Anne Frank Straße

Beiträge zum Thema Anne Frank Straße

Blaulicht

Anne-Frank-Straße
Nissan 370Z Roadster in Kranenburg gestohlen

In der Nacht zu Freitag (11. Oktober 2019) klauten bisher Unbekannte einen weißen Nissan 370Z Roadster, der auf der Anne-Frank-Straße abgestellt war. Der PKW mit dem amtlichen Kennzeichen KLE - ST 658 ist etwa zweieinhalb Jahre alt. Hinweise zu verdächtigen Personen und Feststellungen an die Polizei Kleve, Telefon 02821 - 5040.

  • Kranenburg
  • 13.10.19
Überregionales

Autoklau in Kranenburg geht weiter: Jetzt Mercedes GL 350 gestohlen

In der Zeit zwischen Donnerstag (25. Oktober 2018), 23 Uhr und Freitag (26. Oktober 2018), 15 Uhr entwendeten bislang unbekannte Täter einen silbernen Mercedes GL 350 (Baujahr 2015). Der PKW hat das amtliche Kennzeichen KLE-XL777 und war an der Anne-Frank-Straße abgestellt. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Feststellungen bitte an die Polizei Kleve, Telefon 02821 - 5040.

  • Kranenburg
  • 28.10.18
Überregionales

Einbrecher durchsuchten Wohnhaus an der Anne-Frank-Straße in der Mittagszeit

Laut Polizei hebelten am heutigen Freitag (13. November 2015) in der Zeit von 11:50 Uhr bis 13:30 Uhr unbekannte Täter die Terrassentür zu einem Wohnhaus an der Anne-Frank-Straße in Kranenburg auf. Im Haus wurde sämtliche Räumlichkeiten nach Wertgegenständen durchsucht. Zur Beute können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Kleve unter der Telefonnummer 02821 5040.

  • Kranenburg
  • 13.11.15
Überregionales
Über die Drehleiter wurden sieben Erwachsene und ein Kleinkind gerettet.

Brandstiftung Anne-Frank-Straße: Stadt und LEG setzen 8000 Euro Belohnung aus

Für sachdienliche Hinweise, die zur Ergreifung und rechtskräftigen Verurteilung der Täter oder eines Einzeltäters führen, die in der Nacht vom 2. auf den 3. April (Karfreitag) ein Feuer im 2. Obergeschoss des Hauses an der Anne-Frank-Straße 21 gelegt haben, haben die Stadt Monheim am Rhein und die LEG Immobilien AG gemeinsam eine Belohnung in Höhe von insgesamt 8000 Euro ausgesetzt. Hinweise nimmt die Polizeiwache Monheim, Friedrichstraße 29, unter Telefon (02173) 9594-6550 entgegen. In...

  • Monheim am Rhein
  • 17.04.15
Überregionales
Über die Drehleiter wurden sieben Erwachsene und ein Kleinkind gerettet. Foto: Feuerwehr

Brand in Mehrfamilienhaus: Feuerwehr rettet zwölf Menschen

In der Nacht zu Karfreitag hat es in einem Mehrfamilienhaus an der Anne-Frank-Straße 21 gebrannt. Das Haus ist seitdem ohne Strom. Gute Nachrichten für die Mieter im Erdgeschoss und in der ersten Etage. Sie können heute Abend (8. April) zurück in ihre Wohnungen und werden dann auch wieder Strom haben. Das verkündete Uwe Steinbach, Leiter der LEG-Niederlassung Düsseldorf, gestern Mittag bei einer Information an die Mieter des Mehrfamilienhauses an der Anne-Frank-Straße 21. In dem Gebäude...

  • Monheim am Rhein
  • 08.04.15
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.