Ankündigung

Beiträge zum Thema Ankündigung

Kultur
Jürgen Becker

Jürgen Becker mit aktuellem Programm: Volksbegehren - Die Kulturgeschichte der Fortpflanzung

Jürgen Becker, einer Deutschlands bekanntesten Kabarettisten und Moderator der „Mitternachsspitzen“ im WDR, kommt mit seinem Live-Programm „Volksbegehren - Die Kulturgeschichte der Fortpflanzung“ nach Wesel. „Mitternachtsspitzen“ sind im gleichnamigen Film mit Doris Day und John Garvin Dessous und so wagt der Moderator derselben einen kabarettistischen Beischlaf mit dem Eros, dem wohl mächtigsten aller Götter. Das Publikum spürt dabei geflissentlich, dass schöne Schenkel nicht nur im Bett...

  • Wesel
  • 17.12.17
  • 3
Kultur
Bastian Bielendorfer

„Das Leben ist kein Pausenhof!“: Bastian Bielendorfer gastiert am 15. Dezember in Wesel

Bastian Bielendorfer, seines Zeichen Bestsellerautor, Zweitplatzierter beim „RTL Comedy Grand Prix“ sowie Sieger des „NDR Comedy Contest 2016“, wird im Rahmen seiner ersten Live-Tour „Das Leben ist kein Pausenhof!“ am 15. Dezember im Scala Kulturspielhaus in Wesel zu Gast sein. Mutter Lehrerin auf der Grundschule, Vater Pauker auf dem Gymnasium und der eigene Onkel imDirektorensessel. Ein schulisches Guantanamo, ein Aufwachsen härter als der gewiss glutenfreie Pausenzwieback aller...

  • Wesel
  • 08.12.16
Kultur
Kalle Pohl

Kalle Pohls Programm "Selfi in Delfi" am 4. November im Scala Kulturspielhaus Wesel

„Selfi in Delfi“ ist natürlich falsch geschrieben; korrekt wäre „Selfie in Delphi“. Wenn jedoch Kalle Pohls berüchtigter Vetter Hein Spack auf eine Bildungsreise gerät, hat er Wichtigeres im Sinn als orthographische Spitzfindigkeiten: Hein will wissen, wo in Delphi der Strand ist – und wann das Orakel öffnet, weil es ihm die Lottozahlen vorhersagen soll. Hein Spack ist aber nur eine der Figuren, deren „Selfies“ unseren verrückten Alltag spiegeln. Kalle Pohl ist in seinem neuen Programm...

  • Wesel
  • 19.10.16
  • 2
  • 2
Kultur
Der Sträter aus'm Pott.

"Es ist nie zu spät, unpünktlich zu sein": Ticket-Verkauf für Thorsten Sträter angelaufen!

"Hallo! Ich bin es selbst. Der Sträter. Sie wissen schon. Ruhrgebiet. Mütze. Zeitlich öfter mal ein bisschen knapp dabei. Ich hab' das Programm fertig! Wie üblich komplett selbst gehäkel!t" So schreibt der komödiantische Kabarettist in seiner Pressemitteilung zum neuen Programm "Es ist nie zu spät, unpünktlich zu sein". Wer ihn erleben will, sollte sich für Samstag, 24. Februar, frei nehmen, Denn dann tritt Thorsten Sträter in der Niederrheinhalle Wesel auf. Mit markanter Stimme wird er...

  • Wesel
  • 29.09.16
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.