirtschaftAnzeige
Viele Jahre hat Martin Peters (links) seine Kfz-Werkstatt an der Glashütte 29 betrieben. Jetzt übernimmt Nachbar Christian Aengenvoort (rechts) vom T&C-Autoservice-Team die Werkstatt an der Glashütte als Nachmieter und baut einen zweiten Standort auf.

Neuer Lebensabschnitt für Martin Peters
T&C-Autoservice-Team nutzt Werkstatt von Kfz Peters als zweiten Standort

Viele Jahre hat Martin Peters seine Kfz-Werkstatt an der Glashütte 29 betrieben. Jetzt möchte er einen neuen Lebensabschnitt beginnen und hat für die Werkstatt einen würdigen und engagierten Nachmieter gefunden: Christian Aengenvoort, Werkstattnachbar und Inhaber des T&C-Autoservice-Team, wird neben seinem Hauptbetrieb an der Glashütte 9a zusätzlich die Werkstatt von Martin Peters als zweiten Standort übernehmen. "Ich lasse meine Kunden nicht im Regen stehen. Daher freue ich mich, dass das...

  • Dorsten
  • 05.07.21
Blaulicht
Am Wochenende sind unbekannte Täter bei einem Sanitärhandel An der Glashütte eingedrungen und haben eine große Menge Waren gestohlen.

Polizei sucht Zeugen
Einbrecher erbeuten Kupferrohre, Armaturen und Durchlauferhitzer

Am Wochenende sind unbekannte Täter bei einem Sanitärhandel An der Glashütte eingedrungen und haben eine große Menge Waren gestohlen. Zum Diebesgut gehören u.a. Kupferrohre, Armaturen und Durchlauferhitzer. Die Beute wurde vermutlich mit einem größeren Fahrzeug, möglicherweise LKW, abtransportiert. Die Polizei sucht Zeugen, die zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen etwas Verdächtiges beobachtet haben. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0800/2361 111 entgegen. Quelle: Polizeipräsidium...

  • Dorsten
  • 12.05.21
WirtschaftAnzeige
Das Autohaus Borgmann (ehemals Opel Lüning) an der Glashütte hält die Škoda-Palette für die Kundschaft bereit. Kompetente Beratung, Möglichkeiten zur Finanzierung sowie der Werkstattbereich mit gutem Ruf runden das Angebot ab.
9 Bilder

Topmodelle an der Glashütte
Škoda Borgmann ist in Dorsten gut aufgestellt

Škoda präsentiert einen neuen Topdiesel für KODIAQ und SUPERB: Der Selbstzünder der EVOGeneration verfügt über 2,0 Liter Hubraum, leistet 147 kW (200 PS) und ist grundsätzlich an ein 7-Gang-Direktschaltgetriebe (DSG) gekoppelt. Er erfüllt die ab Januar 2021 geltende Abgasnorm Euro 6d-ISC-FCM (AP). Der 2,0 TDI 147 kW (200 PS) für den KODIAQ ist immer mit Allradantrieb kombiniert. Beim SUPERB können sich Kunden zwischen Front- und 4x4- Antrieb entscheiden. Die Variante mit Frontantrieb folgt für...

  • Dorsten
  • 13.10.20
Blaulicht
Dieses Foto zeigt den mutmaßlichen Räuber, der gestern den Netto-Markt an der Marler Straße überfallen haben soll.
2 Bilder

Serie von Überfällen reißt nicht ab
Netto-Markt in Dorsten mit Waffe überfallen

Wieder wurde ein Supermarkt in Dorsten überfallen. Dieses Mal traf es den Netto-markt in der Feldmark. Am Dienstag (3. Dezember), um 18:04 Uhr, betrat ein mit einem Schals maskierter Täter den Verkaufsraum des Nettomarktes an der Marler Straße und forderte die Kassiererin unter Vorhalt einer Pistole zur Herausgabe des Kasseninhaltes auf. Mit der Beute flüchtete der Täter zu Fuß in Richtung der Straße "An der Glashütte". Eingeleitete Fahndungsmaßnahmen, auch mittels eines Polizeihubschraubers,...

  • Dorsten
  • 04.12.19
  • 2
  • 1
WirtschaftAnzeige
Das Service-Team im Hause Lüning ist hoch motiviert. Das Foto zeigt (v.l.): Gerd Beckmann (Zertifizierter Servicetechniker), Christiane Große-Lochtmann (Service-Assistenz), Sebastian Große Geldermann (Kfz-Meister), Thomas Praedel (Kfz-Meister und Werkstattleiter), Sabine Fölling (Sachbearbeiterin Unfallschadenmanagement) und Markus Stricker (Kfz-Meister).
5 Bilder

Autohaus Lüning: Bereit für hohe Ansprüche

Eine moderne Struktur, eine bestmögliche Arbeitsteilung sowie eine unkomplizierte Hirarchie verwandeln die üblichen Abläufe eines Autohauses im Familienbetrieb Lüning zu einer ungewöhnlich kundenorientierten Serviceleistung. „So sieht es unser Konzept vor“, erklärt Kfz-Meister Thomas Praedel, dem die Serviceleitung im Autohaus Lüning zwar unterliegt, der aber kein Serviceleiter im traditionellen Sinne ist. Denn: „Ein freundschaftliches Miteinander und eine offene und schnelle Kommunikation...

  • Dorsten
  • 24.02.15
  • 2
Überregionales

Lambert Lütkenhorst nimmt heute zum letzten Mal Platz auf dem "Heißen Stuhl"

Lambert Lütkenhorst scheidet nach 15 Jahren aus dem Amt als Bürgermeister der Stadt Dorsten. Am Freitag, 25. April wird er ab 19 Uhr im Autohaus Lüning, An der Glashütte 1, noch einmal auf dem „Heißen Stuhl“ des Stadtspiegels Platz nehmen und Fragen zur Bilanz seiner langen Amtszeit beantworten. Eingeladen sind dazu alle interessierten Bürger, die Lambert Lütkenhorst noch einmal als Bürgermeister persönlich sprechen möchten. Dabei dürfen sich die Besucher auf ein Stück Dorstener Zeitgeschichte...

  • Dorsten
  • 25.04.14
Überregionales
17 Bilder

Fußgänger wird von Lkw erfasst und lebensgefährlich verletzt

Am Freitagmittag wurde bei einem schweren Verkehrsunfall in Dorsten ein Fußgänger lebensgefährlich verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei wollte ein 59-jähriger Dorstener gegen 13 Uhr die Marler Straße (B225) in Höhe der Einmündung "An der Glashütte" überqueren. An dieser Stelle gibt es nur eine bewachsene Mittelinsel. Eine Ampel gibt es weniger Meter weiter. Der Mann wurde von einem anfahrenden Lkw erfasst und lebensgefährlich verletzt. Die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr...

  • Dorsten
  • 04.10.13
WirtschaftAnzeige
Thorsten Lappe und Christian Aengenvoort haben ihren Traum von der eigenen Werkstatt mit hohen Qualitätsansprüchen verwirklicht.
3 Bilder

Ehrliche Arbeit für die Gute Fahrt

Es gibt sie noch, die gute Werkstatt für das Auto, die alles repariert und nur dann Teile austauscht, wenn es wirklich Sinn macht. Thorsten Lappe und Christian Aengenvoort haben ihren Traum von der eigenen Werkstatt mit hohen Qualitätsansprüchen verwirklicht und An der Glashütte 9a jetzt die etwas andere Werkstatt eröffnet. Was ist anders bei der T&C Autoservice Team GbR? „Wir sind fair. Nirgendwo steht, dass Qualität teuer sein muss. Wir haben keine Markenbindung, sondern reparieren alles, was...

  • Dorsten
  • 02.07.13
WirtschaftAnzeige
Nähmaschinen, Fahrräder und Automobile - so startete Heinrich Lüning die Erfolgsgeschichte des heute modernen Familienunternehmens.
3 Bilder

Die Pioniere der Dorstener Motorisierung

Tradition ist ein dehnbarer Begriff, doch im Falle des Autohauses Lüning in Dorsten ist dieser Begriff weder atavistisch noch übertrieben: Die Geschichte der Motorisierung von Dorsten ist die Geschichte des Autohauses Lüning. 1901 wurde das Autohaus, das seit Jahrzehnten an der Glashütte in Dorsten geschäftsansässig ist, durch Heinrich Lüning gegründet. In den Anfangsjahren wurde neben dem damals noch nicht sehr weit verbreiteten Automobilen Nähmaschinen und Fahrräder verkauft und repariert. Im...

  • Dorsten
  • 08.01.13
Sport
Das wahrscheinlich schnellste Paar Dorstens: Gabi und Guido Schuchert sammeln Rennsport-Pokale.

Guido Schuchert rast mit Vollgas durch Bremerhaven

Bereits zum 3. Mal in Folge nahm Rennfahrer Guido Schuchert aus Dorsten erfolgreich am Bremerhavener Fischereihafensprint teil. Guido Schuchert, ansonsten sehr erfolgreich unterwegs auf dem Nürburgring in der Rundstrecken-Challenge und Meister des letzten Jahres nahm am vergangenen Wochenende bereits zum 3. Mal an der bekannten Rallyesprint-Veranstaltung teil. Hier handelt es sich um zwei Veranstaltungen im Rahmen der jährlichen Rallyesprint-Meisterschaft, die auf den abgesperrten Straßen im...

  • Dorsten
  • 27.08.12
Sport
Guido Schuchert mit seinem BMW im Foyer des Dorint-Hotels am Nürburgring.

Mit der Nummer 1 ins neue Jahr

Zuversichtlich ins neue Jahr zu gehen, ist sicher der Wunsch eines jeden. Das Dorstener Rennteam um Guido Schuchert kann die Zuversicht sogar plakatieren. Eine große Startnummer 1 bekam der Dorstener KFZ-Meister Guido Schuchert bei der Jahres-Siegerehrung der Rundstrecken-Challenge Nürburgring von Sportleiter Kalle Breidbach verliehen. „Das kennen Sie doch von der Formel 1 im Fernsehen“, erklärt uns Teampartner Thomas Sandmann: „Am Ende der Saison erhält der Meister die Startnummer 1, wodurch...

  • Dorsten
  • 13.01.12
Überregionales

Kein Gewinner beim "Super 4-er"

Eine schlechte und eine gute Nachricht. Die Schlechte: Niemand hat den Jackpot des Tippspiels „Super 4-er“ geknackt. Die Gute: Der Jackpot wächst weiter an. Gezogen wurden die Zahlen des letzten Spiels im Autohaus Lüning. Mitarbeiterin Oksana Brada (Foto) ermittelte die „Glückszahlen“ 1 / 9 / 13 / 18 / 32 und 34. Doch schon am 21. Dezember besteht die nächste Möglichkeit, das Geld zu gewinnen.

  • Dorsten
  • 06.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.